Antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. Inaktiver User

    Klimmzüge lernen

    Hat hier mal eine Frau, die keine Klimmzüge konnte, es geschafft sich die beizubringen? Wie habt ihr das gemacht? Habe gerade eine Klimmzugstange, aber versage da kläglich.

    Ich schaff, wenn ich von innen greife einen, bekomme aber sofort Schmerzen in den Handgelenken und von außen keinen einzigen.
    Finde meine Arme eigentlich gar nicht mal so untrainiert.

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Klimmzüge lernen

    kann nur 3-4 maximal nacheinander. und nur von innen gegriffen, nicht im komplett hängenden zustand der arme, sondern reingesprungen in eine beuge. dann schaffe ich nacheinander 3 oder 4. aber nicht, wenn ich die arme ganz durchstrecke, da komm ich nciht mehr hoch. äh, klar, wie ichs meine?
    findet sich bei youtube nix?

  3. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Klimmzüge lernen

    was man tun kann, damit einem die hände nicht weh tun, wüsst ich auch gern mal (handschuhe helfen mir nicht wirklich), aber klimmzüge kann man mit hilfe eines (ringförmigen) stärkeren therabands üben. ein ende oben an der klimmzugstange befestigen und sich dann mit einem oder beiden beinen in das baumelnde ende reinhängen und so die klimmzüge in erleichterter variante ausführen.
    oder einfach erst mal in eine richtung trainieren: an der klimmzugstange festhalten, hochspringen, sodass das kinn in höhe der stange ist und dann kontrolliert absenken.

  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Klimmzüge lernen

    wie knutschkugel sagt, in die "andere" richtung erst mal trainieren


  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Klimmzüge lernen

    Warum möchtest du sie denn können? Es ist für Frauen halt generell recht schwer Klimmzüge zu machen.
    Was mir geholfen hat war der Tipp, dass man sich zunächst nur an die Stange hängt solange es geht. Wenn das dann sitzt, sich langsam versuchen nach oben zu ziehen.
    Just a dream away

  6. Inaktiver User

    AW: Klimmzüge lernen

    es ist eine klassische kraftübung, die sich mit dem eigenen körpergewicht relativ flexibel machen lässt.

    außerdem hab ich den ehrgeiz entwickelt das zu schaffen.


    ich habs gerade mal versucht mit dem langsam runterlassen und das geht so halbwegs. ich werd das jetzt einfach mal täglich machen.

    kann man sonst noch irgendwelche übungen machen, um die muskeln aufzubauen, die man für klimmzüge braucht?

    edit: hab gerade ein video dazu geguckt und es scheint tatsächlich am besten zu sein die methode mit dem runter lassen zu verfolgen.
    Geändert von Inaktiver User (25.07.2015 um 16:55 Uhr)

  7. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Klimmzüge lernen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    kann man sonst noch irgendwelche übungen machen, um die muskeln aufzubauen, die man für klimmzüge braucht?
    falls du im fitnesstudio bist, an den latzug gehen. oder halt an dieses ding, was einem bei den klimmzügen unterstützt.
    ohne geräte weiss ich nicht.

    oder kann man die stange irgendwie tiefer befestigen, sodass man mit den füßen auf den boden kommt? dann könnte man die beine z.b. gerade oder nach vorne strecken. oder halt anwinkeln.je weiter vorne, desto schwerer, je mehr angewinkelt, desto leichter.
    Geändert von knutschkugel (25.07.2015 um 18:39 Uhr)

  8. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Klimmzüge lernen

    hast du zuhause eine stange? kannst du mir die empfehlen? ich such nämlich eine.


  9. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Klimmzüge lernen

    meinst du mich? wir haben einfach eine längere metallstange aus dem baumarkt zwischen 2 wände geklemmt.

  10. Inaktiver User

    AW: Klimmzüge lernen

    ich hab eine stange an einem geländer, das vom boden bis zur decke geht. das heißt, ich kann die stange auch so hoch aufhängen, wie ich will. ich glaub ich probiers auch mal im knien, das sollte ja eigentlich auch leichter sein.

  11. Member

    User Info Menu

    AW: Klimmzüge lernen

    mit einem Partner gehts auch ganz gut. Die zweite Person kann dich leicht heben, wenn du noch nicht dein ganzes Körpergewicht schaffst. Ich hab aber irgendwo mal gelesen, dass es für Frauen schwieriger ist Klimmzüge zu machen, da wir einen anderen Körperschwerpunkt haben oder unsere Arme länger sind oder so.

    Ich schaff auch nur 4

  12. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Klimmzüge lernen

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    es ist eine klassische kraftübung, die sich mit dem eigenen körpergewicht relativ flexibel machen lässt.

    außerdem hab ich den ehrgeiz entwickelt das zu schaffen.


    ich habs gerade mal versucht mit dem langsam runterlassen und das geht so halbwegs. ich werd das jetzt einfach mal täglich machen.

    kann man sonst noch irgendwelche übungen machen, um die muskeln aufzubauen, die man für klimmzüge braucht?

    edit: hab gerade ein video dazu geguckt und es scheint tatsächlich am besten zu sein die methode mit dem runter lassen zu verfolgen.
    Hey

    Also eigentlich ist doch die Klimmzugstange dafür da, um Muskeln aufzubauen? Ich meine du gehst ja auch nicht deswegen joggen, damit du im Studio besser Beinpresse machen kannst? Der Erfolg wird sich schon einstellen, sobald die Gesamtfitness reicht, denn nur einen einzigen Klimmzug schaffen ist schon ein bisschen arm, auch als Frau. Wenn man also noch einfach ein bisschen zu schwach ist, sich mehr als 5-20 mal hochzuheben, empfehle ich eine Klimmzugstange mit verschiedenen Weiten für die Griffe. Hier ein Beispiel, damit jeder weiß was ich damit meine. Dann hat man nun ca. 5-7 verschiedene Möglichkeiten seine Hände und Arme an der Klimmzugstange anzulegen und somit auch Muskeln anzusprechen, die schwach ausgeprägt sind, weil sie nie benutzt wurden und man trainiert dabei auch genau die Muskeln die helfen, zukünftig besser an der Stange zu sein. Stichwort: Ristgriff, Kammgriff und weitere. Auch wenn man nur 1-3 Wiederholungen schafft, ist das schon gut, es dauert zu anfang eben ein bisschen, bis die Muskeln merken dass sie von nun an gebraucht werden. Ab dann geht es aber relativ schnell. Du wirst schnell Erfolge erzielen da bin ich mir sicher. Mit einer normalen Klimmzugstange ohne verschiedene Griffmöglichkeiten, dauert es etwas länger und der Rumpf wird auch nicht ganz so stabil gemacht, wie mit den Griffbreiten. Für genaue Instruktionen schaue bitte Youtubevideos an, da gibts etliche die einem alles gut erklären.

    Liebe Grüße

  13. Member

    User Info Menu

    AW: Klimmzüge lernen



    Ich meine du gehst ja auch nicht deswegen joggen, damit du im Studio besser Beinpresse machen kannst?
    äh, doch? Zumindest umgekehrt?! Ein Biker trainiert auch an Kraftgeräten um seine Beinmuskulatur zu stärken, damit er besser in die Pedale treten kann.

    denn nur einen einzigen Klimmzug schaffen ist schon ein bisschen arm, auch als Frau.
    äh, nein?!

  14. Inaktiver User

    AW: Klimmzüge lernen

    Zitat Zitat von Julia83 Beitrag anzeigen
    denn nur einen einzigen Klimmzug schaffen ist schon ein bisschen arm, auch als Frau.
    nein, das wäre schon viel.





    ich hab jetzt ein paar mal jeweils drei klimmzüge mit runterlassen gemacht. ich hab ursprünglich gedacht, ich mach täglich klimmzüge, so wie ich es mit anderen kraftübungen auch mache. aber ich hab nach den drei klimmzügen immer drei tage übelsten muskelkater. mir tut jetzt am 3. tag auch die eine schulter etwas weh. ich mach das jetzt noch etwas weiter so. aber ich werde auf jeden fall auch mal an den latzug gehen. vielleicht ist es sinnvoller erstmal mit weniger gewicht anzufangen.

  15. Stranger

    User Info Menu

    Daumen hoch AW: Klimmzüge lernen

    Also ich habe mit wenigen angefangen und mich dann halt immer gesteigert. Am Anfang wurde mir noch von einem Fitness-Trainer die korrekte Ausführung gezeigt!
    Sportliche Menschen sind nicht verrückt, sie leben nur artgerecht.

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Klimmzüge lernen

    Ich gehe regelmäßig schwimmen und mache sowas wie Klimmzüge an den Startblöcken im Schwimmbad. Durch das Wasser wird es natürlich leichter. Ich könnte mir vorstellen, dass dadurch die Arme halt generell trainiert werden, und man irgendwann auch normale Klimmzüge besser klappen.

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Klimmzüge lernen


  18. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Klimmzüge lernen

    Jetzt ist der Thread ja schon etwas älter und die TE gelöscht, aber ich wollte auch noch die Version mit Gummiband unterstützen Ich habe ein grünes Superband (heißen die glaube ich) zuerst einmal umwickeln müssen, quasi so als Schlaufe, inzwischen hänge ich es nur noch einmal um die Stange. Damit schaffe ich 3x5 Klimmzüge im Obergriff. Frei geht allerdings noch genau NICHTS Aber ich versuche, mich in Geduld zu üben.
    Felicia, fürimmer29, hat eventuell, nein: ganz sicher einen exhibitionistischen Adler.

    Ein schlafender Fuchs heilt alle Wunden.
    Ich meine, machen wir uns nix vor, bym ist zuweilen nichts anderes als CK in Bioqualität, aber trotzdem. (jilli)
    You're not running to earn your next meal, you're eating to earn your next run.
    Failing to plan is planning to fail.

  19. gesperrt

    User Info Menu

    AW: Klimmzüge lernen

    Gummibänder helfen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •