Antworten
Seite 145 von 148 ErsteErste ... 4595135143144145146147 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.881 bis 2.900 von 2950
  1. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Iliath Beitrag anzeigen
    schön, dass du dann sogar so weit gelaufen bist aurita.

    ich war heute auch los und konnte entspannte 5 km laufen, wie schon an silvester und bin da grad so glücklich drüber.

    und nun überlege ich auch wg einem laufplan und muss mal schaun was ich laufen will. 10 km würde ich schon gern anpeilen. und schneller werden. ich bin eine schnecke und das ist ok, aber irgendwann würd ich gern schneller werden.
    Entspannte 5 km klingt toll!


    Ich hab mir als Jahresziel auch die 10 km gesetzt und werde wohl den Trainingsplan als Grundlage nehmen.
    Mal gucken, ob das klappt, weil ich bis jetzt immer nach Gefühl entscheide, wie lange/weit ich laufe.
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  2. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von detta Beitrag anzeigen
    Ich bin dieses Jahr mit 10km gestartet

    Allerdings laufe ich im Moment nur selten ... möchte das in den nächsten Wochen gerne wieder steigern.
    Das heißt, du bist ohne groß im Training zu sein 10 km gelaufen? Wow
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    10km schaffe ich im Schneckentempo ganz gut. Steigungen sind mein großes Problem, aber heute ging es auch da ohne Gehpausen.
    Ich denke, dass sich am Tempo auch noch was tun wird. Mache aber jetzt erstmal keinen besonderen Plan. Ich laufe immer dienstags, donnerstags und sonntags und variiere so oft wie möglich die Strecken.
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  4. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    das klingt nach tollen starts bei euch! und maedchen, das ist super gut, mach dir wegen der geschwindigkeit bloß keinen stress. die kommt von alleine. ich war anfangs auch wirklich super langsam und laufe inzwschen (ok, 7 jahre später, aber immer nur auf hobbyniveau) mit weniger anstrengung paces zwischen 5:50 und 6:10, ohne dass ich mich jemals gepusht habe.

    ich bin auch direkt am freitag 10 kilometer laufen gewesen und gestern nochmal 5 heute war pause.

  5. Stranger

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Dieses dauernasse Wetter seit 2 Wochen ist ja optimal zum Laufen gehen. So weich war der Boden auf meiner Laufstrecke noch nie! Finde ich super angenehm. Nur ist man danach leider völlig eingesaut.

  6. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Aurita Beitrag anzeigen
    Und Riddra, warst du in der Zischenzeit nochmal los?
    Ja, ich war nach dem einen Mal nach 2 Ruhetagen noch einmal laufen; ganz gemütlich. Da war es dann deutlich besser. Die 2 Wochen Pause scheinen mich ein wenig zurückgeworfen zu haben. Doch das habe ich gut wieder aufgeholt. Wahnsinn wie schnell sich der Körper anpassen kann und "erinnert".

    Ich habe mir vorgenommen, mich auf 10 km zu steigern. Ich möchte Sonntags immer die 10 km laufen. Dafür habe ich jetzt auch ein Programm gestartet, welches über meine Uhr läuft. Ich halte mich zwar nicht komplett daran, doch allein der Gedanke "Da war ja was!" motiviert mich sehr.

  7. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Das klingt doch gut, Riddra

    Ich bin heute Nachmittag mit einer Bekannten zum Laufen verabredet. Wir laufen zum ersten Mal zusammen. Ich bin gespannt wie es wird, da sie viel schneller und eigentlich auch weiter läuft als ich. Außerdem ist das Wetter total bescheiden. Stürmisch und regnerisch
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    (das ist doch optimal zum laufen gehen, da ist der boden so schön weich! )

  9. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ach, wir hatten dann auch Glück und kurz vorm Laufen ist der Regen zu Schnee geworden 2 / 3 cm Schneematsch sind mal was neues beim Laufen

    Ansonsten war es aber gut und hat Spaß gemacht
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Merkt ihr eigentlich eine Verbesserung eurer Fitness im Alltag? Ich musste heute im Hbf von den unterirdischen Straßenbahngleisen zwei Stockwerke nach oben zu den S-Bahnen und ich war danach richtig schlimm aus der Puste Ich hab gedacht, dass man an solchen Situationen sieht, dass man seine Ausdauer verbessert hat.
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Doch, eigentlich schon. Zusätzlich spielt natürlich die Tagesform eine Rolle.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Hmm, vielleicht müsste ich die Treppen einfach viel langsamer hoch gehen, weil ich ja auch sehr langsam laufe

    Naja, egal

    Weil ich heute nur kurz in der Uni war, wollte ich nachmittags noch laufen gehen. Weil ich aber total unmotiviert war, wollte ich dann nur eine kleine Runde und bin dann aber doch 6 km gelaufen Die Luft war irgendwie frühlingshaft und zwischendurch kam auch mal die Sonne raus, das hat mich dann motiviert
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  13. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Aurita Beitrag anzeigen
    Merkt ihr eigentlich eine Verbesserung eurer Fitness im Alltag? Ich musste heute im Hbf von den unterirdischen Straßenbahngleisen zwei Stockwerke nach oben zu den S-Bahnen und ich war danach richtig schlimm aus der Puste Ich hab gedacht, dass man an solchen Situationen sieht, dass man seine Ausdauer verbessert hat.
    Nein.
    Aber ich war abgesehen von den Schwangerschaften auch noch nie im Leben so unfit und träge wie jetzt
    Laufen ist null mein Sport (wobei es tatsächlich etwas Spaß macht, seit ich ein paar km durchhalte), es ist nur das einzige, was aktuell geht.

  14. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    mmh, ich hab schon das gefühl, dass ich durch das laufen fitter geworden bin. also gerade sowas wie treppensteigen geht inzwischen echt ziemlich problemlos. das war früher anders.

  15. Addict

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich finds immer so toll wenn ich auf Tram oder den Zug rennen muss und ich merke, dass ich das viel besser durchhalte als früher.
    Hach, ich sollte heute laufen gehen. Aber ich bin so introvertiert, dass mich nach einem Arbeitstag die Vorstellung, rauszugehen und Leuten zu begegnen richtig stresst
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Aurita Beitrag anzeigen
    Merkt ihr eigentlich eine Verbesserung eurer Fitness im Alltag?
    Leider nicht so wirklich. Treppen sind immer mein Endgegner, egal wie gut ich trainiert bin.

  17. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Treppen machen mich auch immer fertig. Da reichen schon wenige Stufen. Ich laufe 10km leichter, als in die 5. Etage 🤷🏼*♀️

    Ich war heute nach Pause wegen Aua 3km laufen und es war echt schön. Ich hoffe Sonntag sind 5 drin.
    Ich vermisse nämlich das draußen sein.

  18. Addict

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich habe das Gefühl, 1x pro Woche laufen zu gehen, ist viel hilfreicher als mehrmals... Ich bin schneller und fühle mich viel besser. Aber einmal pro Woche ist ja eigentlich zu wenig...
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  19. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich find es beruhigend, dass andere auch beim Treppen steigen so Probleme haben, obwohl sie sonst viel fitter sind


    Zitat Zitat von Kainene Beitrag anzeigen
    Ich habe das Gefühl, 1x pro Woche laufen zu gehen, ist viel hilfreicher als mehrmals... Ich bin schneller und fühle mich viel besser. Aber einmal pro Woche ist ja eigentlich zu wenig...
    Da würde ich echt nach meinem Gefühl gehen und dann nur ein Mal pro Woche laufen und dafür noch einen anderen Sport (vielleicht Inliner fahren oder so) machen
    La vie c'est plus marrant,
    C'est moins désespérant
    En chantant.

  20. Addict

    User Info Menu

    AW: Laufen für Anfänger

    Ja, ich wills jetzt auch nicht forcieren. Ich mache sonst schon so Kräftigungsübungen und Power Yoga. Aber ich möchte noch ausprobieren, wies mit 2x pro Woche Laufen ist. Vielleicht ist das ja mein Optimum
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •