Antworten
Seite 140 von 141 ErsteErste ... 4090130138139140141 LetzteLetzte
Ergebnis 2.781 bis 2.800 von 2810
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    @Riddra
    Wo machst du sie dann? Zu Hause vor dem Laufen oder draußen irgendwo ( wo einen niemand sieht?)?

  2. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Salina Beitrag anzeigen
    @Riddra
    Wo machst du sie dann? Zu Hause vor dem Laufen oder draußen irgendwo ( wo einen niemand sieht?)?
    Ich mache das Zuhause. Das Wohnzimmer ist, zum Glück, groß genug, sodass ich den Walk vom Handy auf den TV übertragen kann und dann mitmache. Vorher ziehe ich mir schon meine Kleidung fürs Laufen an (außer den Pullover bzw. die Jacke), sodass ich nicht wieder auskühle. Und dann geht es los laufen.

    Draußen würde ich mich das nicht trauen. Auf der einen Seite weil ich auf dem Handy wohl eher wenig sehen würde. Und auf der anderen Seite weil Berlin.

  3. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Riddra Beitrag anzeigen
    Und auf der anderen Seite weil Berlin.
    Also gerade in Berlin würde das doch nicht auffallen

    gmitsch gmatsch gmotsch

  4. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Schnelmi Beitrag anzeigen
    Also gerade in Berlin würde das doch nicht auffallen
    Ich wohne aber nicht in so nen Hipster-Bezirk.

  5. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    ich würds vermutlich auch in Berlin Mitte nicht machen aber zumindest wundere ich mich über nix mehr, wenn ich meine Eltern besuche und wir wohnen in einem sehr uncoolen Bezirk.

    diese art von Aufwärmung gibts immer bei meinen fatburning-online-kursen von gymondo. ich finde das ohne lauf danach oft schon anstrengend

    gmitsch gmatsch gmotsch

  6. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Da stimme ich dir zu! Am Anfang ist es wirklich sehr anstrengend. In den ersten Wochen, als ich das als Erwärmung gemacht habe, war meine Pace so schlecht. Immerhin hat mensch das, je nach Walk, schon 1 bis 1,6 km hinter sich. Meine Krafteinteilung war da aber auch grotten schlecht.

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Sagt mal, wie häufig wascht ihr eure Laufhosen?
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  8. Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Nach etwa jedem 2. Lauf.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  9. Fresher

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Kommt immer darauf an wieviel ich geschwitzt habe. So alle 1 bis 3 Läufe etwa. Wenn ich mal ne zeitlang nur gemütlich vor mich hin trabe, trag ich die auch mal öfter.

  10. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich wasche sie 1 mal in der Woche (also nach 1 Wochen Nutzung, was 3 Läufe sind).

    gmitsch gmatsch gmotsch

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich nach jedem Lauf. Aber ich schwitze auch sehr.
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  12. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich möchte mich jetzt gerne verkriechen. Ich wasche meine Laufhhose eher so alle zwei Wochen; nach 4-6 Läufen.

    Zu meiner Verteidigung:
    Ich lüfte meine Laufhose sehr gut und schitze auch eher am Oberkörper, als an den Beinen. Die Unterwäsche wird natürlich nach jedem Lauf gewechselt.

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    ich wasche halt 1 mal in der Woche und mache keine spezielle wäsche (außer handtücher/bettwäsche und Feinwäsche), weil ich dann nie ne Waschmaschine voll kriegen würde. entsprechend kommen die Sportsachen da auch einfach mit in die wöchentliche wäsche und gut. ich schwitze auch sehr viel, bei der Oberbekleidung ist das aber schlimmer als bei der Hose. ich hab für jetzt nur eine Hose (also so ne thermo-lauftight von Tchibo) und wenn ich die nach jedem lauf waschen würde, müsste ich eben 3 mal die Woche unsinnigerweise die Waschmaschine anschmeißen. in der zeit lüfte ich die Sachen. ich muss dann halt selbst mit dem Schweißgeruch klarkommen

    gmitsch gmatsch gmotsch

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Mir ist völlig egal wie oft andere ihre Laufhosen waschen, das ist ja nix wofür man sich schämen müsste?

    Ich besitze deutlich mehr als eine Garnitur. Und wir waschen ohnehin mehrfach in der Woche.
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich wasche die Hose bisher auch nach jedem Lauf. Vielleicht muss ich mal ausprobieren, ob ich sie nicht ein zweites Mal tragen kann. Bei den anderen Kleidungsstücken geht das auf keinen Fall, weil die zu durchgeschwitzt sind.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von aline Beitrag anzeigen
    hmm, also ich glaube, so ein stufe der hundertprozentigen lockerheit gibt es gar nicht. bei mir variiert das zum beispiel total. es gibt diese lockeren läufe, aber es gibt auch immer mal tage, an denen es schwer ist. seltsamerweise sind auch oft läufe, auf die ich keine lust habe oder mich vorher erschöpft fühle, dann total einfach und umgekehrt. ich konnte bis heute nicht so ganz ausmachen, woran das liegt, aber denke, dass es ein zusammenspiel aus trainingspausen (ab 3 lauftagen hintereinander wird es bei mir schwerer), schlaf, ernährung (koffein + kohlenhydrate!), außentemperatur (zu warm angezogen geht bei mir gar nicht) und allgemeinem stresslevel (je mehr stress, desto besser laufe ich) ist. ein kleines bisschen ist die lockerheit auch kopfsache.

    was die geschwindigkeit anbelangt, laufe ich aber immer nach gefühl und an "schweren" tagen dann eben einfach langsamer. das mach es dann erträglich

    Das kann ich so unterschreiben.

    Bei mir kommt hinzu, dass ich meistens vormittags echt schleppend laufe und es bei mir am späten Nachmittag viel besser klappt. Weiß aber auch nicht, woran das liegt.

    Ich bin neulich einmal über 11km gelaufen und hätte auch noch mehr schaffen können, aber dann wurde es zu spät. An manchen Vormittagen kann ich schon nach 3km nicht mehr und quäle mich nur.
    Effi, komm!


    I had a dream my life would be
    So different from this hell I'm living
    So different now from what it seemed
    Now life has killed the dream I dreamed



  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Meine Laufhosen wasche ich entweder nach jedem Lauf oder nach jedem ... kommt aber auch drauf an, wie stark ich geschwitzt habe.

    Die Sportsachen, die ich z.B. bei Workouts trage, wasche ich seltener, weil ich da das Gefühl habe, oft gar nicht so richtig zu schwitzen.
    Effi, komm!


    I had a dream my life would be
    So different from this hell I'm living
    So different now from what it seemed
    Now life has killed the dream I dreamed



  18. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Laufhose und Waschen:
    Ah, okay, dann verstehe ich euch. Bei uns läuft die Waschmaschine nicht so oft; vielleicht 2x die Woche.

    Ich habe aktuell eine richtig schlimme Verspannung in der rechten Schulter.
    Ich schiebe das auf die andere Gegebenheiten bzgl. Arbeit. Zuhause habe ich nen anderen Stuhl und Tisch als im Büro. Dann fehlt auch das "Krafttraining" mit dem Arbeitsweg und Rucksack.
    Zwar habe ich mir schon Übungen von Liebscher-Bracht rausgesucht. Es tut dennoch sehr weh und ich weiß nicht, ob ich damit heute laufen gehen würde. Mal gucken, wie es heute Nachmittag ist.
    Ich will, dass Corona endlich aufhört und wieder alles normal ist.

  19. Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    es ist wirklich mühsam
    Gute Besserung!
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Riddra, mir geht es ganz ähnlich. Bei mir ist mein ganzer Brustkorb und oberer Rücken verspannt. Ich habe mir ebenfalls schon YT Videos rausgesucht und stehe immer wieder mit einem Tennisball an der Wand und massiere die fiesen Stellen. Außerdem benutze ich jeden Tag meine Faszienrolle. Ich habe aber nicht so richtig das Gefühl, dass es hilft.

    Ich drücke dir die Daumen, dass du doch laufen gehen kannst, vielleicht lockert es bei dir auch die Rückenmuskulatur auf!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •