Antworten
Seite 33 von 40 ErsteErste ... 233132333435 ... LetzteLetzte
Ergebnis 641 bis 660 von 793
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Der von Jakoo ist super - zum Wasser schöpfen und planschen

    Das funktioniert glaub ich nur halbwegs gut, wenn das Kind dabei den Kopf nach hinten legt

    ah, und noch was: für N. ist nicht nur problematisch, wenn Wasser über die Augen läuft, sondern auch über/in die Ohren

  2. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ich wasch meinem Kind ehrlich gesagt einfach kaum die Haare...
    Mein Sohn geht gerne in die Badewanne, aber Wasser von oben kann man vergessen. Ich kipp manchmal mit diesen kleinen Spielbecherchen Wasser auf die Haare und das reicht normalerweise.
    I will dance
    when I walk away

  3. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von Delisha Beitrag anzeigen
    Ich wasch meinem Kind ehrlich gesagt einfach kaum die Haare...
    Mein Sohn geht gerne in die Badewanne, aber Wasser von oben kann man vergessen. Ich kipp manchmal mit diesen kleinen Spielbecherchen Wasser auf die Haare und das reicht normalerweise.
    Ja, hier genau so. Ich kann auch nicht nachvollziehen, warum man einem Kleinkind, das Haarewaschen hasst, nicht einfach die Haare so kurz schneidet, dass Waschlappen oder kurz mit dem Becher drüberkippen reicht. Ist euch das Aussehen eurer Kinder echt so wichtig, dass ihr die ständigen Tränen dafür in Kauf nehmt?

  4. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    taucherbrille? ich weiss nicht mehr wann wir damit angefangen haben.

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von helgoland Beitrag anzeigen
    Ich kann auch nicht nachvollziehen, warum man einem Kleinkind, das Haarewaschen hasst, nicht einfach die Haare so kurz schneidet, dass Waschlappen oder kurz mit dem Becher drüberkippen reicht. Ist euch das Aussehen eurer Kinder echt so wichtig, dass ihr die ständigen Tränen dafür in Kauf nehmt?


    Weil ich nicht mit einer Schere am Kopf eines weinenden/zappelnden Kleinkindes hantieren möchte und während Corona auch keinen Friseurbesuch ausprobieren will. Weil ich Fischstäbchen, Schokolade oder sonstwas mit ein bisschen Wasser nicht aus ihren Haaren rausbekomme. Weil die Haare auch ohne Essenreste nach 2 Wochen fettig sind. Weil das eigentliche Problem nicht Shampoo ist, sondern dass das Wasser über das Gesicht und Augen läuft

    (also bei uns läuft Haare waschen ganz ok, auch wenn es definitiv nicht zu den Lieblingsbeschäftigungen gehört)
    Geändert von lyn (20.04.2021 um 10:25 Uhr)

  6. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von lyn Beitrag anzeigen


    Weil ich nicht mit einer Schere am Kopf eines weinenden/zappelnden Kleinkindes hantieren möchte und während Corona auch keinen Friseurbesuch ausprobieren will. Weil ich Fischstäbchen, Schokolade oder sonstwas mit ein bisschen Wasser nicht aus ihren Haaren rausbekomme. Weil die Haare auch ohne Essenreste nach 2 Wochen fettig sind. Weil nicht das eigentliche Problem nicht Shampoo ist, sondern dass das Wasser über das Gesicht und Augen läuft

    (also bei uns läuft Haare waschen ganz ok, auch wenn es definitiv nicht zu den Lieblingsbeschäftigungen gehört)
    Das!

    Ziemlich (absurd) einfach gedacht - Kind mag Haare waschen nicht, also schneide ich die Haare ab

  7. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Werden die Haare der Kinder bei euch echt fettig? Ich dachte immer das kommt erst viel später, dass die Haare wirklich fettig werden.
    Bei meinem Sohn kann ich zumindest irgendwie nichts davon sehen, hab mir da aber auch nie groß Gedanken gemacht. Zumindest reicht es mit Wasser echt.
    I will dance
    when I walk away

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von Delisha Beitrag anzeigen
    Werden die Haare der Kinder bei euch echt fettig? Ich dachte immer das kommt erst viel später, dass die Haare wirklich fettig werden.
    Bei meinem Sohn kann ich zumindest irgendwie nichts davon sehen, hab mir da aber auch nie groß Gedanken gemacht. Zumindest reicht es mit Wasser echt.
    Also "fettig" in dem Sinne wie meine Haare fettig werden, hab ich bisher nicht beobachtet... die längste Phase ohne Waschen war aber bisher auch nur knapp über eine Woche.
    Aber sie sehen nach einer Woche dann schon ungewaschen aus, und ich könnte mir vorstellen, dass sie nach 2 Wochen tatsächlich fettig wären.

    Ich könnte mir aber vorstellen, dass das bei kurzen Haaren echt weniger auffällt oder sogar weniger der Fall ist, weil da Schmutz und Hautschuppen und Talg ja nicht so auf der Kopfhaut "festgehalten" wird wir von langen Haaren.

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von wendo Beitrag anzeigen
    Ziemlich (absurd) einfach gedacht - Kind mag Haare waschen nicht, also schneide ich die Haare ab
    Vor allen dauert diese Phase ja echt nicht ewig. Hier war's plötzlich ok, nachdem wir viel im Schwimmbad waren und das Kind getaucht ist und gemerkt hat, dass Wasser im Gesicht gar nicht so schlimm ist. Und ob die Haare kurz oder lang sind, macht da glaube ich auch nicht so einen großen Unterschied, auch kurze müssen doch gewaschen werden und die Spitzen sind ja nicht das Problem.

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Wir waschen manchmal nur alle 10 Tage, aber dann ist es nötig, weil die Haare muffeln und die Locken dann oben alle am Kopf kleben, während der Rest absteht.
    Hochtechnologie in modernen Küchen treibt immer mehr unfähige Frauen ins Berufsleben.

  11. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von wendo Beitrag anzeigen
    Ich könnte mir aber vorstellen, dass das bei kurzen Haaren echt weniger auffällt oder sogar weniger der Fall ist, weil da Schmutz und Hautschuppen und Talg ja nicht so auf der Kopfhaut "festgehalten" wird wir von langen Haaren.
    Ja das kann echt sein.
    I will dance
    when I walk away

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von wendo Beitrag anzeigen
    Das!

    Ziemlich (absurd) einfach gedacht - Kind mag Haare waschen nicht, also schneide ich die Haare ab
    also so absurd finde ich das jetzt nicht.

    meine kleine tochter macht immer ein ziemliches theater beim bürsten und das ist ja schon jeden tag dran. sie weiß, dass wenn sie sich da so total anstellt, dass die haare dann irgendwann deutlich kürzer geschnitten werden müssen.
    wir hatten das thema nie und man kann es sicher erst mit älteren kinder besser besprechen. aber wenn haare waschen immer ein riesendrama ist, dann kann man schon mal ansprechen, ob kürzere haare nicht eine option sind. da geht ja einfach auch das shampoo ausspülen (= wassereinsatz) viel schneller und so.

    richtig fettig wurden die haare bei den kindern, als sie noch kleiner waren, nicht, aber irgendwie halt "ungewaschen" schon und irgendwann müffeln sie ja auch (also noch nciht bei zweijährigen vielleicht).

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Wenn Haare waschen IMMER, d.h. wirklich langfristig über Monate ein riesiges Drama wäre, fände ich es auch durchaus eine Option, über kürzere nachzudenken. Wobei ich dann wahrscheinlich zu dem Schluss käme, dass auch kürzere gewaschen werden müssen, und es fraglich wäre, ob das Drama mit kürzeren Haaren plötzlich weniger wäre.

    Haare bürsten ist da ja nochmal was ganz anderes, dass Haare bürsten bei kürzeren Haaren oft (sicher auch nicht immer) einfacher ist, steht ziemlich außer Frage denke ich.

    Hier gings aber darum, dass das Kind plötzlich die Wanne/das Haare waschen verweigert und die Antworten gingen alle in die Richtung, dass das bei vielen Kindern so ist/war, und meist nur eine relativ kurze Phase von ein paar Wochen.


    Und nein, ein paar Wochen einmal die Woche Tränen sind für mich einfach kein Grund, die Haare gleich abzuschneiden, vor allem dann nicht, wenn das Kind das ja eigentlich auch nicht selbst möchte.

    (Haare bürsten war bei uns ein paar Wochen lang übrigens auch ein genauso großes Drama, auch das hat sich wieder gegeben, und auch das war - erstmal - kein Grund, dem Kind mit Haare schneiden zu "drohen"... denn eine Drohung wärs letztendlich gewesen, wenn das Kind das selbst ja gar nicht möchte)

  14. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    fettig nicht direkt, aber sie riechen schon anders und sehen dann auch ungewaschen aus

    Wir baden immer am Wochenende, also alle 7 Tage, und je nach Tischmanieren und Wetter find ich das manchmal schon kritisch. Aber das war früher (als sie jünger war und noch kürzere Haare hatte auch anders, da haben wir tatsächlich etwa alle 10 Tage gewaschen)

    Und es ist leider auch keine "kurze Phase" sondern hält sich seit ca. 1,5 Jahren. Zwischendurch war es mal kurz relativ schwierig, auch mit weinen, inzwischen ist es meistens ok
    Geändert von lyn (20.04.2021 um 10:34 Uhr)

  15. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Hier müffeln sie auch bei der Zweijährigen schnell und sie sehen dann einfach strähnig aus. Ich glaube, eine ganze Woche ohne Waschen hatten wir noch nie.

    Einfach einen radikalen Kurzhaarschnitt verpassen würde ich aber auch nicht. Das täte mir schon leid um die schönen Haare und meine Tochter mag auch gerne Zöpfe und Haarspangen. Sie macht auch Theater beim Haare waschen (neuerdings aber auch erst), aber das Ausspülen dauert bei ihren dünnen Haaren vielleicht 15 Sekunden, da muss sie dann einfach durch.

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von wendo Beitrag anzeigen
    Das!

    Ziemlich (absurd) einfach gedacht - Kind mag Haare waschen nicht, also schneide ich die Haare ab
    Ok, bei uns funktioniert es, und einige hier schrieben doch, dass es durch die langen Haare so schwierig ist. und Haarewaschen dauert doch einfach objektiv gesehen viel länger mit langen Haaren, ich hab ja selbst mittlerweile auch ein langhaariges Kind und hab den direkten Vergleich.

    Edit: einfach abschneiden würde ich natürlich nur, wenn es das Kind nicht stört. Meine Kinder hatten da mit 2 beide keine Meinung zu.
    Geändert von helgoland (20.04.2021 um 11:03 Uhr)

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Wenn das Kind selbst entscheidet finde ich es auch eigentlich ganz naheliegend, wir haben beim großen Kind die Haare wachsen lassen bis es selbst sagen konnte ob die abgeschnitten werden sollen oder nicht (sie hatte auch mit 1,5 schon eine Meinung dazu) und wollen es beim kleinen auch so machen.

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von Delisha Beitrag anzeigen
    Ich wasch meinem Kind ehrlich gesagt einfach kaum die Haare...
    Mein Sohn geht gerne in die Badewanne, aber Wasser von oben kann man vergessen. Ich kipp manchmal mit diesen kleinen Spielbecherchen Wasser auf die Haare und das reicht normalerweise.
    Ja so machen wir es auch. L hasst es dabei Wasser ins Gesicht zu bekommen und legt aber den Kopf auch keinesfalls nach hinten.

    Duschen hasst sie sowieso und in die Badewanne darf NICHTS rein, bei Schaum, bunter Farbe etc. wird sie richtig panisch und geht aus der Wanne. Was hilft sind halt Wasserspielsachen und lustige Waschlappen.

    Aber man braucht bei kleinen Kindern doch auch noch kein Shampoo für die Haare? Also zumindest hier ist es ok, WENN es mal klappt mit klarem Wasser ordentlich zu waschen (L hat auch gut schulterlange, dünne Haare, aber dachte es liegt eigentlich daran dass die noch nicht fetten).
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Wir halten A über die Wanne und waschen dann die Haare, so geht das auch ohne Kopf zurücklegen ganz gut.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ich kann zum Haarewaschen das hier empfehlen. Hat bei uns bisher gut funktioniert. Wir haben aber auch oft einfach das Badewasser oder Wasser aus der Leitung mit einem Becher über die Haare gekippt, als die Haare noch sehr dünn waren und das jeweilige Kind Haare waschen sehr schlimm fand.
    Wohin führt mein Weg?
    Ich kann es nicht sehn.
    Was macht es schon aus,
    Wohin Leute gehn?
    ♥♥♥

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •