+ Antworten
Seite 126 von 130 ErsteErste ... 2676116124125126127128 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.501 bis 2.520 von 2582
  1. Fresher
    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    209

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich bin wieder dabei!
    Zwar nur mühsame 5km, aber ich bin wieder dabei!

  2. Ureinwohnerin Avatar von detta
    Registriert seit
    24.07.2003
    Beiträge
    33.009

    AW: Laufen für Anfänger

    Das erste Mal nach Urlaub habe ich 7km geschafft (und es wären auch noch mehr gegangen, ich musste aber nach Hause), gestern dann mit Hängen und Würgen 5km Da war ich vorher aber auch in der Trampolinhalle und meine Beine waren wie Pudding
    Effi, komm!


    I had a dream my life would be
    So different from this hell I'm living
    So different now from what it seemed
    Now life has killed the dream I dreamed



  3. Ureinwohnerin Avatar von Milly
    Registriert seit
    06.04.2006
    Beiträge
    34.053

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Bolo Beitrag anzeigen
    Ich bin wieder dabei!
    Zwar nur mühsame 5km, aber ich bin wieder dabei!
    Zitat Zitat von detta Beitrag anzeigen
    Das erste Mal nach Urlaub habe ich 7km geschafft (und es wären auch noch mehr gegangen, ich musste aber nach Hause), gestern dann mit Hängen und Würgen 5km Da war ich vorher aber auch in der Trampolinhalle und meine Beine waren wie Pudding
    Woop woop

    Und salina, cool mit der laufgruppe.
    Ich bin heute auch wieder bei meiner gewesen, wenn fie nicht wären, dann hätte ih mich wieder hingelegt.


    Seitenstiche habe ich im moment leoder auch häufig. Heute auch wieder, da wurde es gott sei dank irgendwann etwas besser, aber manchmal muss ich dann echt auch einfach kurz gehen. Nervt.
    böse gibts nicht! nervös und bewaffnet, das gibts... (nuhr)

  4. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.153

    AW: Laufen für Anfänger

    Bei Seitenstichen hilft bei mir dieses Rumschaukeln/drehen der Arme. Sieht halt bescheuert aus, ich weiß nicht, ob ich das machen würde... Ich habe nie Seitenstechen.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  5. Member Avatar von Serendipity1
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    1.794

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich war am Sonntag auch wieder eine 5km Runde unterwegs..
    Und möchte nun auch wieder regelmässiger gehen.
    Wenn die Winde der Veränderung wehen,
    bauen einige Menschen Mauern, andere Windmühlen


  6. Ureinwohnerin Avatar von detta
    Registriert seit
    24.07.2003
    Beiträge
    33.009

    AW: Laufen für Anfänger

    Ja, bei schlimmen Seitenstichen muss ich auch immer gehen oder sogar stehen bleiben.

    Generell hilft es mir, nur durch den Mund zu atmen. Nicht durch die Nase.
    Effi, komm!


    I had a dream my life would be
    So different from this hell I'm living
    So different now from what it seemed
    Now life has killed the dream I dreamed



  7. Ureinwohnerin Avatar von Indigo
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    27.700

    AW: Laufen für Anfänger

    Hallo ihr Rennmäuse.

    Seitenstiche: bekomme ich nur, wenn ich zu schnell loslaufe. Bleibe dann kurz stehen und atme tief ein und aus für höchstens 1 Minute und dann geht’s wieder.
    Generell laufe ich eh immer mit reiner Mundatmung. Durch Nase ein und Mund raus etc und so hab ich noch nie hin bekommen.

    Gestern hab ich 16,5 km gemacht. Hätte gerne noch die 17 geschafft, aber die Beine haben leider versagt. War knapp unter 2 Stunden unterwegs. Sonst laufe ich immer so 06:30 bis 06:50/km.

    Gestern 07:14... frustriert mich ein wenig, obwohl ich bewusst langsam gestartet bin. Wollte das Tempo anheben, aber es ging halt nicht.



  8. V.I.P. Avatar von mondscheintarif
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    der hohe norden
    Beiträge
    11.866

    AW: Laufen für Anfänger

    Indigo Du beschäftigst dich ja auch schon länger und immer mal wieder mit dem Laufen, so wie ich es aus der Distanz im Forum mitbekommen habe. Ich finde es ganz, ganz toll, dass Du mittlerweile 2 (!) Stunden läufst und 16,5 km läufst, ganz großen Respekt für die Ausdauer und Konsequenz, die du dir erarbeitet hast Diese Tage, an denen man nicht noch eins drauflegen kann, gibt es halt. An einem kommenden Tag wird es dafür anders aussehen!
    ne ambivalente, inkosequente, crazy person

  9. Ureinwohnerin Avatar von detta
    Registriert seit
    24.07.2003
    Beiträge
    33.009

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von mondscheintarif Beitrag anzeigen
    Indigo Du beschäftigst dich ja auch schon länger und immer mal wieder mit dem Laufen, so wie ich es aus der Distanz im Forum mitbekommen habe. Ich finde es ganz, ganz toll, dass Du mittlerweile 2 (!) Stunden läufst und 16,5 km läufst, ganz großen Respekt für die Ausdauer und Konsequenz, die du dir erarbeitet hast Diese Tage, an denen man nicht noch eins drauflegen kann, gibt es halt. An einem kommenden Tag wird es dafür anders aussehen!

    !
    Effi, komm!


    I had a dream my life would be
    So different from this hell I'm living
    So different now from what it seemed
    Now life has killed the dream I dreamed



  10. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    14.581

    AW: Laufen für Anfänger

    Bei 16,5km ist es doch auch eher gut, dass du langsam gelaufen bist. Ist doch Training, kein Wettkampf! Im Training ist langsam laufen kein Nachteil.
    Und Hut ab!
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  11. Fresher
    Registriert seit
    16.08.2015
    Beiträge
    209

    AW: Laufen für Anfänger

    16,5km sind unglaublich viel! Und dann noch die Zeit zu halten. Unglaublich!

  12. Ureinwohnerin Avatar von Milly
    Registriert seit
    06.04.2006
    Beiträge
    34.053

    AW: Laufen für Anfänger

    Ja, indi. Das sind verdammte 16,5 km gewesen, wie cool ist das bidde? Genieß das mal, also ernsthaft, und aerger dich da bloß nivht ueber irgendwas was noch haette sein koennen.
    böse gibts nicht! nervös und bewaffnet, das gibts... (nuhr)

  13. Ureinwohnerin Avatar von Indigo
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    27.700

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von mondscheintarif Beitrag anzeigen
    Indigo Du beschäftigst dich ja auch schon länger und immer mal wieder mit dem Laufen, so wie ich es aus der Distanz im Forum mitbekommen habe. Ich finde es ganz, ganz toll, dass Du mittlerweile 2 (!) Stunden läufst und 16,5 km läufst, ganz großen Respekt für die Ausdauer und Konsequenz, die du dir erarbeitet hast Diese Tage, an denen man nicht noch eins drauflegen kann, gibt es halt. An einem kommenden Tag wird es dafür anders aussehen!

    Vielen lieben Dank für deine Worte und auch an alle anderen. :,)

    Hab mal nachgeguckt. Trotz der langsamen Pace bin ich laut der Fitbit mit der Herzfrequenz 1,5 Stunden in der Höchstleistung statt Kardio gewesen....das ist ja eh nicht gut. Also nächstes mal vllt doch noch ein Stück Tempo rausnehmen



  14. Ureinwohnerin Avatar von DieKathi
    Registriert seit
    31.10.2002
    Beiträge
    20.243

    AW: Laufen für Anfänger

    Wie hoch war denn dein Puls?
    Meinen Puls bekomme ich nur in den Cardio-Bereich wenn ich so richtig langsam laufe. Also dann, wenn ich denke „das ist langsam“, dann noch langsamer. Und mein Puls kann bis knapp über 200. Cardio-Bereich sind ca 65% davon, also 130. dafür muss ich mich sehr anstrengen.
    Und so ein langer Lauf wird - meines Wissens nach - auch nicht im Cardio Bereich gelaufen. Meine Langen Läufe liegen zw 160 und 170. je nach körperliche Voraussetzungen und auch Wetter. Wenn heiß, dann schnellere HF.

    Edit.
    Ich möchte meine HF auch noch stabiler bei um die 160 etablieren, aber das wird noch etwas Training benötigen.

  15. Ureinwohnerin Avatar von Indigo
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    27.700

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von DieKathi Beitrag anzeigen
    Wie hoch war denn dein Puls?
    Meinen Puls bekomme ich nur in den Cardio-Bereich wenn ich so richtig langsam laufe. Also dann, wenn ich denke „das ist langsam“, dann noch langsamer. Und mein Puls kann bis knapp über 200. Cardio-Bereich sind ca 65% davon, also 130. dafür muss ich mich sehr anstrengen.
    Und so ein langer Lauf wird - meines Wissens nach - auch nicht im Cardio Bereich gelaufen. Meine Langen Läufe liegen zw 160 und 170. je nach körperliche Voraussetzungen und auch Wetter. Wenn heiß, dann schnellere HF.

    Edit.
    Ich möchte meine HF auch noch stabiler bei um die 160 etablieren, aber das wird noch etwas Training benötigen.
    Also mein Durchschnitt lag bei 158. Die Spitze bei 169. Zweimal bin kurz in die Fettverbrennung für 1 Minute gerutscht, aber da hatte ich mich verlaufen und musste eben auf dem Handy schauen, wo es nun weiter geht.



  16. Ureinwohnerin Avatar von DieKathi
    Registriert seit
    31.10.2002
    Beiträge
    20.243

    AW: Laufen für Anfänger

    Für mich klingt der Puls ideal.

    Mit der Fettverbrennung habe ich mich tatsächlich noch nie beschäftigt. Das einzige was ich weiß, ist, dass nach dem Training auch Fett verbrannt wird. Das finde ich immer ganz schön, wenn ich abends im Bett liege

    Aber Achtung: Alkohol kann das Nachbrennen stoppen!

    Sonst kann ich leider nichts dazu sagen. Ich dachte eher, dass der Cardio Bereich dazu da ist, um die Muskeln so richtig mit Sauerstoff zu versorgen. So wie Querlüften in der Wohnung. Vllt werfe ich aber auch zu viel verschiedene Informationen durcheinander... 🤔

  17. Ureinwohnerin Avatar von Indigo
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    27.700

    AW: Laufen für Anfänger

    Da fehlt nun echt der alte Mann

    Ich habe aber gemerkt, dass ich einen Mordshunger am Tag danach hatte



  18. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    14.581

    AW: Laufen für Anfänger

    Den optimalen Pulsbereich fur die verschiedenen Zonen kannst du ermitteln, wenn du deinen Maximalpuls kennst.
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  19. Ureinwohnerin Avatar von DieKathi
    Registriert seit
    31.10.2002
    Beiträge
    20.243

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Indigo Beitrag anzeigen
    Da fehlt nun echt der alte Mann

    Ich habe aber gemerkt, dass ich einen Mordshunger am Tag danach hatte
    Du hast mit der Einheit ja auch locker über 1000 Kalorien verbrannt
    Geht ihr nicht laufen, um zu essen? 🤷🏼*♀️
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  20. Member Avatar von Serendipity1
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    1.794

    AW: Laufen für Anfänger

    Wie läufts bei euch?
    Ich war am Dienstag 1h laufen. Wir waren langsam - aber wenigstens schneller als letzte Woche.
    Ansonsten mache ich jetzt auch endlich ein paar Kraftübungen zu Hause.
    Wenn die Winde der Veränderung wehen,
    bauen einige Menschen Mauern, andere Windmühlen


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •