Antworten
Seite 25 von 28 ErsteErste ... 152324252627 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 500 von 542
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Zitat Zitat von Samsara Beitrag anzeigen
    Mein Baby hatte als kleines Baby im letzten Herbst/Winter immer eine Strumpfhose an, jetzt mit 11 Monaten trägt er Anti-Rutsch-Socken. Barfuß war er nur im Sommer.
    Ja, wir haben grad Strumpfhose plus Lederpuschen.
    Confusion
    Solution
    Conclusion
    Resolution


  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Zitat Zitat von UteSchnute Beitrag anzeigen
    Sind eure Babys wirklich zu Hause immer barfuß?
    Irgendwie kann ich mich an diese eisfüßchen echt nicht gewöhnen. Finde kalte Füße selbst auch furchtbar. Wie handhabt ihr das?
    Das kleine Kind hatte ich als Baby oft möglichst so angezogen, dass barfuß zwischendurch möglich ist (also kaum Strampler mit Fuß etc.). Eiskalte Füße müssen natürlich nicht sein. Wenn die Beine richtig warm eingepackt waren (Wollhose drüber oder Stulpen), hatte er oft auch warme Füße.
    Lustigerweise möchte er aber, seit er dass sagen/zeigen kann, fast immer gerne Socken tragen, auch in der Wohnung wenn es warm ist. Während das große Kind von sich aus gerne barfuß ist.

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Nee, meine Kinder waren zuhause nicht immer barfuß als Babys. Warum sollten sie (das klingt bei dir, als würde das "jeder" so machen)?

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Ich kriege so viel Instagram-content dazu, dass ich dachte, dass sei bei Eltern wie hier der Normalzustand. Hier nutzen ja auch viele Barfuß-Schuhe etc.

    Hm. Ich bin unschlüssig. Trage ausschließlich und finde da Strumpfhose einfach unglaublich praktisch. Lasse die Kleine halt nach dem Wickeln und auch beim aktiven Spielen mal barfuß. Vielleicht reicht das auch doch?!

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Das wäre mir zu dogmatisch. Wenn für euch Strumpfhosen praktischer sind, dann macht das doch einfach. Ich wette mit dir, dass in sechs Jahren niemand in einer zufälligen Schulklasse sagen kann, wer von diesen Kindern als Baby viel barfuß war und wer nicht, egal, was man untersucht.

  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Wie, ist das eine neue Mode, immer barfuß? Wenn die Füße kalt sind, gibts Socken, mache ich selbst doch auch so.

  7. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Warum barfuss das beste Schuhwerk fur dein Baby ist - Zwergensache.com.

    Wenn man den Babys Stulpen anzieht, bzw bis zu den Knöcheln bedeckt, sollen sie wohl kaum kalte Füße bekommen.
    Ich habe auch viel getragen und fand Strumpfhosen so doof, weil ich mich selber damit so eingezwängt fühle und mir das in der Trage fürs Baby für stundenlanges Tragen doof vorgestellt habe.
    Aber wenn es für euch so passt, würde ich es so lassen.

  8. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Meine Babys hatten auch immer Strumpfhosen an. Ich laufe selbst nie barfuß und mag das auch nicht besonders und habe schnell kalte Füße.
    Jetzt trägt der Achtjährige meistens Socken, die Dreijährige ist oft barfuß. Ich laufe immer auf Socken (ich trage außer im Hochsommer oft auch nachts welche).
    Wir kaufen aber auch keine Barfußschuhe und ich habe mich mit dem Thema überhaupt nicht beschäftigt.

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Man muss ja auch nicht Insta-Perfektion anstreben, es ist finde ich einfach ein interessanter Gedanke, dass Babys auch ihre Füße zum Spielen/Entdecken nutzen können und dass es schade ist, wenn sie im Winter nur mal auf dem Wickeltisch kurz barfuß sein können.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Puh, der Text ist mir zu dogmatisch, den kann ich nicht lesen.

    Selbst wenn mein Kind mal Barfußschuhe bekommen sollte, wird es weiter Socken tragen. Die Schränken seine Bewegungsfreiheit jetzt nicht sonderlich ein.
    "Thanks, but I don’t really like to eat breakfast after lunch, it spoils my dinner."

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Das einzige blöde an Strumpfhosen ist, dass Babys so gern ihre Socken ausziehen, und dann zerren sie auch an der Strumpfhose, bis sie halb runterhängt

  12. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Das einzige blöde an Strumpfhosen ist, dass Babys so gern ihre Socken ausziehen, und dann zerren sie auch an der Strumpfhose, bis sie halb runterhängt
    Das stimmt

    Ich habe meinem Baby immer eine Strumpfhose oder Strampler mit Fuß angezogen. Ich mag keine kalten Füße. Hab mich noch nie mit dem barfuß-Thema beschäftigt

    Nun trägt das größere Baby anti Rutsch Socken.
    Me gusta como eres

    Stranger Muri...

  13. Member

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Zitat Zitat von Anitak Beitrag anzeigen
    Ich habe auch viel getragen und fand Strumpfhosen so doof, weil ich mich selber damit so eingezwängt fühle und mir das in der Trage fürs Baby für stundenlanges Tragen doof vorgestellt habe.
    Für die Trage soll man die Strumpfhose 1 bis 2 Nummen größer nehmen.

  14. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Zitat Zitat von _Rumpel Beitrag anzeigen
    Für die Trage soll man die Strumpfhose 1 bis 2 Nummen größer nehmen.
    Naja, aber die passt ja dann überhaupt nicht richtig. Wie soll denn ein Baby mit Größe 74/80 in einer Strumpfhose Größe 98/104 aussehen? Das tragen sonst 3jährige...

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Ich habe mir das nicht ausgedacht, wird so empfohlen. Und es gibt ja nicht nur Doppelgrößen. Bei 62/68 nimmt man dann für die Trage halt 74/80.

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Naja man kann ja such einfach drauf achten, ob die Strumpfhose/der Strampler elastisch genug ist, dass die Füße nicht eingeschnürt bzw. eingeengt werden. Dass das auf Dauer nicht so angenehm ist, ist ja logisch, wird aber je nach Schnitt oder Material der Kleidung auch nicht passieren.

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Wenn ich sehe wie es da die Hosen immer hochzieht, kann ich mir da keine Strumpfhose für die Trage vorstellen.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Also meine Baby-Strumpfhosen sind in der richtigen Größe weder verzogen noch schnüren sie ein in der Trage. Ich finde die super, weil nichts vom Fuß fallen kann und eben nichts hochrutscht Bei zu groß baumelt dann ein loser Fuß unten rum und der wird trotzdem kalt.

    Aber ich hab eine neue alte Frage: Mein Baby (10,5 Monate) trinkt nun GAR keine Milch mehr, isst aber ultra viel und kann endlich den Magic Cup und sich somit selbst immer mit Wasser versorgen (Nuckelflasche ging nicht, nur Schnabeltasse zu den Mahlzeiten). Braucht sie noch welche, sollte ich ihr zumindest im Müsli Milch geben?
    Confusion
    Solution
    Conclusion
    Resolution


  19. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Meinst Du Pre oder Kuhmilch?
    Wir haben hier mit 11 Monaten mit Pre aufgehört, weil er sehr gut und viel gegessen hat, ab da habe ich ihm das Müsli mit Kuhmilch statt Hafermilch gemacht.
    Mittlerweile nehmen wir aber wieder Hafermilch wegen Eisen, und er isst dann nachmittags Joghurt oder Käse.

    Ich selbst konsumiere sehr wenig Milch(Produkte), aber bei Kindern bin ich mir unsicher ob es nicht doch besser ist.
    Mach einfach Dein Ding. Irgendjemand findet es eh scheisse.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Baby 2021

    Egal welche Milch
    Confusion
    Solution
    Conclusion
    Resolution


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •