Antworten
Seite 16 von 29 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Ergebnis 301 bis 320 von 564
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Zitat Zitat von Wiggie Beitrag anzeigen
    (Was ist denn mit dem Forum los? Liegt das an meinem Handy bzw Einstellungen, dass alles so komisch und unübersichtlich aussieht? Ich will das nicht. )
    Das bleibt jetzt so... Echt ungewohnt.

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    YouTube

    Nicht so der Oberknaller, aber unser Kind hat ohne Input unsererseits mitgemacht.

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Zitat Zitat von jewa Beitrag anzeigen
    Gibt es hier eigentlich Leute, die ihre Kinder immer noch oder wieder mit Nachbarskindern spielen lassen?

    Unser Nachbarskind steht täglich an der Mauer und ruft, gestern hat es auch bitterlich geweint.

    Ich weiß nicht, wie lange ich das noch durchhalte und wie lange es Sinn macht. Die Lage wird ja am 19. April nicht vorbei sein. Dann haben wir sicherlich über 100.000 Infizierte. Wie gehts dann weiter?

    Heute gabs ne Mail von der Kita, dass von 12 Erzieherinnen nur noch 3 arbeiten dürfen. Alle anderen sind wohl zu alt und/oder haben Vorerkrankungen. Und die 3, die da sind, haben große Ängste und wollen künftig mit Schutzkleidung und Masken arbeiten.

    Ich bin ziemlich demoralisiert und glaube mittlerweile, dass auch nach dem 20. April nur noch ein Bruchteil in die Kita gehen darf, um dort von Erzieherinnen im Seuchenoutfit betreut zu werden. Wie soll das alles gehen? Und macht es unter diesen Umständen "Sinn", dem Kind doch einen Freund zu erlauben? Ich weiß grad nichts mehr.
    Ich weiß auch nicht, was wie viel Sinn macht. Aber bisher halten wir uns an die offiziellen Empfehlungen und Regeln, damit fühlen wir uns am ehesten auf der sicheren Seite. Also im Sinne von "wir tun das Richtige". Ich denke einfach, da gibt es Experten, die sich da Gedanken drum machen, was aktuell das Beste ist, dann mach ich das einfach so. Ansonsten wär ich doch ständig am Zweifeln, ob das und jenes nun ok ist oder nicht. Also: zur Zeit keine Besuche oder Treffen, weder mit Erwachsenen noch mit Kindern, nur wir als Kernfamilie und notwendige Erledigungen wie Einkäufe oder Apotheke macht jeweils ein Erwachsener ohne Kinder.

  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Sweep, danke für das Angebot und du musst dich echt nicht schlecht fühlen. Mein Mann hat heute in der Arbeitsstadt (80km entfernt) auch nach Mehl gesucht und keins gefunden. Aber bis Ostern ist ja noch etwas Zeit, angeblich gibt es ja alles immer wieder in ausreichender Menge.
    Fürs Ostergebäck reicht der Vorrat noch, aber wir machen sonst echt oft Pizza, Flammkuchen, Pfannkuchen..., da muss ich jetzt umdisponieren. Heute haben wir mehlfreien Schokokuchen gebacken.

    Tinelli, danke für den Link! Die bestelle ich direkt mal mit der nächsten Bestellung mit.

    Wegen Nachbarskind: wir haben den Kontakt letzte Woche unterbunden. Die unterhalten sich mit Abstand über den Zaun und malen sich Schatzkarten, die sie im Garten verstecken, aber spielen nicht zusammen. Das Problem ist, wenn wir den Kontakt erlauben (die beiden sind Klassenkameraden und sehr gute Freunde), will die Schwester des Nachbarjungen natürlich auch irgendeinen Kontakt haben und da gibt es gleichaltrig auf der anderen Seite noch ein weiteres Kind, aber das hat wieder einen kleineren Bruder, den dann auch einen Spielgefährten haben will... So ist es irgendwie nicht möglich, eine richtig feste Kleingruppe zu machen. Ich weiß nicht, wie lange wir das so lassen. Das größte Risiko, eine Infektion einzuschleppen, bin ich durch meinen Job, nicht die Kinder, die das Grundstück quasi gar nicht mehr verlassen.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Zitat Zitat von nightswimming Beitrag anzeigen
    die kitaversion ist super, die macht meine k4 jeden morgen, wenn wir alle arbeiten. so ist sie 36 Minuten beschäftigt.
    die grundschulversion macht sie mit, kann da aber tatsächlich manches nicht (gut, ich auch nicht, wenn ich an die "Jonglage-einlagen" denke...
    J. macht das auch jeden morgen. ich finde es total super. wir machen ansonsten noch manchmal kinder yoga zusammen auf youtube.

  6. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Zitat Zitat von Lamb Beitrag anzeigen
    J. macht das auch jeden morgen. ich finde es total super. wir machen ansonsten noch manchmal kinder yoga zusammen auf youtube.
    heute gabs ne neue kiga-version, die fand k4 so super, dass sie gerade das dritte mal macht . irgendwas mit schatzsuche und am anfang werden wohl explizit vorschulkinder angesprochen, denn sie wiederholt dann immer stolz "für vorschulkinder!"

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen


  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Sophie, wir wollten euch tatsächlich Mehl mitbringen aber in beiden Einkaufsmärkten in unserem Dorf gibt es weder Mehl noch Hefe. Dafür Security. Ich bin gerade platt.

    Meine Kinder haben mit dem Papa eben hingebungsvoll mit Playmais gespielt. D.h. er hat Bäume, Tiere etc gebastelt und sie ca 1.450 Maisteile in der Wohnung verteilt. Immerhin auch wieder eingeräumt und waren eine Weile beschäftigt.

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Die Turnstunde von Alba Berlin ist echt super. Danke dafuer!

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Zitat Zitat von nightswimming Beitrag anzeigen
    heute gabs ne neue kiga-version, die fand k4 so super, dass sie gerade das dritte mal macht . irgendwas mit schatzsuche und am anfang werden wohl explizit vorschulkinder angesprochen, denn sie wiederholt dann immer stolz "für vorschulkinder!"
    jaaaa, wir haben heute auch die heutige folge gemacht. "mama ich mach jetzt die banane"

  11. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Zitat Zitat von *Flower*Power* Beitrag anzeigen
    Gibt es sonst noch nette Sport-/Tanzvideos für kleine Kinder?
    Gerne irgendwas wo man nicht daneben bleiben sollte, damit wir die Zeit zum Arbeiten nutzen können.
    Motsi Mabuse bietet u.a. Kindertanz-Livestreams an. Ich habs aber selber erst entdeckt und noch nicht ausprobiert.

  12. Member

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Zitat Zitat von *Flower*Power* Beitrag anzeigen
    Ja, find ich eine nette Idee. Wir haben’s gemacht und die Nachbarn gegenüber auch 🌈 Aber sonst habe ich hier noch keine gesehen.
    Bei uns auch. Bist Du meine Nachbarin?

  13. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Zitat Zitat von Pinkmelon Beitrag anzeigen
    Bei uns auch. Bist Du meine Nachbarin?
    Wenn du in einem gelben Altbau im Rheinland wohnst Ja

  14. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Zitat Zitat von *Flower*Power* Beitrag anzeigen
    Ja, find ich eine nette Idee. Wir haben’s gemacht und die Nachbarn gegenüber auch 🌈 Aber sonst habe ich hier noch keine gesehen.
    Wir auch, gestern bei einem (sehr langen!) Spaziergang haben wir 18stück gezählt.

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Zitat Zitat von *Flower*Power* Beitrag anzeigen
    Wenn du in einem gelben Altbau im Rheinland wohnst Ja
    Gelb, ja, Rheinland, nein...

  16. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Zitat Zitat von jewa Beitrag anzeigen
    Gibt es hier eigentlich Leute, die ihre Kinder immer noch oder wieder mit Nachbarskindern spielen lassen?

    Unser Nachbarskind steht täglich an der Mauer und ruft, gestern hat es auch bitterlich geweint.

    Ich weiß nicht, wie lange ich das noch durchhalte und wie lange es Sinn macht. Die Lage wird ja am 19. April nicht vorbei sein. Dann haben wir sicherlich über 100.000 Infizierte. Wie gehts dann weiter?

    Heute gabs ne Mail von der Kita, dass von 12 Erzieherinnen nur noch 3 arbeiten dürfen. Alle anderen sind wohl zu alt und/oder haben Vorerkrankungen. Und die 3, die da sind, haben große Ängste und wollen künftig mit Schutzkleidung und Masken arbeiten.

    Ich bin ziemlich demoralisiert und glaube mittlerweile, dass auch nach dem 20. April nur noch ein Bruchteil in die Kita gehen darf, um dort von Erzieherinnen im Seuchenoutfit betreut zu werden. Wie soll das alles gehen? Und macht es unter diesen Umständen "Sinn", dem Kind doch einen Freund zu erlauben? Ich weiß grad nichts mehr.
    ich bin da auch unschlüssig, und kann schon gar nicht vorhersehen wie ich das in einer, zwei oder drei Wochen sehe. bisher treffen wir niemanden, und vorerst wird das wohl auch so bleiben, aber ich weiss zb auch nicht wie ich das handhaben würde wenn die Kita noch über die Momentane Frist hinaus zu wäre.
    edit: vielleicht würde, und vielleicht MÜSSTE ich mein kind dann auch in die Notbetreuung geben.

    was wir allerdings noch machen, und ich kenne mehrere Familien wo das immer noch läuft,: eine Oma betreut das kind noch regelmäßig. wir haben das besprochen, wir möchten das gern weiter, sie möchte das gern weiter, und wir alle haben unsere Außenkontakte ansonsten den vorgaben entsprechend eingestellt.

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Zitat Zitat von Lamb Beitrag anzeigen
    jaaaa, wir haben heute auch die heutige folge gemacht. "mama ich mach jetzt die banane"
    Diese Folge kam bei uns auch sehr gut an! Hat viel besser geklappt als bei der ersten.

    Danke auch für die Tanz-Tipps, wir sind noch gar nicht dazu gekommen, alles auszuprobieren.

  18. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Meine Kinder haben zum Glück noch nicht nach Freundebesuch gefragt bzw. versteht das meine Tochter sehr gut und versucht das dem kleinen Bruder zu verklickern.
    Ich würde das evtl erlauben, wenn es das einzige Kind ist und dieses Kind auch mit keinem anderen Kind spielt. Ich finde es ungerecht, das Erwachsene einen Freund haben dürfen, Kinder aber nicht.
    Andererseits ist es ja dann leider so wie Sophie schreibt - dieses Kind hat eine Schwester und die darf dann auch jemanden haben usw. usw.

    Sollte das weiter so gehen, werde ich das für mich auch lockern. Es geht ein paar Wochen, aber doch keine MONATE.
    Manchmal in der Nacht denk ich, ich sollte lieber fliehen vor dir, solang ich es noch kann
    Doch rufst du nach mir, bin ich bereit dir blind zu folgen, selbst zur Hölle würd ich fahren mit dir
    Manchmal in der Nacht gäb ich mein Leben her, für einen Augenblick, in dem ich ganz dir gehör
    Manchmal in der Nacht möcht ich so sein, wie du mich haben willst und wenn ich mich selber zerstör
    Ich hör eine Stimme, die mich ruft, ich spür eine Sehnsucht, die mich sucht



  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Ich oute mich mal: Meine Kinder spielen mit den Nachbarn.
    Nur draußen, kein Kind hat noch weitere Außenkontakte, es ist also schon eine feste Gruppe, aber eben eine Gruppe. Uns ist allen klar, dass das eigentlich nicht ok ist, aber wir sehen keine andere Möglichkeit.
    Ich habe uns mal ein paar Tage da rausgehalten, aber die Kinder hingen non-stop jaulend am Fenster und waren für nichts anderes zu begeistern. Es war unaushaltbar, auch wenn die größeren verstehen, was los ist. Auf die Impulskontrolle hat das aber keine Auswirkungen.

    Die Kinder fahren hauptsächlich auf ihren Fahrzeugen gemeinsam im Kreis, aber gerade die ganz Kleinen kriegt man nicht separiert.

  20. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Kinderbeschäftigung in den nächsten Wochen

    Wir spielen noch mit dem Nachbarskind draußen, aber unsere Kinder sind beides quasi isolierte Einzelkinder. Wir halten sie aber an, Abstand zu halten, und überlegen, ob wir ihnen nen Mundschutz nähen, damit sie sich nicht gegenseitig anspucken beim Sprechen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •