Antworten
Seite 137 von 137 ErsteErste ... 3787127135136137
Ergebnis 2.721 bis 2.738 von 2738
  1. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Seit zwei Woche ist Home Office bei mir vorbei. (Und in dem Konzern, in dem ich arbeite, ist Corona seit 1.7. besiegt.)
    Entsprechend ist meine ganze Routine dahin und ich fange, gefühlt, bei Null an. Ich habe mir noch im Home Office einen Laufrucksack gekauft, damit ich bei dem warmen Temperaturen zumindest einen Teil der Strecke zur Arbeit laufen kann. Doch die Routine fehlt mir da so sehr. Und ich mag keine unbekannten Strecken. Is gerade irgendwie alles doof bei mir.

  2. Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  3. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Kainene Beitrag anzeigen
    Ich danke dir!

    Heute geht es wieder. Gestern bin ich ein Teil des Nachhausewegs gelaufen; 3,5 km. Dabei habe ich erst einmal festgestellt, dass der Bezirk, in dem ich wohne, nicht umsonst das Wort "Berg" drin hat.

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Oh nein Aber Berge zur Abwechslung sind super für die Ausdauer
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  5. Stranger

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich konnte mich heute zu 15 min joggen überwinden. Bin irgendwie schon stolz... aber manche hier laufen ja viel mehr. wie schafft ihr das bloß

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Trainieren
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  7. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Kainene Beitrag anzeigen
    Oh nein Aber Berge zur Abwechslung sind super für die Ausdauer
    Mein einziger Trost.

    Zitat Zitat von cld_22 Beitrag anzeigen
    Ich konnte mich heute zu 15 min joggen überwinden. Bin irgendwie schon stolz... aber manche hier laufen ja viel mehr. wie schafft ihr das bloß
    Ich habe ein Laufprogramm via runtastic gemacht, in dem ich innerhalb von 6 Wochen (real waren es 9 Wochen) geübt habt, 50 Minuten am Stück zu laufen. Und dann war die Routine und der Ehrgeiz einfach da.
    Was mir auch hilft: keinen Stress machen. In der Woche vor der Periode bin ich zu fast nichts fähig. Da laufe ich dann halt weniger. Frau muss sich ja nicht unnötig quälen.

  8. Stranger

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Riddra Beitrag anzeigen
    Mein einziger Trost.


    Ich habe ein Laufprogramm via runtastic gemacht, in dem ich innerhalb von 6 Wochen (real waren es 9 Wochen) geübt habt, 50 Minuten am Stück zu laufen. Und dann war die Routine und der Ehrgeiz einfach da.
    Was mir auch hilft: keinen Stress machen. In der Woche vor der Periode bin ich zu fast nichts fähig. Da laufe ich dann halt weniger. Frau muss sich ja nicht unnötig quälen.
    Danke für deinen Input... ich fühle mich total unmotiviert vor allem nicht nur vor sondern auch während der ersten Tage der Blutung. Dann hab ich einfach keine Kraft und will nur schlafen.
    Und ja vielleicht muss man das echt trainieren. ich schaffe bisher so 2,5km am Stück ungefähr

  9. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von simone_009 Beitrag anzeigen
    Danke für deinen Input... ich fühle mich total unmotiviert vor allem nicht nur vor sondern auch während der ersten Tage der Blutung. Dann hab ich einfach keine Kraft und will nur schlafen.
    Und ja vielleicht muss man das echt trainieren. ich schaffe bisher so 2,5km am Stück ungefähr
    Dann würde ich dir wirklich raten, an den blöden Tagen das Laufen sein zu lassen. Das hilft ja sonst niemanden. Wichtig zu wissen, ist ja auch: Der Körper regeneriert sich nicht nur in Ruhephasen, sondern lernt auch. Die neue Software ist dann sozusagen installiert.

  10. Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Denkt ihr, dass man ohne Pulsuhr seine Laufzeit verbessern kann?
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  11. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ja!
    Ich hab früher Leichtathletik gemacht und habe nur manchmal am Ende einer Einheit oder zu Intervallen nach Stopuhr meinen Puls gemessen.
    Hatte ganz lange nicht mal eine Uhr zur Zeitnahme.

  12. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich würde mir als Anfängerin auch keine Uhr extra kaufen. Ich bin die ersten Monate (beim Wiedereinstieg nach fast 15 Jahren) ohne Uhr gelaufen. Oder habe mir manchmal die alte von meinem Mann geliehen. Nach einem halben Jahr, als klar war, dass ich weiter laufen werde, habe ich eine eigene gekauft
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  13. Stranger

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von DieKathi Beitrag anzeigen
    Ich würde mir als Anfängerin auch keine Uhr extra kaufen. Ich bin die ersten Monate (beim Wiedereinstieg nach fast 15 Jahren) ohne Uhr gelaufen. Oder habe mir manchmal die alte von meinem Mann geliehen. Nach einem halben Jahr, als klar war, dass ich weiter laufen werde, habe ich eine eigene gekauft
    Darf ich da einmal nachfragen, was da die Vorteile von so einer Pulsuhr sind- außer den Puls abzulesen? Bzw was bringt einem das genau... sorry vielleicht eine dumme Frage, aber kenne mich da gar nicht aus

  14. Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Z.B. um die optimale Trainingsfrequenz nicht zu unter- bzw. Überschreiten und Unter-/Übertraining zu vermeiden.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  15. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich gehe seit einigen Wochen wieder laufen. Seitdem ich mehr auf den Ballen laufe schmerzt der Rücken gar nicht mehr, Hüfte und Knie auch kaum noch.
    welche Laufapp benutzt ihr?

  16. Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich weiß,vampys Beitrag ist schon älter.
    Ich antworte trotzdem mal.

    Ich hatte Runkeeper und jetzt lauf ich mit der App vom mi Band (4).
    Das Macht mehr Spaß weil ich jetzt auch den Puls ausgewertet kriege (das Band hatte ich eh schon, aber das ist mit 25€ Auch recht erschwinglich).
    Bei runKeeper habe ich nur die gratis Version. In der bezahl Version könnte man dann Trainingspläne erstellen usw..
    aber dafür laufe ich nicht professionell genug.
    Geändert von Malaga (29.09.2020 um 22:03 Uhr)

  17. Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich hatte lange die Nike Running-App aber da ging das gps schon lange nicht mehr, was mich genervt hat. Jetzt benutze ich Runkeeper.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  18. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Was das Laufen angeht, bin ich gerade so dankbar für die geringeren Temperaturen. Endlich mal wieder in aller Frische laufen zu gehen, ist herrlich und macht viel mehr Spaß als bei der Hitze.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •