+ Antworten
Seite 3 von 239 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 4765
  1. Inaktiver User

    AW: Reiter Thread part 2!

    @purple.pie: Eine Gruppenreitstunde dauert immer ungefähr eine Stunde. Zusätzlich reite ich noch ab und zu aus, ca. zwei mal im Monat. Hm, was wir so machen... mir fehlt gerade das passende Vokabular. Wir machen halt verschiedene Übungen (Volten reiten, Schlangenlinien, rückwärts...). Die Reitlehrerin korrigiert unsere Haltung und die Hilfen, die wir geben. Über Einzelstunden habe ich auch schon mal nachgedacht, aber sie sind mir ehrlich gesagt etwas zu teuer. Ich möchte ja, wie gesagt, auch keine Tuniere reiten oder irgendwie unter Leistungsdruck stehen...aber das Gefühl, dass man ein bisschen vorankommt, wäre halt doch ganz schön.

    @bebemaus: Oh, schön, noch eine, die das Reiten erst später entdeckt hat. Wie oft reitest Du denn? Hast Du auch Gruppenunterricht?
    Ich finds immer lustig, mir von kleinen Mädels helfen zu lassen, die zwar erst neun sind, aber aaaalles besser wissen als ich und sich freuen, wenn ich sie was frage.

  2. V.I.P. Avatar von bebemaus
    Registriert seit
    24.09.2001
    Ort
    Kirchheim unter Teck
    Beiträge
    11.914

    AW: Reiter Thread part 2!

    Zitat Zitat von Inaktiver User

    @bebemaus: Oh, schön, noch eine, die das Reiten erst später entdeckt hat. Wie oft reitest Du denn? Hast Du auch Gruppenunterricht?
    Ich finds immer lustig, mir von kleinen Mädels helfen zu lassen, die zwar erst neun sind, aber aaaalles besser wissen als ich und sich freuen, wenn ich sie was frage.
    Nein ich reite nicht in der Gruppe. Auf unserem Hof gibts hauptsächlich Einzelunterricht (ne halbe Stunde) oder 2er und 4er Gruppen. Will dann bald mit meinem Freund zusammen in der 2er Gruppe reiten. Gehe einmal die Woche (immer Samstag, war gerade beim reiten) reiten, mehr is mir leider zu teuer. Und bald gehts in den Reiturlaub. *freu*

  3. Senior Member Avatar von butterfly lemon
    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    6.239

    AW: Reiter Thread part 2!

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Zum Beispiel kann ich immer noch nicht richtig leichttraben, was mir komisch vorkommt. Die ersten paar Stunden an der Longe saß ich auf einem Großpferd; seit ich in der Gruppe reite, habe ich immer einen Isländer und das scheint ja doch was anderes zu sein als ein "normales" großes Pferd. Lerne ich irgendwas Wichtiges nicht, wenn ich "nur" auf kleineren Pferden reite?

    Meint Ihr, es bringt was, wenn ich mal ein Buch zum Thema lese?
    Zum Leichttraben: Theoretisch kann man auf jedem Pferd leichttraben lernen, aber ich denke auch, dass es auf nem Warmblut etc leichter ist. Erstens macht die größere Schritte (du hast mehr Zeit zu reagieren) und zweitens haben viele von ihnen etwas härtere Gänge, sprich du merkst sehr schnell, wenn was nicht stimmt. Denke das ist ganz gut, um erstmal den Dreh rauszukriegen, wenn du das mal hast, dann kannst du´s auf jedem Pferd
    Ich finde es auch wichtig, immer mal die Pferde zu wechseln, dass man sich nicht so auf einen Körperbau "einstellt". Ich konnte nach dem Wechsel von Groß- auf Kleinpferd auch erstmal nicht leichttraben, weil ich mir so albern vorgekommen bin und nur gelacht hab wegen den schnellen kleinen Schritten und so

    Aber allgeim sollte man sagen, nur weil es "nur" Ponys sind und keine "richtigen" Pferde, heißt das nciht, dass man nicht alles auf und mit ihnen lernen kann. Klar, irgendwann hört es für nen Isi auf mit Dressurkunststücken, aber theoretisch ist es echt scheißegal ob du jetzt auf nem shetty oder nem shire sitzt

    Zum Buchlesen: Kann ich dir nur empfehlen. Selbst wenn du merkst, dass das was in dem Buch steht, einfach nicht dein Ding ist, lernst du nen Haufen über Alternativen, kriegst Tips etc. Kommt eben auch drauf an, was du liest, aber so Bücher von Peter Pfister etc find ich persönlich echt toll, so nach dem Motto "Prüfe alles und behalte das beste davon" (sagt Peter Pfister selbst und ich finde es toll, dass er nicht auf seine Methode pocht und alles andere als mist bezeichnet.)

    Sorry für den Roman, aber mir is langweilig

  4. Regular Client Avatar von sunniie
    Registriert seit
    04.03.2002
    Beiträge
    4.742

    AW: Reiter Thread part 2!

    Nettes Statement zum Leichttraben - hast du sowas auch auf Lager fürs "Aussitzen". Ich stell mich da echt schwer mit an. Einfach sitzenbleiben ohne rumzuhobsen ist gar net so einfach...

  5. Senior Member Avatar von butterfly lemon
    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    6.239

    AW: Reiter Thread part 2!

    Okay, noch ein Statement zum aussitzen (auch wenn ich mich damit selber relativ schwer tu oft)
    Man nehme: möglichst ein Pony (kurze schnelle Schritte = schnelle weiche Hoppler statt Warmblut-in-den-Rücken-fallen)
    ööööhmja. und dann einfach ganz locker hinsitzen. sobald du irgendeinen muskel anspannst, geht gar nix mehr (weil du verkrampfst).
    Kannst ja erstmal versuchen, einmal leichttraben und dann 2 schritte oder so aussitzen.
    (wenn du ein großpferd hast oder eins, das man schlecht aussitzen kann, dann steh dazu. bei uns in der Reitschule früher war es so ein "zwang", wer reiten kann muss aussitzen, egal welches Pferd. Und das tut dem Rücken halt leider auch nix gutes.)

  6. Inaktiver User

    AW: Reiter Thread part 2!

    Zitat Zitat von bebemaus
    Nein ich reite nicht in der Gruppe. Auf unserem Hof gibts hauptsächlich Einzelunterricht (ne halbe Stunde) oder 2er und 4er Gruppen. Will dann bald mit meinem Freund zusammen in der 2er Gruppe reiten. Gehe einmal die Woche (immer Samstag, war gerade beim reiten) reiten, mehr is mir leider zu teuer. Und bald gehts in den Reiturlaub. *freu*

    Oh, Reiturlaub ist bestimmt toll!! Darauf hätte ich auch mal Lust, aber mein Urlaub für dieses Jahr steht schon. Ist das nicht auch recht teuer, wenn ich mal so direkt fragen darf?
    Hast Du schon mal über eine Reitbeteiligung nachgedacht? Wir wohnen hier ja sehr ländlich und ich komme ständig an Pferden vorbei, wo ich dann jedes Mal denke: Mehr als ein/zweimal die Woche wäre ja sooooo toll! Aber ich reite ja erst seit einem Jahr und befürchte, dass niemand einer Anfängerin seit Pferd anvertraut...

    Morgen geh ich wieder reiten und freu mich schon!!

  7. Inaktiver User

    AW: Reiter Thread part 2!

    @butterfly lemon: Danke für die Antwort! Ich werde mich mal in der Bibliothek nach nem gescheiten Buch umschauen!

  8. Senior Member Avatar von butterfly lemon
    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    6.239

    AW: Reiter Thread part 2!

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Aber ich reite ja erst seit einem Jahr und befürchte, dass niemand einer Anfängerin seit Pferd anvertraut...
    Kommt drauf an, was du dann mit dem Pferd machen willst. Wenn dich als Anfängerin jemand allein ins Gelände lassen will, is das natürlich verantwortungslos (für dich wegen Sicherheit und fürs Pferd auch, weil du könntest ihm ja ungewollt schaden (aus unwissenheit etc)).
    Wenn du aber ein braves Pferd findest (ein älteres, ruhiges oder so), mit dem du zum Unterricht gehen könntest und vielleicht mal im Schritt jemanden nach draußen begleiten könntest wäre das Klasse. So hat der Besitzer und auch du die Sicherheit, daß immer jemand dabei ist.

  9. V.I.P. Avatar von bebemaus
    Registriert seit
    24.09.2001
    Ort
    Kirchheim unter Teck
    Beiträge
    11.914

    AW: Reiter Thread part 2!

    Wir zahlen 490 € pro Person für eine Woche, aber da is auch das Reiten dabei, Theorieunterricht + Frühstück und Abendessen.
    Nee über ne Reitbeteiligung hab ich noch nicht nachgedacht, da ich einfach noch nicht so weit bin um alleine auszureiten. Da brauch ich doch noch ein bisschen mehr Erfahrung.

  10. Regular Client
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    4.577

    AW: Reiter Thread part 2!

    Ich erfülle mir - nach einigem Stress in diesem Jahr - auch einen Wunsch, den ich seit Jahren habe (ich bin früher mal geritten, auf einer Jugendfarm und war zwei mal auf einem Reiterhof) - ich werde auch eine Woche Reiterurlaub machen . Ich freue mich schon, ist ewig her, dass ich das letzte Mal auf einem Pferd saß, ich würde sagen, 15 Jahre oder so

    Ich zahlen dafür 520 Euro, 2 Reitstunde pro Tag und Theorieunterricht

  11. Regular Client Avatar von Nelly123
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    4.307

    AW: Reiter Thread part 2!

    Ich habe auch mal Reiturlaub in Irland gemacht und hatte davor Jahre nicht auf einem Pferd gesessen. Wir sind da wirklich viel geritten, jeden Tag 4 Stunden, davon habe ich übelsten Muskelkater bekommen, ich konnte kaum noch laufen hinterher und bin tlw. nicht mehr die ganze Zeit mitgeritten.

    Wenns geht, würde ich versuchen vorher noch ein paar Mal reiten zu gehen, dann gibts vielleicht nicht so schlimmen Muskelkater.

  12. V.I.P. Avatar von bebemaus
    Registriert seit
    24.09.2001
    Ort
    Kirchheim unter Teck
    Beiträge
    11.914

    AW: Reiter Thread part 2!

    Vor dam Muskelkater hab ich auch schon Angst.

  13. Regular Client
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    4.577

    AW: Reiter Thread part 2!

    Die Gelegenheut habe ich leider nicht - naja, da muss ich halt durch

  14. Inaktiver User

    AW: Reiter Thread part 2!

    Meine freundin und ich möchten gern bald auf einen hof hier in der nähe und mal wieder reiten.
    Kann man das als gelegenheitsreiter eigentlich?
    Also quasi pferd mieten für bestimmte zeit?

    Und dann habe ich noch ne frage wegen galopp.
    Was mache ich am besten,damits mich da nicht hin und her schüttelt bzw. ich sicher im sattel bleibe und auch was davon habe?

  15. Inaktiver User

    AW: Reiter Thread part 2!

    Zitat Zitat von Inaktiver User
    Meine freundin und ich möchten gern bald auf einen hof hier in der nähe und mal wieder reiten.
    Kann man das als gelegenheitsreiter eigentlich?
    Also quasi pferd mieten für bestimmte zeit?

    Und dann habe ich noch ne frage wegen galopp.
    Was mache ich am besten,damits mich da nicht hin und her schüttelt bzw. ich sicher im sattel bleibe und auch was davon habe?

    Ich bin zwar Anfängerin und antworte daher mal mit Vorbehalt...aber ich finde, im Galopp ist es viel leichter, sich auf dem Pferd zu halten, als im Trab. Ist doch viel gleichmäßiger und "weicher".

  16. Senior Member Avatar von butterfly lemon
    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    6.239

    AW: Reiter Thread part 2!

    solche fragen find ich irgendwie toll

    einfach ruhig sitzen bleiben. klingt, wenn mans nicht schafft, bescheuert, aber versuch, rauszukriegen wie dein pferd sich bewegt, vorauszusagen wann es vorne "hochgeht" udn wann hinten.
    Würde mal sagen, es ist fast wie beim schaukelpferd, das schaukelt auch nur hin und her.
    Lass die dummen Bügel weg (also nicht weg tun, aber auf keinen Fall reinstellen oder so) und konzentrier dich nicht krampfhaft, nicht zu hoppeln (Rücken, Becken etc einfach mal locker lassen, Becken-/Kreuzhilfen etc sind ja erstmal egal).
    (Was mir immer hilft: NICHT festhalten. Wenn ich das mache , weil ich denk, dass das Pferd gleich nen Satz amcht oder so, dann merk ich schon selber, wie ich immer beschissener draufhock. Das bringt unglaublich aus dem Takt finde ich)

  17. Newbie
    Registriert seit
    28.02.2007
    Beiträge
    124

    AW: Reiter Thread part 2!

    hey, nur kleiner vermerk einer nichreiterein:

    im modeforum sind bilder von kamikazes pferd, evtl hat sie den thread hier noch nicht gesehen

  18. Regular Client
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    4.577

    AW: Reiter Thread part 2!

    das bild ist ja leider schon wieder draußen

  19. V.I.P. Avatar von bebemaus
    Registriert seit
    24.09.2001
    Ort
    Kirchheim unter Teck
    Beiträge
    11.914

    AW: Reiter Thread part 2!

    Ich hab im Galopp auch noch meine Schwierigkeiten. Kippe meistens nach vorne und ziehe dann die Beine hoch und verliere die Steigbügel. Aber es klappt doch jedes mal schon ein bisschen besser. Das Pferd das wir gerade immer reiten war am Samstag mal wieder sehr stressig. War echt schwer ihn ruhig zu traben bevors in den Galopp ging. Er wollte laufen...

  20. Regular Client
    Registriert seit
    06.06.2004
    Beiträge
    4.577

    AW: Reiter Thread part 2!

    @ bebemaus - du reitest doch auf dem Sonnenhof. Ich war gestern da und haben ein paar der Pferde kennen gelernt. Hat mir sehr gut gefallen Der ganze Hof

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •