Antworten
Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 146
  1. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    Zitat Zitat von Nobody's wife Beitrag anzeigen
    Danke für eure Tipps zu den offenen brustwarzen. Momentan habe ich sie eigentlich immer mit einem Pflaster abgeklebt. Ich befürchte aber, sie heilt nie mehr, solange ich regelmäßig laufen gehe. 😥
    swie wurden hier schon empfohlen, aber ich mag das noch mal wiederholen: probier mal die multimam-kompressen oder irgendwas anderes zur feuchten wundheilung. half bei mir prima (allerdings beim stillen, aber die symptome sind ja die gleichen).

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    und auch nochmals: wenn man als frau offene brustwarzen hat ist der sport-bh nicht der richtige für dich
    small boobs, big dreams

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    Ja! Und wenn du nicht weiß, was es werden soll, kann ich Anita empfehlen. Die haben (für mich!) die besten.
    Nina (08:22 PM) :
    als intoleranter mensch muss man nix erklären *find

  4. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    Zitat Zitat von schnaengs Beitrag anzeigen
    ich freue mich auch, hier so viel zu lesen

    ich bin supergut ins neue jahr gekommen.
    nach meiner langen pause hab ich den fokus etwas vom laufen weg in richtung triathlon verschoben und kann nun fast jeden tag sport machen, da die belastung doch sehr verschieden ist.


    zur ernährung: mein magen rebelliert bei festen speisen. riegel würde ich gar nicht runterkriegen.
    ich mag bisher am liebsten dünnflüssige, trinkfertige gels (squeezy drink und powerbar mojito).

    aktuell lese ich ein buch zur ernährung im ausdauersport (die f-as-t-formel von dr. feil). interessant!
    Hallohallo,
    gleich mal ein paar Fragen

    Wir planen auch einen kleinen Triathlon -kleiner als deiner, für mich fällt die olympische Distanz schon unter die mittlere - und ich frage mich: bist du Vielschwimmer?
    Mir fällt das schwimmen (das ist momentan meine liebste Sportart, allerdings für mich auch "neu") am schwersten bzgl Ausdauer, wie trainierst du die am besten?
    Hast du eine Uhr? Ich würde gerne mehr darüber lesen, kannst du das o.g. Buch empfehlen?

  5. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    yeah, triathlon

    ich schwimme erst seit september, bin aber aktuell objektiv gesehen wohl eher vielschwimmer mit 4-5km in der woche.
    bei mir ist die technik der schlüssel. seit die besser ist, kann ich auch längere distanzen am stück bewältigen.
    ich habe im september einen kraulschwimm-kurs begonnen, zu dessen beginn ich nicht mehr als 25m am stück kraulen konnte. der macht mir unheimlich spaß und bringt viel. in sachen ausdauer find ich schwimmen entgegen meiner befürchtungen fast am einfachsten, weil ich mittlerweile ganz langsam komplett unangestrengt schwimmen kann (belastung gefühlt wie beim spazierengehen).
    uhr hab ich, schon vom laufen. aktuell eine garmin forerunner 645, bei der mir aber ein paar triathlonspezifische funktionen fehlen, so dass ich vor dem wettkampf noch aufrüsten werden.
    das buch find ich ok, aber schon sehr speziell und eher für profisportler oder menschen mit hohem, gut geplanten trainingspensum. ich hab aber auch keine alternative, die ich empfehlen könnte.
    interessant zum thema find ich den youtube-channel der triathlon crew cologne.

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


  6. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    Ah, Danke für den Tipp.

    Hmm, also ich hab auch einen Kurs gemacht, aber der war wohl eher Fail lange Strecken finde ich eher schwer, laufen fällt mir insgesamt am leichtesten.
    Ich hab auch eine Uhr vom/fürs Laufen, aber bin überfordert mit den Angeboten (hätte gerne ein fürs schwimmen um mal den Stand und die Entwicklung besser einschätzen zu können)- halte mich doch mal auf dem Laufenden, wenn du magst

  7. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    Catherine, ich habe dich eben in der runner's world entdeckt. 👍

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    ich mich inzwischen auch
    Liest du viel und reist du viel...
    ...siehst du viel und weißt du viel!

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    what?!!
    small boobs, big dreams

  10. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    also ich wusste es, da die mich vorher über instagram angeschrieben hatten, ob ich teilnehmen will und wenn ja, ob ich textvorschlag und fotos einreichen kann. ist aber inzwischen schon wieder her und dann hab ich es vergessen, bis ich mich die tage gefragt habe, wann eigentlich die neue ausgabe kommt...
    Liest du viel und reist du viel...
    ...siehst du viel und weißt du viel!

  11. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    aah als wer zum folgen? stark!!

  12. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    Zitat Zitat von schnaengs Beitrag anzeigen
    yeah, triathlon

    ich schwimme erst seit september, bin aber aktuell objektiv gesehen wohl eher vielschwimmer mit 4-5km in der woche.
    bei mir ist die technik der schlüssel. seit die besser ist, kann ich auch längere distanzen am stück bewältigen.
    ich habe im september einen kraulschwimm-kurs begonnen, zu dessen beginn ich nicht mehr als 25m am stück kraulen konnte. der macht mir unheimlich spaß und bringt viel. in sachen ausdauer find ich schwimmen entgegen meiner befürchtungen fast am einfachsten, weil ich mittlerweile ganz langsam komplett unangestrengt schwimmen kann (belastung gefühlt wie beim spazierengehen).
    uhr hab ich, schon vom laufen. aktuell eine garmin forerunner 645, bei der mir aber ein paar triathlonspezifische funktionen fehlen, so dass ich vor dem wettkampf noch aufrüsten werden.
    das buch find ich ok, aber schon sehr speziell und eher für profisportler oder menschen mit hohem, gut geplanten trainingspensum. ich hab aber auch keine alternative, die ich empfehlen könnte.
    interessant zum thema find ich den youtube-channel der triathlon crew cologne.
    Und nochmal ich: meine Schwimmbrille hat den Geist aufgegeben, war aber auch schon alt.
    Irgendwelche Empfehlungen?

  13. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    Zitat Zitat von kwiat Beitrag anzeigen
    Und nochmal ich: meine Schwimmbrille hat den Geist aufgegeben, war aber auch schon alt.
    Irgendwelche Empfehlungen?
    eine gut sitzende!
    bestenfalls hält sie ohne kopfband (zumindest für ein paar sekunden), wenn du sie nur auflegst und festdrückst. ich hab einen ziemlich breiten nasenrücken, weswegen für mich nur brillen mit verstellbaren bzw. mehreren mitgelieferten nasenstegen in frage kamen.
    bzgl. beschichtung tun sich alle markenmodelle vermutlich nicht viel. wichtig ist halt, das glas von innen nicht anzufassen, damit die beschichtung nicht kaputt geht.

    If Plan A doesn't work the alphabet has 25 more letters.


  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    hey, tut mir leid, wenn ich hier so reinplatze. ich hätte mal ein paar fragen zum lauftraining.
    ich bin absolut keine profiläuferin, streng genommen eher anfängerin. weil ich nur sporadisch laufen gehe.
    nun muss ich aber, gezwungenermaßen durch corona, mein sportprogramm neu ausrichten und bin nach 7 monaten ohne laufen direkt 19,3 km in 2:05 h gelaufen. offenbar hab ich mich also anderweitig recht fit gehalten, auch wenn das tempo natürlich eher schneckig ist
    wie kann ich mich rantasten, das systematisch zu optimieren? hat mich jetzt doch gereizt, mal über eine halbmarathon-anmeldung nachzudenken...
    ich hab noch nie mit irgendwelchen trainingsplänen gearbeitet, hab nicht einmal eine fitnesswatch o.ä., nur eine app auf dem iphone. und keinen überblick darüber, was sinnvoll ist und was nicht
    there is a crack in everything
    that's how the light gets in

  15. Member

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    Wenn du nicht nur ankommen willst, das würdest du jetzt schon, sondern auch schneller als jetzt, würde ich unbedingt einen Trainingsplan empfehlen. Es gibt unendlich viele im Netz, dies Seite hier ist von einem sehr erfahrenen und netten Läufer:

    http://marathon.pitsch-aktiv.de/

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    selma,
    ich würde empfehlen, mal bei den üblichen verdächtigen reinzuschauen:
    die bücher von steffny, print und online von runners world...
    dort findest du trainingspläne und basiswissen.
    wegen halbmarathon vermute ich, dass es mind. sommer/herbst wird, bis es wieder veranstaltungen gibt...
    Liest du viel und reist du viel...
    ...siehst du viel und weißt du viel!

  17. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    danke euch!
    ja, ich hab sowieso an herbst gedacht. hab ich noch ein bisschen zeit zum trainieren
    there is a crack in everything
    that's how the light gets in

  18. Member

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    Viel Erfolg! 4 Monate ist ein guter Zeitraum für eine sinnvolle Vorbereitung, und vorher werden eh keine Läufe stattfinden, wenn überhaupt in diesem Jahr- leider!

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    Ich meld mich nochmal –
    Allllso...bisher haben mich Trainingspläne überfordert, mit diesen ganzen Angaben zu Intervallläufen, Puls etc. Denn ich hab nicht mal ne Smartwatch o.Ä. (Nur mein IPhone inkl. App)
    Und dieser seltsame Sprech in den ganzen Läuferforen befremdet mich ja auch ehrlich gesagt :O (scheint analog zu Babyforen zu sein :P)
    Ich bin also einfach immer weiter laufen gegangen, alle 2-3 Tage, und bin jetzt bisher zwei HM gelaufen, einen vor einem Monat in ca. 2:07h
    Und heute einen in 1:58h
    Ich mach dann einfach mal weiter, offenbar scheint das ja auch so zu gehen mit dem Schnellerwerden? ����*♀️
    Und vielleicht klappt es dann mit einer Teilnahme an einem Lauf im Herbst
    Was denkt ihr – wird es Läufe nach dem Sommer geben?
    there is a crack in everything
    that's how the light gets in

  20. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Ausdauer für Fortgeschrittene - 2019

    schwierig einzuschätzen, ob es läufe geben wird. ich gehe allerdings eher nicht davon aus und meine "großveranstaltungen" sind auch mittlerweile alle abgesagt worden (veranstaltungszeitpunkte bis anfang/mitte oktober).

    wenn du kein ganz konkretes zeitziel verfolgst, finde ich deinen ansatz nach gefühl zu trainieren gut. die meisten, mich selbst eingeschlossen, kommen irgendwann an den punkt, dass sie merken, ohne systematisches training besser sich die pace/zielzeit nicht mehr einfach ohne weiteres. zu beginn ist das häufig anders und ich bin großer fan davon auf den eigenen körper zu hören und be/überlastungssignale deuten zu lernen. hauptsache dir macht das laufen weiterhin spass
    Cause it's some kind of sin
    To live your whole life
    On a might've been
    I'm ready now

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •