Oh man, ich fühl mich gerade sehr an die ersten Monate mit meinem Kind erinnert.
Mir kommen die Tränen, weil ich es immer noch so schlimm finde.
Fühl dich gedrückt!

Ich bin allerdings auch wieder voll arbeiten gegangen als E. 4 Monate alt war. Und das hat alles geklappt.

Was mir mein Leben gerettet hat sind Ohropax und Noice Canceling - Kopfhörer.
Das Kind brüllt ja eh, egal was man macht. Das muss raus. Man muss da nicht so sehr mitleiden.

Es hat mir schon sehr geholfen es nicht mehr soooo laut zu hören. Für mich war auch jeder Ton eine Anklage. Das ist natürlich Quatsch. Das Kind muss sich einfach an die Welt gewöhnen. Das ist so anstrengend.

Und ich habe den Anspruch runter gesetzt: weiteratmen und überleben.
Ein Tag/ eine Nacht in der ich weder mir noch dem Kind etwas angetan habe: Das ist ein super Tag.

Und noch was: Ich wollte unbedingt stillen. Das hat mir sehr viel Druck gemacht. Aber man muss nicht stillen! Kinder werden mit Pre super und gesund groß!