Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Regular Client

    User Info Menu

    gerätetraining - wieviel ist am effektivsten

    bin neu im Fitnesstudio
    hatte das 2. Gerätetraining ...und jetzt das Dilemma, dass sich die Fitnessdamen wohl nicht wirklich einig sind was effektiv ist
    Dame 1: 3x15 Wdh
    Dame 2 : 15 wdh, die man vom Gewicht so hoch einstellt, dass man es gerade so noch schafft

    was sagt ihr dazu?

  2. Member

    User Info Menu

    AW: gerätetraining - wieviel ist am effektivsten

    Mit dem 1. trainierst du die Kraftausdauer, mit dem 2. eher die Kraft. Wurde mir so erklärt, keine Ahnung ob das so ist. Ich mache immer 3x 15 WHD, die dann schon anstrengend, aber nicht an der äußersten Kante sind.

  3. Stranger

    User Info Menu

    AW: gerätetraining - wieviel ist am effektivsten

    Hallo,

    genauso mache ich es auch 3 x 15 WHD...

    Gruß

    Santa-Lucia

  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: gerätetraining - wieviel ist am effektivsten

    Das kommt ganz darauf an, was du erreichen magst. Mit 15 Wdh. bewegst du dich eher im Bereich Kraftausdauer.
    Magst du zB. Muskeln aufbauen (Keine Sorge, du wirst nicht innerhalb kürzester Zeit wie Arnold aussehen ), solltest du dich eher im Bereich 3x8-10 bewegen.
    Das Gewicht sollte immer zur Anzahl der Wdh. passen. Wenn du also 8 Wdh. anpeilst, solltest du auch nicht wirklich signifikant mehr schaffen.

  5. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: gerätetraining - wieviel ist am effektivsten

    Ich mache ein Zwischending, 1x 20 und dann, etwas leichter eingestellt, 1x12 Wiederholungen. Hab lange 1x15 gemacht, weil mein Ziel Kraftaufbau war, und irgendwann gings nicht mehr weiter, da hab ich umgestellt.
    Für mehr Wohlfühlatmosphäre!

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: gerätetraining - wieviel ist am effektivsten

    Zitat Zitat von Chosi Beitrag anzeigen
    Das kommt ganz darauf an, was du erreichen magst. Mit 15 Wdh. bewegst du dich eher im Bereich Kraftausdauer.
    Magst du zB. Muskeln aufbauen (Keine Sorge, du wirst nicht innerhalb kürzester Zeit wie Arnold aussehen ), solltest du dich eher im Bereich 3x8-10 bewegen.
    Das Gewicht sollte immer zur Anzahl der Wdh. passen. Wenn du also 8 Wdh. anpeilst, solltest du auch nicht wirklich signifikant mehr schaffen.
    So.

  7. Stranger

    User Info Menu

    AW: gerätetraining - wieviel ist am effektivsten

    Hey ich trainiere auch sei ca.2 Monaten regelmäßig mit meinem Freund im Studio.
    So Pauschal kann man nicht sagen was am besten ist. Also Ich ( 1,60m , 58kg) will abnehmen und vllt den Körper straffen daher trainiere ich 4 mal in der Wochen und machen von den großen Muskeln(Beine,Rücken,Brust) 4x12 und den kleinen Muskeln(12|10|8). Wenn man nur sein Körper fit halten will reichen 3x12 vollkommen aus. Wichtig ist das man sein Gewicht richtig nimmt .Am ende muss man merken das man trainiert hat
    Wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren

  8. Fresher

    User Info Menu

    AW: gerätetraining - wieviel ist am effektivsten

    Hätte dazu auch mal eine Frage: Trainiert ihr Ausdauer und Kraft am gleichen Tag oder macht ihr einen Tag Ausdauer, den nächsten dann Kraft usw?

  9. Newbie

    User Info Menu

    AW: gerätetraining - wieviel ist am effektivsten

    An anderen sollte man sich nicht wirklich orientieren. Man weiß ja meist nicht welches Ziel die haben und wie sie an die Sache herangehen.
    Du wirst immer irgendjemanden finden, der dir sagt seine Methode ist viel besser.
    Mach es so, dass es dir Spaß macht und du einen langsamen aber stetigen Fortschritt hast. Gerade am Anfang probiere auch mal die unterschiedlichen Vorgangsweisen aus, kann ja sein, dass dir da eine besser gefällt.

    Meinst du Karftausdauer oder Cardio-Ausdauer?
    Ich mache einen Tag meine Kraftübungen und am nächsten gehe ich dann Laufen oder bin am Ergometer. Manchmal mache ich das auch an einem Tag. Das kannst du so machen.
    Kraftausdauer und Kraft an einem Tag würde ich jetzt nicht machen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •