Antworten
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 175
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    Mein Baby 2020

    Mein Baby ist zwar langsam ein Kleinkind, aber es wird mal Zeit, es ist Mitte Februar.

    Mein Baby zittert oft so komisch (also der Kopf wird starr und wackelt hin- und her, dabei wir das Gebiss mit geöffnetem Mund zusammengebissen, etwa so wie das Emoji mit den zusammengebissenen Zähnen). Kennt jemand sowas?

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Wai, dauert dieses Zittern länger oder nur ganz kurz (1-2 sec)? Wenn kurz: ich kenne sowas von meiner großen, wenn sie Pipi in die Windel gemacht hat. Dann war das wie ein kurzer Schüttelfrost oder ein kleines Schaudern. Kommt das hin?

  3. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    Mein Baby zittert oft so komisch (also der Kopf wird starr und wackelt hin- und her, dabei wir das Gebiss mit geöffnetem Mund zusammengebissen, etwa so wie das Emoji mit den zusammengebissenen Zähnen). Kennt jemand sowas?
    Ja, k3 hatte das auch paar Monate lang, inzwischen macht sie es nicht mehr.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Das klingt beruhigend!
    Ich glaube ein Schaudern ist es eher nicht. Manchmal glaube ich, dass es was mit den Zähnen zu tun hat.

    Ich werde es mal bei der U6 ansprechen. Irgendwie ist die Liste ganz schön lang Hat zufällig noch jemand ein Kind, bei dem ständig die Beine (ich glaube Knie) knacken?
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    Mein Baby ist zwar langsam ein Kleinkind, aber es wird mal Zeit, es ist Mitte Februar.

    Mein Baby zittert oft so komisch (also der Kopf wird starr und wackelt hin- und her, dabei wir das Gebiss mit geöffnetem Mund zusammengebissen, etwa so wie das Emoji mit den zusammengebissenen Zähnen). Kennt jemand sowas?
    Unsere macht das wenn sie sich über etwas sehr freut, ihr etwas zu aufregend ist oder sie etwas unbedingt haben will, sich also quasi in einem ‚Erregungszustand‘ befindet. Das macht sie aber schon lange, das erste mal mit 3 oder 4 Monaten als sie den o-Ball gegriffen hatte und noch nicht ganz raus hatte, wie sie ihn wieder loslassen kann.
    Das war ihr dann nicht so geheuer.
    Wir haben den Eindruck, dass sie so quasi ihre Spannungen abbaut.
    Die KiÄ hat es mal mitbekommen und fand es nicht bemerkenswert oder gar besorgniserregend.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Ja, L macht das auch schon ewig. In letzter Zeit aber ziemlich viel, deswegen habe ich wieder angefangen mir Gedanken darüber zu machen. Wie Spannungsabbau wirkt es auf jeden Fall, wobei mir der Grund oft nicht klar ist (letzte Woche hat sie es zb ganz oft und lange gemacht als sie nach dem aufwachen bisschen im Bett rumgekrabbelt ist).
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Darf ich mal fragen:

    Wenn eure Kinder was mit "Kohl" essen (hier jeweils bei lange gekochtem Blumenkohl und Brokkoli beobachtet) dünsten sie dann auch 2 Tage lang diesen Geruch aus?!? Vor allem die Windel? Wenn ich nach 2h Schlaf ins Schlafzimmer komm, kippe ich sogar an Tag 2 noch fast aus den Latschen... Blähungen/ gepupse hat sie nicht sonderlich... Edit: andererseits schläft sie grauenvoll die letzten 2 Nächte. Und ich selbst hab an 2 Tagen reichlich gegessen, ob sie das durchs stillen vielleicht aufnimmt...?
    Geändert von granny (14.02.2020 um 01:05 Uhr)

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Sagt mal, ab wann kann ich dem Baby denn die Fingernägel schneiden? Sie sind sehr scharf und spitz. Und könnt ihr eine Babyschere oder sonstiges empfehlen, oder gibt es da keine großen Unterschiede?
    Ein Lächeln ist immer kostenlos, aber niemals umsonst.

  9. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Meine Hebamme meinte, nach sechs Wochen ungefähr. Ich glaube, ich habe es etwas früher gemacht (ganz vorsichtig), weil die Nägel sehr scharf waren. Manche Eltern können die Nägel auch ohne Schere abzupfen. Ich nutze die Babynagelschere von dm und bin zufrieden.

  10. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Meine Hebamme hat es mit 2 Wochen schon gemacht und wir mit 4. baby hat sich und mich immer richtig doll gekratzt.

  11. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Bei uns hieß es 4 Wochen und die haben wir auch herbeigesehnt . Wir haben die Babynagelschere von dm. Die Hebamme meinte, vorher könnten wir auch schon vorsichtig mit der weichen Seite einer Feile probieren, aber sehr vorsichtig. Reißen sollten wir nicht, angeblich sind die Babynägel noch so weich, dass die Gefahr besteht, den Nagel ganz auszureißen. Keine Ahnung, ob das stimmt, mich hat die Vorstellung genug abgeschreckt, um es nicht drauf ankommen zu lassen.
    1. Seien Sie vorbereitet!
    2. Werden Sie nicht panisch!
    3. Haben Sie einen Plan!



  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Wir haben auch schon nach 3 Wochen oder so geschnitten.
    Eine Babynagelschere hatte ich beim ersten Kind und fand die eher unpraktisch, wir nutzen eine ganz normale und ich habe noch nie eins der Kinder versehentlich mit der Spitze gepiekt. Die Schere ist wenigstens richtig scharf.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Ich habe eine Narbe am Oberschenkel von der „Spitze“ der Babynagelschere Jetzt schneide ich nur noch im Hochstuhl, im Schlaf finde ich etwas gemein weil es sie trotzdem sehr stört.

    Hat jemand schon eine elektrische Zahnbürste und kann die empfehlen? Das Baby mag meine und ich glaube sie hätte auch gern eine.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  14. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Danke euch. Habe die Schere von DM gekauft und das erste schneiden hat gut funktioniert.

    Ich habe mal noch eine andere Frage. Ich besuche nachher ein Mädel, die ich in einem meiner Schwangerschaftskurse kennengelernt habe. Sie hat im März ET. Ich überlege nun, ob ich als kleines Mitbringsel eine Brustwarzensalbe hier aus einer Apotheke mitbringen soll. Die Creme wird dort selber hergestellt, war ein Tipp meiner Hebamme und ich finde die Creme um Längen besser als Lanolinsalbe (war mit Abstand der beste Tipp meiner Hebamme). Aber irgendwie finde ich das ein komisches Mitbringsel für ein erstes Treffen, oder? Ist das zu intim oder hauptsache hilfreich für die erste Zeit?
    Ein Lächeln ist immer kostenlos, aber niemals umsonst.

  15. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Find das ok! Ihr kennt euch ja von einem Schwangerschaftskurs und nicht von der Arbeit oder so!

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Ich finde es auch gut!

    Ich würde zur Babynagelschere raten, mein Baby greift mir in einer Tour rein, während ich schneide, wenn die Schere da noch spitz ist, geht es quasi gar nicht mehr. Ich schneide, wenn das Baby in der Wippe sitzt.

  17. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Ich würde die Salbe nur verschenken, wenn du sicher weißt, dass deine Bekannte stillen möchte.

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Ich würde die Salbe nur verschenken, wenn du sicher weißt, dass deine Bekannte stillen möchte.
    Ich fände es da ausreichend, zum Geschenk sowas wie "Ich weiß natürlich gar nicht, ob du stillen möchtest, aber sonst kannst du sie vielleicht weiterschenken" zu sagen. Ist ja nur ein Mitbringsel.

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Ansonsten ist es auch super lippenpflege. Ich finds auch ein nettes Geschenk.

  20. Member

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2020

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen

    Hat jemand schon eine elektrische Zahnbürste und kann die empfehlen? Das Baby mag meine und ich glaube sie hätte auch gern eine.
    Wir nutzen diese hier von Braun, seit die Kinder ca. 1,5 Jahre alt sind.

    Oral-B Kids Elektrische Zahnburste Mit Ca | real

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •