Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 61

Thema: Neu bym

  1. Inaktiver User

    Neu bym

    Es gab ziemlich viel (und ziemlich gerechtfertigte) Kritik an bym v2.
    Ich hab keine Kapazitäten, um alle PNs einzeln zu beantworten und sämtliche Threads nach konkreten Kritikpuntken zu durchforsten und zu beantworten, deswegen einmal gesammelt hier:

    Ich kann das gern wieder löschen, wenn es der Mehrheit nicht recht ist und lieber eine andere Option möchte, dann schließ ich mich da gern an, wenn jemand was aufbaut und hab auch keine Probleme damit, v2 wieder zu löschen (nach ausreichend langfristiger Vorankündigung natürlich!).

    Ich hab nicht grundsätzlich was gegen andere Optionen. Wenn es eine sinnvollere Plattform gibt, ist das gut, aber ich kann halt nichts anderes selbst erstellen.

    Ich dachte, bevor sich alles in ewiger Diskussion verliert, wäre es sinnvoll, erstmal eine Plattform zu haben, die für alle offen ist und strukturell näher an bym ist als ein Telegramm Channel oder Reddit. VIelleicht war das auch unfair von mir, mich so vorzudrängeln. Es tut mir leid.

    Wenn was anderes, besseres aufgebaut wird, sagt mir bitte bescheid und ich lösche v2.

    Ich bin erstmal offline.

  2. Inaktiver User

    AW: Neu bym

    Ich habe keine Ahnung, was das Problem mit dem Forum ist, das du aufgebaut hast, vio (verfolgte die Diskussionen nicht), aber möchte festhalten wie toll ich und viele (!) es finden, wie schnell du reagiert hast. Daher tut mir fast schon weh zu lesen, dich da für vermeintliches „Vordrängeln“ zu entschuldigen. Du hast Dinge in die Hand genommen, wofür dir so viele dankbar sind. Und so hat man auch einen Ausgangspunkt, um womöglich in Zukunft nach einer anderen Alternative suchen, also bitte denke nicht, du solltest dich für irgendwas entschuldigen!

  3. Addict

    User Info Menu

    AW: Neu bym

    häh was für deppen waren das denn??

  4. Inaktiver User

    AW: Neu bym

    Was sind denn die Kritikpunkte? [Ich hab mich bisher nur angemeldet und ein bisschen im ersten Forum quergelesen.]

  5. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Neu bym

    ich hab bisher auch nur und seeeehr viel positives feedback gelesen! (und finde es selbst auch toll, was du auf die beine gestellt hast, danke!!)

  6. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Neu bym

    Ich würde auch gern wissen, was das denn für Kritikpunkte sind.
    Ich finde es toll, dass Du alles so schnell in die Hand genommen hast und Du hattest da ja auch echt Arbeit damit. Ich hab keine einzige Sekunde geglaubt, dass Du Dich mit irgendwas vordrängeln wolltest!

  7. Inaktiver User

    AW: Neu bym

    ..
    Geändert von Inaktiver User (14.12.2021 um 00:12 Uhr)

  8. Inaktiver User

    AW: Neu bym

    Wie viele draengeln und murren denn? Wie viele PMs gab es?

  9. Inaktiver User

    AW: Neu bym

    Danke für euer Feedback. Ich hab auch gelesen, dass es viele ok so finden, aber es gibt trotzdem auch gerechtfertigte Kritik. Ich versuche hier kurz zu erklären, weshalb ich diesen Thread eröffnet habe und welche Kritik kam:

    - Xobor hat nicht komplett dieselben Funktionen wie bym
    - die Smileys sind noch nicht da
    - Zitieren klappt noch nicht so
    - die Smileys sind noch nicht da
    - es gibt noch keine Gruppen
    - wieso sind die Smileys noch nicht da?
    - wieso gibt es noch keine Gruppen?
    - passiert hier überhaupt noch was oder bleibt das jetzt so?
    - warum arbeiten nicht mehr Leute daran?

    Woraufhin ich versucht habe, mir (NUR für Technik, nichts anderes) Unterstützung zu holen, mein Laptop ist halt als cherry on top noch kaputt gegangen. Ich dachte, da wäre es egal, wer genau es macht, weil es doch nur um technische Sachen ging. Ich habe mich an die gewendet, die mit Xobor mehr als gar keine Erfahrung zu haben scheinen.
    Daraufhin:
    - die admins gefallen mir nicht
    - warum gab es keine Abstimmung
    - warum funktionieren die Smileys noch nicht
    - wieso gibt es immer noch keine Gruppen
    - xobor ist sowieso die falsche Plattform
    - wieso arbeiten nicht mehr Leute daran

    ich hab meine Fehlentscheidung wegen der Administration schon korrigiert, bevor ich auch nur den Kopf vom Kissen gehoben, geschweige denn Kaffee getrunken oder Zähne geputzt habe und trotzdem kommen noch jetzt, mehrere Stunden später, weiterhin PNs in beiden Foren, die meine Fehlentscheidung noch mal betonen und auch weiterhin
    - Beschwerden, dass ich nicht schnell genug Smileys und Gruppen einfüge
    - Beschwerden, dass ich eine überstürzte Fehlentscheidung getroffen habe
    - Beschwerden, dass doch jetzt mal langsam Gruppen und Smileys da sein müssten
    - Hinweise, dass xobor die falsche Plattform ist (kann sein, aber macht doch bitte mal konkretere Gegenvorschläge)
    - Hinweise, dass ich mich nicht unter Druck setzen lassen soll
    - Vorwürfe, dass ich bym kaputt mache
    - freundliche Hinweise, dass aufgrund meiner Fehlentscheidung jetzt bestimmt viele sich von bym komplett abwenden wollen

    Hier kann gern diskutiert werden, ob xobor die beste Option ist oder ob was anderes besser wäre, aber ich kann nicht alles gleichzeitig.
    Mein Laptop ist zum dümmsten möglichen Zeitpunkt kaputt gegangen, ich bin komplett auf mich allein gestellt, und heute habe ich mich weder um Smileys noch um Gruppen kümmern können, weil ich über sämtliche öffentliche Postings hinaus eine zweistellige Anzahl PNs bekommen habe, die ich zu beantworten versuche. Ohne Laptop, mit nur einem Arm, dafür aber mit Konzentrationsstörungen.

    Ich habe das neue Forum deswegen so kurzfristig eröffnet, weil ich abgesehen von bym keinerlei soziale Interaktion mehr im Alltag habe und mir ohne Forum auch einfach das letzte bisschen Boden unter den Füßen wegbricht. Wenn jemand anders gern eine Alternative aufziehen möchte, hindere ich doch niemanden. Das ist sicher eigentlich eine gute Idee. Ich kann es nur nicht selbst. Und ich kann auch nicht gleichzeitig alle Probleme komplett allein beheben. An den Smileys bin ich dran, bzgl. Gruppen bemühe ich mich heute Nacht.

  10. Senior Member

    User Info Menu

    AW: Neu bym

    Ich schließe mich den anderen an, ich finde die Initiative großartig! Das neue Forum sieht gut aus und wird schon rege genutzt, dass man sich am Anfang bei manchen Dingen etwas ungewöhnen muss ist ja völlig normal.

  11. Inaktiver User

    AW: Neu bym

    Keine*r hat irgendeinen Anspruch an dich zu haben. War doch klar, dass es die Smilies und Gruppen nicht einfach so geben kann? Du bist schließlich kein Admin, sondern superliebe Laiin (wie zur Hölle schreibt man das??)! Klingt für mich überhaupt nicht gerechtfertigt. Lass die Leute labern und halte dich an die freundlichen Menschen.
    Geändert von Inaktiver User (19.11.2021 um 15:08 Uhr)

  12. Inaktiver User

    AW: Neu bym

    Ich möchte mich auch den Vorschreiberinnen anschließen. Es ist echt toll was du da in so kurzer Zeit auf die Beine gestellt hast, Vio!

    Meiner persönlichen Meinung nach ist es auch vermessen zu erwarten, dass innerhalb kürzester Zeit alles so ist wie in einem jahrelang bestehenden Forum. Daher lass dich bitte nicht stressen.

  13. Inaktiver User

    AW: Neu bym

    Sind es ernsthaft "Beschwerden"? Das ist nicht ok und davon solltest du dich nicht unter Druck setzen lassen. (sagt sich leichter, I knoe)

    Ich weiss nicht, ob das ganze evtl auch etwas durch "ich habe zeit" mit ausgeloest wurde, dass dann leute eben denken, dass alles direkt gefixt werden koennte und daher auch alles per pm kam? Naja und "koenigin vio" eben auch als eine art retterin fuer alles jetzt verstanden wird?

    Zum rest brauche ich nix mehr zu sagen da das ja schon angesprochen wurde.

    Danke fuer das erstellen und ich hoffe, der rest laesst sich klaeren

  14. Inaktiver User

    AW: Neu bym

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Naja und "koenigin vio" eben auch als eine art retterin fuer alles jetzt verstanden wird?
    Ich dachte, es sei sehr offensichtlich, dass das nicht ernst gemeint ist.


    Und Zeit habe ich, aber ich hab nicht damit gerechnet, dass dann ab Tag 1 alles laufen muss. Ich hab Zeit, mich über den Verlauf mehrerer Tage damit zu befassen. Das ist alles.

  15. Inaktiver User

    AW: Neu bym

    Also manche haben hier doch echt nicht alle Tassen im Schrank, das ist doch nichts Neues.

    Danke für deine Arbeit, vio.

  16. Inaktiver User

    AW: Neu bym

    Zitat Zitat von viole(n)t eyes Beitrag anzeigen
    Ich dachte, es sei sehr offensichtlich, dass das nicht ernst gemeint ist.


    Und Zeit habe ich, aber ich hab nicht damit gerechnet, dass dann ab Tag 1 alles laufen muss. Ich hab Zeit, mich über den Verlauf mehrerer Tage damit zu befassen. Das ist alles.
    ich glaube dass vieles eben nicht so klar ist.

    (und dann alles ins rollen kam als hoppladihopp erst reddit und dann eben das xobor forum auf einmal da waren, quasi aus dem nichts. und klar, in der allgemeinen euphorie sind dann viele dinge angesprochen worden. aber es kam ja auch nie ein großes, sichtbares "bitte warten", da auf einmal in zig threads (und vermutlich noch vielen mehr pms) alles diskutiert und gemeldet wurde und es dann ebenso schnell weitere aktionen gab und irgendwie der überblick fehlte... aber wie gesagt, ich will hier nu auch nicht weiter rumdiskuiteren)

  17. Inaktiver User

    AW: Neu bym

    Zitat Zitat von viole(n)t eyes Beitrag anzeigen
    Ich dachte, es sei sehr offensichtlich, dass das nicht ernst gemeint ist.


    Und Zeit habe ich, aber ich hab nicht damit gerechnet, dass dann ab Tag 1 alles laufen muss. Ich hab Zeit, mich über den Verlauf mehrerer Tage damit zu befassen. Das ist alles.
    Ich hatte es eigentlich so verstanden, dass diskutiert wird was möglich ist, dann dass du dich kümmerst und Bescheid gibst, wann wir umziehen Dann wurde auf einmal an jeder Ecke Werbung dafür gemacht, umzuziehen und bym zu verlassen. Das ging so krass schnell, ich bin da gar nicht hinter her gekommen und drüben auch noch nicht angekommen. Als würde bym sinken und alle müssen sofort weg.

    Ich schließ mich Milly an, lass dich nicht unter Druck setzen und danke fürs Aufbauen.
    Ich hoffe auch, dass der Rest sich klären lässt, wie wann wer wo was.

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Neu bym

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich hatte es eigentlich so verstanden, dass diskutiert wird was möglich ist, dann dass du dich kümmerst und Bescheid gibst, wann wir umziehen Dann wurde auf einmal an jeder Ecke Werbung dafür gemacht, umzuziehen und bym zu verlassen. Das ging so krass schnell, ich bin da gar nicht hinter her gekommen und drüben auch noch nicht angekommen. Als würde bym sinken und alle müssen sofort weg.
    Ja, genau. Es ging alles sehr schnell und durcheinander und das Gefühl bei vielen schien zu sein, dass Bym noch am selben Tag dicht gemacht wird.

    Mir persönlich hätte ein etwas langsameres und abgestimmteres Vorgehen auch ausgereicht (egal ob bzgl. Urbia, Reddit oder Xobor). Bin eher Typ "erstmal abwägen" als "einfach starten", das hat aber natürlich auch viele Nachteile.

    Aber nun ist das neue Forum da und funktioniert und selbstverständlich kann und muss da nicht auf Anhieb alles perfekt sein. Und manches wird besser sein als hier, manches schlechter, aber das an sich ja undramatisch. Ich persönlich finde es übrigens bisher super, soweit ich es schon überblicke.

    Ich habe bisher von den Beschwerden wenig mitbekommen, sondern eher allseits Euphorie gelesen. Und ich hoffe, dass es jetzt nicht zu größeren Streitigkeiten kommt, sondern sich alles gut lösen lässt.

    Edit: kann mich selma weitgehend anschließen.
    Geändert von Stina (19.11.2021 um 16:03 Uhr)

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Neu bym

    Vio schrieb, dass sie es jetzt macht, weil sie gerade Zeit hat.
    Und dass es eine vorübergehende Lösung sein kann, hauptsache, es ist schon mal was da und man könne ja auch eine andere Plattform nehmen und für Vorschläge war sie immer offen.
    Sie hat etwas angeboten, keinem etwas aufgedrängt.
    Man kann jederzeit an einer Alternative arbeiten.
    Wenn das jemandem zu schnell geht , zu chaotisch ist oder sich unter Druck gesetzt fühlt, liegt das meiner Meinung nach nicht an Vio, sondern am Betroffenen selbst, der sein Problem auf Vio überträgt.
    Geändert von knutschkugel (19.11.2021 um 17:02 Uhr)

  20. Inaktiver User

    AW: Neu bym

    Ich bin gerade ziemlich fassungslos. Habt ihr sie noch alle beisammen, diejenigen, die sich ernsthaft bei vio darüber beschwert haben, dass das neue kostenlose, von vio in unvergüteten Arbeitsstunden erbaute Forum nicht alle Wunschfunktionen hat, und dass das nicht schneller geht?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •