Antworten
Seite 69 von 70 ErsteErste ... 195967686970 LetzteLetzte
Ergebnis 1.361 bis 1.380 von 1386
  1. Inaktiver User

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    Hab ich hier schon erwähnt, wie GEIL Magerquark mit Lemoncurd schmeckt?

    Ich bin sportlich gesehen recht stolz auf mich, das klappt seit so 2 Wochen echt super gut. Also, ich mach nur Zumba und so Quatsch, aber das verbrennt ja schon gut Kalorien. Essenstechnisch ist es mal so, mal so. hab echt gute Tage und auch welche, an denen ich mich schämen sollte. Gewicht hält sich hartnäckig, dabei hätte ich gerne so 3 kg weg.

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    ich find weizen weglassen schwierig, wenn man kein/kaum fleisch isst ich halte zzt mein gewicht nur und hab den sommer über nicht abgenommen. mich sieht man dann wohl im 2015 thread wieder da sollen dann die restlichen 5 kilo schmelzen.

    ich hab zzt aber auch gute ausreden, wieso ich nich so drauf achten mag. stecke mitten im ende der abschlussarbeit und bin parallel auf jobsuche - da muss leckeres essen leider sein so für die nerven

    ich würde aber gerne mal noch ausprobieren, 2-3 wochen gaaanz auf zucker zu verzichten - vor weihnachten aber schon ziemlich aussichtslos. also mach ich das vl im januar
    juhr so butäfull


    "Über Musik zu reden, ist wie über Architektur zu tanzen"

  3. Inaktiver User

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    So wirklich auf Zucker verzichten möchte ich zwar nicht, aber ich würde auch nach Weihnachten gerne mal versuchen, weniger zu naschen einfach. Ich weiß auch, dass das einfach Gewohnheit ist und man kann sich das abtrainieren und dann muss man plötzlich nicht mehr so viel Süßkram essen. Man muss nur die ersten paar Tage mal schaffen.
    Ist echt übel mit mir, ich war auch schon immer so versessen auf Süßigkeiten. Beneide echt die Leute, die sagen, sie naschen nicht so gerne, auch wenn ich das null nachvollziehen kann.

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    Ich finde, dass Naschen und Zuckerkonsum einfach wirklich ne Angewohnheit sind. Ich habe früher total viel Zucker konsumiert, in Säften/Joghurt/Schokolade etc... Aber dann habe ich irgendwann aus einer Laune raus komplett darauf verzichtet, meine Ernährung umgestellt und heute fehlt es mir gar nicht. Ich merke oft, wenn ich zu wenig esse, dass ich dann manchmal Lust auf etwas Zuckriges bekomme und im Stress holt man sich denn eben leichter mal nen Kuchen oder so, dann bin ich aber häufig wieder "hooked" und denke, dass ich das jetzt brauche. Deshalb probiere ich darauf zu achten, möglichst regelmäßig zu essen und den Insulinspiegel relativ konstant zu halten, damit dieser Zuckerschub gar nicht erst auftritt.

    Mein Sportprogramm läuft übrigens weiter gut. Bin gerade in Paris und muss daher sowieso ständig Treppen und lange Wege laufen, jetzt weiß ich auch, warum die französischen Frauen tatsächlich schlank sind. Und beim Spagat gibt es nach einer halben Woche schon deutliche Fortschritte. Ich hoffe, dass meine Motivation und der Enthusiasmus jetzt noch länger bleiben. Aber ich habe gerade auch Liebeskummer und seltsamerweise pusht mich das gerade nicht in Richtung Ben & Jerry's, sondern ich denke mir: "Dann zeige ich Dir halt, was Dir entgeht, Du Spinner!"

  5. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    wie läufts mit dem spagat?
    und wo sind die anderen faulis alle hin? jetzt zu weihnachten und silvesters hin werdet ihr euch ja wohl nicht gehen lassen

    ich hab heut einen halben bauchmuskel ertastet! ihr dürft mal fühlen ok.

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    Spagat wird besser, der Fortschritt hat sich leider etwas verlangsamt, aber ich gebe nicht auf. Ernährungstechnisch waren die letzten zwei Tage auch eher durchwachsen, aber jetzt bin ich wieder in meiner gewohnten Umgebung und kann mich wieder an meine Routinen klammern (keine Plätzchen von Mama!).
    Ansonsten war ich letzte Woche noch bei einer Yoga-Probestunde und fand es total gut und auch echt tiefenentspannend. Kennt Ihr die Serie "Being Erica"? In einer Folge ist sie beim Yoga und alles löst sich und sie heult plötzlich los und ich fand das immer total übertrieben, aber ich hatte letzte Woche fast die gleiche Erfahrung, auf einmal sind mir echt die Tränen in die Augen geschossen und ich hatte das Gefühl, dass so eine lange verdrängte Anspannung aus mir rausbricht. Total verwirrend, aber auch wieder gut. Ab Januar mache ich das regelmäßig. Gerade arbeite ich mit Youtube-Videos eben weiter an Muskeln und Dehnbarkeit, joggen kann man in dieser Drecksstadt leider nicht gut (bzw. nur mit Metro fahren, aber da hab ich keinen Bock drauf).
    Und wie läuft es bei Dir? Bist Du schon zufrieden mit Deiner Figur (sofern man das jemals ist)?

  7. Inaktiver User

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    Ich bin wieder ziemlich nah an meinem Hochzeitsgewicht, bin nur ein knappes Kilo drüber. Sport mache ich regelmäßig, aber halt auch nicht zu oft, zweimal die Woche so ungefähr. Essen tu ich eigentlich normal, nasche auch, schaue aber, dass ich so halbwegs in einem Kalorienradius bleibe, den ich rechtfertigen kann. In ein paar Wochen werde ich meinen Superbody dann in Thailand präsentieren.

    Vorweihnachtszeit ist aber wirklich tricky. Ich hab ne relativ hohe Hemmschwelle entwickelt, was Plätzchen und Co. angeht, seit ich die kalorientechnisch mal ausgerechnet habe und GOTT SEI DANK bin ich eher der Typ, der sich satt "riecht" beim Kochen und Backen. Stand heute 12 Stunden in der Küche und hab gebacken, aber nichts genascht davon. Aber so war ich schon immer, auch beim kochen halt. Morgen sieht das schon anders aus, ich sollte den ganzen Kram evtl lieber schnell weggeben.

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    #fauli #raclette #schoki

    ich hab mir vorgenommen, im januar auf zucker zu verzichen. aber bis dahin ist bei mir eher das obige programm angesagt. versuche aber immer wieder tage mit wenig kcal einzulegen. hab aktuell wieder n kilo mehr drauf und bin alarmiert.

    aber vor weihnachten ists schon echt kacke: plätzchen, leckeres essen überall und glühwein
    juhr so butäfull


    "Über Musik zu reden, ist wie über Architektur zu tanzen"

  9. Addict

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    ich bin nicht mehr so gut mit essen, dafür aber mit sport. dank trennung und dramatischen lebensumbrüchen bin ich jetzt bei 57 kg, reicht echt jetzt (1,68m groß)

  10. Inaktiver User

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    Oh Erato, das tut mir sehr leid.

  11. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    ooh das tut mir auch sehr leid erato hoffentlich gehts dir bald besser.

  12. Addict

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    danke euch
    ich hab mich getrennt und das ist gut so und ich fühle mich frei und gut und wunderbar, aber zehrt dann doch.
    heute ist mal sportfreier tag, nur spazieren gehen war ich heute ganz früh bei sonnenaufgang schon

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    alles gut dir, erato!


    wann machen wir den 2015 thread auf? da müssen die guten vorsätze rein
    juhr so butäfull


    "Über Musik zu reden, ist wie über Architektur zu tanzen"

  14. Member

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    Hey meine Sportbymsen! Nicht schlappmachen, wir sollten 2014 fulminant mit einem Elfenkörper beenden und ins neue Jahr schweben. Wir haben noch drei Wochen!
    Ich verzichte weiterhin auf Milchprodukte und Weizen weitestgehend und es fühlt sich aber gar nicht richtig wie ne Diät an. Süßigkeiten meide ich auch, kaufe einfach nichts. Alkohol mach ich schon am Wochenende, aber ich probiere mich dann dazu zu zwingen, mir nachts nicht noch Unmengen reinzuhauen oder Kateressen. Stattdessen knutsche ich betrunken, das ist auch ein gutes Muskeltraining!
    Habt ihr eigentlich noch Youtube-Fitness-Empfehlungen à la Blogilates? Leider schlägt mir diese zuckersüße Stimme mit dem Klischee-Dumm-Gebrabbel ziemlich schnell aufs Gemüt. Muss dann immer muten.

  15. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    Ich mag die Happyandfit Reihen ganz gerne.
    Um Weihnachten rum mag ich mich nicht groß einschränken was Essen angeht. Als Ausgleich mache ich mehr Sport, außerdem friere ich ohnehin die meiste Zeit, das verbraucht auch Kalorien

  16. Member

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    Was ist denn hier los? Habt Ihr Euch alle in eine Hülle aus Spekulatius und Marzipan verkrochen?
    Mein neuer Tipp bei Jieper auf Süßes: Kokoswasser mit Müsli und etwas Banane. Total lecker!
    Bin leider etwas erkältet, aber heute Abend wird zumindest wieder etwas für den Hintern getan.

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    läuft grad alles beschissen und das liegt nichtmal an weihnachten....

    arbeit schlaucht und ist nicht so doll und deshal hab ich auch keine zeit für sportt....

  18. Member

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    Oh Gott, ich habe gerade den Teufel probiert! Einen kleinen Löffel Spekulatiuscreme aus dem Glas. Schnell Ofengemüse in den Backofen geschoben, sonst garantiere ich für nichts mehr. Es geht weiter voran, mir graut es nur ein wenig vor Weihnachten bei Mama. Wir essen zwar keine gestopfte Gans, aber die stopft mich bestimmt.

    Stressessen kenn ich nur zu gut. Mir hilft Meditation ganz gut und dieses Achtsamkeitsding, einfach nicht sofort was in den Mund stopfen, sondern fünf Sekunden Zeit nehmen, in sich reinfühlen und fragen, was gerade wirklich los ist und tief atmen. Dann runterkommen, nen Tee machen (am besten mit Milch und Gewürzen).

  19. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    Ja, Spekulatiuscreme ist des Teufels! Ich hatte leider ein Glas crunchy im Adventskalender

    Und ansonsten, Leude, ich bin völlig abgekackt die letzten Wochen, ganz schlimm! Aber ich habe über Weihnachten weitestgehend normal gegessen (nur viiiele Plätzchen) und war gestern und heute schon im Fitnessstudio. Morgen wieder und Dienstag in die Eishalle Schlittschuh laufen

    Und bald machen wir einen neuen Thread auf und starten wieder voll durch, ok?
    Felicia, fürimmer29, hat eventuell, nein: ganz sicher einen exhibitionistischen Adler.

    Ein schlafender Fuchs heilt alle Wunden.
    Ich meine, machen wir uns nix vor, bym ist zuweilen nichts anderes als CK in Bioqualität, aber trotzdem. (jilli)
    You're not running to earn your next meal, you're eating to earn your next run.
    Failing to plan is planning to fail.

  20. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Abnehmen 2014, neues Jahr-neue Motivation

    ich hab mich über weihnachten ganz gut essenstechnisch geschlagen und auch bissi bewegt
    aber jetzt lauert überall schoko und ich glaub heute abend beim tatort werde ich schwach

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •