+ Antworten
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. Newbie Avatar von wee-bee
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    162

    So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    Hallo,

    bis ich n Job finde, habe ich nichts zu tun. Und da ich mich nach einer Woche nix-zu-tun schon zu Tode langweile, würde ich gerne endlich Spanisch lernen.

    Ich habe schonmal einen kleinen Unikurs gemacht und angeblich Level A1... Bezweifel ich aber stark, kann eigentlich nichts.
    Wie gehe ich das ganze am besten an?!?

    Habe bis jetzt nur sowas wie Ilingua gefunden (=wahnsinnig teuer!!!!), VHS (=schonmal angefangen, waren nur ältere Damen die was für ihren Malleurlaub lernen wollten), Sprachreisen (=tooooll, aber zu teuer für mich.)
    Hat jemand eine andere tolle Idee?!
    Hätte generell auch nichts gegen selbstleren (kennt jemand ein gutes Buch/System?), aber da fehlt mir der Sprech-Anteil... Und das ist eigentlich das, was am sprachen lernen ja Spaß macht.

    Ähm ja. Freue mich über einigermaßen kostengünstige Ideen.

    Danke!
    been there. done that. messed around.

  2. V.I.P. Avatar von Hawaii
    Registriert seit
    27.03.2008
    Beiträge
    12.324

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    einen tandem partner suchen. ein wenig kannst du ja bestimmt noch, wenn du erstmal wieder anfängst. und zur ergänzung kannst du ja lehrbücher lesen und einfache literatur.
    "Ich wünschte ich könnte, aber ich will nicht."

  3. Stranger Avatar von Lassitudo
    Registriert seit
    22.02.2011
    Beiträge
    28

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    babbel.com evtl?
    Eine Freundin lernt damit Italienisch und ist begeistert.
    Man kann da auch mit Spracherkennung arbeiten, braucht dafür aber ein Mikro.
    Und zusätzlich würd ich mir dann einen Tandem-Partner suchen

    (...)
    Geändert von admin (09.06.2011 um 10:12 Uhr) Grund: Kommerzieller Link entfernt

  4. Junior Member
    Registriert seit
    15.04.2011
    Beiträge
    426

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    Es gibt in Buchhandlungen Grundkurse auf CD mit Buch und Grammatikheft zum Selbstlernen. Du wirst in den CDs aufgefordert, Texte nachzusprechen oder auf Fragen zu antworten, die dann zeitverzögert zu hören sind und du dann hören kannst, ob deine Antwort richtig war.
    Kostet so um die 10 Euro.
    wellness(dream)

  5. Member Avatar von sinnestäterin
    Registriert seit
    22.08.2007
    Beiträge
    1.925

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    ...
    Geändert von sinnestäterin (04.11.2012 um 12:55 Uhr)

    It's only after we've lost everything, that we're free to do anything

  6. Newbie Avatar von wee-bee
    Registriert seit
    13.01.2011
    Beiträge
    162

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    Oh super, Danke!!!
    Hab auch mal geguckt und werd mir jetzt wahrscheinlich ein "Lernset" von Pons holen... Und dann sowas wie babbel und ich werd mal meine spanischen Facebook-Kontakte wieder auffrischen.
    Vielen lieben Dank!!
    been there. done that. messed around.

  7. Stranger
    Registriert seit
    24.02.2011
    Beiträge
    5

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    Hi! Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man am besten Sprachen lernt, wenn man sich in einem Land aufhält, wo die Sprache auch gesprochen wird. Noch besser ist es, wenn man dann möglichst viel Kontakt zu Einheimischen hat und nicht nur mit den Mitschülern der Sprachschule unterwegs ist, da man dann eh nur wieder Englisch oder Deutsch spricht. Sprachreisen sind immer teuer, aber vielleicht lohnt sich sowas ja nochmal mehr, wenn das ganze an ein Praktikum gekoppelt ist. Da du derzeit eh auf Jobsuche bist, würde sich so ein Praktikum natürlich auch gut auf deinem Lebenslauf machen. Einige Anbieter von Sprachreisen bieten diese Kombination von [...Sprachreisen...] & Praktikum an.
    Geändert von admin (16.06.2011 um 11:14 Uhr) Grund: Kommerziellen Link gelöscht

  8. Stranger
    Registriert seit
    18.05.2011
    Beiträge
    37

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    Ich finde die Idee mit dem Unikurs ganz gut. Bei uns dürfen auch Nicht-Studenten in die Kurse. Der Altersdurchschnitt ist dennoch nicht so hoch, Studenten-Durchschnitt eben. Mir hat vor allem immer gut gefallen, dass das Lerntempo eher flott als flau ist und auch die Themen etwas "jünger" sind.
    Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert. (Oscar Wilde)

  9. Ureinwohnerin Avatar von kilauea
    Registriert seit
    25.12.2002
    Beiträge
    36.889

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    Ach ich hab' mit der VHS auch schon ganz gute Erfahrungen gemacht. Vielleicht gibt's da ja auch Kurse für "Lerngeübte" oder wie das so schön heißt? Da sind die Leute meiner Erfahrung nach motivierter, schneller und besser.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  10. Enthusiast Avatar von Lumos
    Registriert seit
    14.10.2010
    Beiträge
    978

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    der thread ist jetzt zwar schon alt, aber ich muss auch mal eine lanze für meinen vhs kurs brechen. die lehrerin ist spanierin, es sitzen nicht nur alte leute drinne und sie geht nicht streng nach dem buch, sondern redet auch viel zwischendurch und wiederholt immer wieder.

  11. Stranger
    Registriert seit
    18.11.2011
    Beiträge
    1

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    Hey,

    Also ich finde die VHS in Ordnung wenn man auch viel selber leistet, aber auf der anderen Seite ist da das Tempo meist seehr langsam, was wirklich nervig ist, wenn man halt voran kommen möchte. Ich habe schon mehrfach festgestellt das ein Sprachkurs im Ausland am effektivsten ist und am meisten Spaß macht. Klar kostets auch mehr als ein VHS Kurs aber dafür bekommst auch mehr geboten Ich kann zum Beispiel Lingusto empfehlen... Guckst dir doch malo an

  12. Stranger
    Registriert seit
    13.01.2012
    Beiträge
    25

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    Wenn du eine Fremdsprache schnell lernen willst, dann solltest du die Sprachenlernbörse ausprobieren. Auf diese Weise kannst du nicht nur die Sprache lernen sondern auch viele coole Menschen kennen lernen!

  13. 19.11.2017, 10:08


  14. Inaktiver User

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    -
    Geändert von Inaktiver User (28.11.2017 um 21:05 Uhr)

  15. Newbie
    Registriert seit
    13.03.2015
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    191

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    ---

  16. Stranger
    Registriert seit
    06.04.2018
    Beiträge
    40

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    warum belegst du nicht einfach nen kurs an ner sprachenschule..
    die kosten meist nicht (viel) und du wirst mit allen möglichen lehrmethoden ausgestattet.
    (meist auch noch phonetische übungen dabei )

  17. Enthusiast Avatar von Dampfwutz
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    953

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    Zitat Zitat von janaasc Beitrag anzeigen
    warum belegst du nicht einfach nen kurs an ner sprachenschule..
    die kosten meist nicht (viel) und du wirst mit allen möglichen lehrmethoden ausgestattet.
    (meist auch noch phonetische übungen dabei )
    Nicht viel? Kurse an Sprachschulen sind meiner Meinung nach ziemlich teuer.

  18. Stranger
    Registriert seit
    24.04.2018
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    15

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    Holaaa,

    mittlerweile sind Sprachschulen eigentlich gar nicht mehr so teuer. Hatte damals auch bei einer Sprachschule Spanisch angefangen, konnte nur später aus Zeitmangel wegen dem Job nicht mehr weitermachen. Aber im Grunde genommen würde ich das eher empfehlen, weil man da den Lehrer direkt vor der Nase hat und er deine Aussprache überprüfen und korrigieren kann.
    Ich habe vor Jaaahren sogar mal ein Fernstudium für's Türkisch lernen angefangen. Damals waren das ca 90€ im Monat für Lernmatierial, wie Studienhefte, Setzen von Hausaufgaben, Audios, etc... das war eigentlich gar nicht schlecht. Mittlerweile müsste es günstiger sein.

    Im Internet gibt es auch viele Plattformen, um Sprachen zu lernen, wie busuu oder babbel. Für einen Betrag von nicht mehr als ca 40,€ monatlich kann man da auch schon Sprachen lernen. Ideal,für die, die jobtechnisch nicht viel Zeit haben,

  19. Addict Avatar von Jenja
    Registriert seit
    28.01.2012
    Beiträge
    2.022

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    Zitat Zitat von Miray Beitrag anzeigen
    Damals waren das ca 90€ im Monat für Lernmatierial, wie Studienhefte, Setzen von Hausaufgaben, Audios, etc... das war eigentlich gar nicht schlecht. Mittlerweile müsste es günstiger sein.

    Im Internet gibt es auch viele Plattformen, um Sprachen zu lernen, wie busuu oder babbel. Für einen Betrag von nicht mehr als ca 40,€ monatlich kann man da auch schon Sprachen lernen. Ideal,für die, die jobtechnisch nicht viel Zeit haben,
    Ganz schön viel Asche.

  20. Stranger
    Registriert seit
    02.06.2018
    Beiträge
    16

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    Hallo, versuche es mal mit Babbel. Das hat bei mir auch sehr viel gebracht. Wenn du damit die ersten Basics hast, lese ein Buch. LG

  21. Stranger
    Registriert seit
    19.01.2018
    Beiträge
    15

    AW: So. Ich will Spanisch lernen. Aber wie?!?

    Hallo wee-bee,

    wenn du für die Kurse kein Geld ausgeben willst bzw. es für die zu teuer ist, hat man noch andere Möglichkeiten sich die Sprache selber beizubringen.

    Ich habe mir Spanisch damals durch Serien selber beigebracht. Damals liefen im TV sehr viele Spanische Serien mit Untertitel und das hat man mit der Zeit wenn man das jeden Tag anschaut automatisch abgespeichert, nach einer gewissen Zeit hört man auf den Untertitel zu lesen. Man beherrscht die Sprache zwar nicht perfekt, aber man versteht es und spricht es zu mind. 60%.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •