Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 73
  1. Member

    User Info Menu

    Lastenrad mit Kindern

    Wir überlegen uns gerade wie wir unsere Mobilität als Familie gestalten möchten und was Sinn macht. Heißer Renner ist aktuell ein Lastenrad. An die, die eins haben:

    Welches Modell fahrt ihr?

    Was war euch der Auswahl besonders wichtig?

    Wieviel Kinder habt ihr?

    Wofür nutzt ihr es in eurem Alltag?

    Wo lagert ihr das Rad?

    Was nervt euch am Lastenrad?

  2. Newbie

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Welches Modell fahrt ihr?
    Yuba Spicy Currry
    Kennen auch Mundo

    Was war euch der Auswahl besonders wichtig?
    Ein grosses Kind und ein Kindersitz Kind sollten mit, E Motor und zum Lastentransport

    Wieviel Kinder habt ihr? 2

    Wofür nutzt ihr es in eurem Alltag?
    Zweitauto bzw streiten wir, wer jetzt das Lastenrad nehmen darf und wer das Auto nehmen muss. Es bedeutet Freiheit für uns und frische Luf!
    Ca 100km oder mehr pro Woche
    Kindertransport und Einkaufen

    Wo lagert ihr das Rad? Garage

    Was nervt euch am Lastenrad?
    Nichts

    Ggf würde ich mich für die neuen Modelle von Yuba entscheiden, weil handlicher, unsetes passt nicht ins Auto, wir haben eine Versicherung für Akku und Transport zur Werkstatt falls was wäre.

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Welches Modell fahrt ihr?
    *Urban Arrow Family
    Was war euch der Auswahl besonders wichtig?
    *Fahrkomfort, Möglichkeit, ein Baby mitzunehmen (Maxi Cosi Adapter), genügend Zuladungskapazität; mir war recht schnell klar, dass ich keins mit drei Rädern will
    Wieviel Kinder habt ihr?
    *2, davon ein kleines Baby, das im Maxi Cosi recht viel Platz wegnimmt. Hatten auch schon drei drin, ging problemlos
    Wofür nutzt ihr es in eurem Alltag?
    *alle Wege (einkaufen, Kind in Betreuung, etc. - haben kein Auto)
    Wo lagert ihr das Rad?
    *momentan draußen, aber Herbst in einer Garage
    Was nervt euch am Lastenrad?
    *hm...eigentlich nichts. Es macht wahnsinnig viel Spaß (haben es aber erst seit Ende Februar). Vielleicht könnte man mit viel Mäkelligkeit die lange "Rüstzeit" als einen Minuspunkt ansehen (Akku rein, Display dran, Speicheschloss auf, anderes Schloss auf, evtl. Verdeck abmachen,...braucht ein bisschen Zeit)


    Sockenmonster, welche Versicherung habt ihr?

  4. Newbie

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Wir haben von enra die AkkuVersicherung, da der wohl bei Lastenrädern auch wohl stark beabsprucht ist aufgrund det vielen kurzen Strecken und man ihn ausgetauscht bekommt beo x% Leistung. Und dann den Pick-up Service. Unser Fahrrad Händler hat sehr gute Erfahrungen mit denen gemacht.
    Ein defektes Lastenrad schiebst du wahrscheinlich nicht so einfach 20km in die nächste Werkstatt, die sich damit auskennt. Ich hoffe, wir brauchen es nicht.
    Wir haben über 1000km in einem Jahr gefahren und echt viel Spaß.

  5. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Welches Modell fahrt ihr?

    Riese Müller Multicharger

    Was war euch der Auswahl besonders wichtig?

    Dass wir es im Fahrradschuppen parken können, deshalb fielen die mit Sitzplätzen vorne letztlich weg.

    Wieviel Kinder habt ihr?
    zwei und mehr passen auch nicht drauf.

    Wofür nutzt ihr es in eurem Alltag?

    Ich fahre damit zur Arbeit, hole die Kinder ab, fahre einkaufen. Eigentlich kann man alles damit machen.

    Wo lagert ihr das Rad?

    Im Fahrradschuppen.

    Was nervt euch am Lastenrad?
    Eigentlich nur die Nachteile, die dieses Modell gegenüber den größeren hat. Mit Schulranzen im Korb vorne ist es schon arg beladen, ein drittes Kind kann ich nicht mitnehmen und es gibt keinen Regenschutz (wobei ich bei echtem Regen wohl selbst nicht fahren wollen würde). Und ja, man muss halt im Winter den Akku erstmal einsetzen, im Frühjahr/Sommer lasse ich ihn den einfach drin. Dafür kann ich damit normal im ÖPNV fahren (es passt nur leider nicht in jeden Aufzug, weil es minimal länger ist als normale Räder), es passt auf den Fahrradträger am Kofferraum und ist einfach handlicher. Ich liebe es sehr!

    Ach so ja, wir haben auch die Enra Akku + Versicherung.
    Geändert von stöckchen (16.04.2020 um 23:42 Uhr)
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Welches Modell fahrt ihr?
    Ein Bullitt

    Was war euch der Auswahl besonders wichtig?
    Dass es durch die Tür zu unserer Abstellmöglichkeit passt. Damit fielen sehr breite Räder aus

    Wieviel Kinder habt ihr? Eins.

    Wofür nutzt ihr es in eurem Alltag?
    Transport von Kind und/oder eEinkaufen

    Wo lagert ihr das Rad?
    Unterstellgelegenheit

    Was nervt euch am Lastenrad?
    Bisher - nix

  7. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Ich habe gerade überlegt, was ein eEinkauf ist, ob das irgendeine neue Art von Elektro-Einkauf ist. Ich sollte jetzt wohl wirklich ins Bett gehen.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  8. Member

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Zitat Zitat von stöckchen Beitrag anzeigen
    Ich habe gerade überlegt, was ein eEinkauf ist, ob das irgendeine neue Art von Elektro-Einkauf ist. Ich sollte jetzt wohl wirklich ins Bett gehen.
    Nein, das heißt ich hätte schon vor ner ordentlichen Weile ins Bett gehen sollen- und hab mich schlicht und ergreifend- vertippt:x

  9. Newbie

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Zitat Zitat von stöckchen Beitrag anzeigen
    Welches Modell fahrt ihr?

    Riese Müller Multicharger
    Nachdem ich das Rad gegoogelt habe, bin ich etwas verliebt....

    Habt ihr ein Rad mit Karbon-Riemenantrieb? Das wäre im Winter super!
    Habt ihr ein Safety-Bar, wir klappt das??
    Wie liegt es auf der Strasse mit zwei Kindern?

    Unsereres ist auch super, ich denke nur an vielleicht einen Radurlaub, da wäre so eins schon interessanter. Könnte man ein Follow-me dran hängen?

  10. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Zitat Zitat von Sockenmonster Beitrag anzeigen
    Nachdem ich das Rad gegoogelt habe, bin ich etwas verliebt....

    Habt ihr ein Rad mit Karbon-Riemenantrieb? Das wäre im Winter super!
    Habt ihr ein Safety-Bar, wir klappt das??
    Wie liegt es auf der Strasse mit zwei Kindern?

    Unsereres ist auch super, ich denke nur an vielleicht einen Radurlaub, da wäre so eins schon interessanter. Könnte man ein Follow-me dran hängen?
    Wir haben die Grundausstattung und sind sehr zufrieden damit. Momentan haben wir einen Kindersitz (Hamax) und der Große alleine braucht den Safety Bar nicht. Unsere Nachbarn, die aufgrund beruflichen Hintergrunds alle Arten von E-Bikes haben, haben jetzt aber eins mit Safety Bar bestellt und ich liebäugle damit, wenn die Kleine für den Sitz zu groß ist. Als wir es gekauft haben, war er noch nicht bestellbar.
    Wir haben das Follow Me am normalen Rad, ich habe noch nicht geschaut, ob das auch ginge. Der Thule-Hänger ginge jedenfalls nicht.
    Ich finde die Straßenlage selbst mit Kindersitz echt gut. Ich fahre jetzt nicht mit 25 km/h um enge Kurven, aber habe auch nicht unbedingt ein unsicheres Gefühl. Es fährt sich insgesamt sehr sportlich, ich kenne im Vergleich allerdings auch nur das Spicy Curry. Das ist noch ein bisschen mehr Lastenrad und hat hinten mehr Platz. Wäre ich mit dem Rad nicht auch oft (mehr) ohne Kinder unterwegs, hätten wir vielleicht das genommen.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  11. Newbie

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Danke für die Antwort. Das Spicy Curry haben wir wirklich nur für Kinder und Lastentransport, nicht für "alleine" und dafür ist es toll. Wir nutzen es so oft- ich habe die letzte Zeit nicht tanken müssen- weil nur mti dem Rad unterwegs.
    Das Riese Müller wäre für uns interessant, wenn die Kinder größer sind und wir auch im Alltag gerne E-Motor Unterstützung hätten, dann mit CarbonRiemenantrieb und ggf kann man dann auch nachts die Kinder von der Party abholen, dann kotzen sie einem das Auto nicht voll und sind bis Zuhause nüchtern, es bleibt spannend, wie sich der Markt entwickelt.

  12. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    angeblich soll das hier irgendwann demnächst erscheinen. das hätte ich auch spannend gefunden:
    Ca Go Bike - Das innovative E-Lastenrad fur deine wertvollsten Guter.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Welches Modell fahrt ihr?
    Babboe Mini Mountain (elektrisch)

    Was war euch der Auswahl besonders wichtig?
    es musste klein sein und der Akku musste mitnehmbar sein

    Wieviel Kinder habt ihr?
    Eins, und dabei bleibt es. Es ist geeignet für 2 Kinder.

    Wofür nutzt ihr es in eurem Alltag?
    zum wegbringen und holen zur Betreuung, aber auch einfach für Radtouren oder jegliche andere Wege.

    Wo lagert ihr das Rad?
    wir wohnen in einem Appartement mit Tiefgarage, da gibt es Platz. Mein Freund und ich haben bei der Arbeit beide die Möglichkeit, das Rad drinnen abzustellen.

    Was nervt euch am Lastenrad?
    wenig. Größer wäre gut, was Sachen mitnehmen betrifft, aber dann könnten wir es nicht immer drinnen abstellen.
    Im Moment nutzen wir noch einen Maxicosi, aber als nachstes baut mein Freund einen klappbaren Sitz ein, der Standardsitz ist so konstruiert, dass das Verdeck nicht mehr zugeht, das wäre für uns keine Option.
    Dies ist keine PR-Aktion…wir waren vorher schon berühmt

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Zitat Zitat von caleida Beitrag anzeigen
    der Standardsitz ist so konstruiert, dass das Verdeck nicht mehr zugeht, das wäre für uns keine Option.[/COLOR]
    Wie bitte? Das ist doch eine Fehlkonstruktion, wie kann denn der Standardsitz so gemacht sein, dass das Verdeck nicht mehr zu geht??

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Zitat Zitat von helgoland Beitrag anzeigen
    Wie bitte? Das ist doch eine Fehlkonstruktion, wie kann denn der Standardsitz so gemacht sein, dass das Verdeck nicht mehr zu geht??
    Naja, es gibt ein Bänkchen und Gurte, da könnte ein Kind schon auch drauf sitzen, allerdings wollen wir mehr Komfort.

    der Kleinkindsitz, den man kaufen kann, ist schon ziemlich luxuriös (und dementsprechend hoch) so viel brauchen/wollen wir dann wiederum nicht.
    Dies ist keine PR-Aktion…wir waren vorher schon berühmt

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Kennt jemand einen empfehlenswerten Händler für Lastenräder rund um München? Würden vor allem gern verschiedene Hersteller testen und vergleichen. Wäre auch kein Problem, wenn es ein Stückchen weiter weg ist.

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Ich glaube, die meisten verschiedenen Marken verkauft die velo company.
    Wir waren bei munix finest bicycles, die haben nur urban arrow, riese&Müller und Butchers&Bicycles. Waren dort aber sehr zufrieden.

  18. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Super, danke!

  19. Member

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Wir waren bei Velocompany, das war auch ok. Und die haben wirklich viel verschiedenes.

  20. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Lastenrad mit Kindern

    Zitat Zitat von Sockenmonster Beitrag anzeigen
    Nachdem ich das Rad gegoogelt habe, bin ich etwas verliebt....

    Habt ihr ein Rad mit Karbon-Riemenantrieb? Das wäre im Winter super!
    Habt ihr ein Safety-Bar, wir klappt das??
    Wie liegt es auf der Strasse mit zwei Kindern?

    Unsereres ist auch super, ich denke nur an vielleicht einen Radurlaub, da wäre so eins schon interessanter. Könnte man ein Follow-me dran hängen?
    Unsere Nachbarn haben ihr Rad nun und zwar mit Carbon-Kettenantrieb und dem Handumlauf am Sitz. Letzteren haben wir nun nachbestellt und montieren den Kindersitz ab. Ich freue mich schon so!
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •