+ Antworten
Seite 4 von 42 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 837
  1. V.I.P. Avatar von Silverbabe
    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    15.716

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Kann dein jammern verstehen, ninini.

    Ich finde es toll, dass so viele gleich gestern und heute was gemacht haben.
    Ich Kuriere immer noch meinen Silvesterkater aus.

    Heute Abend bekomme ich Besuch von Freundinnen zum Bachelor schauen und bekoche sie. Werde eine vegane Erbsensuppe machen, wenn was übrig bleibt, habe ich gleich etwas gesundes für den nächsten Tag.
    I love the way you love
    But I hate the way
    I'm supposed to love you back

  2. Member Avatar von Katzenschmuser
    Registriert seit
    10.09.2012
    Beiträge
    1.368

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    @Katzenschmuser, wo hast Du denn dann welchen Test machen lassen?
    Zitat Zitat von SallyBray Beitrag anzeigen
    Das würde mich auch interessieren Und auch womit sie wieder ausgeglichen wurden? (Oder arbeitest Du da noch dran?) (...)
    Ich hab über eine Heilpraktikerin Tests bei verschiedenen Instituten in Auftrag gegeben – einmal einen Speicheltest zur Tagesmessung des Cortisolwertes (Stresshormon) und zusätzlich noch einen für verschiedene Hormone (bei mir Estradiol, DHEA, Estriol, Progesteron). Das lief über Censa, dort kann man einfach verschiedene Tests "shoppen" und sich die Ergebnisse selbst schicken lassen (eine unverbindliche Interpretation der Ergebnisse ist auch bestellbar) bzw. noch dem behandelnden Arzt weiterleiten. Zusätzlich habe ich bei GanzImmun per Blutproben ein kleines Blutbild, verschiedene Mikronährstoffe (Kalium, Calcium, Magnesium, Kupfer, Eisen, Zink, Selen, Folsäure, Mangan, Molybdän, Vitamin B6 und Vitamin D) und einen Urintest auf Nitrostress machen lassen. Das geht bei dem Labor nur über ärztliche Beauftragung, es gibt aber noch andere, wo man diese Tests auch ohne bestellen kann. Kostet halt dann noch mehr
    Ich habe jetzt für die Tests, einen ersten Teil der Nahrungsergänzungsmittel und das Ärztehonorar knapp 600€ gelatzt, aber hat sich immerhin auch gelohnt (auch wenn das bei weitem noch nicht das Ende der $$$-Fahnenstange war ).
    Bin gespannt, wie sich das alles entwickelt – mit der Behandlung habe ich erst kurz vor Weihnachten begonnen, bin also noch komplett am Anfang. Habe aber die letzten Tage schon gemerkt, dass ich auch stark an meinem Anspruchsdenken feilen muss, soll heißen, mir bewusst Zeit für alles zu geben und auch nicht zu große Sprünge machen zu wollen, pfff. Fühle mich oft einfach vom Körper ausgebremst

    Zitat Zitat von sarina Beitrag anzeigen
    vielen dank, katzenschmuser sehr interessant. da hoffe ich dann mal sehr, dass es bei dir bald wieder aufwärts geht bzw. mit dem gewicht abwärts
    Vielen Dank dir

    Zitat Zitat von SallyBray Beitrag anzeigen
    Mir macht Sport leider allgemein überhaupt keinen Spaß, ich beneide Leute sehr, denen es so geht, aber hab's eben aus den genannten Gesundheitsgründen angefangen. Achso, und um weniger allein zu sein, also einen gewissen Anschluss zu haben. Und bisher gefällt mir Yoga tatsächlich ganz gut
    Haha, exakt genauso geht's mir auch Ich dachte früher immer, Yoga ist nur was für durchgeknallte Esoteriker Und jetzt konnte ich schon ein paar Wochen nicht mehr gehen (habe gerade noch Sportverbot wegen einer Leberfleck-OP) und vermisse es total In den Bauch-Beine-Po-Kursen im Fitnessstudio hab ich mich echt mega unwohl gefühlt, aber meine Yogakurse sind toll und auch von den Teilnehmern komplett durchmischt.

    Schwimmen mag ich eigentlich auch sehr gerne und habe auch ein Hallen- und Freibad in 5 Minuten Fußweg, aber irgendwie ist meine Schwimmtechnik leider so mies, dass mir spätestens nach 15 Minuten ruhigem Brustschwimmen die Knie echt wehtun Hat schonmal jemand einen Technikkurs gemacht und hat das was gebracht?

    Ich finds generell toll, wie motiviert hier alle sind
    I've been alone with you inside my mind
    And in my dreams I've kissed your lips a thousand times
    I sometimes see you pass outside my door
    Hello, is it me you're looking for?

  3. Newbie Avatar von zabu
    Registriert seit
    09.02.2008
    Beiträge
    194

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Ums abnehmen geht es mir nicht, aber ich möchte 2019 gerne fitter und straffer werden, mir einfach gutes tun!
    Ich jogge zwei, drei Mal die Woche und möchte zusätzlich etwas machen, um straffer zu werden und was auch gut für den Rücken ist. Könnt ihr was empfehlen? Es sollte was eher ruhiges sein, nicht super anstrengend. Mir reicht zum auspowern das Joggen. Yoga eventuell?

    Wie formuliert ihr die Ziele? Mir fällt das etwas schwer, weil ich nicht weiß, in welchem Zeitfenster, welches Ziel realistisch ist.

  4. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    12.098

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    @Katzenschmuser: Ich schreibe Dir lieber ne PN, um den Thread nicht zu sprengen.

    Außerdem hatte ich mal überlegt, ob ich einen Thread mache zum Thema Sport bei chronischer Müdigkeit und chronischen Schmerzen.

    Bei mir lief heute das Essen gut, aber ich schaffe es nicht mich zu überwinden noch aufs Trampolin zu gehen.
    Geändert von Akureyri (02.01.2019 um 20:28 Uhr)

  5. Addict Avatar von rabbit
    Registriert seit
    17.08.2006
    Beiträge
    3.173

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Yoga und/oder Pilates kräftigen vor allem die Körpermitte und sind ruhiger als die meisten anderen Sportarten...

  6. Alter Hase Avatar von Bibliophilia
    Registriert seit
    04.07.2011
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    7.200

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Zitat Zitat von Janina_ Beitrag anzeigen
    Ich wäre auch dabei. Mag 5 bis 10 kg abnehmen, die ich mir angegessen habe.

    Wie motivieren und überwachen wir uns und die Fortschritte?
    Zur persönlichen Motivation habe ich mir aus den 30 Tage-Übungen einen Abreißkalender gebastelt, der an der Kellertür hängt.

    Sollen wir hier auch irgendwie halb-öffentlich das Erreichen unserer Ziele wöchentlich festhalten?

    Mir schwebt so ne Art ganz einfache, geteilte Google Docs-Ecxelartige Tabelle vor, in die jede wöchentlich oder monatlich oder 14-tägig eintragen kann, ob sie die persönlichen Ziele erreicht hat.

    Soll ich mal ein Beispiel basteln, oder besteht da gar kein Interesse dran?

    Und zur Belohnung: ich habe mir vorgenommen, mich nach jeder erfolgreich absolvierten 30-Tage Challenge mit irgendwas Schönem zu belohnen.
    Als erstes mit wasserdichten Kopfhörern für das Schwimmen

  7. Senior Member Avatar von Janina_
    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    5.229

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Ich hätte Interesse an so was. Dann ist die Motivation höher. Weil man sieht wo man steht.

    Über Belohnungen hab ich mir noch keine Gedanken gemacht.

  8. Addict Avatar von Anitak
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    2.278

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Fände ich super!
    Belohnung habe ich bisher noch keine Idee, bzw brauche andere zur Motivation. Euch z.B.

  9. Urgestein Avatar von selma_
    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    9.567

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    .
    Geändert von selma_ (06.01.2019 um 22:02 Uhr)

  10. Senior Member Avatar von Janina_
    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    5.229

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Speziell an einer Körperpartie kann man nicht abnehmen. Nur insgesamt. Und je nach Geschlecht nimmt man an manchen Stellen schneller ab als an anderen.

  11. Urgestein Avatar von selma_
    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    9.567

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    .
    Geändert von selma_ (07.01.2019 um 09:38 Uhr)

  12. Member Avatar von Katzenschmuser
    Registriert seit
    10.09.2012
    Beiträge
    1.368

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Nur kurz reingeschneit: Vielleicht hilft es dir, wenn du die Reduzierung von Bauchfett eher unter dem medizinisch-gesundheitlichen Aspekt betrachtest und das von deiner Körperoptik /-wahrnehmung komplett loslöst?

    Lass dir dein positives Köpergefühl nicht so kaputtmachen
    I've been alone with you inside my mind
    And in my dreams I've kissed your lips a thousand times
    I sometimes see you pass outside my door
    Hello, is it me you're looking for?

  13. Senior Member Avatar von Janina_
    Registriert seit
    12.12.2002
    Beiträge
    5.229

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Zitat Zitat von Katzenschmuser Beitrag anzeigen
    Lass dir dein positives Köpergefühl nicht so kaputtmachen

    Das unterstreiche ich auch!!

  14. Member Avatar von fitzgerald
    Registriert seit
    19.08.2016
    Beiträge
    1.905

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Ja, ich seh das auch so. Ich hab letztes Jahr nur aus gesundheitlicher Sicht meine Skinny Fatness wegdiätet. Ich hab mir davor gut gefallen und danach auch.
    Mein Sportprogramm nehme ich auch nur in Angriff, weil ich jetzt kurz vor der 40 anfangen will, die Basis zu legen für ein gesundes Alter. Gute Muskulatur, bessere Knochendichte und ein fittes Herz-Kreislauf System.
    Ich war nie sportlich, aber das ist es mir wert. Ich hab einfach keinen Bock auf Diabetes, Rücken und Gedöhns. Und ich sach mal so. Hätte ich die Empfehlung von meinem Arzt bekommen, das letzte was mir da eingefallen wäre, wäre Body Positivity gewesen. Weil es darum halt gar nicht geht?
    Bzw. ich hab mit meinem Körpergefühl kein Problem, weder vor, während noch nach meiner Diät.

  15. Urgestein Avatar von selma_
    Registriert seit
    29.09.2011
    Beiträge
    9.567

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    .
    Geändert von selma_ (07.01.2019 um 09:37 Uhr)

  16. Member Avatar von fitzgerald
    Registriert seit
    19.08.2016
    Beiträge
    1.905

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Bei Dir wird es wahrscheinlich auch eher auf ne generelle Ernährungsumstellung rauslaufen oder? Also low carb oder so?
    Ich würde versuchen, da mit ein bisschen Neugier ranzugehen und mir das so schön wie möglich einzurichten. Also neue Rezepte ausprobieren oder leckere Alternativen finden. Ich glaube, das schwierigste Mindset ist tatsächlich „ich muss verzichten und mein Körper ist schuld“.
    Ich komm besser klar mit „ich Probier mal was Neues und arbeite mit meinem Körper zusammen, damit es uns gut geht“.
    Don't tell Mama.

  17. Addict Avatar von Anitak
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    2.278

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Kennt ihr das Buch "Der Ernährungskompass" von Bas Kast?
    Habe mir überlegt das zu holen, es soll bei mir zwar eher richtig Abnehmen, mich wieder wohlfühlen, gehen. Aber dennoch auch gerne wieder gesund essen usw.

  18. Senior Member Avatar von none of us
    Registriert seit
    13.04.2004
    Beiträge
    5.349

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Zitat Zitat von Anitak Beitrag anzeigen
    Kennt ihr das Buch "Der Ernährungskompass" von Bas Kast?
    Habe mir überlegt das zu holen, es soll bei mir zwar eher richtig Abnehmen, mich wieder wohlfühlen, gehen. Aber dennoch auch gerne wieder gesund essen usw.
    ich hab es nicht gelesen, habe aber mal eine sendung gesehen, in der er sein buch vorgestellt hat. da hatte ich persönlich das gefühlt, dass er auch nichts neues erzählt und keine neuen erkenntnisse hat. aber wie gesagt, ich hab es nicht gelesen und kann mich darum auch täuschen.

  19. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    12.098

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Selma, es ist einfach so, dass Bauchfett größere Auswirkungen auf die Gesundheit hat.
    Eigentlich hilft jeglicher Sport und Muskelaufbau (also auch an Po und Beinen) Bauchfett zu reduzieren. Dabei muss sich nicht mal Dein Gesamtgewicht ändern.

  20. Addict Avatar von Anitak
    Registriert seit
    28.09.2012
    Beiträge
    2.278

    AW: Abnehmen 2019 - fit & trainiert durchs ganze Jahr - wer ist dabei?

    Zitat Zitat von none of us Beitrag anzeigen
    ich hab es nicht gelesen, habe aber mal eine sendung gesehen, in der er sein buch vorgestellt hat. da hatte ich persönlich das gefühlt, dass er auch nichts neues erzählt und keine neuen erkenntnisse hat. aber wie gesagt, ich hab es nicht gelesen und kann mich darum auch täuschen.
    Mhm ok, danke!
    Ich könnte auch meine Jahreskarte der Bücherei verlängern und es ausleihen, kommt finanziell aber erstmal aufs Gleiche raus
    Ich bin gar nicht mehr up to date was das betrifft, man hört ja auch immer was anderes bzgl. "abends keine Kohlenhydrate" usw.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •