Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Planschbecken

  1. V.I.P.

    User Info Menu

    Planschbecken

    In der Hoffnung, dass sich gerade mehrere von euch mit dem Thema beschäftigen eröffne ich mal einen Thread.

    Ich bkn auf der Suche nach einem langlebigen Planschbecken für die 1 und 4 jährigen Kinder.

    Wirklich jedes unserer Planschbecken ging bislang nach einer Saison kaputt (und wurde mehrmal geflickt), mich ärgerts, da jedes Jahr so einen Plastikkoloss entsorgen zu müssen.

    Für Empfehlungen jeder Art bin ich also sehr offen!

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Planschbecken

    Ideal wäre natürlich noch schadstoffarm, aber ich glaub das is fast unmöglich.

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Planschbecken

    Wir haben gerade eins von Liewood gekauft, das ist immerhin phthalatfrei und auch noch hübsch. Zur Langlebigkeit kann ich aber nichts sagen.

  4. Addict

    User Info Menu

    AW: Planschbecken

    Wir haben uns für viel Geld (finde ich zumindest) das faltbare von JAKO-O bestellt. Machte beim Probeaufbau in der Küche einen guten Eindruck, aber sonst kann ich noch nichts berichten. Es hat lauter gute Bewertungen und ist echt schnell aufgebaut.

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Planschbecken

    Wir hatten das gleiche Problem und haben jetzt eins mit Gestänge (nicht aufblasbar also) und für unten drunter so schaumstoffpuzzleplatten. Die letzte Saison hat es gut überlebt!
    Schadstofffrei finde ich outdoor weniger wichtig, das Thema sind da ja hauptsächlich flüchtige organische Verbindungen wie Weichmacher, aber das gast da dann ja in die Draußenluft aus, deshalb kann ich mir nicht vorstellen, dass das gesundheitsschädlich ist.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Planschbecken

    Narzisse danke für deinen schadstoffbeitrag, dann streich ich das von der Liste (also das „möglichst schadstoffarm“)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •