Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 27
  1. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Aus gegebenem Anlass möchte ich gerne über Geschenke zum 18. Geburtstag und/oder zum Schulabschluss reden.

    Erinnert ihr euch noch, was ihr damals bekommen habt (von euren Eltern hauptsächlich)? Waren das Herzenswünsche oder hättet ihr euch über etwas anderes mehr gefreut? Oder wolltet ihr vielleicht gar nichts haben bzw habt nichts bekommen?

    Welchen Preisrahmen findet ihr angemessen? Gerne für Geburtstag und Schulabschluss separat.
    Was würdet ihr euren Kindern schenken wollen, wenn sie volljährig werden?

    Ich kann mich gar nicht an Geschenke zum Schulabschluss erinnern. Glaube nicht, dass ich da irgendetwas bekommen habe.

    Der Schulabschluss bzw das Drumherum ist bei uns auch eh ziemlich aufwändig, sowohl organisatorisch als auch finanziell. Gerade habe ich die obligatorische Studentenmütze für 150 euro in Auftrag gegeben. Das ist die erste Anschaffung in einer langen Reihe
    vi kysstes ivrigt. våra läppar blödde

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Zum Schulabschluss hab ich meines Wissens nichts bekommen, da war ich aber auch 16.

    Zum 18. Geburtstag bin ich gemeinsam mit meiner Mutter für ein paar Tage ins Elsaß gefahren - das war wunderschön !!
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  3. Inaktiver User

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    ich habe zum schulabschluss eine tolle kamera bekommen. ich wusste aber nicht, dass ich überhaupt etwas bekomme und war ziemlich überrascht. war bei uns auch nicht üblich, dass was geschenkt wurde (glaube ich).

    zum 18. habe ich nichts besonders großes oder bedeutungsvolles bekommen.

    meine kinder bekommen zum 18. ihre erinnerungskiste mit den erinnerungssachen seit ihrer geburt. dazu vielleicht noch ein fotoalbum.

    ansonsten spare ich für die alle jeden monat seit sie auf der welt sind und sie werden dann finanziell unterstützt beim führerschein, ggf. beim umzug in eine studistadt oder so. aber sie bekommen das geld nicht bar auf die hand quasi.

    mein eines kind wird ziemlich sicher ein auslandsjahr machen und da ist klar, dass das angesparte geld (quasi vorher schon) dafür verwendet wird. dann gibt es mit 18 nix mehr und sie muss dann die anderen sachen selbst zahlen...

  4. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Ich weiß nur noch, dass ich eine Picknickdecke und ein "Studentenkochbuch" bekommen habe. Beides ist nach wie vor im Einsatz.

  5. Member

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Bevor ich 18 wurde, haben meine Eltern ein zweites Auto angeschafft, das ich dann fahren durfte. Also ich hab es mit meiner Mama geteilt.

    Zum Abitur gab es eine Armbanduhr und Geld für den Umzug.

    Was meine Kinder bekommen werden, weiß ich noch nicht. Auf jeden Fall Geld, das wir für sie angelegt haben.

  6. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Zum 18. einen Zuschuss zum Führerschein und Rollerblades, die ich sehr gerne haben wollte, aber mir nicht gewünscht hätte, weil ich den Zuschuss schon mehr als genug fand. Darüber hab ich mich dementsprechend sehr gefreut!

    Zum Abi hab ich ein Geschirrset bekommen, das ich mir selbst ausgesucht hab, schon für den Auszug (irgendwie klingt das nach typischer Aussteuer, aber ich wollte das tatsächlich gerne haben). Das find ich heute noch schön und benutze die Teile, die zwei WGs überlebt haben, immer noch gerne.
    I sigh as I observe
    The mathematics of the storm

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Zum 18. bzw. zum Führerschein (den ich auch von meinen Eltern geschenkt bekommen hatte) habe ich ein Handy bekommen, damit ich, falls ein Unfall passieren sollte, Hilfe holen könnte.
    Zum Abi gab es so direkt nichts, aber da mein Auszug da kurz bevor stand, bekam ich die Ausstattung für mein WG-Zimmer.
    Die Feierlichkeiten zum Abi waren bei uns noch überschaubar, aber auch da haben meine Eltern alles gezahlt.

    A toi l'enfant qui vient [...]
    Je murmure ton nom dans le souffle de ma voix
    Je t'offrirai le monde, toi que je ne connais pas
    Je t'ouvre grand mon coeur comme on ouvre ses mains
    Je t'espère des bonheurs aussi grands que les miens
    Demain c'est toi

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Zum 18. weiß ich es gar nicht mehr. Ich vermute, Geld.

    Und zum Abi den Flug in die USA.

  9. Stranger

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Ich habe zum Geburtstag nichts besonderes bekommen, ich kann mich wirklich nicht erinnern.

    Mein Schulabschluss war irgendwie jedem egal. Naja, das werde ich bei meinen Kindern anders handhaben.

    Ich stelle mir vor ihnen zum Schulabschluss eine gewünschte Reise und ihre erste Einrichtung zu finanzieren, wenn sie dann ausziehen.

    Zum 18. habe ich bisher keine spezielle Idee. Sollten sie daran Interesse haben, würde ich den Führerschein zahlen (ich selbst habe ihn erst mit Mitte 20 gemacht, weil es mit 18 nicht so weit oben auf meiner Liste war.

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Zum 18. den Führerschein (meine Mama hat sich aus persönlichen Gründen „gewünscht“, mir den zu bezahlen und ich bin dem natürlich gerne nachgekommen )

    Zum Abi meinen Flug für den Auslandsaufenthalt zwischen Abi und Studium.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    ich hab absolut keine ahnung mehr.
    da ich aber in den monaten danach den führerschein gemacht habe, und ein auto bekam, denke ich wird das alles zusammengeflossen sein.

    also dass es zum 18. direkt halt dann natürlich nichts großes gab, und zum schulabschluss später auch nicht.

    von der weiteren verwandschaft gab es geld. denke damit wird man auch heute noch die 18jährigen am meisten beglücken können.

  12. Member

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Ich habe zum 18. eine ganz tolle Musikanlage (also Boxen, Verstärker, Player) bekommen und damals dachte ich auch, dass das etwas fürs Leben ist. Da habe ich die Entwicklung des Musikkonsums aber auch nicht kommen sehen. Inzwischen, mit Spotify, Sonos etc., steht sie leider in der Ecke.

  13. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Zum 18. Geburtstag hab ich ein Auto bekommen. Bekannte meiner Eltern hatten ein Auto gewonnen und sie konnten das alte günstig abkaufen (500€, glaube ich).

    Zum Abitur hab ich Flüge in die USA bekommen.
    alles ist ein märchen

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Zum 18. Geburtstag habe ich mir von meinen Eltern Geld für eine Reise gewünscht. Bekommen habe ich einen Bahngutschein und wahrscheinlich - so genau weiß ich das nicht mehr - etwas Bargeld. Das war meine erste Auslandsreise allein und sehr toll! Ich habe keine eigenen Kinder, aber meine Patenkinder werden zum 18. Geburtstag auch Reisegeld bekommen.

    Zum Schulabschluss gab es nichts. Eine Freundin bekam von ihren Eltern eine Uhr geschenkt, eine andere Schmuck. Das fand ich damals eine ganz schöne Geste.
    Nothing comes wrapped up in a nice, pretty bow. It's ugly. It's hard. It's messy.
    You have to fight like hell for what you want; fight to get it and fight harder to keep it.

  15. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Ich bekam Schmuck zum 18. Geburtstag. Ein Stück, das ich selbst aussuchen durfte und ein zweites Stück, das innerhalb der Familie immer weitergegeben wurde. Damals konnte ich noch recht wenig damit anfangen. Mittlerweile trage ich den Schmuck regelmäßig und finde es eine schöne Erinnerung.

    Zum Schulabschluss gab es nichts. Aber als ich mit dem Studium fertig war, wollte ich Reisen und bekam einen Rucksack dafür.

  16. Inaktiver User

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Zum 18. den Führerschein, zum Abi gar nichts.
    Meine Eltern haben aber das Abiballkleid bezahlt.

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    .
    Geändert von Whassup (02.12.2021 um 21:26 Uhr)
    Now is the winter of our discontent

  18. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Ich habe zum 18. Geburtstag ein Buch bekommen, in dem meine Mutter für jedes Jahr ihre Erinnerungen aufgeschrieben hat. Angefangen mit Seiten aus ihrem Tagebuch, als sie herausgefunden hat, dass sie schwanger ist. Das fand ich sehr schön und möchte sowas auch für meine Kinder machen.

    Ansonsten nichts, woran ich mich erinnern könnte (sicherlich Bücher und andere Kleinigkeiten). Geld war in dem Jahr ziemlich knapp.

    Zum Abitur habe ich von meinen Eltern einen Laptop und Drucker fürs Studium geschenkt bekommen. Außerdem - und das war das eigentliche Highlight - von meiner Oma ein altes Kleid von ihr aus den 50ern, das sie für mich als Abiballkleid umgearbeitet hat.
    Geändert von Bibliophilia (30.10.2021 um 20:55 Uhr)

  19. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Zum 18. habe ich von meiner Mutter ein Billig-Hollandrad bekommen, was ein Jahr und drei Garantie-Reparaturen später verschrottet wurde.
    Von meiner Großmutter habe ich ein paar Geldscheine in die Hand gedrückt bekommen, soweit ich mich erinnere.

    Zum Schulabschluss/ Abi war ich schon 19, also das hatte nicht viel miteinander zu tun. Von meiner Mutter habe ich nichts bekommen, von meiner Großmutter den Führerschein.
    Im Rausch der Liebe ist Wahnsinn immer süß.

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Geschenke zum 18. Geburtstag, zum Schulabschluss

    Ich kann mich überhaupt nicht erinnern müsste meine Mutter mal fragen. Sowas wie ein Auto oder den Führerschein jedenfalls nicht, ein eigenes Auto hatte ich mit 30 das erste Mal (da selbst gekauft), und den Führerschein habe ich "einfach so" gezahlt bekommen, das gehörte für meine Eltern zur Ausbildung.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •