Antworten
Seite 6 von 19 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 376
  1. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    Apropos Menstruation: Wie erklärt ihr das? Ich glaube ich will so Sachen immer direkt zu kompliziert und richtig erklären und damit kann L dann nicht so viel anfangen. Meine Menstruationstasse verstört sie nämlich SEHR.
    Ich erkläre meinem 2jährigen da gar nichts, bitte ihn aber mir mal bitte einen neuen Tampon zu geben und aufzumachen- macht er total gerne der bald 4jährigen erkläre ich es ansatzweise so, dass mein Körper eine Höhle für ein baby bauen wollte, aber keines da ist oder irgend wie so.. und dass das ganz normal ist und nicht weh tut (was halt nicht so wirklich stimmt, aber will ihr da keine angst machen)
    Geändert von Cinnamon (16.01.2021 um 13:30 Uhr)

  2. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von _Sophie_ Beitrag anzeigen
    Ich würde am Anfang wohl sagen: "Frauen bluten einmal im Monat aus der Scheide, das ist normal." Wenn dann weiter gefragt wird, eben die Fragen beantworten.
    So in die Richtung:
    jeden Monat bereitet sich der Körper der Frau darauf vor, dass eventuell ein Kind in der Gebärmutter wohnen könnte. Wenn ein Kind entsteht, findet es dort alles, was es braucht, um zu wachsen. Wenn kein Kind entsteht, wird das "Nest/Bett/dieSchleimhaut" (je nachdem, wie sehr du ins Detail gehen willst und wie medizinisch du es gerne hättest) nicht gebraucht und wird weggespült und im nächsten Monat wieder neu gebildet.
    Das ist gut, danke!


  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Hier kam die Frage nach Menstruationsblut erst mit 4,5 auf (ich war wieder schwanger, als er knapp 2,5 war und dann kam die Periode erst wieder, als er über 4 war) und die Erklärung, dass das normal ist und alle Frauen haben, die Kinder kriegen können, hat ihm gereicht. Ich glaube, ich habe sowas gesagt wie "da reift eine Art Ei heran, da drin könnte ein Kind entstehen, und wenn aber keins kommt, dann braucht man das Ei nicht und es geht ab, das ist dann das Blut. Und nächsten Monat kommt wieder eins etc".

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Das mit dem Nest fürs Baby etc. hatte ich auch erklärt, aber das war anscheinend zu viel und hat L null beruhigt, ich glaube es war zu abstrakt. Irgendwas mit „alle Frauen“ wollte ich auch vermeiden, weil sie schon weiß dass sie eine Frau ist, nachher bekommt sie Angst (weil sie vor der Menstruation offensichtlich Angst hat bzw. vielleicht eher vor der Körperöffnung und dass da was reingesteckt/rausgeholt wird, sonst ist sie zumindest immer begeistert von Blut ). Ich versuche es dann mal mit „Ich blute jeden Monat aus der Scheide, das ist normal.“
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Habt ihr Tipps für Filme, die sowohl für 3-, als auch für 6-jährige gut gehen?
    Wohin führt mein Weg?
    Ich kann es nicht sehn.
    Was macht es schon aus,
    Wohin Leute gehn?
    ♥♥♥

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Wir haben neulich zufällig die zweite hälfte von „die unglaubliche geschichte der riesenbirne“ gesehen und der 3;9 jährige fands gut. Über den 1. kann ich aber nix berichten. (Sorry, nur medium hilfreich)


    Hier sind grad all day long rollenspiele angesagt, was macht man denn da um nicht gaga zu werden? Aus ermangelung an anderen spielpartnern werde ich recht geschickt immer und immer wieder dazu aufgeforfert mitzuspielen. Wunderbar. Wann hört das auf?

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Wahrscheinlich war das schon tausendmal Thema, aber bisher war ich nicht betroffen:

    Wie sichert man eigentlich einen Balkon vor Kletter-Kleinkindern? Hat man da einfach ein paar Jahre lang keine Balkonmöbel?

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Vielleicht so ein Katzennetz?


  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Wir lassen das Kind nie unbeaufsichtigt auf dem Balkon und haben ein Schloss zum abschliessen. Meine zusätzliche Idee war noch eine Hecke aus riesigen Kakteen.

  10. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Wir haben an allen Fenstern und Balkontüren jetzt abschließbare Griffe, aber die einzige Person, die regelmäßig zusperrt, ist das Kind. Ich mach mir schon Sorgen, dass ich irgendwann ausgesperrt werde :]

    Aber ja, nie unbeaufsichtigt rauslassen. Ggf die Balkongriffe hochstellen, dass auch nicht aufgemacht werden kann.

    Bei Katzennetzen denke ich nicht, dass die Kleinkindgewicht aushalten.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Wir lassen das Kind nie unbeaufsichtigt auf dem Balkon und haben ein Schloss zum abschliessen.
    So.
    Möbel weg wäre hier zwecklos, an unserem Balkongeländer könnte Kind auch hochklettern.

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von moth Beitrag anzeigen
    Wir lassen das Kind nie unbeaufsichtigt auf dem Balkon und haben ein Schloss zum abschliessen.
    So.
    Jn auch bloß niemals auf den Balkon gehen und das Kind drin lassen. Kann ich aus eigener Erfahrung berichten. Zum Glück haben wir Nachbarn mit Schlüssel

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ich lass das Kind auch nie alleine. Ich glaub so blöd kann man manchmal gar nicht denken....
    Hatte eigentlich auf entspanntes frühstücken auf dem Balkon gehofft, aber da warte ich vielleicht noch ein paar Jahre. Ist mir bisher zu aufregend mit dem Kletterkind, was nur mal kurz runterschauen will.
    I will dance
    when I walk away

  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    unsere nachbarn haben ein netz anbringen lassen, nachdem sie holzlatten auf dem balkon haben verlegen lassen und der boden auf einmal 10cm höher war... aber ehrlich gesagt, glaube ich nicht, dass die konstruktion halten würde, wenn ein kind es wirklich darauf anlegen würde.

    hier geht das kind nie allein auf den balkon.
    We are the angry mob
    We read the papers every day
    We like who we like, we hate who we hate
    But we’re also easily swayed.

  15. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ich kann mir momentan überhaupt nicht vorstellen, in der wärmeren Jahreszeit immer die Balkontür zuzulassen (damit meine ich jetzt nicht 35 Grad, eher 25). Und anders kann man ja schlecht verhindern, dass es allein hingeht.

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich kann mir momentan überhaupt nicht vorstellen, in der wärmeren Jahreszeit immer die Balkontür zuzulassen (damit meine ich jetzt nicht 35 Grad, eher 25). Und anders kann man ja schlecht verhindern, dass es allein hingeht.
    Ja, anders geht es aber wohl nicht. Wir öffnen auch Fenster nur auf Kipp mit Kleinkind im Raum.

  17. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich kann mir momentan überhaupt nicht vorstellen, in der wärmeren Jahreszeit immer die Balkontür zuzulassen (damit meine ich jetzt nicht 35 Grad, eher 25). Und anders kann man ja schlecht verhindern, dass es allein hingeht.
    Dazu gab es vor einiger Zeit eine laaange Diskussion, die gezeigt hat, dass es sehr große Unterschiede in den Einschätzungen zur Sicherheit gibt. Türgitter war eine der Lösungen, die im Gespräch war.

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich kann mir momentan überhaupt nicht vorstellen, in der wärmeren Jahreszeit immer die Balkontür zuzulassen (damit meine ich jetzt nicht 35 Grad, eher 25). Und anders kann man ja schlecht verhindern, dass es allein hingeht.
    Wir hatten in der letzten Wohnung einen tollen großen Balkon, den wir fast nicht zum dort aufhalten genutzt haben, weil jahrelang mobile Babies und Kleinkinder da waren. Sehr schade.
    Wir hatten einen abschließbare Balkontürgriff und haben in gefährlichen Phasen den Schlüssel auch abgezogen und irgenwo oben hingelegt. (Beim Kinderzimmerfenster machen wir das jetzt noch so). Auf Kipp lüften kann man ja trotzdem.

  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Ich hab alle Möbel vom Geländer weggestellt und an das Geländer so eine Art Bambusmatte angebracht, damit sie nicht hochklettern können.
    Alleine darf nur der 7jährige auf den Balkon. Der Kleine ist jetzt 3 und viel mobiler und kletterfreudiger als letztes Jahr, ich schätze das wird umständlich im Sommer

    Ich mache auch klare Ansagen, was verboten ist, aber will ihn andererseits dadurch halt auch nicht erst auf bestimmte Ideen bringen...
    let the good times roll.

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mein Kleinkind 2021

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    Ich kann mir momentan überhaupt nicht vorstellen, in der wärmeren Jahreszeit immer die Balkontür zuzulassen (damit meine ich jetzt nicht 35 Grad, eher 25). Und anders kann man ja schlecht verhindern, dass es allein hingeht.
    Wir haben ein sehr hohes Gitter in der Balkontür, aber mit Stuhl hinschieben oder so käme man da natürlich auch drüber.

    Ich frage mich auch schon wieder was wir nächsten Sommer mit Lüften machen, ich fürchte ich kann nicht ruhig schlafen mit offenen Fenstern aber sonst gehen wir ein
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •