+ Antworten
Seite 128 von 130 ErsteErste ... 2878118126127128129130 LetzteLetzte
Ergebnis 2.541 bis 2.560 von 2582
  1. V.I.P. Avatar von Salina
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    16.939

    AW: Laufen für Anfänger

    Richtig stark!

  2. Addict Avatar von Lilaschaf
    Registriert seit
    06.03.2008
    Beiträge
    2.680

    AW: Laufen für Anfänger

    Mega gut, Indigo!

    Ich war den Sommer über kaum laufen und hab echt spürbar an Kondition verloren. Jetzt war ich wieder regelmäßiger laufen und irgendwie macht mir mein Knie ein bisschen Probleme. Nicht wirklich schmerzhaft, aber fühlt sich komisch an. Also lieber wieder pausieren (bzw. auf andere Sportarten ausweichen) und mal abklären lassen, falls das nicht ganz schnell wieder verschwindet.
    Bym me up, Scotty.

    "Wir folgten einem Stern."
    - "Sternhagelvoll seid ihr, verpisst euch!"

  3. Senior Member Avatar von Vampy
    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    5.583

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich war diese Woche das erste Mal nach langer Zeit laufen und war erstaunt, wieviel Kondition flöten gegangen ist. Dabei dachte ich, das tägliche Radfahren hilft.

  4. Ureinwohnerin Avatar von detta
    Registriert seit
    24.07.2003
    Beiträge
    33.009

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Vampy Beitrag anzeigen
    Ich war diese Woche das erste Mal nach langer Zeit laufen und war erstaunt, wieviel Kondition flöten gegangen ist. Dabei dachte ich, das tägliche Radfahren hilft.
    Erschreckend, wie schnell das geht ...

    Was tragt ihr im Winter beim Laufen?
    Effi, komm!


    I had a dream my life would be
    So different from this hell I'm living
    So different now from what it seemed
    Now life has killed the dream I dreamed



  5. V.I.P. Avatar von Salina
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    16.939

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich habe zwei Thermoleggings von Tchibo und ein Schuhmodell, dass vorne einen festeren Stoff hat. Bei anderen Schuhe wird es so gut belüftet, dass es richtig kalt an den Füßen zieht.
    Dann trage ich im Winter häufig Stutzen, um den Spalt zwischen zu kurzen Socken und Hose zu bedecken.
    Oben rum setze ich auf den Zwiebellook. Häufig ein Tanktop, dann ein Longsleeve und dann eine Jacke. Da variiere ich zwischen windicht und bisschen gefüttert. Für den Hals habe sich Fleecedinger.

  6. Member Avatar von Serendipity1
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    1.794

    AW: Laufen für Anfänger

    ich hab auch endlich wieder einmal einen etwas längeren lauf von 8km geschafft.

    mein ziel ist es über den winter dran zu bleiben....

    im januar bin ich einfach mit langen hosen, manchmal zwei lagen, oben auch zwiebellock gelaufen. meist hab ich schnell zu warm.
    Wenn die Winde der Veränderung wehen,
    bauen einige Menschen Mauern, andere Windmühlen


  7. Fresher Avatar von Riddra
    Registriert seit
    04.05.2018
    Beiträge
    290

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von detta Beitrag anzeigen
    Was tragt ihr im Winter beim Laufen?
    Das mache ich von den Temperaturen abhängig. Man sagt ja immer, die aktuelle Temperatur +10° C. Das passt bei mir bisher immer gut.
    Im Winter, also Temperaturen um die 0° C, würde ich dann wohl eine lange Leggings, Unterhemd und einen dünnen oder normalen Sportpullover anziehen. Je nachdem auch Stirnband und Handschuhe.

  8. Ureinwohnerin Avatar von DieKathi
    Registriert seit
    31.10.2002
    Beiträge
    20.243

    AW: Laufen für Anfänger

    Bei 0 Grad trage ich schon lange Unterhosen, Kniestrümpfe, eine Thermo Leggings, Unterhemd, langärmliges Laufshirt, dickere Jacke.
    Wenn es windig ist und sich deutlich unter 0 anfühlt, trage ich winddichte Sachen und noch Shorts aus dem Ski-Langlaufbereich. Dazu so ein Buff Tuch am Hals und eine dünne Mütze.

    Handschuhe brauche ich hingegen meist nicht. Während mein Mann die schon bei einstelligen Temperaturen braucht. Man muss etwas Herumprobieren leider.

  9. Addict Avatar von Lilaschaf
    Registriert seit
    06.03.2008
    Beiträge
    2.680

    AW: Laufen für Anfänger

    Wenn es richtig kalt ist, dann trage ich eine Thermo-Laufhose (aus etwas dickerem Funktionsstoff, auch ganz wunderbar als Gammelhose ) und obenrum, wie andere hier auch, mehrere Lagen: enges Funktionstop, Laufshirt, Laufsweater oder -jacke. Dazu Mütze oder Stirnband und Halstuch. Handschuhe trage ich auch schon bei einstelligen Temperaturen.
    Socken und Schuhe tatsächlich genauso wie im restlichen Jahr.
    Bym me up, Scotty.

    "Wir folgten einem Stern."
    - "Sternhagelvoll seid ihr, verpisst euch!"

  10. Ureinwohnerin Avatar von detta
    Registriert seit
    24.07.2003
    Beiträge
    33.009

    AW: Laufen für Anfänger

    Danke, ich werde mich dann mal eindecken A.ldi hat ab morgen was im Sortiment.
    Effi, komm!


    I had a dream my life would be
    So different from this hell I'm living
    So different now from what it seemed
    Now life has killed the dream I dreamed



  11. Ureinwohnerin Avatar von Indigo
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    27.700

    AW: Laufen für Anfänger

    Ok. Ich bin vllt nicht mehr zurechnungsfähig. Ich hab mich für Mai 2020 für einen Halbmarathon angemeldet



  12. V.I.P. Avatar von Salina
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    16.939

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Indigo Beitrag anzeigen
    Ok. Ich bin vllt nicht mehr zurechnungsfähig. Ich hab mich für Mai 2020 für einen Halbmarathon angemeldet
    Finde ich richtig gut! Das ist auch (irgendwann) mein Ziel!

  13. Ureinwohnerin Avatar von DieKathi
    Registriert seit
    31.10.2002
    Beiträge
    20.243

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Indigo Beitrag anzeigen
    Ok. Ich bin vllt nicht mehr zurechnungsfähig. Ich hab mich für Mai 2020 für einen Halbmarathon angemeldet
    Quatsch, mit deiner Grundlage schaffst du das! Könnte sein, dass wir denselben laufen wollen... am 17.5.(?)
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  14. Ureinwohnerin Avatar von Indigo
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    27.700

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von DieKathi Beitrag anzeigen
    Quatsch, mit deiner Grundlage schaffst du das! Könnte sein, dass wir denselben laufen wollen... am 17.5.(?)
    Ja? machen wir ein Bymtreffen draus?



  15. Ureinwohnerin Avatar von DieKathi
    Registriert seit
    31.10.2002
    Beiträge
    20.243

    AW: Laufen für Anfänger

    Wenn alles passt und die Kinder wegorganisiert werden können, dann sehr gerne

    Sonst stehe ich auf jeden Fall an der Fanmeile zum Anfeuern

  16. Addict Avatar von Lilaschaf
    Registriert seit
    06.03.2008
    Beiträge
    2.680

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Indigo Beitrag anzeigen
    Ok. Ich bin vllt nicht mehr zurechnungsfähig. Ich hab mich für Mai 2020 für einen Halbmarathon angemeldet
    Wow, super!
    Bym me up, Scotty.

    "Wir folgten einem Stern."
    - "Sternhagelvoll seid ihr, verpisst euch!"

  17. Member Avatar von Serendipity1
    Registriert seit
    24.12.2006
    Beiträge
    1.794

    AW: Laufen für Anfänger

    Boah cool mit dem Halbmarathon!! 👌🏃
    Ich glaube ich probiere erst mal noch mal den 10 km nächstes Jahr 😄

    Ich war aber gestern auch wieder laufen, nur 5 km, aber immerhin.

    Ausserdem hat sich meine Fitness enorm gebessert und ich hab einiges an Gewicht verloren in den letzten Monaten.

  18. Ureinwohnerin Avatar von Indigo
    Registriert seit
    04.07.2005
    Ort
    NRW
    Beiträge
    27.700

    AW: Laufen für Anfänger

    Ihr Lieben

    Gestern war ich das erste mal wieder länger unterwegs. 15 km in 105 Minuten. Hätte es gerne mal mit den 21km versucht, aber es würde echt zu dunkel und ich hab die Temperaturen unterschätzt.

    Bin nur mit Longsleeve und langer Hose los und das wurde echt frisch :/

    Morgen früh habe ich mich einem Freund für ne Runde um den See verabredet.

    Und Sonntag eigentlich einen 8km Crosslauf. Aber die Lauffreundin ist krank und alleine mag ich da nicht hin

    @Serendipity: 10km schaffst du doch locker!



  19. V.I.P. Avatar von Salina
    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    16.939

    AW: Laufen für Anfänger

    Wow, voll gut!
    Den Crosslauf schaffst du auch alleine!

    Wisst ihr wann eine gute Zeit für günstige Schuhmodelle der letzten Saison ist?

  20. Stranger
    Registriert seit
    27.10.2019
    Ort
    Jena
    Beiträge
    1

    AW: Laufen für Anfänger

    Hi lively,
    ja das wichtigste ist, daß Deine Arme im 45 Grand Winkel mitschwingen und nicht die Ellenbogen nach außen gehen.
    Dein Anfersen sollte relativ hoch sein und auch das Knie muß vorm rechst hoch gehen, damit du eine lange "Flugphase hast". Ich habe das alles im Lauflabor Jena erfehren, das wird videounterstützt gemacht und ist eine persönliche Laufanalyse. Ich selbst laufe Wettkäpfe meist auf 5 km Distanz und versuche so schnell wie möglich zu sein. natürlich laufe ich als Training bis zu 10 km und das mache ich auch erst seit 3 Jahren. Also Du kannst jederzeit einsteigen, ich bin mit 45 eingestiegen und es ist top! LG Antje

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •