+ Antworten
Seite 46 von 49 ErsteErste ... 364445464748 ... LetzteLetzte
Ergebnis 901 bis 920 von 962
  1. Addict Avatar von [cut your hair]
    Registriert seit
    11.01.2008
    Beiträge
    2.666

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    @wunder: wie läufts mit dem mann??

    war in der zwischenzeit auf urlaub mit etwas flirten usw.. aber nicht mehr. denjenigen hab ich jetzt kurz mal vermisst... wohnt außerdem zu weit weg. online dating hab ich grad aufs eis gelegt und mir gehts grad so gut wie lange nicht mehr... irgendwie hab ich diese ständigen "ich will nen mann finden"-gedanken abgelegt!
    'weißt du, was ich jetzt mache? ich nehme all diese negativität und wandle sie in positive energie um. in einen silberstreif am horizont!'

  2. Enthusiast Avatar von wunder
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    748

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Wen denjenigen, den Urlaubsflirt =)? Vielleicht kann man sich ja trotzdem mal besuchen, oder zumindest schreiben?

    Ich bin gerade der größte Optimist weit und breit. Es läuft sehr gut. Ich war auch zwei Wochen im Urlaub, davor hatten wir noch ein paar Treffen, beim letzten sind wir uns etwas näher gekommen. Waren draußen am Fluss, lauer Sommerabend. War schön. Während meinem Urlaub haben wir jeden Tag geschrieben und jeden zweiten telefoniert. Alle paar Abende stand ich irgendwo an irgendeinem Strand/Küste mit den Füßen im Wasser oder auf einem Aussichtsturm mit Headset im Ohr und habe telefoniert, über alles mögliche, mal über Banalitäten, den Altag, meinen Urlaub, mal über Politik, mal technisches, das Hobby betreffend, Filme, dann über unsere jeweiligen Charaktere, Vergangenheit, so Vergleiche, wer über was wie denkt und fühlt, etc.
    Und morgen Nachmittag sehen wir uns wieder.
    Ich denke, es könnte richtig gut und schön werden.
    Er scheint ein Beziehungs-Mensch zu sein.
    Toll finde ich auch, dass er sich absolut zuverlässig verhält. Wenn wir am Dienstag ausmachen, am Mittwoch um 21.00 Uhr zu telefonieren wir, dann ist das so. Das Date morgen haben wir vor einer Woche ausgemacht und es war die ganze Zeit ganz klar, dass das auch so wird und er sagt immer wieder, dass er sich drauf freut.
    Ich bin seit dem allem sehr sehr entspannt.
    Ich vergleiche ein bisschen, wie das vor einem Jahr war. Da habe ich mich ein bisschen in einen Kumpel von mir verguckt, und ich bin, nach dem ersten mal Kuscheln, auch für zwei Wochen in den Urlaub gefahren. Dort war ich die ganze Zeit leicht beunruhigt, grübelnd, musste mich zusammenzureißen, mich nicht "zu oft" zu melden... hatte Heimweh, Verlustangst, Angst, dass nach dem Urlaub alles wieder ganz anders ist...
    Und bei diesem Urlaub jetzt, hatte ich fast nie irgendein negatives Grübeln, ich habe jeden Tag genossen und mich trotzdem auf danach gefreut! Und ein "zu oft" melden gibt's nicht. Es ist egal, wer zuerst schreibt und wer lieber, netter, zugewandter schreibt, ich wiege nix gegeneinander auf, ich habe nicht gewonnen, wenn ich mich zusammenreiße, ich reiße mich einfach nicht zusammen.

  3. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.425

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Das klingt perfekt! Wie großartig, genieß es! =)

  4. Addict Avatar von hatschibuh
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    2.538

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Na ihr, wie läuft es so?
    Bei wunder klingt es ja richtig schön! unkompliziert und entspannt!

    Nach einiger Zeit schau ich jetzt auch hier wieder mal rein...mittlerweile bin ich etwas sortierter und heul nicht mehr jeden Tag Ich bin etwas angestrengt von Hochzeiten, Kinder kriegen, Häuser bauen, Pärchenurlauben im Freundeskreis...so dass ich grad schau, was ich so alternativ in meiner Freizeit machen kann (kennt ihr Spontacts?). Hab allerdings immer direkt das Gefühl, dass die Typen alle den Single-Status abchecken und was allein machen wollen und da hab ich noch keinen Nerv drauf. In meinem Freundeskreis (aus der Stadt, wo ich nicht mehr wohn), hab ich mich neulich ganz nett mit einem unterhalten und den werd ich diese Woche auch nochmal treffen (aber jetzt auch nicht datemäßig). Fühlt sich total komisch an...ich hab mich in den letzten 14 Jahren nie mit nem anderen Mann allein getroffen. Auch nicht freundschaftlich.
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  5. Enthusiast Avatar von wunder
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    748

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Aber hey, die Dates die eigentlich keine Dates sind, sind die besten! (Sage ich aus Erfahrung, weil meine Geschichte jetzt plötzlich das Maß aller Dinge ist haha ). Viel Spaß jedenfalls! Egal was, ich finde, positive Aufmerksamkeit von netten Männern tut ja immer ganz gut, oder? Auch wenn's keine Riesenbedeutung hat.
    Ich wollte wegen Spontacts erst schreiben, dass ich so Portalen die nur auf Leute-kennenlernen ausgerichtet sind, kritisch gegenüber stehe. Auch sowas wie neu-in-StadtX. Aber jetzt war ich eben auf der Website und das ist ja auch richtig auf Hobbies und Interessen ausgerichtet.. Sieht interessant aus!

    Langsam sollte ich mal aus diesem Thread hier verschwinden, bin ja gar nicht mehr Zielgruppe. Aber es macht so Spaß.

  6. Addict Avatar von hatschibuh
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    2.538

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Danke
    Gestern hab ich die erste Aktion mitgemacht bei Spontacts. Und es war total entspannt. Das gefällt mir daran...es geht halt um die Aktion. Abgesehen, davon, dass mich vorher ein Typ angeschrieben hat, ob ich ihn nicht noch mit dem Auto einsammeln könnte und sowie er würde ja so gerne mal was mit mir machen (sowas find ich schon direkt total aufrdringlich)....die, die da waren, waren alle ganz nett (waren insgesamt nur zu viert). Aber es gibt auch so IchmöchteneueFreundefinden-Gruppen oder auch Single-Gruppen oder so.
    Mein Fokus liegt allerdings auf schönen Aktivitäten Find das grad sooo angenehm, weil ich nicht das Gefühl hab, dass ich jetzt "alles alleine" machen muss.
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  7. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.489

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Zitat Zitat von hatschibuh Beitrag anzeigen
    Fühlt sich total komisch an...ich hab mich in den letzten 14 Jahren nie mit nem anderen Mann allein getroffen. Auch nicht freundschaftlich.
    Krass... Wie kam's?

    Ich treff mich aufgrund weiträumig verzogenen Freundeskreises nicht mit vielen Leute, aber aktuell v.a. mit Männern. Aber halt nicht datemäßig, klar.

  8. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    11.974

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Das finde ich auch ungewöhnlich, ich würde auch in einer Beziehung meine engen Freunde (männlich und weiblich) mal alleine treffen.

  9. Addict Avatar von hatschibuh
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    2.538

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Freundinnen hab ich auch so getroffen, hab auch oft was allein gemacht. Das war auch gut so, ich glaub sonst fiele mir das allein sein jetzt schwer..aber ich hab tatsächlich keine engen Männerfreunde, die ich mal alleine getroffen hätt. Und ich bin da eh skeptisch unterwegs, wenn ich mit Männern allein bin..bin auch nicht so ein Berührungsmensch. Ich glaub davor graut es mir auch so ein bisschen in der Zukunft bei potentiellen Dates. Brauch da ne lange Vorlaufzeit
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  10. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    11.974

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Also, dass du nur enge Freundinnen hast kann ich ja nachvollziehen, aber wieso bist du skeptisch, alleine Zeit mit Männern zu verbringen? Und was hat das mit Körperkontakt zu tun?

  11. Member Avatar von archenstone
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.630

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Huh, mein WTF-Moment der Woche passt vielleicht ins aktuelle Thema... oder vielleicht ist das die Gegenfrage zu dem immer wieder auftauchenden "Flirten mit vergebenen Männern"-Thema...

    Wie reagiert ihr denn, wenn ihr von vergebenen Menschen angegraben werdet? Ihr trefft euch ganz pragmatisch und ohne Hintergedanken mit jemandem, weil man gerade Zeit hat. Ihr wisst, derjenige hat eine Freundin, er erwähnt sie im Gespräch, die gibt's noch. Und dann wird aus einem unschuldigen Insider-Joke oder einer "Umarmen wir uns, umarmen wir uns nicht, das ist jetzt irgendwie socially awkward, ok, wir umarmen uns, äh, wie lange/eng"-Situation so völlig unerwartet* eine ganz andere Botschaft.

    :zieht an meinem T-Shirt: "Kann ich was ausprobieren?"

    * Ok, vielleicht auch nur von mir unerwartet, weil ich mit so was nicht rechne. Ich bin doch ein Sozialnerd und glaube an das Berechenbare im Menschen.

    Er hat mir danach noch mal geschrieben, sich entschuldigt und hofft, dass er mir nicht zu nahe getreten ist. Fein, hätte ich gar nicht erwartet. Aber - äh - äh?! Übersiehst du da nicht irgendwie eine offensichtliche Unstimmigkeit in der Situation? Ich fühle mich nicht belästigt (ich konne ja "Nein" sagen), ich bin nur verwirrt.

    Ich weiß, dass es Leute gibt, die offene Beziehungen haben. Aber wenn das mit keiner Silbe kommuniziert wird, dann ist das offenbar nicht der Fall? Da lassen mich solche Erlebnisse doch eher an Treue im allgemeinen zweifeln... Also nicht, dass mir das ständig passieren würde, aber im Laufe der Jahre gab es das doch ein paar Mal, dass ich nichts dafür getan habe oder damit gerechnet hätte, und dann wollte mich jemand als Seitensprung/Fremdkuss/whatever. Jemand = ein Mann in einer heterosexuellen Beziehung, immer. Würde ich das aktiv forcieren, wäre die Auswahl ja möglicherweise noch größer. Was gehhht?

    (Falls sich der Beitrag etwas wirr liest: Ich schlafe schon die ganze Woche zu wenig, aus Gründen unabhängig von der Anekdote)
    wtf momente

    Bei mir gibt es heute...
    Politische Bildung


    Jungfrau, Dauersingle (25) männlich sucht
    Tragetuch / Tragehilfe


    Flughafen BER: Wird er mal...
    Schwanger 11/2015


  12. Enthusiast Avatar von wunder
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    748

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Da kannst du aber schon durchaus nachfragen, ob seine Freundin mit sowas einverstanden wäre etc.

  13. Member Avatar von archenstone
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.630

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Naja, wenn derjenige in der Situation (!) auf Nachfrage (!) behaupten würde, die Beziehung sei offen - wie glaubwürdig wäre das?
    wtf momente

    Bei mir gibt es heute...
    Politische Bildung


    Jungfrau, Dauersingle (25) männlich sucht
    Tragetuch / Tragehilfe


    Flughafen BER: Wird er mal...
    Schwanger 11/2015


  14. Addict Avatar von hatschibuh
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    2.538

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    @Akureyi: Naja, also für mich gehört das schon irgendwie zusammen (zumindest wenn es um sowas wie Dates geht). Was ja auch normal ist, wenn man sich näher kommt - wie nah man aneinander sitzt und ob dann einer von beiden Körperkontakt sucht. Wenn ich jemanden schon kenne, dann kann ich auch 'einschätzen', was/ob da was kommt. Naja, ich bin da auch was komisch

    @archenstone: Ich find diese Situation auch total komisch - und würde erwarten, wenn es denn echt ne offene Beziehung ist, dass sowas direkt am Anfang kommunziert wird, wenn der Mann das erste Mal erwähnt, dass er ne Partnerin hat...
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  15. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.489

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Zitat Zitat von hatschibuh Beitrag anzeigen
    @Akureyi: Naja, also für mich gehört das schon irgendwie zusammen (zumindest wenn es um sowas wie Dates geht). Was ja auch normal ist, wenn man sich näher kommt - wie nah man aneinander sitzt und ob dann einer von beiden Körperkontakt sucht. Wenn ich jemanden schon kenne, dann kann ich auch 'einschätzen', was/ob da was kommt. Naja, ich bin da auch was komisch
    Aber ein Treffen einer Frau mit einem Mann ist doch nicht automatisch ein Date?

  16. Addict Avatar von hatschibuh
    Registriert seit
    25.11.2009
    Beiträge
    2.538

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Ja, seh ich grundsätzlich auch so.

    Neulich hab ich mich mit einem Mann getroffen (kannte ich vorher schon) und das war dann so (im Nachhinein) doch datemäßig. Aber war schön. Ich schnall sowas vorher nicht. Mal schauen
    Geändert von hatschibuh (02.09.2019 um 19:20 Uhr)
    Ich bin eine Stepptanzballerinamärchenprinzessintierärztiiiin

  17. Member Avatar von archenstone
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.630

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Single-Gedanke der Woche: Wenn ich wenigstens hin und wieder jemanden in meine Wohnung mitnehmen würde, hätte ich mehr Motivation, aufzuräumen Aber für Nachtleben etc. habe ich auch nicht die Motivation. Also doch Online-Dating? Ich finde halt echte Menschen sexy und nicht "stehendes Bild + ein paar Zeilen Text". Die Leute auf den Profilen sind vielleicht sympathisch, aber nicht physisch anziehend. Mäh.

    Außerdem bin ich wieder Vollzeit zu Hause & auf Jobsuche. Positiv: Mehr Zeit bzw. eine freiere Zeiteinteilung. Negativ: Ich kann mal wieder überhaupt nicht in die Zukunft planen. Um das wieder positiv zu sehen, wenigstens muss ich alle weiteren Schritte nicht mit einem weiteren Menschen synchronisieren.
    wtf momente

    Bei mir gibt es heute...
    Politische Bildung


    Jungfrau, Dauersingle (25) männlich sucht
    Tragetuch / Tragehilfe


    Flughafen BER: Wird er mal...
    Schwanger 11/2015


  18. Senior Member Avatar von Caly
    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    5.425

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Single-Gedanke der Woche meinerseits: Die Menschen sind komisch.
    Hintergrund: habe gerade meinen Toilettendeckel gewechselt. Der alte hat sich dummerweise ohne eine Schraube gelöst, die aber noch raus musste. Sie war sehr lang und sehr fest und sehr rostig und ich hab 100 Jahre und viel Kraft gebraucht, um das Ding zu entfernen. Als ich es dann geschafft habe, hab ich die rostige Schraube fotografiert und eigentlich nur aus Spaß in meinen WhatsApp-Status gestellt. Reaktion einer Freundin darauf: "Siehst du, und deswegen müssen wir einen Kerl für dich finden". "Nein, müssen wir nicht, ich habs alleine geschafft =)" - "Wäre aber nicht nötig, wenn du einen Freund hättest!".

    Nicht schlimm und meilenweit entfernt von dramatisch, aber irgendwie nervt mich das schon wieder. Verkuppelt mich halt wenigstens, damit ich glücklicher werde oder so, aber doch nicht wegen rostigen Schrauben -.-

  19. Enthusiast Avatar von wunder
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    748

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Zitat Zitat von archenstone Beitrag anzeigen
    Single-Gedanke der Woche: Wenn ich wenigstens hin und wieder jemanden in meine Wohnung mitnehmen würde, hätte ich mehr Motivation, aufzuräumen Aber für Nachtleben etc. habe ich auch nicht die Motivation. Also doch Online-Dating? Ich finde halt echte Menschen sexy und nicht "stehendes Bild + ein paar Zeilen Text". Die Leute auf den Profilen sind vielleicht sympathisch, aber nicht physisch anziehend. Mäh.
    Das mit in-die-Wohnung-mitnehmen ist schon ein guter Aspekt! Sollte aber auch mit Bekannten/Freunden/Familienmitgliedern funktionieren.
    Ich hab mal gehört, wenn man für sich selbst nicht so aufräumt und putzt, aber für andere schon, ist das ein Zeichen von schlechtem Selbstwertgefühl. Bei mir persönlich stimmt's. Wenn mein Selbstwert gut ist, mach ich's mir für mich schön und gemütlich, wenn's eher schlecht ist, nur hin und wieder für andere.
    Aber da ist sicher jeder anders. Ordungsbedürfnis und so.

    Online-dating: Die Leute werden dann anziehend, oder auch nicht, wenn man ihnen gegenübersteht. Die App ist nur ein Weg, um was auszumachen, alles andere entscheidet sich ja danach. Momentan bin ich wieder ein bisschen pro-online-dating.

    Mein Single-Gedanke der Woche: Wie oft hintereinander kann man sich eigentlich verknallen/sich auf jemanden einlassen/von jemandem begeistert sein? Ich war jetzt nur einen Monat mit dem zusammen, es hat nicht funktioniert und wird auch nichts mehr. Jetzt bin ich aber gerade so in Fahrt. Ich hab Bock auf einen Mann, ich weiß, dass ich für einen attraktiven Mann auch attraktiv sein kann und ich hab sogar Lust, unter Leute zu gehen. Und ich hab immer noch Lust, auch den Herbst und den Winter mit jemandem an meiner Seite zu verbringen. Aber kann ich einfach so jetzt A gegen B austauschen, als ob nichts gewesen wäre? Und mich dann in B wer auch immer so verknallen, dass man von Liebe sprechen kann, obwohl mir das mit A total realistisch vorgekommen ist, dass es so kommt?
    Wie machen andere das?
    Manchmal sind Leute in langen Beziehungen, erleben viel zusammen, dann verläuft es sich, man lebt sich auseinander, kämpft noch ein bisschen, dann kommt die große Trenung und sofort haben beide jemand neuen. Aber das ist, weil die Verknalltheit schon lange her war! Aber kann man zwei mal innerhalb von zwei Monaten in unterschiedliche Männer verknallt sein? Ich füchte nicht...
    Also ein einsamer Winter, bis vielleicht nächstes Jahr, wenn ich das verdaut habe.

  20. Senior Member Avatar von sternejule
    Registriert seit
    27.10.2006
    Beiträge
    6.644

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    och, ich finde schon dass man unterschiedlich oft, viel, gleichzeitig verknallt sein kann.
    und austauschen als ob nichts gewesen wäre - ich glaube nicht, dass du das machst. man nimmt ja doch immer was vom anderen iwie mit (vllt was wie neue Gedanken, neuen Input etc).
    ich finde, dass ich mich mit so ner denke eher unter druck setze und dann geht das verknalltsein-gefühl flöten.
    (andere frage halt dann auch: ist jemals wirklich etwas zu 100000% abgeschlossen....?)
    und Limonadenbaum..dann bist du eben meine Südseepalme

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •