Antworten
Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 171
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Ja, morgens auf nüchternen Magen gleich warmes Wasser.
    Ansonsten auch schauen, in welcher Form und welches Magnesiumprodukt du nimmst. Ich vertrage verschiedene Magnesiumpräparate unterschiedlich gut.
    Und allgemein darauf achten ausreichend Ballaststoffe aufzunehmen kombiniert mit viel Wasser trinken.
    Cause it's some kind of sin
    To live your whole life
    On a might've been
    I'm ready now

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Warmes Wasser könnte ich noch versuchen, danke
    Ballaststoffreich esse ich, ungesundes fällt eh raus wegen Schwangerschaftsdiabetes

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Ich hatte das auch so arg, die gesamte Schwangerschaft quasi. Mit den Eisentabletten wurds dann noch schlimmer. Ich hab morgens ein Glas Pflaumensaft auf nüchternen Magen getrunken und wenn das nicht half, gabs noch Lecicarbon hinterher
    Alles hier genannte hab ich probiert, es hilft einfach nichts bei mir.
    Confusion
    Solution
    Conclusion
    Resolution


  4. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Ich kann Magnesiumcitrat von DM in so kleinen Beuteln empfehlen. Das hat 400 mg und wird vom Körper besser aufgenommen. Wenn ich davon jeden Abend einen genommen habe, hatte ich keine Probleme.

    Hab ich es mal ein, zwei Tage vergessen, hab ich es sofort gemerkt.

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Zitat Zitat von _Rumpel Beitrag anzeigen
    Ich kann Magnesiumcitrat von DM in so kleinen Beuteln empfehlen. Das hat 400 mg und wird vom Körper besser aufgenommen. Wenn ich davon jeden Abend einen genommen habe, hatte ich keine Probleme.

    Hab ich es mal ein, zwei Tage vergessen, hab ich es sofort gemerkt.
    Ich nehme schon 800mg citrat 😓

  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Zitat Zitat von Neapolitana Beitrag anzeigen
    Ich hatte das auch so arg, die gesamte Schwangerschaft quasi. Mit den Eisentabletten wurds dann noch schlimmer. Ich hab morgens ein Glas Pflaumensaft auf nüchternen Magen getrunken und wenn das nicht half, gabs noch Lecicarbon hinterher
    Alles hier genannte hab ich probiert, es hilft einfach nichts bei mir.
    Bei mir auch nicht :/ zudem darf ich mit Schwangerschaftsdiabetes kein Obst auf nüchternen Magen essen/trinken
    Geändert von LaNuit (29.05.2021 um 19:31 Uhr)

  7. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Zitat Zitat von LaNuit Beitrag anzeigen
    Ich nehme schon 800mg citrat ��
    Mist

  8. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Ich hatte in den Schwangerschaften auch damit zu tun. Flohsamenschalen haben in der ersten (mit Schwangerschaftsdiabetes) ganz gut geholfen, in der zweiten (ohne Schwangerschaftsdiabetes) haben Hebamme und Ärzt*nnen Magnesium bis weit über 1000mg/d (weiß leider nicht mehr genau wie viel) abgesegnet - ich würde mal fragen, ob es da noch Spielraum gibt, LaNuit.
    BauchSagtZuKopfJa

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Zitat Zitat von LaNuit Beitrag anzeigen
    Ich nehme schon 800mg citrat ��
    Würde ich erstmal nochmal erhöhen. Bin das letztes mal nie unter 1000mg geblieben..

  10. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Oh ok das kannte ich noch höher nicht. Dann versuche ich das auch mal, danke

  11. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Man kann Magnesium auch eigentlich nicht überdosieren, das wird ausgeschieden.

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Zitat Zitat von _Rumpel Beitrag anzeigen
    Man kann Magnesium auch eigentlich nicht überdosieren, das wird ausgeschieden.
    Ja das stimmt, ich hatte trotzdem irgendwie ein komisches Gefühl so viel zu nehmen. Aber dann werde ich das mal versuchen 😊

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Ah in der ersten Schwangerschaft habe ich abends auch 6 Magnesiumtabletten à 400mg geschluckt, das hatte die Frauenärztin abgesegnet. Leider macht das halt auch Gegrummel ohne Ende. Dann gibts von dm noch ein Schonendes Abführmittel, das wirkt ähnlich wie Movicol, davon brauchte ich halt auch vier Beutel leider.
    Mit Diabetes ist es natürlich doppelt schlimm, ich wünsche dir gute Besserung!
    Confusion
    Solution
    Conclusion
    Resolution


  14. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    So, das 1. Trimester ist endlich vorbei und meine Kraft kommt so langsam zurück, sodass ich nicht mehr nur schlafe und esse. Es tut wirklich gut, sich mal wieder intensiver bewegen zu können und sei es nur ein Spaziergang.
    Mit Sodbrennen habe ich ein wenig zu kämpfen. Doch dazu gibt es ja mehr als genug Infos im Internet, die mir da helfen. Das klappt dann ganz gut.

    Der Praenatest ist ohne Befund ausgefallen und Mann und ich haben eine Hebamme! Wir sind so froh, dass sich das Thema erledigt hat.
    Als nächstes knöpft sich Mann die KiTas vor, sodass wir da zumindest schon einmal auf der Liste stehen. Der Rest kommt dann nach der Entbindung.

    Nächste Woche habe ich einen Termin mit meinen Vorgesetzten, wo wir die weitere Planung besprechen. Das sehe ich ganz entspannt. Mein Chef ist da sehr locker und optimistisch. Das wird schon.
    Da mache ich mir mehr Sorgen um die bald auslaufende Home-Office-Pflicht. Dann müsste ich wieder mit ÖPNV zur Arbeit und zurück, was ich gerne vermeiden wollen würde. Hoffentlich lässt sich da mit dem AG eine Einigung finden.

  15. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Nur so als Tipp, Anträge für Kinder- und Elter geld würd ich vor der Geburt auch schon fertig machen, dann muss man nur noch die Geburtsurkunde dazu packen und sich sonst nicht mehr kümmern.
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  16. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Stimmt! Den Tipp haben wir auch von der Hebamme bekommen. Der Mann hat mal nen Blick darauf geworfen und somit ein neues Projekt gefunden. Find es gut, dass er sich da so drum kümmert.

  17. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Voll gut!

    Und im Wochenbett mag man sich um den Quatsch echt nicht mehr kümmern.
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  18. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Definitiv!

    Ach, vielleicht für andere hier interessant:
    In Berlin kann mensch die Geburtsurkunde online beantragen. Ich hoffe, dass das auch in anderen Bundesländern so ist.

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Zitat Zitat von Riddra Beitrag anzeigen
    Ach, vielleicht für andere hier interessant:
    In Berlin kann mensch die Geburtsurkunde online beantragen. Ich hoffe, dass das auch in anderen Bundesländern so ist.
    Huch, seit wann? Online finde ich dazu nichts.
    Confusion
    Solution
    Conclusion
    Resolution


  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schwanger 2021

    Du meinst die eigene? Das ist je nach Standesamt unterschiedlich und leider nicht einheitlich im Bundesland. Mein Freund und ich kommen aus dem selben Bundesland, er musste einen Brief mit dem Antrag und einem Geldschein an das Standesamt schicken, ich konnte online bestellen und mit Paypal zahlen.


    Servicelink für Berlin: Geburtsurkunde – Ausstellung - Dienstleistungen - Service Berlin - Berlin.de

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •