+ Antworten
Seite 4 von 128 ErsteErste ... 234561454104 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 2545
  1. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    AW: Laufen für Anfänger

    Sagt mal, wo kommen eigentlich Seitenstiche her? Mein Freund hat sich heute beim Joggen gekrümmt, weil er so dolle Seitenstiche hatte, und ist gar nicht mehr weitergelaufen. Ich hab vermutet, dass er ma wieder zu schnell unterwegs war, aber ich hab eigentlich gar keine Ahnung. Erklärt ihr es mir?
    Du Oasch.



  2. Alter Hase Avatar von fihalhohi
    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    7.092

    AW: Laufen für Anfänger

    hallo ihr läuferinnen...

    ich war gestern auch joggen, das erste mal seit monaten wieder... vor einiger zeit war ich oft laufen, hab dann aber nach einem längeren auslandaufenthalt den faden verloren... aber gestern bin ich 30 minuten durchgelaufen und hab heute nicht mal muskelkater *freu*

  3. V.I.P. Avatar von Zoor
    Registriert seit
    05.10.2001
    Beiträge
    15.312

    AW: Laufen für Anfänger

    .
    Geändert von Zoor (01.06.2010 um 22:00 Uhr)
    Mein Name ist Mensch

    Ein Arbeitnehmer verliert mit dem Tod nicht seinen Anspruch auf bezahlten Jahresurlaub. (EuGH 2014)

  4. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    AW: Laufen für Anfänger

    Ja, also... dann tippe ich mal eher auf das Zwerchfell. Mein Freund hat nämlich keine Milz mehr, da kann nix schmerzen
    Du Oasch.



  5. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    AW: Laufen für Anfänger

    Hach... gestern war ich wieder 45 Minuten laufen, dieses Mal in freier Wildbahn, statt auf dem Sportplatz und es macht sooo Spaß Ich kann mich nur wiederholen: ich hätte nie gedacht, dass ich joggen mal mögen würde

    Ich hab mir jetzt vorgenommen, demnächst auf 60 Minuten zu gehen, eine dreiviertel Stunde ist ganz schön schnell rum Ich wollte in meinem Schneckentempo weitermachen, und wenn ich die 60 Minuten gut schaffe, langsam auch mal das Tempo erhöhen. Was halten die Experten von dem Plan? Ich glaub, alter mann hat es hier im Thread so ähnlich empfohlen.

    Und noch eine Frage: mir tun beim Laufen oft die Waden und die Hüften weh. Nicht doll, ich kann damit weiterlaufen, ohne mich schlimm zu quälen. Aber ich frag mich, woher das kommt. Derzeit laufe ich nur, mache keine Dehn- oder Kraftübungen. Das fehlt wohl, oder?
    Du Oasch.



  6. V.I.P. Avatar von alter_mann
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    15.750

    AW: Laufen für Anfänger

    Schön, dass es dir so viel Spaß macht - das ist doch das Wichtigste

    Ja, mach' erstmal länger, und wenn das dann gut geht, dann hast du auch die Kreislauf-Stabilität, um mal an Tempo und Kraft rangehen zu können.

    Dass du jetzt in den Waden und der Stützmuskulatur um die Hüfte Defizite entdeckst, ist auch normal Bissi Krafttraining schadet bei keiner Sportart ...

  7. Stranger
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11

    AW: Laufen für Anfänger

    servus! war heute auch mal wieder joggen, das erste mal seit Sa.., wo s irgendwie gar nicht lief und ich auch noch (weil ja sonnenschein und 12 grad im Schatten...) in meinem dünnen pulli dank einer aus dem nix aufgetauchten schauerwolke kletschnass geworden bin, grr. dazu hats so gewindet, dass es nicht mehr sehr gemütlich war. UND mein Blasenplaster begrüßte mich auch schon nach ner halben std. am sockenrand! bin frühzeitig umgekehrt, mein schweinehund hat gesiegt!

    dafür wars heute umso besser, bin ne längere runde gelaufen und hab ca 85 min gebraucht, ging super ohne jedweden krampf und Kampf.. mit dem Gefühl, einfach ewig weiterlaufen zu können.. mei, das kannte ich schon gar nicht mehr!! (auch wenn ich echt verdammt langsam laufe.... ) habe aber auf jeden Fall auch total Spass daran, dass das so gut klappt!
    aber gut schlafen werde ich heute nacht auf jeden fall können!

    Lively, tut dir denn das Hüftgelenk an sich weh oder die Muskelpartien in der Gegend? Wüßte da keine "qualifizierte" Antwort, nur, dass es vielleicht wirlkich nur Schwächen sind, weil deine Haltung beim joggen eine andere ist als sonst? und wenn die Waden schmerzen, mh, verkrampfen, oder wie? sonst mach halt am Ende zumindest ein paar Dehnübungen, schaden kann s ja nicht, wenn du sie richtig ausführst. ? aber ich bin kein Fachmann

    Aber so raus zu gehen anstelle auf dem Sportplatz zu laufen ist echt schöner, oder? Viel abwechslungsreicher!! biege meistens auch so immer noch spontan irgendwo ab, wo ich noch nie war ..

    wünsche noch nen schönen Abend & Wochenende

  8. Stranger
    Registriert seit
    03.10.2006
    Beiträge
    11

    AW: Laufen für Anfänger

    uh ich schreib irgendwie immer halbe Romane?!

    ups.

  9. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    AW: Laufen für Anfänger

    Hm, nee, die Gelenke tun nicht weh und ich hab auch keine Krämpfe. Nur so ein Ziehen in den Muskeln. Aber wenn der alte mann sagt, das sei normal, dann verlasse ich mich einfach darauf

    Ja, ne schöne Laufstrecke ist echt viel angenehmer als der Sportplatz. Aber ich lauf eben (fast) immer mit dem Freund zusammen und der ist viel schneller als ich. Das würde in freier Wildbahn nicht gut gehen, da können wir gleich getrennt von einander laufen.
    Du Oasch.



  10. V.I.P. Avatar von Jewel18
    Registriert seit
    28.03.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.113

    AW: Laufen für Anfänger

    So, ich glaube ich mach mich auch gleich mal wieder auf die Socken, obwohl es sich manchmal hier wieder zuzieht. Naja, muss ich halt was schneller laufen
    Ich habe zwar keine Probleme mit Hüfte oder Waden, aber manchmal tut mir nach einiger Zeit die rechte Schulter weh. Naja, denke mal, dass ich die Arme zu verkrampft halte, wenn ich ne Zeit lang locker lasse, dann geht es wieder.
    Also viel Spaß an alle, die heut auch laufen gehen
    I want to be a part of it, New York, New York

  11. V.I.P. Avatar von alter_mann
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    15.750

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich war schon Von Wind über bisschen Regen bis schönem Sonnenschein war alles dabei - und "so ein Ziehen in den Muskeln" hab' ich jetzt auch. Wo ist denn nur die gute Form schon wieder hin *plätzchenmampf*

  12. V.I.P. Avatar von Jewel18
    Registriert seit
    28.03.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.113

    AW: Laufen für Anfänger

    Jaaa, meine Schuhe waren zwar eine Matsche sondergleichen, aber da muss man halt durch Das Gefühl hinterher entlohnt einen dann doch wieder
    I want to be a part of it, New York, New York

  13. V.I.P. Avatar von alter_mann
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    15.750

    AW: Laufen für Anfänger

    Ach pft, saubere Schuhe outen doch nur den Schönwetterjogger

    Jetzt hab' ich schön heiß gebadet, und gleich bin ich weg, hab' eine Einladung zum Abendessen

    Warum ist nicht jeder Sonntag so?

  14. V.I.P. Avatar von Jewel18
    Registriert seit
    28.03.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.113

    AW: Laufen für Anfänger

    Stimmt auch wieder, nur die Harten kommen in' Garten, hehe.
    Dann mal guten Appetit, ich freu mich auch schon gleich aufs Happa Happa. Das haben wir uns dann aber auch verdient
    I want to be a part of it, New York, New York

  15. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    AW: Laufen für Anfänger

    Ach jemine, jetzt hab ich fast ein schlechtes Gewissen, weil ich den ganzen Tag auf dem Sofa verbracht habe. Aber das musste auch mal sein
    Du Oasch.



  16. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    AW: Laufen für Anfänger

    Yeah, eine Stunde
    Du Oasch.



  17. V.I.P. Avatar von Jewel18
    Registriert seit
    28.03.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.113

    AW: Laufen für Anfänger

    war eben auch wieder laufen, war nur saukalt, brrr. Zieht ihr eigentlich bei so kaltem Wetter spezielle lange Sporthosen an oder wie kleidet ihr euch?
    I want to be a part of it, New York, New York

  18. Get a life! Avatar von Lively
    Registriert seit
    06.05.2002
    Beiträge
    63.398

    AW: Laufen für Anfänger

    Ich trag lange Skiunterhosen Und drüber eine leichte Sporthose. Ich trag auch als Oberteil Skiunterwäsche, je nach Temperatur mit kurzen oder langen Ärmeln. Die hat den Vorteil, dass sie den Schweiß nach außen transportiert und die feuchten Klamotten nicht am Körper festkleben.

    Auf lange Sicht werd ich mir eine vernünftige Laufausrüstung kaufen, aber für den Anfang geht es damit sehr gut.
    Du Oasch.



  19. V.I.P. Avatar von alter_mann
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    15.750

    AW: Laufen für Anfänger

    Zitat Zitat von Jewel18
    war eben auch wieder laufen, war nur saukalt, brrr. Zieht ihr eigentlich bei so kaltem Wetter spezielle lange Sporthosen an oder wie kleidet ihr euch?
    Mein schneller Lauf heute (bei etwa -8C oder so) war nur in lang, nicht gefüttert, keine Mütze, keine Handschuhe.

    Langsamer laufend hätte es aber gefütterte Hose, eine Weste und Handschuhe gebraucht - und wenn ich eine Ohrenmemme wäre, auch eine Mütze

    Bitte immer dran denken: Lieber etwas zu wenig anziehen als "vorsichtshalber" zu viel ... vollgeschwitzte Wärmekleidung kühlt den Körper stärker aus als ein bisschen zu leichtes Stöffchen.

  20. V.I.P. Avatar von Jewel18
    Registriert seit
    28.03.2002
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.113

    AW: Laufen für Anfänger

    Puuh, -8 Grad ist aber schon heftig Mit haben die 0 Grad schon gereicht. Obenrum habe ich auch weniger das Problem mit den Klamotten, nur meine Beine fühlten sich wie Eisklötze an, da ich nur eine normale Fitnesshose anhatte. Naja, selber schuld, werde mich jetzt mal nach Alternativen umsehen, will ja schließlich auch im Winter weiter joggen
    I want to be a part of it, New York, New York

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •