Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Schultüte

  1. Fresher

    User Info Menu

    Schultüte

    Meine Tochter kommt im Sommer in die Schule und hat jetzt verkündet, sie möchte ihre Schultüte komplett selbst gestalten. Ich fands erst gut, aber jetzt meinte mein Mann, das wäre doch eigentlich eine Überraschung von den Eltern. Und ich habe ein bisschen Sorge, dass sie nachher ganz stolz mit ihrer Tüte in die Schule kommt und die anderen objektiv toller gestalteten sieht und traurig ist.

    Ich weiß auch gar nicht, was so üblich ist. Wie ist das bei euch? Zusammen basteln mit den Kindern? Kaufen? Überraschung oder nicht? Dachte eigentlich ganz naiv, die machen das, wie die Laterne, im Kindergarten, aber das ist wohl doch nicht so.

  2. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Schultüte

    Bei uns war es so, dass die Kinder eine Vorlage hatten aus dem Waldkindergarten, die sie ausmalen konnten, wie sie wollten. Danach wurde vom Kindergarten so Filz etc. gekauft und dann haben wir zu Coronazeit draußen immer in Zweiergruppen letztes Jahr bei gutem Wetter gebastelt.
    Beim Abschlussfest vom Kindergarten haben sie diese symbolisch überreicht bekommen, mit einem Foto ihrer Gruppe als Inhalt und Papier.
    Die Kinder kannten sie also, am Einschulungstag war dann der Inhalt die Überraschung.

    Ich hätte am liebsten eine genähte gehabt, die man dann als Kissen weiter benutzen kann - aber im Kindergarten war das so üblich und da wollte ich nicht speziell sein. Jetzt liegt sie deshalb zusammen gefaltet in der Erinnerungskiste.
    Geändert von hagelslag (18.05.2021 um 10:34 Uhr)

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schultüte

    Ich finde das cool, dass sie die selber basteln will. Und würde vermuten, dass eher die anderen Eltern wegen einer "unkonventionellen" Schultüte komisch gucken als die anderen Kinder - die sind ja am ersten Schultag gut mit sich selber beschäftigt.

    Überraschung kanns ja trotzdem noch geben. Zum Beispiel ein Kuscheltier, das oben raus schaut oder so.

  4. Fresher

    User Info Menu

    AW: Schultüte

    Ich finde es eigentlich auch cool. Meine Befürchtung sind aber nicht die anderen Kinder sondern sie selbst, wenn sie dann ihre Tüte mit Schultüten mit Glitzer-Elsa mit echten Haaren oder selbstgenähten Tüten etc. vergleicht.

    Klar, der Inhalt ist eh eine Überraschung.

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schultüte

    Für Glitzer und Co. kannst du ihr ja cooles Material besorgen. Ganz ohne deine/eure Hilfe wird ja eine stabile Schultüte vermutlich auch sowieso nicht zu basteln sein, oder?

  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Schultüte

    einige meiner kinder haben in ihrem kindergarten ihre schultüten selbst gebastelt, ein bisschen mit hilfe und unterstützung aber komplett mit eigenen ideen. das sah dann natürlich weniger perfekt und stimmig aus, als bei anderen schultüten.

    zwei meiner kinder waren dann in einem anderen kiga und haben dort eine von der erzieherin gebastelte bekommen.

    ich fand ersteres viel schöner. es war halt nicht "erwachsenenperfekt", dafür selbst gemacht. darauf waren _meine_ kinder sehr stolz.

    letztendlich ist es aber dann halt auch nur die schultüte. auf dem hinweg trägt sie ein elternteil, auf dem rückweg auch, zuhause zählt der inhalt. vielleicht ist das woanders anders, aber irgendwie war das design dann auch immer nicht soo wichtig, weil am ersten schultag ja einfach so viele tausend andere aufregende dinge passieren.

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schultüte

    Ich kenne das überhaupt nicht, dass die im Kindergarten gebastelt wird, das lese ich hier zum ersten Mal. Ich kenne nur gekauft oder von den Eltern gebastelt bzw. genäht.

    Dass Kinder die selbst basteln, finde ich aber eine coole Idee. Und ja, es ist nur eine Schultüte. (Wobei ich zugebe, dass es mir Spaß gemacht hat, ide zu basteln)
    Now is the winter of our discontent

  8. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schultüte

    Zitat Zitat von nightswimming Beitrag anzeigen
    einige meiner kinder [...]

    zwei meiner kinder waren dann...
    Klingt nach mindestens 7 Kindern insgesamt #nichthilfreich

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Schultüte

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Klingt nach mindestens 7 Kindern insgesamt #nichthilfreich
    sind bekanntermaßen nur vier

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Schultüte

    Ich kenne es auch nur so, dass die Tüte ein Geschenk der Eltern ist und komplett eine Überraschung. Im Kindergarten gab es einen Zuckertütenbaum, der täglich mit Zuckerwasser gegossen wurde und an dem erst kleine von den Kindern gebastelte Zuckertüten hingen, dann wurden sie größer (von den Erziehern gebastelt) und zum Abschluss wurde "geerntet" und sie durften die kleinen Tüten mit heim nehmen. Kein Kind hat je hinterfragt, wieso die selbstgebastelten da "wachsen".

    Die richtige Zuckertüte gab es am Einschulungstag von uns Eltern. Aber ich glaube echt, dass jedes Kind glücklich über seine Tüte ist, denn der Inhalt zählt, großartige Vergleiche wurden in dem Trubel nicht gemacht.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Schultüte

    Zitat Zitat von Sandsilber Beitrag anzeigen
    Dachte eigentlich ganz naiv, die machen das, wie die Laterne, im Kindergarten, aber das ist wohl doch nicht so.
    So war das bei mir.
    Und ich kann mich noch heute genau daran erinnern, dass mich die Farbkombination des Krepppapiers oben (rot und orange) enorm gestört hat - aber die war fest vorgeben. Also von wegen, das Aussehen interessiert am Ende eh kein Kind ...
    Zur Stabilität: Wir hatte fertige einfarbige Rohlinge, die waren dann natürlich auch stabil.
    "Mei Klubhaus isch bym."


    Wenn du die Bande zu mir kappen willst,
    werde ich nicht gewalttätig.

  12. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Schultüte

    Zitat Zitat von Stina Beitrag anzeigen
    Für Glitzer und Co. kannst du ihr ja cooles Material besorgen. Ganz ohne deine/eure Hilfe wird ja eine stabile Schultüte vermutlich auch sowieso nicht zu basteln sein, oder?
    Ich hatte meine damals selbst gemalt und meine beste Freundin auch (Gemeinschaftsaktion). Wir haben bunte Rohlinge bekommen, da waren viele Querstreifen drauf gemalt und wir konnten die einzelnen „Ringe“ gestalten. Ich glaub wir haben das meiste gibt mit Wachsmalstiften bemalt.

    Frag doch deine Tochter, welches Thema sie sich vorstellt (passend zum Tornister?!) und kauf passende Deko (Aufkleber, Moosgummi, Glitzer…). Wie Stina schon sagte, dadurch kannst du es ja schon stark lenken.

    (Mein Patenkind hat einen Rucksack mit Einhörnern und Regenbögen drauf. Ich hab einen Rohling gekauft und ganz viele Glitzer 🦄 und 🌈 und damit beklebt. Mit etwas Anleitung hätte das auch ein Vorschulkinder hinbekommen 😜 )

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: Schultüte

    Zitat Zitat von Sandsilber Beitrag anzeigen
    Und ich habe ein bisschen Sorge, dass sie nachher ganz stolz mit ihrer Tüte in die Schule kommt und die anderen objektiv toller gestalteten sieht und traurig ist.
    Die Sorge hatte ich damals auch - bei uns in der Kita basteln die Kinder selbst bzw verzieren Rohlinge nach eigenem Geschmack und zumindest meine Tochter hat das für mein Empfinden eher lieblos gemacht, mein Sohn etwas umfangreicher, aber auch sehr individuell/ungewöhnlich. Hat sie aber beide nicht gestört, auch am Einschulungstag nicht, zwischen lauter perfekt genähten und verzierten Tüten. Insofern war ich nachträglich bei beiden Kindern sehr froh, dass es mir Arbeit erspart hat (ich hasse basteln, nähen etc.) und habe etwas Demut gelernt in Punkto Erwachsenen-Perfektionismus vs. Kindergeschmack

  14. Member

    User Info Menu

    AW: Schultüte

    Bei uns war es so, dass die Kinder im Kindergarten ihre Schultüten gebastelt haben.
    Das Motiv von K1 war aber furchtbar (es gab nur blöde Bastelsets), so dass ich ihr eine zum Schulranzen passende genäht habe.
    Die Schultüte von K2 war viel schöner, aber sie wollte dann natürlich auch eine selbst genähte.
    Ich glaube aber, dass die Kinder auch mit ihren selbst gebastelten zufrieden gewesen wären. Bei uns gab es eine ziemliche Bandbreite von selbst gebastelt, gekauft und selbst genäht.

  15. Fresher

    User Info Menu

    AW: Schultüte

    Danke für eure Erfahrungen, das beruhigt mich schon sehr. Ich werde dann zusammen mit ihr cooles Bastelmaterial kaufen und ein bisschen mitmachen, wenn sie mich lässt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •