Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 31 von 31
  1. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr mit eurem Kind auf dem Spielplatz seid ...

    Hmmmm, also gelegentlich fordert das Kind (4,5)irgendwas ein von meiner Seite, wenn andere Kinder da sind beobachtet er sehr genau. An einzelne Kinder traut er sich ran, erstmal dann durch parallelspiel und wenn die Kinder auch irgendwie Interesse zeigen spielen sie zusammen und reden auch. Die Unterhaltungen beginnenn aber nie mit „hallo wie heißt du“, sondern entweder mittendrin oder über mich als Mittelsmann. An Gruppen traut er sich nicht ran.

  2. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr mit eurem Kind auf dem Spielplatz seid ...

    Unsere Tochter (5) fragt gerade ständig andere Kinder ganz unvermittelt, wie alt sie sind �� Scheint für sie gerade ne ganz wichtige Info. Und misst sich gerne mit anderen Kindern- auch wenn sie fremd sind. Wettlaufen, wer höher klettern kann...letzte Woche ist sie mit einem anderen Jungen ins Gespräch gekommen und die beiden haben dann lautstark zusammen Elsa gesungen ����

    Ich hatte etwas Sorge dass sie durch die ewig lange Kita-Pause nicht mehr so offen auf andere zugeht aber das ist zum Glück nicht so.

    Der kleine interessiert sich mit 2.5 noch nicht so stark für andere . Er guckt viel aber spielt lieber allein...

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr mit eurem Kind auf dem Spielplatz seid ...

    Danke für eure Antworten, sehr interessant, wie unterschiedlich das ist!

    Ich kam durch einen Artikel drauf, bei dem ich dachte, es ist zwar was dran, aber so einfach ist es dann auch doch nicht:
    Lasst Eure Kinder spielen | Babyartikel.de Magazin

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr mit eurem Kind auf dem Spielplatz seid ...

    Der Artikel ist schon sehr platt. Wie man hier sieht, sind Kinder ja sehr unterschiedlich. Und hier haben auch viele mit ziemlich kleinen Kindern geantwortet. Einjährige spielen einfach noch nicht so "miteinander" wie es fünfjährige oder noch ältere Kinder tun.

    Aber mir fällt auf Spielplätzen auch oft auf, dass dieses ständige Begleiten der Kinder eher von den Eltern ausgeht, als dass die Kinder das einfordern. Großeltern sind da oft nochmal ne Spur krasser, vermutlich weil "mit Enkel auf dem Spielplatz" für sie eine Form von Exklusivzeit ist, die sie nutzen möchten. Mich irritiert es sehr, wenn 2 Erwachsene permanent auf ein 1,5-jähriges Kind in der Sandkiste einquatschen Ich hab auch mal eine Oma gesehen, die ein ca. vierhähriges Kind an der Hand (!) über den Spielplatz geführt hat und auf jedes Klettergerüst mit geklettert ist, zusätzlich hat sie jede Bewegung des Kindes verbal untermalt.

    Ich bin sehr froh, wenn ich auf dem Spielplatz so gut es geht meine Ruhe habe und die Kinder alleine bzw. mit anderen spielen. Ganz egoistisch. Hat halt unterschiedlich gut funktioniert bei meinen Kindern.
    Now is the winter of our discontent

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr mit eurem Kind auf dem Spielplatz seid ...

    Zitat Zitat von Whassup Beitrag anzeigen
    Der Artikel ist schon sehr platt. Wie man hier sieht, sind Kinder ja sehr unterschiedlich. Und hier haben auch viele mit ziemlich kleinen Kindern geantwortet. Einjährige spielen einfach noch nicht so "miteinander" wie es fünfjährige oder noch ältere Kinder tun.
    „platt“ trifft es gut

    Ich erlebe aber auf sehr großen/beliebten und vor allem unübersichtlichen Spielplätzen auch oft das Extrem - da wird dann mit den anderen Eltern geschnackt und gefühlt überhaupt nicht mehr aufs eigene Kleinkind geschaut

    N’s Großeltern sind eher übervorsichtig, weil sie sie seltener sehen und dann nicht richtig einschätzen können

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr mit eurem Kind auf dem Spielplatz seid ...

    Oh, mal wieder jemand, die sich dazu berufen fühlt, das Handeln anderer Eltern zu beurteilen und das zu veröffentlichen. Ich kann darüber echt nur noch müde lächeln.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr mit eurem Kind auf dem Spielplatz seid ...

    Zitat Zitat von stöckchen Beitrag anzeigen
    Oh, mal wieder jemand, die sich dazu berufen fühlt, das Handeln anderer Eltern zu beurteilen und das zu veröffentlichen. Ich kann darüber echt nur noch müde lächeln.
    !

    Und dann kommt nächste Woche der Artikel über die Rabeneltern, die nur aufs Handy gucken während die armen Kinder alleine spielen sollen und nicht beaufsichtigt werden.
    Man soll schweigen oder Dinge sagen, die besser sind als das Schweigen.

  8. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr mit eurem Kind auf dem Spielplatz seid ...

    Zitat Zitat von wieauchimmer Beitrag anzeigen
    !

    Und dann kommt nächste Woche der Artikel über die Rabeneltern, die nur aufs Handy gucken während die armen Kinder alleine spielen sollen und nicht beaufsichtigt werden.
    ...oder mit den anderen Eltern quatschen

  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr mit eurem Kind auf dem Spielplatz seid ...

    ...oder überhaupt momentan auf den Spielplatz gehen.
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr mit eurem Kind auf dem Spielplatz seid ...

    Zitat Zitat von sora Beitrag anzeigen
    ...oder mit den anderen Eltern quatschen
    Ich finde es schon angebracht und kein „Wie können-die-nur-Bashing“ wenn Eltern ihre eigenen Klein(!)kinder selbst davon abhalten mein/andere Kleinkind(er) mit Sand zu bewerfen / vor die besetzte Schaukel zu rennen / den nicht-abgezäunten Spielplatz zu verlassen oder es zumindest zeitnah mitzubekommen, wenn fremde Eltern mehrfach eingreifen

    (wir müssen das Thema aber von mir aus nicht weiter vertiefen)

  11. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Wenn ihr mit eurem Kind auf dem Spielplatz seid ...

    Aber darum ging es doch gar nicht
    Allein? Aber allein ist doch so eine Reise nur halb so schön. Gut, ich komme mit. Zu zweit sind wir stärker und brauchen uns vor nichts zu fürchten.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •