Antworten
Seite 30 von 57 ErsteErste ... 20282930313240 ... LetzteLetzte
Ergebnis 581 bis 600 von 1131
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ah danke, das beruhigt mich natürlich.

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Hier haben doch einige den Puky R07 Roller mit Luftreifen, oder? Der ist "ab 110 cm" Körpergröße angegeben. Kommt das hin als absolute Untergrenze oder geht er ggf. auch etwas früher?

    Habe so einen für meinen Fünfjährigen bestellt, das wird auf jeden Fall locker passen. Aber jetzt wollte der Schenkende dem kleinen Bruder auch einen Roller schicken und ich hab Zweifel, ob der R07 oder der R03 besser ist. Der Kleine ist 102cm groß, denk ich. Und die Roller sind eh erst im Sommer lieferbar, also bis dahin ist ja noch Wachstum drin....

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Wir haben uns für die Zwischenlösung entscheiden und den R04L gebraucht gekauft.

  4. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ich frage mich gerade, wie ich die Balkontüre vor der Zweijährigen sichern kann.
    Es ist eine Schiebetür im offenen Wohnbereich und wir werden die im Sommer sicher gern mal offen stehen lassen. Aber ich hab Sorge, dass die Kleine sich dann einen Stuhl oder so zum Geländer schiebt, wenn ich mal kurz wegschaue.
    Wie macht ihr das denn?
    Türe immer zu? Irgendein Kinderschutzgitter? Hm.


  5. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Kannst du da vielleicht irgendwie was festbinden, dass die Tür nur nen Spalt offen ist und das Kind nicht durch passt? Also Seil ans Griff und woanders befestigen oder so?
    Bei meiner Balkontür kippe ich nur. Offen wäre für meine Nerven nicht machbar.
    I will dance
    when I walk away

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    Ich frage mich gerade, wie ich die Balkontüre vor der Zweijährigen sichern kann.
    Es ist eine Schiebetür im offenen Wohnbereich und wir werden die im Sommer sicher gern mal offen stehen lassen. Aber ich hab Sorge, dass die Kleine sich dann einen Stuhl oder so zum Geländer schiebt, wenn ich mal kurz wegschaue.
    Wie macht ihr das denn?
    Türe immer zu? Irgendein Kinderschutzgitter? Hm.
    Wir haben ein sehr hohes (selbstgebautes) Gitter (mit Tür). Wobei wir die Tür tagsüber im Sommer eh zumachen (und abschließen), weil es sonst zu heiß wird.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Oder in die Schiebespur innen etwas reinlegen, damit nicht mehr als 10/15cm geöffnet werden kann, was wiederum per Kindersicherung festgemacht ist. Mit sowas zB:
    Universal Kindersicherung im 8er Pack, Multifunktionssicherung zum Kleben, Sicherung von Schubladen, Schranke, WC, Mulleimer, Mikrowelle, Kuhlschrank, Babysicherung ab den ersten Schritten, weiss: Amazon.de: Baby

    Mein Vater legt zB im EG immer eine stabile dicke Holzleiste hinein, damit Einbrecher die ggf. geknackte Tür nicht aufschieben können.
    Geändert von granny (26.03.2021 um 17:04 Uhr)
    [CENTER]"Wer in einem gewissen Alter nicht merkt, dass er hauptsächlich von Idioten umgeben ist, merkt es aus einem gewissen Grund nicht."

  8. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Hm, danke für die Ideen. Ich werde mir die Tür mal genauer anschauen, wenn wir die neuen Wohnungsschlüssel haben. So aus dem Stand hätte ich leider keine Idee, wie ich da was in die Schiene klemmen könnte.


  9. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von Jimi Beitrag anzeigen
    Bei uns liegt das Baby im 60x120 Beistellbett neben mir (oder eben auf meiner Matratze, ich stille komplett auf dieser Seite im Liegen), K2 liegt in der Mitte und K3 in seinem Bett neben unserem Bett, also neben meinem Mann.
    Wir wollen nun demnächst ein Hochbett für K1 und K2 besorgen und somit langsam das Familienbett ein bisschen „aufweichen“. Allerdings genießen wir es momentan auch noch sehr so, wie es ist.
    Danke dir - und ja zum letzten Satz, wir genießen das auch alle sehr und wollen es nicht anders. So wie du es schreibst, kann ich es mir auch gut vorstellen, bzw der mann aussen und die beiden großen neben mir... sonst sind die zu weit weg
    Bislang aber alles rein hypothetisch....


  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Mein Mann will nicht ganz außen schlafen und er fungiert auch als Bollwerk zwischen den beiden Großen....
    Wohin führt mein Weg?
    Ich kann es nicht sehn.
    Was macht es schon aus,
    Wohin Leute gehn?
    ♥♥♥

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Frage an euch in Deutschland:
    gibt es die kleineren Ravensburger Rahmenpuzzle auch in größeren Supermärkten? ihr wisst schon, solche, in denen es auch ne kleine Spielzeugabteilung gibt.
    Tierkinder des Waldes | Kinderpuzzle | Puzzle | Produkte | Tierkinder des Waldes
    In the end, fiction is the craft of telling truth through lies.

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ja, hier gibt es die bei Kaufland und Real eigentlich immer. Aber teurer.

  13. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Die habe ich sogar schon bei Rossmann gesehen, aber das ist sicherlich auch abhängig von der Filiale.

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ja, hier auch bei Rossmann und Müller.

  15. Fresher

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ich brauche mal eine Einschätzung bzw. Erfahrungen. Mein Kind (2 1/2) hat einen Haartick. Sie liebt es, uns in die Haare zu fassen, es gehört für sie zum kuscheln dazu, wenn sie sich weh getan hat, kommt sofort der Griff in die Haare zum einschlafen braucht sie es auch, darin zu wühlen. Leider ist das genau das Problem, es tut teilweise richtig weh, weil sie richtig wuschelt, zieht und an der Kopfhaut kratzt. Es macht mich nachts wahnsinnig, gerade weil sie im Moment oft längere Wachphasen hat. Leider bin ich bisher zu schwach gewesen, es ihr nachts dann zu verweigern, weil sie sich so einfach am besten beruhigen lässt. Aber das führt dann manchmal dazu, dass ich es ertrage, innerlich immer aggressiver werde und sie dann irgendwann unvermittelt anschnauze. Dann weint sie und ist noch länger wach :/
    Irgendwie bringe ich es auch nicht übers Herz bisher, es ihr komplett abzugewöhnen. Tagsüber ist es ja auch irgendwie süß.

    Die Frage ist, schleichen sich solche Ticks von selbst aus? Oder wird es eher schlimmer? Irgendwelche guten Ratschläge oder Erfahrungen?
    Einen Ersatz anbieten ist bisher grandios gescheitert. Sie will keine Puppe mit Haaren oder ein flauschiges Kuscheltier.

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ich würde es auf jeden Fall aktiv abgewöhnen/verweigern, und halt jedes Mal sagen, dass dir das weh tut und du das deshalb nicht möchtest und dafür was anderes anbieten als Beschäftigung für die Hände (zB eure Hände ineinander verschränken, oder eine Kette an deinem Hals zum befummeln o.ä.).

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von narzisse Beitrag anzeigen
    Ich würde es auf jeden Fall aktiv abgewöhnen/verweigern, und halt jedes Mal sagen, dass dir das weh tut und du das deshalb nicht möchtest und dafür was anderes anbieten als Beschäftigung für die Hände (zB eure Hände ineinander verschränken, oder eine Kette an deinem Hals zum befummeln o.ä.).
    genau so.
    eine Freundin hat sich ewig zwicken lassen weil ihre Tochter sich am besten beruhigt hat wenn sie mit an ihrer Haut rumgeknibbelt hat. Irgendwann war ihr ganzes Dekoltee blutig.
    Ich finde sowieso, dass man als Eltern nicht alles ertragen muss wenn es unangenehm oder sogar schmerzhaft ist und es einfach nur klar äußern muss, damit das Kind es nicht als willkürliche Zurückweisung erlebt. Vielleicht hilft bei euch ja ein sehr wuscheliges Kuscheltier oder eine Puppe mit vielen Haaren oder sowas als Ersatz quasi?
    [rot]~Auch beim Lachen kann das Herz trauern~[/rot]

  18. Fresher

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von enicmatical Beitrag anzeigen
    genau so.
    eine Freundin hat sich ewig zwicken lassen weil ihre Tochter sich am besten beruhigt hat wenn sie mit an ihrer Haut rumgeknibbelt hat. Irgendwann war ihr ganzes Dekoltee blutig.
    Ich finde sowieso, dass man als Eltern nicht alles ertragen muss wenn es unangenehm oder sogar schmerzhaft ist und es einfach nur klar äußern muss, damit das Kind es nicht als willkürliche Zurückweisung erlebt. Vielleicht hilft bei euch ja ein sehr wuscheliges Kuscheltier oder eine Puppe mit vielen Haaren oder sowas als Ersatz quasi?
    Hm, ja, das sagt sich so leicht. Mir ist schon klar, dass ich das nicht ertragen "muss". Wenn ich nachts aber übermüdet wählen muss zwischen ewigem Geschrei inklusive wachem Geschwisterkind oder Haareziehen,ist es gerade der leichtere Weg. Der mich aber leider wahnsinnig macht.

    Puppe oder Kuscheltier hat, wie gesagt, nicht funktioniert bisher.

    Ich hatte gehofft, hier gibt es jemanden, der ähnliches durch hat.

  19. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Nachts mit Mütze schlafen? Akzeptieren würde ich sowas auch nicht. Letztlich wird es sein wie beim nächtlichen Abstillen. Wird ne Zeit lang anstrengend, aber wenn du dahinterstehst, wird es klappen. Vielleicht kannst du mit ihr erstmal in einem anderen Zimmer schlafen als das Geschwister?

    Ist es beim Papa denn such so schlimm? Sonst vielleicht mal ne Weile den Papa übernehmen lassen abends und nachts?

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Mein Neffe macht das auch bei seiner Mama. Er wird bald 4. Es macht mich schon wahnsinnig, wenn ich das sehe.
    Leider kann ich dir auch keinen Tipp geben, weil sie in der gleichen Situation wie du ist. Zu müde und keine Kraft, um es ihm zu verbieten und das Geweine auszuhalten.
    Manchmal in der Nacht denk ich, ich sollte lieber fliehen vor dir, solang ich es noch kann
    Doch rufst du nach mir, bin ich bereit dir blind zu folgen, selbst zur Hölle würd ich fahren mit dir
    Manchmal in der Nacht gäb ich mein Leben her, für einen Augenblick, in dem ich ganz dir gehör
    Manchmal in der Nacht möcht ich so sein, wie du mich haben willst und wenn ich mich selber zerstör
    Ich hör eine Stimme, die mich ruft, ich spür eine Sehnsucht, die mich sucht

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •