+ Antworten
Seite 63 von 63 ErsteErste ... 1353616263
Ergebnis 1.241 bis 1.260 von 1260
  1. Regular Client Avatar von Jatzi
    Registriert seit
    02.04.2007
    Beiträge
    4.813

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Und das hält? :O
    .
    stop making stupid people famous.

  2. Ureinwohnerin Avatar von DieKathi
    Registriert seit
    31.10.2002
    Beiträge
    20.092

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Also, es reicht mir. Ich hüpfe ja nicht und mache nichts über Kopf.
    Ich find es mega bequem.
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  3. Regular Client Avatar von SallyBray
    Registriert seit
    24.03.2011
    Beiträge
    4.354

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Zitat Zitat von DieKathi Beitrag anzeigen
    Echt?
    Naja, mein Sport ist das Laufen, da bin ich damit nie in Berührung gekommen, da brauch ich nämlich richtige BHs
    Trägst Du beim Laufen Alltags-BHs oder so Sport-BHs? Letzteres ist ja quasi einfach bei den schmalen Tops mit eingenäht. Oder denk ich grad falsch?
    In a rain of bullets and blood and snow.
    I saw the midnight come and I watched her go.

  4. Ureinwohnerin Avatar von DieKathi
    Registriert seit
    31.10.2002
    Beiträge
    20.092

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Ich trage Sport-BHs. Das, was in Tops vernäht ist, würde ich nie als Sport-BH bezeichnen. Der muss so sitzen, dass nix bis wirklich nur wenig wackelt. Hab große Brüste und die lachen sich schlapp, wenn sie das son Läppchen sehen, das ihnen Halt geben soll. Beim Yoga allerdings ist das jetzt perfekt.
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  5. Senior Member Avatar von Pepparmint
    Registriert seit
    22.04.2010
    Beiträge
    6.492

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Hat zufällig eine von euch einen aktuellen Ökotest zu Yogamatten?

  6. Alter Hase Avatar von ~snow06~
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    7.562

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Mir wurde heute von einem Physiotherapeuten dringend dazu geraten, mit Yoga anzufangen. Ich kann mir auch vorstellen, dass mir das gut tut, vor allem auch dem Aufbau meiner (wirklich nicht vorhandenen) Rückenmuskultur... Bezüglich Yogastudios in meiner Stadt habe ich schon einige Tipps, aber ich frage mich gerade, was ich für eine Hose zum Yoga anziehen sollte (Shirts, auch engere T-Shirts und Tops, habe ich genug). Meint ihr, sie sollte unbedingt eng anliegend sein oder ein Jogginghose ginge auch?
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  7. Stranger
    Registriert seit
    18.03.2018
    Beiträge
    67

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Ich glaube, das kommt drauf an. Momentan mache ich eher dynamischere Yoga und da würde mich eine Jogginghose einschränken. Ich habe bei mir im Kurs aber auch Leute gesehen, die eine Jogginghose anhatten, das schien sie zumindest nicht zu stören. Du kannst ja einfach mal für dich ausprobieren, wie sich die Übungen in Jogginghose anfühlen.

  8. Alter Hase Avatar von ~snow06~
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    7.562

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Zitat Zitat von Emarley Beitrag anzeigen
    Ich glaube, das kommt drauf an. Momentan mache ich eher dynamischere Yoga und da würde mich eine Jogginghose einschränken. Ich habe bei mir im Kurs aber auch Leute gesehen, die eine Jogginghose anhatten, das schien sie zumindest nicht zu stören. Du kannst ja einfach mal für dich ausprobieren, wie sich die Übungen in Jogginghose anfühlen.
    Okay, vielen Dank dir!
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  9. Member Avatar von pilzfee
    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    1.203

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Ich würde fürs Yoga ganz klar eine bequeme Leggins empfehlen! Eine Jogginghose scheint mir da im Weg, würde ich super unpraktisch finden-egal welche Richtung!
    Ever tried.
    Ever failed.
    No matter.
    Try again.
    Fail again.
    Fail better.

  10. Alter Hase Avatar von Ideen aus Beton
    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    7.327

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Ich habe in meiner Jogginghose genauso viel Bewegungsfreiheit wie in einer leggings - kommt natürlich auf die Hose selbst an, aber wenn du damit lunges/Ausfallschritte schaffst ohne dass die Hose deine Bewegung blockiert, passt das schon.
    Crying was useless now.
    The only time crying ever did any good
    was when there was a man around from
    whom you wished favors.
    (Scarlett O'Hara)


  11. Member Avatar von fitzgerald
    Registriert seit
    19.08.2016
    Beiträge
    1.623

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Das Einzige, was mich an weiten Hosen nervt, ist, wenn sie bei gehobenen Beinen, also bei ner Kerze oder so, dann runter rutschen. Da braucht es dann ein Bündchen als Abschluss, dann geht es auch.
    Don't tell Mama.

  12. Alter Hase Avatar von ~snow06~
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    7.562

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Danke für eure Antworten! Ich werde erst mal mit einer Jogginghose hingehen, weil die besser wärmt als eine Leggings (und ich Jogginghosen auch bequemer finde als Leggings), sollte es nicht passen, ziehe ich bei den Malen danach eine Leggings an.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  13. Enthusiast Avatar von kava
    Registriert seit
    25.01.2015
    Beiträge
    977

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Eine Mattenfrage: wieviel cm länger ist eure Matte als ihr selbst?

  14. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    14.220

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Hat jemand eine Matte aus Wolle/Lammfell oder so? Jedenfalls ohne glatte Oberfläche?
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  15. Alter Hase Avatar von Ideen aus Beton
    Registriert seit
    21.11.2006
    Beiträge
    7.327

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    @kava meine matte ist 1,80 und ich 1,65, das passt gut

    mädchen, das gibt es ? ich schwitze immer wie verrückt und kann mir nicht vorstellen, irgendwas zu nehmen, das schweiss aufsaugt und schwer zu reinigen ist (also wolle).
    Crying was useless now.
    The only time crying ever did any good
    was when there was a man around from
    whom you wished favors.
    (Scarlett O'Hara)


  16. V.I.P. Avatar von maedchen
    Registriert seit
    13.01.2007
    Beiträge
    14.220

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Ja doch! Erscheint mir sehr angenehm. Ich hasse diese normalen Matten und grad ist das so das letzte, was mich davon abhält, mit Yoga anzufangen. Aber so richtig durchringen kann ich mich nicht.
    Diese hier ist am oberen Ende der Preisspanne aber dafür auch extra breit.
    Bausinger Yogamatte Professionell 20mm, 90x200 cm, natur https://www.amazon.de/dp/B0045DGSB8/..._owEOCb008W9CS
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  17. Enthusiast Avatar von kava
    Registriert seit
    25.01.2015
    Beiträge
    977

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    @Ideen aus Beton, danke. Meine neue Matte ist auch so lang wie bei deinem Größenverhältnis. Das passt wirklich gut. Meine alte Matte war zu kurz und ich musste immer nachkorrigieren.

    @Mädchen. Es kommt auch ein bisschen auf die Yogaart an. Diese Felle kenne ich aus dem Kundalini Yoga, wo man oft sitzt. Bei Hatha Yoga wäre mir die Gefahr zu rutschen zu groß (beim Hund zBsp) und ich weiss nicht wie es mit dem Schwitzen ist. Kannst du in deinem Studio vielleicht mal Mattenarten austesten, um zu schauen, ob du damit zurecht kommst?

    Es gibt auch Aufleger/Yoga Handtücher für normale Matten.
    Geändert von kava (01.04.2019 um 20:57 Uhr)

  18. Alter Hase Avatar von ~snow06~
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    7.562

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Okay, also ich habe jetzt die ersten beiden Yogastunden hinter mir und habe das Gefühl, dass es mir schon jetzt besser geht - einfach durch die Dehnübungen. Aber zu den Atemübungen: Werden die in euren Yogakursen am Anfang oder am Ende der Stunde gemacht? In dem ersten Kurs, in dem ich war, wurden sie am Ende gemacht und das war gut für mich, denn ich fand die Atemübungen anstrengender als alles andere. In dem anderen Kurs, in dem ich war, wurden sie zuerst gemacht und danach alles andere und es ging mir für den Rest der Stunde nicht so gut - auch, weil es ganz kurz davor war, dass ich meine Tage bekommen habe. Aber ich hatte auch das Gefühl, dass während der Atemübungen einfach nicht genug Sauerstoff in meinen Körper gekommen ist und ich danach einfach erschöpft war.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  19. Regular Client Avatar von shine.on.
    Registriert seit
    17.11.2008
    Beiträge
    3.783

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Zitat Zitat von ~snow06~ Beitrag anzeigen
    Okay, also ich habe jetzt die ersten beiden Yogastunden hinter mir und habe das Gefühl, dass es mir schon jetzt besser geht - einfach durch die Dehnübungen. Aber zu den Atemübungen: Werden die in euren Yogakursen am Anfang oder am Ende der Stunde gemacht? In dem ersten Kurs, in dem ich war, wurden sie am Ende gemacht und das war gut für mich, denn ich fand die Atemübungen anstrengender als alles andere. In dem anderen Kurs, in dem ich war, wurden sie zuerst gemacht und danach alles andere und es ging mir für den Rest der Stunde nicht so gut - auch, weil es ganz kurz davor war, dass ich meine Tage bekommen habe. Aber ich hatte auch das Gefühl, dass während der Atemübungen einfach nicht genug Sauerstoff in meinen Körper gekommen ist und ich danach einfach erschöpft war.
    ich kenne auch beides und finde es auch am ende viel angenehmer, weil es mich auch sehr anstrengt.

  20. Ureinwohnerin Avatar von DieKathi
    Registriert seit
    31.10.2002
    Beiträge
    20.092

    AW: Der allgemeine Yoga-Thread

    Atemübungen zu Beginn der Stunde kenne ich dann, wenn wir durchgehen, wie wir während der Praxis am besten atmen und worauf wir dabei achten sollen. Bspw Bauch und Beckenboden anspannen und nur in die Brust atmen in meinem Ashtanga Kurs.
    Sonst sind sie auch eher am Ende. Ah. Wobei beim Hotyoga gibt es Beginn auch so eine spezielle Atemübung und die war auch gar nicht meins.

    Wenn ich meine Tage habe, bin ich oft sehr dehnbar, aber habe kein Gleichgewicht
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •