Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 51
  1. Stranger

    User Info Menu

    Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Hallo zusammen,
    bisher hat meine kleine Maus im Beistellbett neben uns geschlafen. Jetzt wird das Beistellbett zu klein, bzw. hab ich Angst dass sie rausfallenkönnte.
    Wir haben jetzt ihr Bettchen zu uns ins Schlafzimmer gestellt. Aber in dem Zusammenhang haben wir überlegt, wann wir T. in ihrem eigenen Zimmer schlafen legen wollen.

    T. ist jetzt 7 Monate und wird noch Nachts gestillt.
    Im Moment fühlt es sich für mich irgendwie noch nicht gut an, aber viele meiner Freundiinnen meinen es wäre besser sie in ihrem Zimmer schlafen zu lassen.

    Wie habt ihr das denn gemacht? Ab welchem Alter und hattet ihr eine Übergangszeit?

  2. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Meine Tochter ist jetzt 11 Monate alt und schläft noch im großen Beistellbett bei uns (Gitterbett mit 1 Seite offen als Beistellbett). Solange sie nachts noch regelmäßig aufwacht, dh einer von uns nachts aufstehen müsste, sehe ich da noch keinen Vorteil. Die Nächte werden aktuell aber immer besser (sie ist bereits abgestillt und kriegt nachts auch kein Fläschchen o.ä., nur Schnuller), ich denke, dass wir es im Frühjahr angehen, wenn sie so 14-15 Monate alt ist.
    Solange du stillst, sehe ich absolut keinen Vorteil vom eigenen Zimmer, denn alle Beteiligten werden dadurch viel wacher (Kind muss schreien, damit du hörst, dass es wach ist, du musst aufstehen, dann stillen, wieder ins Bett bringen, selber ins Bett.... Das geht, wenn ihr zusammen in einem Bett schlaft, doch alles viel einfacher und fast im Halbschlaf.

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Die Kleine ist 2;2 Jahre alt und schläft im eigenen Bett neben unserem.
    Der Große ist mit 3 in sein Kinderzimmer gezogen (und mit 4 dann nochmal für fast ein Jahr wieder zu uns zurück). Seit er 5 ist, schläft er bis auf Ausnahmen in seinem Zimmer.

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Mein größerer Sohn ist mit einem Jahr in sein Zimmer "gezogen", da hat er durchgeschlafen. Sein kleiner Bruder schläft jetzt mit fast drei noch bei mir im Bett bzw ich bei ihm. Weil er nachts noch öfter mal aufwacht und ich dann nicht jedes Mal rübergehen möchte.
    let the good times roll.

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Mit 7 Monaten als wir uns einfach nur noch gegenseitig beim schlafen gestört haben

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    K1 mit 5,5 Jahren. K2 mit 3, aber zusammen mit seinem Vater (weil er rachenmandelbedingt so laut geschnarcht und geröchel hat, dass ich nicht schlafen konnte, haben und in den üblen Phasen abgewechselt bei ihm). Nach der OP hat er paar Wochen wieder bei uns geschlafen, momentan möchte er wieder im eigenen Bett schlafen, aber so 50% der Nächte schläft einer von uns zumindest einen Teil der Nacht bei ihm (4,5 Jahre inzwischen). K3 ist 2 und schläft bei uns.

  7. Newbie

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Mein Kind schläft im eigenen Zimmer, seit es abgestillt ist und durchschläft (mit 19 Monaten). Vorher war mir das zu umständlich.

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    wir haben es jeweils mit 7-8 monaten ausprobiert und dabei festgestellt, dass wir und so weniger stören. ich hatte im kinderzimmer noch eine große matratze und bettwäsche und habe dort auch einige nächte verbracht, wenn ich beim stillen eingeschlafen bin.

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Mit 7 Monaten als wir uns einfach nur noch gegenseitig beim schlafen gestört haben
    so.

    allerdings schon viel früher zum einschlafen ins eigene bett und einer von uns hat das kind dann rübergeholt. machen wir beim kleinen auch schon so. tatsächlich hört man das kind durchs babyphone schon weit vorm schreien, finde ich.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Meins ist bald 4,5 und schläft noch bei mir, weil ihr alleine schlafen zu gruselig ist. Allerdings schläft sie auch erst seit ein paar Monaten durch.

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Bei der großen weiß ich schon gar nicht mehr. Auf jeden Fall wurde sie weder nachts noch gestillt oder hat ne Flasche bekommen. Müsste so mit 1 1/2 - 2 gewesen sein. Alle haben dann viel besser geschlafen, vorallem ich.
    Der kleine ist auch in dem Alter zur Schwester gezogen, er schläft jetzt erst mit 5 ganz alleine.
    Manchmal in der Nacht denk ich, ich sollte lieber fliehen vor dir, solang ich es noch kann
    Doch rufst du nach mir, bin ich bereit dir blind zu folgen, selbst zur Hölle würd ich fahren mit dir
    Manchmal in der Nacht gäb ich mein Leben her, für einen Augenblick, in dem ich ganz dir gehör
    Manchmal in der Nacht möcht ich so sein, wie du mich haben willst und wenn ich mich selber zerstör
    Ich hör eine Stimme, die mich ruft, ich spür eine Sehnsucht, die mich sucht

  12. Member

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    mit 13 monaten.

    ich habe abgestillt mit ca. 12 monaten und nach dem umzug hat sie gleich die erste nacht im neuen Zimmer verbracht. Dort hat sie ein 2m x 1m Bett, indem wir auch mit ihr schlafen können. Wenn sie also aufwacht nachts (was sie bis 3,5 noch oft tut) geht einer von uns rüber und schläft bei ihr.
    Wer lügt hat die Wahrheit immerhin gedacht.

  13. Member

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Wir werden es so im Januar/Februar mit 2,5 versuchen
    Im Mai wird dann K2 in unser Schlafzimmer einziehen

    Sie hat lange nachts noch Milch bekommen, dann über Monate Zähne und jetzt richten wir erst noch ihr Zimmer ein. Keiner von uns hatte Lust, nachts in ein anderes Zimmer zu schlappen nur weil sie den Schnuller verloren hat

    edit: N. schläft zu 99% im
    eignen Gitterbett. Jede Nacht Familienbett wäre nix für mich
    Geändert von lyn (08.12.2020 um 22:34 Uhr)

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Pro-Tipp: nicht die Freundinnen zu ihrer Meinung befragen. Insbesondere, wenn sie dazu tendieren, fest gefasste Meinungen zu haben.

    Zur Frage: mit 8 Monaten und mit 2,5 Jahren. Jeweils, als sie zuverlässig durchschliefen.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Mit vier.
    Aber nur, wenn jemand bei ihr schläft (eigene Matratze) und am Wochenende kommt sie wieder zu uns. Sie ist unglaublich nähebedürftig.
    Denke, bis zur Pubertät sind wir damit durch.

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    L ist 21 Monate und schläft noch im „Beistellbett“ (großes Gitterbett) bzw. rollt sich bei Bedarf zu mir rüber. Keiner von uns plant das in absehbarer Zeit zu ändern.

    Zuletzt gestillt habe ich mit 14 Monaten, vorher ausquartieren hätte ich absurd gefunden. Wobei ich die Vorstellung jetzt ehrlich gesagt immer noch absurd finde, obwohl sie meist durchschläft (zumindest bis morgens um 7 oder so)

    Ich denke das ergibt sich irgendwann. Könnte mir vorstellen, dass wir sie gemeinsam mit dem kleinen Geschwisterchen ausquartieren, falls es damit irgendwann klappen sollte.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Das große Kind mit so 2 3/4. Wir hatten da überhaupt keinen Ehrgeiz und haben sein altes Bett auch danach in unserem Zimmer stehengelassen, damit er zurückkommen kann. (Inzwischen gehört es dem kleinen Bruder.)

    Das kleine Kind ist 1;5 und schläft bei uns. Auch hier: keinerlei Ehrgeiz, das bald zu ändern.

    Von meinen Eltern kenne ich es auch so.

  18. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Mit nem guten jahr

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Das große Kind wollte mit 2 ausziehen, weil k2 so unruhig war als Baby.
    Kind 2 ist mit 15 Monaten zu K1 ins Zimmer gezogen. Allerdings hab ich oft mit beiden Kindern dort geschlafen, meist zu dritt auf einer 80*200cm-Matratze.

    K1 wollte mit 4.5 ein eigenes Zimmer. K2 hat dann als Konsequenz mit 2.5 allein im Zimmer geschlafen.

    Beide Kinder kommen 1-3 Nächte im Monat zu uns ins Bett.
    och... nö.

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ab wann haben eure Kinder im eigenen Zimmer geschlafen?

    Bisher noch nicht. Kind ist 2,5.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •