Antworten
Seite 14 von 33 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 280 von 642
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Meine Tochter glaubt, dass sie „du“ heißt 🙈 wenn sie Familienbilder anschaut sagt sie immer alle Namen richtig, nur zu sich selbst sagt sie du.

  2. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Habt ihr dann alle die „ICH WILL SELBER!!“ bzw „ICH WOLLTE ABER!!“ Phase noch nicht?
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Habt ihr dann alle die „ICH WILL SELBER!!“ bzw „ICH WOLLTE ABER!!“ Phase noch nicht?
    doch
    gerne unterstützt durch mehrfache Wiederholungen "Ich Ich IIIIIIIIch!"

    Das du/ich-Problem gab's hier auch ne Zeitlang, find ich auch nachvollziehbar. Hab dann immer ich/mir/meins öfters versucht einzubauen (und nicht mehr von mir in der dritten Person gesprochen ) und es hat sich dann von selbst gegeben

  4. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Habt ihr dann alle die „ICH WILL SELBER!!“ bzw „ICH WOLLTE ABER!!“ Phase noch nicht?
    Das funktioniert ja genauso mit "Du machen!"

    (aber doch, diese Du-Phase war bei uns schon relativ früh, weil unser Kind ja auch so früh so viel gesprochen hat... aber "Du machen" war trotzdem beliebt)

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ah, also „du machen“ wenn es was selber machen will? Omg, das ist ja verwirrend. Das erscheint mir grad als großer Vorteil am spät-sprechen
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  6. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Ah, also „du machen“ wenn es was selber machen will? Omg, das ist ja verwirrend. Das erscheint mir grad als großer Vorteil am spät-sprechen
    Ja genau! Es war zeitweise wahnsinnig verwirrend
    Und noch mehr eben als sie "du" und "ich" für sich selbst gemischt hat, ich konnte sogar gut verstehen, dass sie das selbst wahnsinnig gemacht hat, wenn sie dauernd nicht verstanden wurde von uns.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Habt ihr dann alle die „ICH WILL SELBER!!“ bzw „ICH WOLLTE ABER!!“ Phase noch nicht?
    Mein Kind (knapp 2) sagt da weder du noch ich, sondern einfach nur "ALLEINE!" oder "ALLEINE MACHEN!" oder "ALLEINE XY!!!!". Oder das gleiche mit SELBER.

    Manchmal sagt sie auch ganz erbost "ICH!!!" und wenn sie es in selbst "ausgedachte" Sätze einsetzt, sagt sie auch "ich". Wir dachten eigentlich schon mit knapp 1,5, dass sie das Prinzip verstanden hätte. Aber mittlerweile benutzt sie auch viele Sätze, die mal jemand zu ihr gesagt hat und da ersetzt sie es dann nicht. Also wenn sie etwas nicht möchte, sagt sie "Das magst du nicht!" und meint damit eben "Ich mag das nicht."
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Mein Kind hatte nie wirklich eine "SELBER"-Phase, da hätte "Du machen!!" immer gut gepasst, weil sie mich grundsätzlich immer und für alles eingeteilt hat

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ich finde diese (total logischen) Missverständnisse so herrlich.

    Unser Kind (1;7) sagt "mehr!", wenn es etwas essen möchte. (Auch, wenn es noch nichts davon gehabt hat.) Wir haben bestimmt einfach zigmal "willst du noch mehr?" gesagt, total logisch eigentlich, dass "mehr" auch "Essen haben" heißen könnte.

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Habt ihr dann alle die „ICH WILL SELBER!!“ bzw „ICH WOLLTE ABER!!“ Phase noch nicht?
    ja, das geht hier auch super mit Du. "DU essen! Du anziehen!"
    In the end, fiction is the craft of telling truth through lies.

  11. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von Imogen Beitrag anzeigen
    Mein Kind hatte nie wirklich eine "SELBER"-Phase, da hätte "Du machen!!" immer gut gepasst, weil sie mich grundsätzlich immer und für alles eingeteilt hat
    Kind 1 hatte diese Phase auch nie. Ich glaube, er hat das Wort "selber" noch nie benutzt.
    Bei Kind 2 waren "selber" und "alleine" mit die ersten Wörter.
    Sie zieht sich auch seit vor dem zweiten Geburtstag weitgehend alleine an und aus, während der Siebenjährige weiterhin jammert: "Du musst das machen, das ist zu schwer!"

    Die Kleine (2;4) wechselt lustig zwischen 1. und 3. Person, wenn sie von sich spricht. Die 2. Person benutzt sie allerdings nicht.

  12. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von Tinelli Beitrag anzeigen
    Habt ihr dann alle die „ICH WILL SELBER!!“ bzw „ICH WOLLTE ABER!!“ Phase noch nicht?
    mein kind ist ja jetzt schon 4,5, aber was er schon sehr lange macht wenn er irgendwas UNBEDINGT durchführen will ist aufzeigen :')

    also z.b. wenn wir kochen oder so und ich sag "jetzt passiert xy" dann reckt er blitzschnell den Finger als wäre sonst noch jemand da

  13. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ich finde das grad sehr lustig und bin froh, dass wir diese ich-du-Phase komplett übersprungen haben. Das hätte ziemlich viele Wutanfälle gegeben sonst

    Bei uns ist das wie bei Sophie, es wurde lange in dritter Person und/oder von „ich“ gesprochen.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von ana. Beitrag anzeigen
    mein kind ist ja jetzt schon 4,5, aber was er schon sehr lange macht wenn er irgendwas UNBEDINGT durchführen will ist aufzeigen :')

    also z.b. wenn wir kochen oder so und ich sag "jetzt passiert xy" dann reckt er blitzschnell den Finger als wäre sonst noch jemand da
    das ist aus der Kita, oder?
    Hier gibt es seit dem Kindergarten so einen "wer will alles xy, Finger hoch!"-Singsang.

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Sagt mal, bis zu welchem Alter ist es denn „normal“, dass ein Kind von sich in der 3.Person redet?
    Mein vierjähriger macht das seit ein paar Wochen nur noch, und es irritiert uns zunehmend... er benutzt auch nicht seinen richtigen Namen sondern strikt 1-2 ausgedachte „Rollenspielnamen“

    Als er kleiner war, hat er eigentlich immer direkt „ich“ gesagt (sein Name war wahrscheinlich lange zu schwierig.

  16. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von caleida Beitrag anzeigen
    Mein Kind (2 1/2) kriegt es gerade nicht auf die Reihe, wie das mit dem Ich und dem Du funktioniert. Eigentlich nutzt er konsequent "Du oder dich", wenn es sich selbst meint.

    Hat irgendjemand was ähnliches mitgemacht?

    Es kann evtl. an seiner Zweisprachigkeit liegen... ich versuche jetzt auf jeden Fall, mehr von mir als "ich" zu sprechen statt als Mama.
    Mein Kind ist gleich alt und einsprachig und macht es auch so. Allmählich beginnt es, die Verbformen der ersten Person zu benutzen, lässt aber das Personalpronomen weg. Mein Mann versucht regelmäßig ihm Sätze mit „Ich“ in dem Mund zu legen und dann sagt es statt ich „Papa“. Also, echt noch kein Verständnis da Achso, wenn man fragt, wer etwas gemacht hat und es es war, dann sagt es seinen Namen mit dritter Person Verbform.
    Wir sagen schon sehr lange ich statt Mama oder Papa, das hat bisher leider nicht geholfen. Aber ich denke, dass der Groschen schon noch fallen wird, es wird schon noch Klick machen.

    A toi l'enfant qui vient [...]
    Je murmure ton nom dans le souffle de ma voix
    Je t'offrirai le monde, toi que je ne connais pas
    Je t'ouvre grand mon coeur comme on ouvre ses mains
    Je t'espère des bonheurs aussi grands que les miens
    Demain c'est toi

  17. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    das ist aus der Kita, oder?
    Hier gibt es seit dem Kindergarten so einen "wer will alles xy, Finger hoch!"-Singsang.
    Ja bestimmt.

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von Baba Jaga Beitrag anzeigen
    Sagt mal, bis zu welchem Alter ist es denn „normal“, dass ein Kind von sich in der 3.Person redet?
    Mein vierjähriger macht das seit ein paar Wochen nur noch, und es irritiert uns zunehmend... er benutzt auch nicht seinen richtigen Namen sondern strikt 1-2 ausgedachte „Rollenspielnamen“

    Als er kleiner war, hat er eigentlich immer direkt „ich“ gesagt (sein Name war wahrscheinlich lange zu schwierig.
    Ich finde das klingt nicht, als würde er von sich selbst grammatikalisch falsch in der 3. Person sprechen, sondern halt über seine Rollenspielcharaktere in der 3. Person (damit du nicht etwa denkst, er wäre dein stinknormaler Sohn, und auch so bisschen aus der Außenperspektive).

  19. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    Ich finde das klingt nicht, als würde er von sich selbst grammatikalisch falsch in der 3. Person sprechen, sondern halt über seine Rollenspielcharaktere in der 3. Person (damit du nicht etwa denkst, er wäre dein stinknormaler Sohn, und auch so bisschen aus der Außenperspektive).
    Das.
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  20. Member

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Danke! Ja, wahrscheinlich habt ihr recht. Außenperspektive klingt auf jeden Fall auch passend.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •