+ Antworten
Seite 48 von 49 ErsteErste ... 3846474849 LetzteLetzte
Ergebnis 941 bis 960 von 962
  1. V.I.P. Avatar von finessa
    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    15.685

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Soziale Interaktion findest du überall: im Supermarkt, beim Warten auf den Bus, bei Veranstaltungen, über Dating Apps, über Hobbys ... natürlich ist die noch nicht romantisch, aber ohne den Schritt wird es nicht romantisch werden können.
    "Das Verliebtsein ist ja nicht mehr als ein psychiatrisches Durchgangsstadium und die zwanghafte Besessenheit von einem Menschen auf Dauer so ungesund wie Kokainkonsum." Um etwas Pepp in Vernunftbeziehungen zu bringen, empfiehlt der deutsche Paartherapeut Arno Retzer den gelegentlichen Einsatz von Wasserpistolen.

  2. V.I.P. Avatar von finessa
    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    15.685

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Viele Probleme, die sich theoretisch stellen könnten und zu einem Gefühl von "kompliziert" führen, werden sich dir real überhaupt nicht stellen - zumindest nicht in lohnenswerten Interaktionen, denn die mögen zwar komplex sein, aber sicher nicht kompliziert. Kompliziert werden Beziehungen meiner Erfahrung dann, wenn Vertrauen und Bemühen auf mindestens einer Seite fehlen, denn dann wird das dadurch zu kompensieren versucht, die Beziehung und das eigene und andere Verhalten zu "verstehen" (weswegen ein: "Es ist so kompliziert"-Gefühl ein 1a Indikator ist was Grundlegendes zu ändern oder einfach nur zu rennen). Aber Menschen und ihre Beziehungen funktionieren nicht wie eine mechanische Uhr, die man nur gut genug auseinandernehmen muss, um sie zu verstehen. Jede Interaktion ist immer unendlich komplex und ob sie gut läuft oder nicht ist einfach viel Glück. Das können wir nicht erzwingen, nur die Chancen dadurch erhöhen, eben Leute kennenzulernen, am besten durch Aktivitäten, die uns auch ohne dieses Extra Spaß machen. Du schriebst doch vor ein paar Monaten Mal einen Thread über Projekte/Aktivitäten, die du gern in dein Leben integrieren würdest, um mehr Spaß zu haben - war da nichts dabei, wo du Kontakte schließen könntest?

    Ich bin super introvertiert und mache am liebsten Dinge, wo keine Leute dabei sind - also mir ist klar, es ist nicht leicht. Aber kompliziert muss es nicht sein.

  3. Addict Avatar von sleepaholik
    Registriert seit
    10.07.2006
    Beiträge
    2.072

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Zitat Zitat von archenstone Beitrag anzeigen
    Also, ich merke schon, dass ich gerne jemanden kennen lernen würde. Nicht für eine feste Beziehung und nicht für "Zwei Nachrichten schreiben und dann Sex", aber schon jemand zum... Flirten? Jemanden, mit dem ich auf so einer Ebene kommunizieren kann, der als Mensch zu mir passt? Noch komplizierter wird es dadurch, dass Leute (Männer), die sich ernsthaft für mich interessieren, oft nicht so flirtige Typen sind - oder so Gießkannenprinzip-Typen, die verzweifelt auf der Suche nach einem Ausweg aus dem Singledasein oder der Sexlosigkeit sind. Und die Leute, die ich gut finde, interessieren sich nicht für mich...
    Archenstone, ich kann das alles unterschreiben, was du da aufführst. Ich glaube bei mir ist es so, dass ich ein Mensch bin, der extrem Bestätigung von außen braucht wegen fehlendem Selbstwertgefühl, und entsprechend gerne das Gefühl hätte, dass sich noch jemand für mich interessieren könnte. Andererseits schrecke ich total vor der Realität zurück und habe Angst, jemandem zu vertrauen, wodurch natürlich nix entstehen kann. Ich lebe lieber in meiner Fantasiewelt und male mir aus, wie toll es in einigen Jahren oder so sein wird, was sein könnte in der Realität, wenn ich mal die Initiative ergreifen würde, aber tue es dann nicht.
    Hinzu kommt bei mir, dass ich mich viel besser mit Typen verstehe und lockerer bei ihnen sein kann. Wenn ich aber jemanden treffe, den ich als Kumpel total gut finde und ihm das so sage, also dass keine Sex-/Beziehungsabsichten dahinterstehen, dann bricht er den Kontakt ab - weil er will ja heiraten und Kinder kriegen und keine neue Freundin, das wäre ja Zeitverschwendung.
    If there's nothing left to burn, you have to set yourself on fire

  4. V.I.P. Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    12.524

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Single-Gedanke der Woche meinerseits: Die Menschen sind komisch.
    ...-


    zum thema aufräumen.
    ich merke einen direkten zusammenhang zwischen meiner inneren mitte und der ordnung in meiner wohnung. umso mehr ic mit mir im reinen bin umso geordneter u sauberer ist es in meiner wohnung. zur zeit herrscht also ein bisschen chaos
    im ernst, ich bin beim aufräumen, ausmisten u neu ordnen. in mir wie auch in meiner wohnung.
    zum glück hab ich grad kein bedürfnis danach einen typen zu mir mitzunehmen. ich mag es nämlich schon lieber aufgeräumt bei mir.
    prinzipiell geh ich allerdings lieber zu jemanden mit.

    wie oft kann man sich verknallen?
    hm, ich denke, ich kann viel u schnell schwärmen, auch für mehrere männer zugleich.
    ich kann mich auch gut u öfter verknallen. auch schnell hintereinander.
    nach einem monat hätte ich für mich jetzt nicht das gefühl, dass ich einen gegen den andren austausche. bei mir kommt schon der faktor zeit dazu.
    und ja, ich nehm ja auch immer was mit.

    wunder wie geht es dir jetzt? Bist du drüber weg?
    uuund - mit wem warst du in der stadt X?

    männliches flirtverhalten
    mit 20 rum war es definitiv lockerer, fluffiger, spielerischer. die jungs heute sind, soweit ich das mitbekomme, ähnlich. hinzugekommen sind halt smartphone & co, das erlaubt noch mehr flirterei.oder ghosting.
    in meiner altersklasse ist es manchmal grausam, weil manche männer einfach, für mich, dumme sprüche rausklopfen und gern mal die schiene des beschützers fahren
    andrerseits mag ich die ruhe, die sanftheit, die ich bei manchen männern verspüre. die unsicherheit. die zielsicherheit. viele wissen nun schon was sie wollen und wie. nicht jedem flirt wird gleich so viel beigemessen. kommt mir halt so vor. einfach mal beim kaffee bestellen flirten und sich darüber freuen. ich bin wneiger hystersich u aufgeregt. schwer zu beschreiben.
    bei komplimenten kommt es auf das setting an. ein kompliment, das nicht auf mich direkt gemünzt u austauschbar ist, kann mich durchaus sehr freuen. ein anderes mal wil ich mich vielleicht übergeben und/oder rolle mit den augen.

    Zitat Zitat von sleepaholik Beitrag anzeigen
    ...
    Sagt mir mal, dass es alleine auch schön ist bitte!
    ach, scwierig, oder? es gibt zeiten, da liebe ich das alleinsein. dann gibt es tage, wo ich mir einen partner wünsche.
    ich hinterfrage dann oft, was diese sehnsucht grad ausgelöst hat.
    prinzipiell brauche ich mittlerweile viel zeit für mich und genieße das alleinsein sehr. tun und lassen können, was ich will.
    der weg dahin war allerdings lang u mühsam. herauszufinden, was ICH will. was bin ich bereit zu geben, welche kompromisse möchte ich eingehen. umso mehr ich mich selbst kennenlerne, mich selbst schätze u liebe, umso mehr kann ich die zeit mit mir alleine genießen.

    Zitat Zitat von finessa Beitrag anzeigen
    Soziale Interaktion findest du überall: im Supermarkt, beim Warten auf den Bus, bei Veranstaltungen, über Dating Apps, über Hobbys ... natürlich ist die noch nicht romantisch, aber ohne den Schritt wird es nicht romantisch werden können.
    .
    Geändert von felissi (08.10.2019 um 13:25 Uhr)
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  5. Enthusiast Avatar von wunder
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    779

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Zitat Zitat von finessa Beitrag anzeigen
    Viele Probleme, die sich theoretisch stellen könnten und zu einem Gefühl von "kompliziert" führen, werden sich dir real überhaupt nicht stellen - zumindest nicht in lohnenswerten Interaktionen, denn die mögen zwar komplex sein, aber sicher nicht kompliziert. Kompliziert werden Beziehungen meiner Erfahrung dann, wenn Vertrauen und Bemühen auf mindestens einer Seite fehlen, denn dann wird das dadurch zu kompensieren versucht, die Beziehung und das eigene und andere Verhalten zu "verstehen" (weswegen ein: "Es ist so kompliziert"-Gefühl ein 1a Indikator ist was Grundlegendes zu ändern oder einfach nur zu rennen). Aber Menschen und ihre Beziehungen funktionieren nicht wie eine mechanische Uhr, die man nur gut genug auseinandernehmen muss, um sie zu verstehen. Jede Interaktion ist immer unendlich komplex und ob sie gut läuft oder nicht ist einfach viel Glück. Das können wir nicht erzwingen, nur die Chancen dadurch erhöhen, eben Leute kennenzulernen, am besten durch Aktivitäten, die uns auch ohne dieses Extra Spaß machen. Du schriebst doch vor ein paar Monaten Mal einen Thread über Projekte/Aktivitäten, die du gern in dein Leben integrieren würdest, um mehr Spaß zu haben - war da nichts dabei, wo du Kontakte schließen könntest?
    Schöner Beitrag, das ist sehr ermutigend.

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    wie oft kann man sich verknallen?
    hm, ich denke, ich kann viel u schnell schwärmen, auch für mehrere männer zugleich.
    ich kann mich auch gut u öfter verknallen. auch schnell hintereinander.
    nach einem monat hätte ich für mich jetzt nicht das gefühl, dass ich einen gegen den andren austausche. bei mir kommt schon der faktor zeit dazu.
    und ja, ich nehm ja auch immer was mit.
    Ich glaube, es ist schon Typsache. Viele können das relativ schnell/oft, vielleicht sogar ohne mit dem vorherigen richtig abzuschließen. Ich finde das beneidenswert, viel zielführender als das, was ich so mache.. nämlich ewig rumgrübeln nach einer gescheiterten Geschichte und mich vor anderen verschließen.
    Ich stelle mir eigentlich jedes mal die Frage, ok, wann bin ich jetzt bereit für den nächsten. Und nehme mir vor, quasi sofort bereit zu sein. Weil ich mich so auf Zweisamkeit eingestellt habe und will, dass es sofort "weiter" geht. Aber dann vergehen doch viele Monate oder Jahre... Oder es liegt doch an mangelnden Gelegenheiten, vielleicht wäre ich doch viel früher wieder soweit und lerne aber nicht oft genug tolle Männer kennen, und kann es deswegen gar nicht beurteilen?

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    wunder wie geht es dir jetzt? Bist du drüber weg?
    uuund - mit wem warst du in StadtX
    Hell no. Ich war genau mit dem da, über den ich hinweg sein wollte/sollte.
    Wir hatten den Trip zusammen geplant, bevor wir zusammengekommen sind. Ich wollte ihn verfallen lassen aber ein paar Tage bevor es losging, hat er mir wieder geschrieben unzwar normal und freundlich/zugewandt, so wie ich ihn kennengelernt habe. Und ich habe dann spontan den gebuchten und nicht stornierbaren Flug wahrgenommen und eine Nacht im gebuchten und nicht stornierbaren Hotel und eine zusätzliche frühere Rückfahrt gebucht. Mir war schon klar, dass das ein bisschen ist aber 1. wollte ich auf die Reise nicht komplett verzichten, 2. hatte ich den Eindruck, wir verstehen uns jetzt und ich wollte uns die Chance geben, entweder Freunde zu werden oder richtig zusammenzufinden. Auch wenn unwahrscheinlich.
    Hat nicht funktioniert. Zwischenmenschlich. Die Hälfte der Zeit war es sehr gut, aber sobald wir uns wieder näher waren, sind wieder so seltsame Probleme aufgetaucht.

    Der Vorteil ist, jetzt kann ich wirklich abschließen, ohne ein was-wäre-wenn im Kopf. Es funktioniert nicht, Punkt basta.
    Der Nachteil ist, jetzt will ich auch nicht mehr mit ihm befreundet sein und ich habe Selbstzweifel und grüble über meine eigene Psyche rum und bin sehr unzufrieden.

    Aber ich musste das alles so machen, wie ich es gemacht habe, ich muss die Sachen immer zu Ende bringen und wissen wie der Film ausgeht. Ich bereue nichts.

    Könntest du das mit der Stadt vielleicht kurz editieren in deinem Beitrag, ich schieb gerade Paranoia wegen Wiedererkennungswert..
    Geändert von wunder (08.10.2019 um 13:20 Uhr)

  6. Addict Avatar von [cut your hair]
    Registriert seit
    11.01.2008
    Beiträge
    2.680

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    'weißt du, was ich jetzt mache? ich nehme all diese negativität und wandle sie in positive energie um. in einen silberstreif am horizont!'

  7. Enthusiast Avatar von wunder
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    779

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread


  8. Member Avatar von Katzenschmuser
    Registriert seit
    10.09.2012
    Beiträge
    1.375

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    I've been alone with you inside my mind
    And in my dreams I've kissed your lips a thousand times
    I sometimes see you pass outside my door
    Hello, is it me you're looking for?

  9. V.I.P. Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    12.524

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  10. Member Avatar von EstellaLacht
    Registriert seit
    23.03.2012
    Beiträge
    1.759

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    kaputtes Forum, sichtbarmachen hat leider bei mir auch nicht geklappt...

  11. Addict Avatar von Mialein
    Registriert seit
    12.04.2006
    Beiträge
    3.418

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    ich seh die letzten vier beiträge vor estella auch nicht..
    "das haut dem Fass doch echt den Boden aus!!"

    don't think too much...

  12. V.I.P. Avatar von Akureyri
    Registriert seit
    15.04.2009
    Beiträge
    12.098

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread


  13. Enthusiast Avatar von wunder
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    779

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Test, test...
    Test

  14. Enthusiast Avatar von wunder
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    779

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread


  15. Member Avatar von archenstone
    Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    1.688

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Kennt ihr noch unsichtbare Tinte? Aus dem Chemiebaukasten oder als Zaubertrick? Daran erinnert mich das gerade...
    wtf momente

    Bei mir gibt es heute...
    Politische Bildung


    Jungfrau, Dauersingle (25) männlich sucht
    Tragetuch / Tragehilfe


    Flughafen BER: Wird er mal...
    Schwanger 11/2015


  16. Enthusiast Avatar von jadore
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    819

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Zitat Zitat von wunder Beitrag anzeigen
    Test
    test

  17. Enthusiast Avatar von jadore
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    819

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread


  18. Enthusiast Avatar von jadore
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    819

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Zitat Zitat von Katzenschmuser Beitrag anzeigen
    .

  19. Enthusiast Avatar von jadore
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    819

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    *sichtbarmach*
    wär cool, wenn es bald wieder klappt, dass alle beiträge immer sichtbar sind.
    .

  20. Member Avatar von Katzenschmuser
    Registriert seit
    10.09.2012
    Beiträge
    1.375

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread

    !!! Es nervt.
    I've been alone with you inside my mind
    And in my dreams I've kissed your lips a thousand times
    I sometimes see you pass outside my door
    Hello, is it me you're looking for?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •