Antworten
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. Newbie

    User Info Menu

    Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Es geht darum, dass sie grundsätzlich an einem Wochenend-Nachmittag unsere Tochter (3) sehen wollen.
    Ich habe schon gar keine Lust mehr auf unsere Wochenenden, weil sie ja immer verplant werden von außen.
    Mein (Stief)Schwiegervater ist Frührentner, meine Schwiegermutter hat alle 2 Wochen einen gelben Schein, es gibt also keinen Grund, uns immer am Wochenende zu sehen. Es geht aber um Opas Ablauf, Freitag Kneipe, Sonntag Enkelchen und Tatort, das ist sein liebster Rhythmus. Am besten kein Treffen vor 16.30, wegen seines Mittagsschlafs. Das geht so eben nicht, aber sie finden sich selbst ernsthaft großzügig, weil sie mich entscheiden lassen, dass es eben 15 Uhr sein muss (sonst essen wir ja fast Abendbrot, Kind geht um 19 Uhr ins Bett) und dass ich oft auf Samstag bestehe. Das ist ihr großes Zugeständnis.

    Und jede Woche müsste ich das echt nicht haben. . Meine Eltern wohnen weiter weg und wir sehen uns mal alle 3, mal alle 5 Wochen und fahren manchmal zusammen in urlaub für max. Eine Woche einmal im Jahr.
    Mein Mann arbeitet im Wechselschichtdienst und die Erwartung ist, dass ich mit unserer Tochter dann auch ohne meinen Mann sie empfangen soll, wenn er arbeitet. Das möchte ich nicht. Mein Mann möchte möglichst keinen Streit und argumentiert dann, Oma mache das ja so glücklich und so lange seinen sie ja vielleicht nicht mehr da. Sie sind allerdings gerade Anfang 60 und ich mache das so nicht mehr mit, ich mag nicht mehr.

    Unsere Tochter verlangt nicht nach dieser Großelternseite, maximal nach dem Opa.
    Geändert von Talea_86 (11.02.2020 um 16:20 Uhr) Grund: Gekürzt wg Wiedererkennungswert

  2. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Wie alt ist denn Euer Kind?
    Ich finde das mit dem festen Termin wahnsinnig einschränkend. Am besten wäre natürlich eine klare Ansage, die aber Dein Mann machen müsste. Wenn er das nicht tut, würde ich zunächst mal an den Wochenenden, an denen Du alleine bist, sagen, dass Du da nicht kannst, weil Du schon verabredest bist oder was anderes vorhast. Lass’ Dich doch nicht einschränken, plane Deine Wochenenden frei wie Du sie möchtest. Dann würde ich mich an den Wochenenden rausziehen, an denen Dein Mann gehen kann. Ich nutze die Besuche meines Mannes mit den Kindern bei der Schwiegermutter sehr gerne als Zeit für mich und das wurde mit der Zeit zum für mich positiven Ritual. Ich ertrage die nämlich auch nicht gut.

  3. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Was ist ein gelber Schein?
    Also könnten sie theoretisch auch unter der Woche? Dann würde ich vielleicht versuchen, das so einzutakten, vielleicht auch so, dass dein Mann das macht, wenn er da keine Grenzen setzen will, und du ziehst dich dann raus.

    Klärendes Gespräch scheint ja nicht zu fruchten, weil sie nicht einsichtig sind, aber mir wäre das an deiner Stelle trotzdem am liebsten. Einmal eine klare Ansage, dass es nicht gegen sie geht, aber ihr / du am Wochenende auch andere Sachen machen wollt und euch nicht von ihren Wünschen derart einschränken lassen werdet. Dass man gern andere Termine finden kann. Sollen sie halt rumschreien (ab besten ohne, dass das Kind dabei ist.)

  4. Newbie

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Dasals Zeit für mich wäre ja auch schön, danke für die Idee.
    Sie ist 3,4 Jahre alt.
    Ich mag einfach nicht lügen und immer sagen ich habe was vor, wenn es nicht so ist. Und wenn mein Mann schonmal da ist, dann wäre es auch schön mal ein Wochenende als Kernfamilie zu haben.

  5. Newbie

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Whassup, sie meldet sich ständig krank weil sie keine Lust mehr hat zu arbeiten, das kommuniziert sie auch so.
    Wie gesagt, ich denke dass die klare Ansage eben nicht fruchtet.
    Würde unsere Tochter allein mit Papa hinmüssen dann würde sie gar nicht gehen wollen. Sie ist sehr Mama-bezogen, einfach weil durch die Arbeit meines Mannes keine Regelmäßigkeit durch ihn im Tagesablauf ist und er quasi dazukommt, wenn er eben kann (nach Nachtdiensten dann nachmittags für ein paar Stunden bevor er wieder ins Bett geht, beim Spätdienst ist er ganz weg für den Tag, usw.)

  6. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Zitat Zitat von Talea_86 Beitrag anzeigen
    Whassup, sie meldet sich ständig krank weil sie keine Lust mehr hat zu arbeiten, das kommuniziert sie auch so.
    Wie gesagt, ich denke dass die klare Ansage eben nicht fruchtet.
    Ach so.
    Naja, was heißt, nicht fruchtet. Es ist ja eine Ansage deinerseits, wie es ab jetzt gemacht wird.

    Ich finde es total verständlich, dass ihr (v.a. unter den gegebenen Bedingungen!) am WE mal Zeit als Kernfamilie aben wollt. Die würde ich mir nicht nehmen lassen wollten. Ihr könnt eure Gründe ja erklären (auch wenn sie es nicht hören wollen), aber dann durchziehen.

    Wobei sich das natürlich leicht sagt, wenn man nicht betroffen ist

  7. Newbie

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Ich würde da ehrlich gesagt nicht nachgeben. Es kann keiner von dir verlangen dass du eure Freizeit komplett nach den Großeltern ausrichtest, gerade auch in Hinblick darauf wie die Schwiegermutter mit dem Kind umgeht.

    Könnt ihr nicht alternativ ausmachen dass sie vielleicht statt des Wochenendbesuchs einfach Mal unter der Woche für eine Stunde vorbeikommen und mit deiner Tochter allein zum nächsten Spielplatz gehen?
    Ever tried.
    Ever failed.
    No matter.
    Try again.
    Fail again.
    Fail better.

  8. Member

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Man muss ja nicht direkt lügen, aber ein "Dieses Wochenende passt es uns nicht so gut, wie wäre es am Montag?" Und wenn sie es dann genau wissen wollen, kann man ja auch sagen, dass ihr etwas Ruhiges unter euch machen möchtet.

    Dass die Großeltern euch gerne regelmäßig sehen mögen kann ich dagegen gut verstehen, nur diese zeitlichen Vorgaben von ihnen würde ich nicht erfüllen, wenn es nicht passt. Darüber hinaus hast du mit der Schwiegermutter grundsätzlich größere Differenzen. Könnt ihr die größten Themen zusammen mit deinem Mann besprechen?

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Ach so.
    Naja, was heißt, nicht fruchtet. Es ist ja eine Ansage deinerseits, wie es ab jetzt gemacht wird.

    [...,] Ihr könnt eure Gründe ja erklären (auch wenn sie es nicht hören wollen), aber dann durchziehen.
    Ja! Das hat ja zwei Seiten, einerseits sind sie sicherlich nervig und die Art und Weise geht für mich gar nicht. Auf der anderen Seite lässt du das scheinbar seit 3 Jahren mit dir machen? Verstehe ich nicht, ehrlich gesagt. Wenn ich als erwachsene Person an andere erwachsene Personen eine Ansage mache, wie ich mir sowas vorstelle, dann sehe ich auch zu, dass das Gehör findet und meine Bedürfnisse da nicht übergangen werden.

    Meine Schwiegermutter war auch der Meinung, ihr Enkel alle 2 Wochen sehen zu wollen, no way (jedenfalls in meinem Beisein, aber dass sie sich mal um sowas wie nachmittags abholen kümmert statt drauf zu warten, das wir vorbeikommen, passiert halt nicht). Mein Mann zieht da aber auch mit, auch er erträgt seine Mutter nicht in dem Takt.

    Also entweder machst du eine Ansage (besser dein Mann, aber das scheint ja nicht zu passieren? Musst du dem vielleicht mal ne Ansage machen) und ziehst es dann durch, oder aber du ziehst dich erstmal unauffälliger raus und sagst, kommendes WE hast du was vor (und verabredest dich mit Freunden oder so, dass du wirklich nicht zu Hause bist). Hast du dir mal Gedanken gemacht, was für dich ein akzeptables Maß wäre? Daran würde ich mich mal orientieren, nicht an dem, was die SchwieMu sagt.

  10. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Ich les mal mit.
    Meine Eltern bilden sich auch ein dass wir jede Woche kommen sollen (60km eine Strecke) aber sowas wie abholen aus Kita etc ist nicht möglich

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Einerseits ja schön, dass sie so ein Interesse dran haben, das Enkelkind oft zu sehen. Allerdings finde ich auch, dass Du da zu viel mitmachst, wozu Du keine Lust hast. Es gäbe ja viele Möglichkeiten eigentlich:
    - Schwiegereltern kommen, Du bist nicht da und machst was Schönes für Dich, mit Freunden etc.
    - Mann geht mit Kind zu den Schwiegereltern (da würd ich mich durchsetzen gegenüber dem Kind und sagen, das ist jetzt so, wenn es will, dass Du mitkommst ehrlich gesagt)
    - Kind geht alleine zu den Schwiegereltern (nur, wenn das Kind das akzeptiert)
    - Ihr vereinbart andere Termine unter der Woche, die EUCH als Familie gut passen, vielleicht abwechselnd unter der Woche und Wochenende?

  12. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Ich finde jedes WE bei den (Schwieger)Eltern auch viel zu viel, vor allem, wenn ihr euch als Paar auch oft am WE nicht seht.

    Ich finde schon, dass du ihr erklären kannst, dass ihr das WE als Kernfamilie braucht, ihr euch aber freut, wenn sie euch unter der Woche mal unterstützen. Gäbs die Möglichkeit, dass deine Schwiegereltern einmal die Woche eure Tochter von der Kita abholen und dann eben am Nachmittag zwei Stunden betreuen? Das wäre doch ne win-win-Situation.

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Ich würde wohl auch öfter mal unter der Woche einladen und am Wochenende was vorschieben.
    Dann fühlen sie sich vielleicht schlechter, wenn sie immer absagen und meckern nicht mehr so schnell wegen Wochenende. Und am Wochenende würd ich vielleicht echt Aktivitäten anbringen, die ihr habt und weswegen es nicht geht.
    I will dance
    when I walk away

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Naja aber die anderen Argumente, dass das Kind verwöhnt wird, die Mutter schlecht gemacht wird usw treffen ja auch zu, wenn die Großeltern das Kind nachmittags alleine haben?

    Ich sehe meine Schwiegereltern nur alle 4 Wochen, dann haben sie aber leider auch ihre Ansprüche dass es Samstag sein muss, Sonntags gehe nicht und so. Das nervt echt. Abher ist halt nur alle 4 Wochen.
    Und vieles was mich nervt sag ich direkt. Ich möchte nicht, dass er Eis anstatt Mittag isst... Ich möchte keine dummen Sprüche, dass er mit fast drei nicht trocken ist usw. Das sag ich dann, bevor ich mich noch mehr aufregen hinterher.
    Genau das mache ich aber mit meinen Eltern auch.
    Und weil ich mir mit denen nichts zu sagen habe, brauchen sie natürlich auch nur zu kommen, wenn ich da bin. Wenn du keine Lust auf Besuch alleine hast, sag das. Man muss ja nicht alles tun, nur damit sie oder dein Kind glücklich ist. Finde ich zumindest.

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    ganz ehrlich - ich würde mich klar abgrenzen und die WE im regelfall ohne sie verbringen. euer famimienleben, euer wochenebde.

  16. Member

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Zitat Zitat von Ion Beitrag anzeigen
    Wenn ich als erwachsene Person an andere erwachsene Personen eine Ansage mache, wie ich mir sowas vorstelle, dann sehe ich auch zu, dass das Gehör findet und meine Bedürfnisse da nicht übergangen werden.
    Das sagt sich so leicht. Ich habe das mit meinen Schwiegereltern auch sehr lange versucht, aber sie haben meine Ansagen immer wieder hinterfragt und das war soo zermürbend. Leider ist mein Mann ihnen gegenüber nicht besonders durchsetzungsfähig, deshalb konnte ich leider auch nicht immer alles so machen wie ich es gut gefunden hätte. Ich habe mich deswegen auch mit meinem Mann ziemlich gestritten. Inzwischen haben wir uns zwar alle irgendwie arrangiert, aber es war echt anstrengend (und die Beziehung zu meinen Schwiegereltern ist noch lange nicht gut).

    Talea, ich würde dir raten mit deinem Mann zu sprechen und ihn dazu zu "verpflichten" zu dir und deinen Bedürfnissen zu stehen und zu helfen sie durchzusetzen.

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Zitat Zitat von nanana Beitrag anzeigen
    Das sagt sich so leicht. Ich habe das mit meinen Schwiegereltern auch sehr lange versucht, aber sie haben meine Ansagen immer wieder hinterfragt und das war soo zermürbend.
    Ich diskutiere in solchen Fällen halt irgendwann nicht mehr, dann reicht mir ein „das habe ich schon erläutert“ oder ein „weil ich es eben so möchte“. Ich habe aber zB bei meiner Schwiegermutter auch kein Bedürfnis danach, von ihr gemocht zu werden, das erleichtert einiges.

    Btw wundere ich mich darüber, dass die TE so viel Zeit hat, das (fast?) immer zu ermöglichen. Als Familie hat man doch ständig irgendwas zu tun, Verabredungen/Hobbys/Kindergeburtstage usw, da ergibt es sich doch quasi automatisch, dass man nicht jedes WE Zeit hat? Für mich ist das tatsächlich eine absurde Vorstellung.

  18. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Ich finde das auch echt schwer vorstellbar. Es gibt doch auch so viele schöne Angebote oder Ausflüge, die man dann nie wahrnehmen kann! Wenn wir jedes Wochenende um die Großeltern herum planen müssten, würde wir uns nie im Leben organisiert kriegen.

  19. Newbie

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Danke für all die Antworten. Ich hab mal versucht da zu sondieren, was ich mir vorstellen kann.

    Es gibt viele Optionen, die meinen Bedürfnissen widersprechen, zB Kind allein hinschicken (würde sie auch nur unter Tränen und Geschrei und raustragen machen lassen, außerdem kann ich den Schwiegerelten in Ernährungs- und Sicherheitsbelangen nicht vertrauen, zudem sind sie körperlich sehr beeinträchtigt durch sehr starkes Übergewicht und chronische Krankheiten); Mann allein mit ihr schicken ist auch nicht meine Lieblingslösung (wären wir auch wieder als Kernfamilie nicht zusammen, wir haben ja nur 2 WE maximal im Monat zusammen, Kind wäre auch traurig weil Mama weg.)
    Wenn ich Zeit für mich brauche dann gehe ich unter der Woche in mein Fitness-Studio mit wunderbarer Kinderbetreuung, also von daher bräuchte ich das am WE gar nicht, dass mir jemand das Kind abnimmt. Verabredungen mit Freundinnen habe ich entweder eh mit Kindern oder abends, wenn meine Schwester babysittet oder eben mein Mann. Also habe ich irgendwie von diesem Großeltern-DIng am WE auch nichts Gutes.
    Zu der Frage wieviel wir am WE vor haben, also mit einem Kind ohne Geschwister, welches noch nicht allein bei anderen zu Spielverabredungen geht, hält sich der Trubel am WE in Grenzen, noch zumindest. Ich bin aber auch eher aus der the-joy-of-missing-out-Fraktion, dh wir vertrödeln auch gern Tage zwischen Wochenmarkt und Gartenarbeit und fahren spontan zum Strand um die Ecke. Oder hängen einfach rum. Alles keine festen Verabredungen.
    Mein Ziel ist es nicht, unbedingt geliebt zu werden von meiner Schwiegermutter, aber ein respektvoller Umgang mit Berücksichtigung verschiedener Bedürfnisse wäre schön. Ist aber nicht möglich.

    Daher spiele ich jetzt auch unfair, dh ich lüge bezüglich der Wochenenden und schiebe Dinge vor. Ich habe jetzt mit den Großeltern vereinbart, dass sie unter der Woche kommen müssen. Kompromisslos, weil wir ach-so-viel vorhaben. Ging dann erstaunlich gut. Um den wöchentlichen Turnus rauszukriegen müssen wir denke ich dann mehr Spielverabredungen machen mit Kindern, aber mit steigendem Alter und eventuell Beginn eines Hobbys bin ich sehr zuversichtlich, dass das Problem sich auch ein bisschen so löst...

  20. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Schwiegereltern wollen Kind jedes Wochenende sehen

    Zitat Zitat von Talea_86 Beitrag anzeigen
    Mein Ziel ist es nicht, unbedingt geliebt zu werden von meiner Schwiegermutter, aber ein respektvoller Umgang mit Berücksichtigung verschiedener Bedürfnisse wäre schön. Ist aber nicht möglich.
    ich finde es nicht respektlos, selber zu entscheiden, wann dir ein Besuch der Schwiegereltern passt und wann nicht. Du kannst ganz respektvoll sagen, hey, seid mir nicht böse, aber diese Woche geht es leider überhaupt nicht. Warum? Weil ihr einfach keine Zeit habt in dieser Woche. Punkt. Dafür gehts dann vielleicht wieder nächste Woche.
    Das passt den Schwiegereltern nicht? Macht nichts, du hast das recht, deine Familienzeit selbst zu planen, so wie du es für richtig hältst. Du hast dich respektvoll abgegrenzt und sie müssen sich daran gewöhnen.

    Du hast ja schon angefangen, dich mehr durchzusetzen, ist doch schonmal super

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •