Antworten
Seite 141 von 146 ErsteErste ... 4191131139140141142143 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.801 bis 2.820 von 2901
  1. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    mir tut seid dem HO auch massiv der rücken weg. besonders der obere rücken. ich mach jetzt speziell rückenstärkende Kurse auf gymondo. faszienrolle hätte ich auch noch vorgeschlagen. das ist echt nervig, kann ich total verstehen

    ich musste, weil ich mir beim laufen (bin über einen Gulli gestolpert, fragt nicht) den Meniskus gerissen und einen Bluterguss im Kniegelenk geholt hab, 3 Monate Zwangspause machen und laufe jetzt seit 2,5 Monaten wieder. nachdem ich vorletzte tage (da hatte ich ja auch das mit der Lockerheit geschrieben) echt frustriert war, merke ich, dass es wieder leicht bergauf geht und dass ich zumindest nicht von ganz von vorne anfangen muss (das war meine größte angst). das ist etwas beruhigend. ich laufe auch zu bestimmten Uhrzeiten besser als zu anderen. eigentlich tu ich mich echt schwer, morgens/vormittags laufen zu gehen, aber da geht es meistens deutlich einfacher.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  2. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich danke euch!
    Laufen war ich gestern nicht mehr. Am frühen Nachmittag waren die Schmerzen so schlimm, dass ich mir eine Ibu eingeworfen habe. Da wollte ich dann nicht mehr belasten, als es ohnehin schon ist. Dafür gab es eine lange Dehneinheit und kuscheln mit der Faszienrolle.
    Ein weiterer Punkt ist bei mir wohl, dass ich meinen Rücken beim Dehnen immer vernachlässigt habe. Das rächt sich jetzt.
    Immerhin ist es heute morgen besser.

  3. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Oh Riddra, das klingt ja nicht gut Wie ist es dir den Tag über ergangen?


    Wie viele Sportklamotten habt ihr eigentlich? Bis vor kurzem hatte ich nur eine lange Laufhose und einen Sport-BH. Als Oberteile hab ich Fußballtrikots von meinem Freund getragen und auch kurze Hosen hab ich mir von ihm geliehen. Weil er nicht viele langärmelige Trikots hat und die selber bentötigt, hab ich mir zwei langärmelige Laufshirts und eine Thermohose bestellt. Da bin ich mittlerweile sehr froh drüber. Hab jetzt nochmal zwei langärmelige Shirts bestellt, weil ich diese Woche drei mal laufen gehen möchte und ungern ein Shirt zwei Mal tragen will. Ich überleg auch, noch nach einer zweiten Thermohose zu gucken, aber das kommt mir etwas übertrieben vor Fühle mich aber gerade total in Sportkleidungs-Shopping-Laune
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich habe von den langen Hosen jeweils zwei (unterschiedliche Dicke). Bei langen Shirts komme ich auf vier, die ebenfalls unterschiedlich dick sind.
    Kurze Hosen, Sport-BHs und Shirts habe ich viel mehr, weil ich die auch für einen anderen Sport gebraucht habe und das mit dem Waschen sonst niemals geklappt hätte.
    Jacken habe ich auch zwei, die ich aufgrund von Reflektoren auf das Tageslicht abstimme. Und ich habe zwei Schuhpaarem die sich nach Sommer und Winter unterscheiden.

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich hab eine lange Hose und ein langes Oberteil (allerdings so ein Wolle-Seide Teil, das wasche ich nicht soo häufig ). Kurze Hose/T-Shirts hab ich einige (keine Expliziten Sportklamotten), weil ich die auch zum Fitness anziehe. Hab 3 Sport-BHs und noch ein Unterziehteil, wenns kalt ist. Allerdings lauf ich auch nur 3x5km pro Woche, da ist die Ausrüstung jetzt nicht so essentiell.

    Sonstige Sportklamotten hab ich noch deutlich mehr

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich hab ne ganze Schublade voll Sportklamotten
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  7. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Aurita Beitrag anzeigen
    Oh Riddra, das klingt ja nicht gut Wie ist es dir den Tag über ergangen?
    Die Dehnung hat sehr gut geholfen, sodass ich gestern laufen war. Das Dehnen werde ich jetzt beibehalten, hilft ja nichts.


    Zitat Zitat von Aurita Beitrag anzeigen
    Wie viele Sportklamotten habt ihr eigentlich?
    Ich habe mehrere Sport-BHs, weil ich die gerne öfters wechsel. Laufhosen habe ich in unterschiedlichen Längen jeweils zwei. Für die jetzigen Temperaturen habe ich noch zwei kurze Baumwollhosen zum Drüberziehen bestellt. Langärmlige habe ich 3 Stück, die werden dann ggf. um eine Jacke oder Weste ergänzt. Und bei Shirts könnte ich selbst nen Laden aufmachen. Ich habe letztes und dieses Jahr an so vielen Events teilgenommen, wo es ein Shirt dazu gab, dass ich erst einmal versorgt bin.

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich hab auch relativ viele Sportklamotten, v.a. weil ich früher mehrmals pro Woche Sport gemacht habe, wo ich jeweils von Kopf bis Fuss komplett durchgeschwitzt war.
    Ca 2 lange, 2 mittellange und 3 kurze Hosen und etwa 7 Sportshirts und 5 Sport-BHs...
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Riddra Beitrag anzeigen
    Die Dehnung hat sehr gut geholfen, sodass ich gestern laufen war. Das Dehnen werde ich jetzt beibehalten, hilft ja nichts.
    Hast du da vielleicht einen Tipp? Kannst du vielleich ein Video oder Stichworte wonach man suchen könnte, empfehlen?

  10. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Klar, sehr gerne!
    Ich habe zunächst nach "Schulterschmerzem" und "Liebscher Bracht" gesucht. Und bin dabei, auf den Artikel bzgl. des "Impingment -Syndrom der Schulter" gestoßen. Das passt bei mir von der Beschreibung her sehr gut. Auch weil ich nen Büro job habe.
    Ganz unten in dem Artikel sind die beiden Übungen und ja, da zieht es dann ordentlich bei mir.

  11. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Meine Verspannung kommt wirklich vom Home Office! Letzte Woche Donnerstag und Freitag war ich im Betrieb, dann Wochenende und die Schmerzen waren weg. Montag nach knapp 4 Stunden HO, zack! alles wieder da. Hab mir jetzt den anderen Drehstuhl genommen und der ist deutlich besser. Hätte nicht gedacht, dass das so einen Unterschied macht.

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Und Riddra, wie ist es dir mit deinem neuen Bürostuhl ergangen?


    Ich hab mir als Ziel für 2020 vorgenommen 5 km zu laufen und heute hätte ich es fast geschafft. Eigentlich wollte ich nur 4,5 km laufen und bin dann doch bis zur nächsten Ampel und hab dann meinen Lauf und die App beendet. Im Nachhinein hab ich dann gesehen, dass nur noch 300 m gefehlt haben und die hätte ich auch noch geschafft
    Leider hatte ich die letzten 1,5 km das Gefühl. dass meine Füße dick angeschwollen sind. Kennt ihr das? Kann man da was machen? Das war nämlich schon recht schmerzhaft
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    das klingt doch super, aurita. also nicht das mit den füßen, das andere ich hatte anfangs als ich angefangen habe immer stark schmerzende füße. teilweise konnte ich am morgen nach dem laufen nur unter schmerzen auftreten (ist dann meistens irgendwann weggangen). ich hab dann andere Laufschuhe gekauft und tatsächlich ist es davon deutlich besser geworden. und je mehr ich gelaufen bin, das hat auch geholfen. also insofern würde ich eventuell mal überlegen, andere Laufschuhe zu kaufen.

    ich kann auch einen erfolg vermelden bin gerade 60min gelaufen. zum 1. mal seit sehr langer zeit fühle ich mich nicht komplett ausgelaugt nach dem laufen. normalerweise breche ich auf der 2. hälfte immer ein und quäle mich dann die letzten 30min. dieses mal war ich in der ersten hälfte nen tacken langsamer, aber da ich zum schluss noch so viel Luft hatte, war der letzte km sogar mein schnellster und ich bin weiter gelaufen als die 2 60min-läufe davor. ich denke mal, bessere Laufeinteilung und vielleicht wirken die workouts, die ich mache, endlich mal. normalerweise hab ich das Gefühl, mir geht die kraft aus, dieses mal gar nicht. vielleicht macht mir laufen doch noch irgendwann spaß

    bei mir ist HO eindeutig der Grund für Rückenschmerzen. bisher helfen yoga und co nicht wirklich. das nervt etwas, weil HO noch weitergehen wird die nächsten Monate.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  14. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    das ist toll

    ich wäre heute erst im dunkeln zum laufen gekommen und konnte mich nicht aufraffen. habe es nun auf morgen und auf einen lauf im hellen verschoben. und ich bin gedanktlich mal meine laufsachen durchgegangen und bräuchte eigentlich noch eine thermolaufhose und ein thermoshirt zum laufen. mal schaun ob ich morgen lust habe zu decathlon zu fahren. es wäre schon sehr sinnvoll.

    und da dehnen hier das thema war, ich sollte mich damit auch wieder mehr fassen..

  15. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Woah Schnelmi, das klingt ja richtig toll bei dir!

    Die Schuhe sind gerade Mal ein halbes Jahr alt und ich hab sie mit einer Laufanalyse im Fachgeschäft gekauft. Die möchte ich eigentlich die nächsten Jahre tragen
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Wegen der Füße würde ich mich fragen, kenne ich das Gefühl aus anderen Situationen? Könnten die Schuhe zu eng geschnürt gewesen sein? Die Socken einschneiden? Oder zu eng?

    Ich habe immer schmerzende Zehen gehabt bis ich endlich andere Socken gekauft habe und es war eine der besten Änderungen.
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  17. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ja Socken und zu eng geschnürt könnte auch gut sein. Ich hab mir irgendwann richtige laufsocken gekauft, das hat auch viel ausgemacht. Ich muss meine Schuhe auch definitiv locker schnüren (ist aber egal welche Schuhe), sonst verkrampfen meine Füße total.

    gmitsch gmatsch gmotsch

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich kann meine Schuhe auch nicht ganz hoch schnüren. Mein Mann schnürt bis ins letzte, oberste Loch, ich komm damit gar nicht klar.

    Ich hab mehrere Laufsockenmarken durch und habe jetzt erst die perfekten gefunden (die ich btw mittlerweile in allen neuen Schuhe trage, weil sie Blasen vorbeugen )
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  19. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Dann werde ich wohl beim nächsten Lauf erstmal versuchen, meine Schuhe lockerer zu schnüren

    Welche Socken trägst du denn, Kathi?
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Diese hier auch noch bei den aktuellen Temperaturen
    Wrightsock Coolmesh II Quarter Socke black L kaufen | Bergzeit

    Ich meine, dass es das gleiche Modell noch in länger gibt, die trage, wenn es noch kälter wird.
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •