Antworten
Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. Regular Client

    User Info Menu

    Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    Ich fahre demnächst für 4 Tage auf Urlaub. Sollte es nicht regnen, brauche ich jemanden, der mir ca. 10 Min. pro Tag den Garten gießt, weil ich einige Pflanzen im Töpfen haben und die schon nach einem heißen Tag beleidigt sind, wenn ich sie nicht gieße.

    Das Problem ist allerdings, dass die Freunde, die in der Nähe wohnen mit mir weg sind.

    Würdet ihr dann auch euren Nachbarn fragen, den ihr nur ein bisschen kennt? Also er ist sehr höflich, winkt immer im Garten, fragt wies geht, redet ein wenig und wirkt doch vertrauenswürdig. (Von wirklich kennen sind wir aber weit entfernt - wohne noch nicht so lange hier.) Um den Garten zu gießen, müsste er durch meine Wohnung.

    Oder würdet ihr dann eine Freundin fragen, die allerdings ca. 30-45 Min. bis zur Wohnung braucht?

  2. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    Sorry, hab gerade entdeckt, dass ich das jetzt nicht im Welt Forum gepostet habe.

    Na, vielleicht helft ihr mir trotzdem bei der Entscheidung. ;-)

  3. Foreninventar

    User Info Menu

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    ich muss mal sagen dass ich 4 mal gießen in 4 tagen schon viel verlangt finde.

    das mit dem nachbar würd ich nach gefühl entscheiden, ggf alle räume abschließen die er nicht braucht.

  4. Inaktiver User

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    Ich würde den Nachbarn fragen.

  5. Member

    User Info Menu

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    .
    Geändert von Karla_Schnikow (19.09.2018 um 21:35 Uhr)
    Sei glöcklich, du gutes Kend.

  6. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    Naja, so ganz egal sind mir meine Pflanzen (sämtliches Gemüse und Blumen) nicht. Das war schon ganz schön viel Arbeit im Frühjahr alles so hinzubekommen.

    Jeden Tag gießen sollte er e nur, wenn wir um die 37 Grad, also bei wirklicher Hitze haben. Man muss halt einfach schaun wie das Wetter ist.

    Und ich würd natürlich auch eine "Belohnung" dafür hergeben.

    Werd wohl wirklich den Nachbarn einfach fragen. Normal ist er immer zu Hause und wohnt ja nur zwei Türen am Gang weiter.

  7. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    Ich würde auch den Nachbarn fragen. Der kann das spontan entscheiden und muss nicht seinen Tag irgendwie groß umplanen, um zu gießen. Du kannst ja gleich dazu sagen, dass du dich dann natürlich revanchierst. Und wenn dir irgendwas an Zeug unangenehm ist, musst du es halt wegräumen bzw. wichtiges wegschließen.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  8. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    Ja, den Nachbarn fragen. Die Freundin wohnt echt zu weit weg. Finde es allerdings auch nicht so schlimm, dass jeden Tag gegossen werden soll. Wenn er auch einen Garten hat, kennt er das ja vielleicht auch. Und man kann's ja auch angemessen sagen.
    Und ein Dankeschön ist natürlich Pflicht.

  9. Inaktiver User

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    Und ie Kästen zu ihm rübertragen geht wohl nicht?

    Ansonsten würde ich 2 Tage vor Abfahrt den Wetterbericht checken und dann abwägen, ob giessen notwendig ist. Ich würde den Nachbarn fragen.
    Und wenn deine Wohnung sich nicht gar so sehr aufheizt, könntest du die Pflanzen auch bei dir im Zimmer zwischenlagern.

  10. Inaktiver User

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    Zitat Zitat von Teddy01 Beitrag anzeigen
    Ja, den Nachbarn fragen. Die Freundin wohnt echt zu weit weg. Finde es allerdings auch nicht so schlimm, dass jeden Tag gegossen werden soll. Wenn er auch einen Garten hat, kennt er das ja vielleicht auch. Und man kann's ja auch angemessen sagen.
    Und ein Dankeschön ist natürlich Pflicht.
    Ja, ich finde das ist auch wirklich nicht so besonders viel verlangt (ich hätte damit zumindest kein Problem, auch nicht bei mehr als vier Tagen). Und du fragst ihn ja nur und zwingst ihn zu nichts. Ich würde dazusagen, dass es wirklich ok ist, wenn er nicht möchte und du dann die Freundin fragst.

  11. Inaktiver User

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    ich würde auch auf jeden fall den nachbarn fragen!
    die freundin wohnt viel zu weit weg und grad wenn's 37 grad ist, ist es doch scheiße für sie, wenn sie so lange zu deiner wohnung unterwegs ist immer.

  12. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    Ich würd den Nachbarn fragen und er kann dann was von der Ernte haben, wenn schon was dran ist.
    Den Anfahrtsweg find ich wirklich viel zu lang dafür.
    I will dance
    when I walk away

  13. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    klar, lieber wär mir die freundin, aber der logikheithalber würd ich den nachbarn fragen!


    Deine Mudder is Admin bei BYM.de!!!


    Asselkot ist sehr beliebt bei Regenwürmern!


    ich bin der restefick deiner icqliste^^

    "Sag zum Abschied leise
    Fick dich."






  14. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    und wenn du den nachbarn fragst, ob er eine tochter/enkelin/nichte hat, die sich ein bisschen ihr taschengeld aufbessern will? ich glaube, dann wäre mein schlechtes gewissen geringer. 20 oder 30 € sind sicher ein netter anreiz.
    and to the beat of my automatic heart
    you sing a song of life

  15. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    nachbar

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    Nachbar - weißt doch wo er wohnt...

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Garten gießen im Urlaub - Nachbar od. Freundin

    Also die Freundin kann man zumindest nicht fragen, ich würd denken dass das ein Scherz ist, wenn jemand mich fragt, ob ich täglich eine Dreiviertelstunde zum Blumengießen anreise.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •