Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Addict

    User Info Menu

    Buggy vorwärts/rückwärts

    Ich überlege, einen Buggy anzuschaffen für K2 und brauche Beratung

    Sie ist jetzt drei Monate alt und wird nicht mehr lange in die Wanne vom Kinderwagen passen (Wanne sehr klein, Kind groß). Der ist eh relativ abgerockt von K1 und besteht aus mehren Teilen (Wanne, Sitz, Gestell), die ich mit zwei Kindersitzen quasi nicht mehr in mein Mini-Auto kriege.

    Ich suche also einen Buggy/Kinderwagen, den man früh nutzen kann, bei dem das Kind in beide Richtungen schauen und liegen kann.

    Bisher angeschaut online habe ich den Joie Mirus, kann jemand berichten? Oder habt ihr andere Ideen?

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Buggy vorwärts/rückwärts

    Cybex Eezy S Twist Plus 2 würde ich jetzt wohl anschaffen (wir haben den alten Eezy S Twist (nicht plus), der ist noch leichter, aber die kleinen Räder nerven und dass man den Bügel nur vorwärtsgerichtet nutzen kann, das ist bei dem neuen/plus anders).

    Der Mirus ist ja auch sehr leicht und klein faltbar, hat aber auch sehr kleine Räder. Ist das weniger nervig und anstrengend wenn es so Doppelräder sind? Sonst sieht der ja echt gut aus.
    Geändert von wieauchimmer (18.10.2020 um 23:00 Uhr)
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Buggy vorwärts/rückwärts

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    Cybex Eezy S Twist Plus 2 würde ich jetzt wohl anschaffen (wir haben den alten Eezy S Twist (nicht plus), der ist noch leichter, aber die kleinen Räder nerven und dass man den Bügel nur vorwärtsgerichtet nutzen kann, das ist bei dem neuen/plus anders).
    Ich auch.

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Buggy vorwärts/rückwärts

    Danke euch für den Tipp, schaue ich mir an!

    Das mit den doppelten Reifen würde mich auch interessieren, da hab ich gar keine Erfahrung..,

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •