+ Antworten
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 37

Thema: dobré ráno!

  1. Get a life! Avatar von miss thunder_
    Registriert seit
    04.06.2001
    Beiträge
    77.602

    dobré ráno!

    wer lernt noch tschechisch?

  2. V.I.P. Avatar von slackerbitch
    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    18.098

    AW: dobré ráno!

    ich bin zwar polin, habe mich aber soeben gefreut den threadtitel verstanden zu haben

  3. Junior Member Avatar von *Krümel
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    664

    AW: dobré ráno!

    ab nächsten Semester darf ich mich anschließen - Anfängerkurs findet statt
    ~ Wer seinem Herzen folgt, ist auf dem richtigen Weg ~

  4. Get a life! Avatar von miss thunder_
    Registriert seit
    04.06.2001
    Beiträge
    77.602

    AW: dobré ráno!

    Zitat Zitat von slackerbitch
    ich bin zwar polin, habe mich aber soeben gefreut den threadtitel verstanden zu haben


    krümel, wie läufts bei dir?

  5. Junior Member Avatar von *Krümel
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    664

    AW: dobré ráno!

    ah, war schon ewig nimmer hier!

    Ist ne ziemliche Herausforderung würd ich sagen
    aber bitte, so wollte ich es ja...
    ~ Wer seinem Herzen folgt, ist auf dem richtigen Weg ~

  6. Junior Member Avatar von csiga
    Registriert seit
    26.01.2006
    Beiträge
    688

    AW: dobré ráno!

    dobrý večer!

    auch wenn der thread uralt ist....ich grab ihn mal wieder aus. ich habe vor zwei wochen angefangen, tschechisch zu lernen (ein kurs an der uni).

    lernt ihr die sprache noch?

    ich fürchte, der kurs, den ich mache, ist nicht so ergiebig. die dozentin ist sher unstrukturiert und vergesslich (nett ausgedrückt!).....habt ihr empfehlungen, wo ich online material finden kann? ich bin besonders (aber nicht nur!) an hörbeispielen interessiert, weil wir so etwas im kurs gar nicht nutzen und ich angst habe, hinterher zwar mit schriftlichen texten klar zu kommen, aber beim gesprochenen tschechisch nur bahnhof zu verstehen. das kann ja nicht der sinn der sache sein. wir lesen zwar texte, aber sie sagt dann immer nur, dass wir alle ganz toll sind und verbessert uns nicht - egal wie komisch die aussprache ist.....
    nichts ist so erfrischend wie ein beherzter sprung über die grenzen

  7. Junior Member Avatar von csiga
    Registriert seit
    26.01.2006
    Beiträge
    688

    AW: dobré ráno!

    sagt mal, gibts noch jemanden, der lernt??
    nichts ist so erfrischend wie ein beherzter sprung über die grenzen

  8. Regular Client Avatar von Calany
    Registriert seit
    25.07.2003
    Beiträge
    4.199

    AW: dobré ráno!

    Vielleicht schaut ja doch noch jemand rein...
    Ich suche ein Geschenk für jemanden, der gerade Tschechisch lernt. Vielleicht ein ganz einfaches Buch. Ich selbst kann die Sprache aber überhaupt nicht, habe also keine Ahnung. Für Französisch gibt's ja z. B. "Le petit Nicolas". Habt ihr eine Idee?

    csiga:
    Hold it in, let's go dancing!

  9. Junior Member
    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    512

    AW: dobré ráno!

    Zitat Zitat von csiga Beitrag anzeigen
    sagt mal, gibts noch jemanden, der lernt??

    ja, hier!

  10. Junior Member Avatar von csiga
    Registriert seit
    26.01.2006
    Beiträge
    688

    AW: dobré ráno!

    Calany!

    Ich sollte echt mal wieder im anderen Thread schreiben....!

    Was das Tschechischbuch angeht: keine Ahnung. Hab keinen besonders guten Tipp. Vielleicht irgendwas vom Kleinen Maulwurf ("Krtek")?? Das sind DIE Kinderbücher, die in Tschechien immer noch total beliebt sind. Auf der Frankfurter Buchmesse habe ich dieses Jahr auch wieder einige Bücher davon gesehen bei den tschechischen Verlagen. Ich weiß ja nicht, ob du nicht nach etwas "Erwachsenerem" gesucht hast...? Aber ich würd mich total freuen, wenn ich ein Maulwurfbuch auf Tschechisch bekommen würde.....ich find aber auch den Maulwurf schon seit ich denken kann total niedlich und hab auch schon als kleines Kind Geschichten von ihm gelesen bzw. Bilderbücher angeguckt, weil mein Patenonkel Tscheche ist und die immer angeschleppt hat.

    Wie lange lernt die Person denn schon Tschechisch? Ich lern ja jetzt seit etwas mehr als einem Jahr - aber einen Roman könnte ich noch nicht lesen.


    Edit: Dieses habe ich gerade aus unserer Bibliothek ausgeliehen. Das mag ich ganz gern - aber 's sind eben Gedichte...ist ja nicht Jedermanns Sache....
    nichts ist so erfrischend wie ein beherzter sprung über die grenzen

  11. Junior Member Avatar von csiga
    Registriert seit
    26.01.2006
    Beiträge
    688

    AW: dobré ráno!

    Zitat Zitat von JanisJ Beitrag anzeigen
    ja, hier!
    Ahoj! Seit wann lernst du denn schon? Und wie? Wo? Und warum? Ich würd mal gerne hören, wie es anderen ergeht, die sich mit der Sprache rumschlagen.

    Ich liebe die Sprache (und das Land und überhaupt eigentlich alles ) ja wirklich sehr und konnte im Sommer vier Wochen in Prag leben - aber manchmal frage ich mich wirklich, ob sich der ganze Aufwand lohnt.....
    nichts ist so erfrischend wie ein beherzter sprung über die grenzen

  12. Regular Client Avatar von Calany
    Registriert seit
    25.07.2003
    Beiträge
    4.199

    AW: dobré ráno!

    Oh, darüber würd ich mich auch total freuen. Bin mir allerdings nicht so sicher, ob ihr das auch gefallen würde. Sie lernt es seit etwa einem Jahr. Ihr Freund ist Tscheche, aber sie sprechen miteinander ihre Muttersprache, weil sie in ihrem Land wohnen.
    Danke für die schöne Idee. Ich kann ja mal versuchen, indirekt zu fragen...

    Zu deinem letzten Beitrag: Wieso denkst du denn, dass es sich nicht lohnt?
    Hold it in, let's go dancing!

  13. Junior Member
    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    512

    AW: dobré ráno!

    Zitat Zitat von csiga Beitrag anzeigen
    Ahoj! Seit wann lernst du denn schon? Und wie? Wo? Und warum?
    Ajoh!
    Ich studiere Slavistik, also 3 slavische Sprachen.
    Bin jetzt im 3. Semester. Ich find die Sprache toll, und es macht mir echt Spass, obwohl ich am anfang nur Tschechisch genommen habe, weil ich halt ne 3. Sprache gebraucht habe, und jetzt machts mir am meisten Spass


    Wo lernst du Tschechisch?
    Ich war noch nie in Tschechien, aber spaetestens in den Semesterferien werde ich ein paar Tage nach Prag fahren.

  14. Junior Member Avatar von csiga
    Registriert seit
    26.01.2006
    Beiträge
    688

    AW: dobré ráno!

    Zitat Zitat von Calany Beitrag anzeigen
    Zu deinem letzten Beitrag: Wieso denkst du denn, dass es sich nicht lohnt?
    Weil ich mir leider nicht sicher bin, ob ich jemals so gut sein werde (/sein kann?), dass ich damit arbeiten kann - denn DAS ist das Ziel.....aber wir wissen ja beide, was für ein sprachliches Niveau man fürs Übersetzen braucht.....

    Momentan bin ich - nach etwas mehr als einem Jahr, in dem ich während der Semester 2 Wochenstunden hatte und den 4 Wochen Summer School - auf B1-Niveau. Derzeit kann ich auch noch weiter an der Uni zum Kurs gehen, aber sobald ich nicht mehr hier bin, wird es wohl schwierig, einen passenden Kurs zu finden. Da frag ich mich dann einfach, ob nicht alles für die Katz' war, wenn ich's eh nicht weiter machen kann.
    nichts ist so erfrischend wie ein beherzter sprung über die grenzen

  15. Junior Member Avatar von csiga
    Registriert seit
    26.01.2006
    Beiträge
    688

    AW: dobré ráno!

    Zitat Zitat von JanisJ Beitrag anzeigen
    Ajoh!
    Ich studiere Slavistik, also 3 slavische Sprachen.
    Bin jetzt im 3. Semester. Ich find die Sprache toll, und es macht mir echt Spass, obwohl ich am anfang nur Tschechisch genommen habe, weil ich halt ne 3. Sprache gebraucht habe, und jetzt machts mir am meisten Spass


    Wo lernst du Tschechisch?
    Ich war noch nie in Tschechien, aber spaetestens in den Semesterferien werde ich ein paar Tage nach Prag fahren.
    Oh, cool!

    Ich mache seit letztem Jahr einen Tschechisch-Kurs bei und an der Uni.....2 Wochenstunden......zusätzlich war ich im Sommer 4 Wochen lang in Prag und hab da Summer School gemacht. Im Urlaub war ich schon ganz oft in Tschechien. Außerdem ist mein Patenonkel Tscheche und ich hab viele tschechische Freunde.

    Summer School kann ich dir wirklich empfehlen!! Wenn du die Möglichkeit hast, dann mach das. Mich hat das sehr viel weiter gebracht!

    Ich hab Englisch und Französisch studiert, mich aber immer schon für anderen Sprachen interessiert - außerdem hoffe ich, dass mir die zusätzliche(n) Sprache(n) in meinem Beruf (Übersetzerin) weiterhelfen kann/Können. Hab dann Norwegisch gemacht und ein Semester dort studiert. Als ich wiederkam, wollte ich bei uns an der Uni 'n Norwegisch-Kurs belegen - gab's aber nicht. Da ich aber ziemlich viel Zeit hatte während des Semesters, hab ich mich nach anderen Kursen umgeschaut. Seitdem mach ich Tschechisch und Kroatisch. Für beide Sprachen gibt es bestimmte Gründe, die mich dazu bewogen haben. Ich hab also nicht wahllos irgendwelche Sprachen begonnen, um überhaupt etwas zu machen.

    Im Laufe der Zeit musste ich feststellen, dass der Kroatisch-Kurs fast nichts bringt. Die Dozentin ist einfach SO schlecht, dass es mich jede Woche Überwindung kostet, überhaupt noch hinzugehn......der einzige Grund, warum ich mir das immer noch antue, ist die Tatsache, dass ich die Sprache halt aus persönlichen Gründen wirklich lernen will.

    Der Tschechisch-Kurs ist dafür umso toller! Die Dozentin gehört zu einer der besten Sprach-Lehrerinnen, die ich je hatte!



    Welche anderen Sprachen lernst du denn noch? Polnisch? Russisch? (Das sind hier bei uns an der Slavistik die gängisten Sprachen.) Ah, und Bulgarisch....
    nichts ist so erfrischend wie ein beherzter sprung über die grenzen

  16. Junior Member
    Registriert seit
    07.12.2008
    Beiträge
    512

    AW: dobré ráno!

    Ich lerne noch Russisch und Serbisch, wobei ich serbisch schon ziemlich gut kann (bin halbserbin). Zumindest sprechen, jetzt, wenn wir schwierigere Texte lesen, merke ich, dass mein Wortschatz nicht so hoch ist.
    Aber es hilft, um Tschechisch und russisch zu lernen

  17. Stranger
    Registriert seit
    20.01.2011
    Beiträge
    5

    AW: dobré ráno!

    Meine ersten tschechischen Wörter waren "Kawa prosim", als ich frühmorgens mit dem Bus in Prag ankam. Das werde ich nie vergessen...

    Viel weiter ging es dann aber auch nicht. Ich war nur für kurze Zeit in der Tschechischen Republik.

    Na shledanou

  18. Stranger
    Registriert seit
    29.10.2011
    Beiträge
    15

    AW: dobré ráno!

    Wir müssen Tschechisch in der Schule lernen

  19. Ureinwohnerin Avatar von eskobar_w
    Registriert seit
    21.01.2002
    Beiträge
    39.212

    AW: dobré ráno!

    lebst du im deutsch-tschechischen grenzgebiet?


    ich sollte allmählich mal wieder richtig ans lernen kommen, lebe seit einem jahr hier und hab mich aktiv null verbessert :/ wie auch, ohne kurs...
    don't let the salt get in your wound.
    don't let the ghost get in your heart.


  20. Stranger
    Registriert seit
    29.10.2011
    Beiträge
    15

    AW: dobré ráno!

    Ich wohne in Österreich, und Oberösterreich grenzt an Tschechien deshalb haben wir es auch. Mein Schulzweig spezialisiert sich besonders auf internationalität, also Sprachen und Wirtschaft. Ohne Lehrerin denke ich ist es fast unmöglich gut Tschechisch zu lernen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •