Umfrageergebnis anzeigen: s.o.

Teilnehmer
76. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • ja

    51 67,11%
  • nein

    25 32,89%
Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 82
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Also bisher springt das Kind nur alleine drauf herum. Mit Besuch oder Geschwisterkind hätte ich vermutlich keinen Nerv darauf, weil dann ja wie von euch erwähnt diese Lautstärke dazu kommt. Besuch finde ich eh draußen sehr sehr viel angenehmer.

    Couchtisch haben wir ab Hochzieh-Alter abgeschafft, wg den Ecken und weil ich eh Sorge hatte, dass alles runtergeräumt wird. Und jetzt haben wir nicht mehr wirklich Platz dafür.

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Wir haben ein Schlafsofa und mit Coronastart hat das Kind jeden Tag als erstes das Sofa auseinandergebaut, damit mehr Platz zum Hüpfen ist.
    Unter uns wohnt niemand und über unserem Wohnzimmer ist das „Spielzimmer“ der Teenager über uns - da stört das niemanden.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  3. Newbie

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Lohnen sich die Hüpfmatten von Jako-o? Die sind ja nicht günstig. Welche Größe wäre da am praktischsten?

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Zitat Zitat von Efeu Beitrag anzeigen
    Nein, weil ich es hasse wie die Pest Also es nervt mich auch, wenn andere Kinder es in anderen Wohnzimmern machen, weil ich wie Sophie von dem Gehampel schnell überreizt und aggressiv werde.
    Ja, das zum Einen. Zum anderen ist unser Sofa so ein relativ schickes skandinavisches Teil und kommt mir nicht so überaus stabil vor und es hat auch schon Sitzmulden. Ich werde da immer total nervös und fühle die durchs Hüpfen schon immer tiefer werden:] Es gibt im Kinderzimmer aber eine Hüpfmatratze, das Kind hüpft nämlich für ihr Leben gern. Essen, einmaliges Runterhüpfen, Höhlen und so ist aber okay.

  5. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Nein, ist mir zu gefährlich und die Couch ist neu.
    Er darf auf dem Bett an meiner Hand hüpfen oder alleine auf der Turnmatte.
    Außerdem steht im Garten ein Trampolin.
    stop and smell the roses.

  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Zitat Zitat von rîwen Beitrag anzeigen
    Nein, ist mir zu gefährlich und die Couch ist neu.
    Er darf auf dem Bett an meiner Hand hüpfen oder alleine auf der Turnmatte.
    Außerdem steht im Garten ein Trampolin.
    Ich glaube ja, dass hüpfen auf dem Trampolin fürs Kind viel gefährlicher ist.

  7. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Das ist mit Fangnetz und ich stehe direkt daneben :übermutter:
    stop and smell the roses.

  8. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Zitat Zitat von blauer_Engel Beitrag anzeigen
    Ich glaube ja, dass hüpfen auf dem Trampolin fürs Kind viel gefährlicher ist.
    Exakt das wollte ich auch eben schreiben.
    Wir haben kein Trampolin, weil uns DAS zu gefährlich ist und wir sind wahrlich nicht ängstlich, lassen unseren Sohn alles machen und ausprobieren, was er sich (und wir ihm) zutraut.

    Edit: Leider kann man Verletzungen wohl nicht vermeiden, wenn man daneben steht. Also ich will jetzt wirklich keine Ängste schüren, aber ich konnte es auch nicht unkommentiert stehen lassen.

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Was ist denn an einem Trampolin so krass gefährlich?
    V.a. gefährlicher als an einem Sofa, wo kein Netz drum herum ist, sondern im Gegenzug oft kantige Möbel in der Nähe stehen, wo man drauf knallen könnte?

  10. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Auf die Nachbarn versuche ich aber schon Rücksicht zu nehmen. Also das Kind hüpft schon auch mal und rennt durch den Flur. Ich hoffe, dass es irgendwie okay ist. Dafür sind wir halt sonst viel draußen und das Kind schläft abends und wir machen keine Party. Ich hoffe einfach mal, dass die damit leben können, dass ein Kind jetzt nicht so ruhig ist wie ein Erwachsener.
    I will dance
    when I walk away

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Was ist denn an einem Trampolin so krass gefährlich?
    V.a. gefährlicher als an einem Sofa, wo kein Netz drum herum ist, sondern im Gegenzug oft kantige Möbel in der Nähe stehen, wo man drauf knallen könnte?
    Das Verletzungsrisiko ist sehr hoch, insbesondere wenn mehrere Kinder es gleichzeitig benutzen:
    Genickbruch droht: So gefahrlich ist Springen auf Trampolin | Gesundheit
    „Du musst nur langsam genug gehen, um immer in der Sonne zu bleiben.“ (Antoine de Saint-Exupéry)

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Hier gab es mal eine Reihe auf Instagram zum Trampolin von einer Kinderphysiotherapeutin

    Login • Instagram

    Login • Instagram

    Login • Instagram

    Login • Instagram

    Und hier von einer Krankenschwester - in den Kommentaren schreiben auch einige Ärtz*innen noch dazu

    Login • Instagram

  13. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Achje, ich rede von einem Minitrampolin.
    stop and smell the roses.

  14. Member

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Was ist denn an einem Trampolin so krass gefährlich?
    V.a. gefährlicher als an einem Sofa, wo kein Netz drum herum ist, sondern im Gegenzug oft kantige Möbel in der Nähe stehen, wo man drauf knallen könnte?
    ein Trampolin federt mehr als unser Sofa und die Sprünge sind dadurch schwieriger zu kontrollieren.

    Bei einem Minitrampolin hätte ich Angst, dass sie blöd auf dem Rand aufkommt oder auf den Boden knallt. Bei einem großen mit Netz, dass sie nach einem hohen Sprung blöd aufkommt, v.a. in Kombination mit der hohen Belastung beim Landen

    Unser Sofa steht auch frei im Raum (keine Wand zum dagegen knallen) und der Couchtisch wird beim alleine hüpfen gegen die Sofakissen getauscht, dadurch wird auch die Fläche größer. Sie könnte noch über die Rückenlehne fallen oder dagegenknallen, aber so wild ist sie eigentlich nicht

  15. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Ich kann das Hüpfpolster von Jako-O empfehlen. Auch nach Jahren noch sehr beliebt
    Würde aber gleich das große nehmen.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Naja, in den instagram-links geht es hauptsächlich um Kleinkinder (also u3), für die es völlig ungeeignet ist. Mein 4-jähriger Sohn springt halt entsprechend seiner Fähigkeiten viel weniger hoch und wild als seine 6-jährige Schwester. Meine anderthalbjährige Tochter läuft manchmal auf dem Trampolin, springen kann sie natürlich noch nicht. Ansonsten steht da, am gefährlichsten sind Stürze auf den Boden oder trampolinrand/Federn, das geht bei unserem Trampolin eh nicht (innennetz, also die gepolsterten Stangen verlaufen mit etwas Abstand außerhalb des Netzes), Trampolinrand ist außerhalb des Netzes. Bei mehreren Kindern darf nicht richtig gesprungen werden, sondern nur mit Hand geben im Kreis gelaufen werden (dabei federt es natürlich trotzdem, aber es gibt keine Kollisionen. Wir haben das Trampolin jetzt seit 3 Jahren und es hat sich noch nie jemand drauf verletzt (also nicht mal weinend aus dem Trampolin raus weil weh getan, Schürfwunde o.ä.), obwohl es echt oft genutzt wird. Natürlich KANN da was passieren (wie auch beim Klettern, reiten, Fußball spielen, radfahren - ich hab 2 kinder im Freundeskreis, die sich mit 4 Jahren den Arm beim radfahren gebrochen haben, kenne aber keins, das sich beim Trampolinspringen verletzt hat).
    Ich bin klar für Regeln und sichere Trampoline, aber dann spricht da für mich nichts pauschal dagegen (am ehesten noch die Beckenbodenbelastung, die hier mal verlinkt wurde - aber bei moderatem springen ist das meines Erachtens nicht mit hochleistungsspringen zu vergleichen). Muskeln werden ja auch durch Training gebildet, natürlich soll man nicht an Tag 1 maximal wild drauf springen, aber wenn man da reinwächst, kann man das springen ja dem können anpassen. Gefährdeter sind da vermutlich Besuchskinder, die kein Training damit haben, aber trotzdem mithalten wollen.

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    befreundete ärzte aus der ambulanz berichten mir öfter mal von blöden brüchen, im fuß- /beinbereich, die entstehen können, wenn mehrere kinder gleichzeitig springen und das halt dann (logischerweise) nciht gleichzeitig landen.
    wir haben keins und nie eins vermisst, groß gedanken würde ich mir darum aber nicht machen, passieren kann ja dann doch überall was. ich selbst merke beim trampolin springen bei mir seit den geburten aber, dass das den (bzw. meinen) beckenboden sehr stark belastet.

  18. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Ich hab ein Fitnesstrampolin zu Hause (eigentlich für mich ).
    Mein Sohn springt da ab und zu drauf und will aber, dass ich ihn festhalte, weil er noch nicht sicher genug ist. Wegen dem ab und zu springen mach ich mir da nicht so Sorgen....
    I will dance
    when I walk away

  19. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Ich mache mir keine Gedanken, wenn mein Kind woanders Trampolin hüpft, aber für Kleinkinder eins anschaffen würde ich nicht. Reicht ja auch noch später, das nutzen Kinder ja seeehr lang.

    Hüpfen auf einer normalen Matratze (bzw. vom Sofa auf die Matratze) macht dem fast 4jährigen viel Spaß und scheint ihm auch auszureichen.

  20. Member

    User Info Menu

    AW: Dürfen eure Kinder bei euch auf dem Sofa hüpfen?

    Wir haben kein Trampolin für die 3 Kinder und sie nutzen das Sofa. Hüpfen dürfen sie darauf nicht, aber es wird geklettert. Das ist zwar auch nicht erlaubt, aber lässt sich oft nicht vermeiden.
    Statt dem Jako-o Trampolin für Drinnen würde ich wohl eher ein gebrauchtes Sofa holen bzw Polster. Sind billiger für den Zweck.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •