+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. Junior Member
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    561

    Wenn Männer neue weibliche Bekanntschaften auf einen Thron stellen

    Kennt ihr das? In letzter Zeit begegnet mir dieses Phänomen immer öfter. Ich frage mich, ob es indirekt mit Social Media/Online Dating zu tun hat weil man dadurch eine abstrakte Idee von einem Gegenüber bekommt (Bilder, Interessen etc) ohne die Person bis dato persönlich getroffen zu haben. Man projiziert von Anfang an viel mehr auf das Gegenüber als man das vielleicht früher getan hätte.
    Ich finde es total creepy. Richtig richtig creepy.

    Ich hab das jetzt schon ein paar mal von Freundinnen gehört, dass sie auf Tinder Typen kennengelernt hätten, die vor dem ersten Treffen schon davon geredet haben, dass sie es einfach spüren, dass die Verbindung zwischen den beiden etwas ganz besonderes ist und sich wie eine magische Fügung anfühlt

    Und gestern meinte eine Instagram Bekanntschaft, mit dem ich noch nie gesprochen und nur zwei Tagen geschrieben habe, währenddessen wir einige biografische Gemeinsamkeiten gefunden haben: "Ich würde so gerne alles über dich wissen, Debbie. Ich bin nicht gläubig, ansonsten würde ich echt denken, dass du mir geschickt wurdest, so kitschig es klingt. Sing halleluja! (......) Ich möchte dich wirklich sehr gerne mal sehen, ich kann im Moment noch gar nicht fassen, dass es dich wirklich gibt. (.....) Ich fühle mich aufgehoben, danke." (Zitat bitte nicht zitieren, danke)

    Mir ist das alles viel zu viel und bei solchem Love Bombing würde ich mir am liebsten den Kontakt abbrechen.

    Habt ihr das auch schon erlebt und den Eindruck, dass dieses Verhalten zunimmt? Ich kannte natürlich auch vor zehn Jahren schon Männer, denen man nachgesagt hat, dass sie Frauen das Blaue vom Himmel erzählen, aber was ich bei diesen Fällen creepy finde ist, dass die Männer zumindest temporär so überzeugt von ihrer Fantasie zu sein scheinen. Früher war das einfach eine Masche.
    Geändert von DebbieDowner (06.03.2019 um 21:01 Uhr)

  2. V.I.P. Avatar von finessa
    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    15.723

    AW: Wenn Männer neue weibliche Bekanntschaften auf einen Thron stellen

    Ich hab auch schon vor mehr als zehn Jahren erlebt, dass Männer projizierten und von ihren eigenen Fantasien absolut überzeugt waren, aber vielleicht wirkte es da einen winzigen Tick weniger creepy, da sie zumindest schon mit einem gesprochen hatten ;-/

    Wenn mir das jemand vor einem Treffen schriebe, würde es zu einem solchen gar nie mehr kommen.
    "Das Verliebtsein ist ja nicht mehr als ein psychiatrisches Durchgangsstadium und die zwanghafte Besessenheit von einem Menschen auf Dauer so ungesund wie Kokainkonsum." Um etwas Pepp in Vernunftbeziehungen zu bringen, empfiehlt der deutsche Paartherapeut Arno Retzer den gelegentlichen Einsatz von Wasserpistolen.

  3. Enthusiast Avatar von jadore
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    827

    AW: Wenn Männer neue weibliche Bekanntschaften auf einen Thron stellen

    ich würde mich auch nicht mit so jemandem treffen. diese typen sind nicht ganz dicht, aber es gibt überraschend viele davon.

    ich kriege das auch immer wieder bei freundinnen mit, aber meistens bei/nach dem ersten treffen (insofern hat es da nicht so viel mit dem onlineding zu tun). es wird exzessiv geworben, die frauen werden mit zuneigungsbekundungen überschüttet - und nach ein paar wochen oder schon früher stellt sich raus, dass alles heiße luft war. classic.
    ich fühle mich von solchen typen von vornheren gar nicht angezogen und scheine das wohl auch auszustrahlen. jedenfalls ist mir das noch nie in der form passiert.

  4. Member Avatar von hiwi
    Registriert seit
    15.12.2013
    Beiträge
    1.139

    AW: Wenn Männer neue weibliche Bekanntschaften auf einen Thron stellen

    Der Typ liest sich für mich einfach nur kokett und wenig interessiert.
    Und ich hab Mittleweile ein ganz gutes Gespür für solche Typen entwickelt, und kann mich schützen.
    Letztens hatte ich einen beim tindern, der mir, als ich mich kurz positiv über eine Autorin geäußert habe, paar Tage später ein Bild von ihren gesammelten Werken auf seinem Wohnzimmertisch geschickt hat, kommentarlos.

    Ich klatsche immer noch Beifall.

  5. Junior Member
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    561

    AW: Wenn Männer neue weibliche Bekanntschaften auf einen Thron stellen

    Hiwi, was meinst du mit "wenig interessiert"? Für mich klingt das als wäre er gedanklich einen Schritt von Heiratsfantasien entfernt. Ich will mir gar nicht vorstellen, wie dann die Typen klangen, denen du begegnet bist, die stark interessiert waren. So viel unangebrachte Übertreibung hält doch kein Mensch aus.

  6. Ureinwohnerin Avatar von sora
    Registriert seit
    16.06.2010
    Beiträge
    30.347

    AW: Wenn Männer neue weibliche Bekanntschaften auf einen Thron stellen

    Für mich klingt das einfach nach dahergeredetem Gesülze, von dem er warum auch immer glaubt, dass du das toll finden und ihn daher ranlassen wirst.
    Also, er überhöht dich nicht, er denkt, dass du überhöht werden willst.

    Ich finde, er klingt furchtbar

  7. Junior Member
    Registriert seit
    18.06.2018
    Beiträge
    561

    AW: Wenn Männer neue weibliche Bekanntschaften auf einen Thron stellen

    Finde ich auch. Und zu einem Treffen wird es da nicht kommen. Auf mich hat es so "überhöhend" in dem Sinne gewirkt, dass er im Laufe des Gesprächs mehrmals betont hat, wie wohl und geborgen er sich mit mir fühlt und er hat für eine neue Bekanntschaft so unglaublich viel intimes und privates geteilt, total übertrieben. Wobei ja einige Menschen solches Oversharing betreiben um eine künstliche Nähe zu schaffen und bei manchen scheint das ja auch zu wirken, aber ich denke da Gott sei Dank nicht "Ach, wenn er nach einer Stunde schon denkt, es ist jetzt an der Zeit mir über seine Kindsheitstraumata zu erzählen, dann MUSS das ja eine Fügung sein!!!!" sondern "Ähhhh toooo much?!"

  8. Get a life! Avatar von Delisha
    Registriert seit
    14.06.2003
    Beiträge
    63.035

    AW: Wenn Männer neue weibliche Bekanntschaften auf einen Thron stellen

    Ich würd dann denken, dass er es wahrscheinlich einfach jedem genauso sagt und guckt wer drauf anspringt...
    I will dance
    when I walk away

  9. Enthusiast Avatar von wunder
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    914

    AW: Wenn Männer neue weibliche Bekanntschaften auf einen Thron stellen

    Vielleicht ist er ein Narzist! Lovebombing, Kindheitstrauma.... Ich hab wahrscheinlich zu viele Youtubevideos über das Thema geschaut, in letzter Zeit.

    Also ich kenn sowas nicht, auch nicht vom Hörensagen.

    Ich kann mich auch gar nicht entscheiden, was jetzt grusliger wäre. Wenn er das gezielt macht, um Frauen an sich zu binden und das so seine Masche ist und total küstlich und so, oder wenn er das total ernst meinen würde.

  10. Member Avatar von sommerlinde
    Registriert seit
    29.03.2016
    Beiträge
    1.907

    AW: Wenn Männer neue weibliche Bekanntschaften auf einen Thron stellen

    Zitat Zitat von Delisha Beitrag anzeigen
    Ich würd dann denken, dass er es wahrscheinlich einfach jedem genauso sagt und guckt wer drauf anspringt...
    Ist auch mein Gedanke.

    Zitat Zitat von wunder Beitrag anzeigen
    Ich kann mich auch gar nicht entscheiden, was jetzt grusliger wäre. Wenn er das gezielt macht, um Frauen an sich zu binden und das so seine Masche ist und total küstlich und so, oder wenn er das total ernst meinen würde.
    Meine Vermutung eht eher dahin, dass er es als Masche gelernt hat (abgeguckt, vom älteren Bruder, Peergroup) und es für sich stimmig findet.
    Es dürfte typischerweise zu seinem sonstigen Weltbild passen, wo Frauen Eigenschaften wie Schönheit, Emotionalität etc. zugeschrieben werden.
    Geändert von sommerlinde (07.03.2019 um 10:47 Uhr)
    Zitat Zitat von Paul Ziemiak
    Die AfD (ist) nicht unser Partner, sondern unser entschiedener Gegner.
    Unser christdemokratischer Kompass zeigt uns, dass eine Zusammenarbeit mit der AfD nicht verantwortbar und nicht möglich ist. Die AfD will ein anderes, ein dunkleres, ein kälteres Deutschland. CDU und CSU wollen ein besseres Deutschland. Konrad Adenauer hatte recht: "Wer wirklich demokratisch denkt, muss Achtung vor dem anderen, vor dessen ehrlichem Wollen und Streben haben."

  11. Member Avatar von chartreuse
    Registriert seit
    08.12.2009
    Beiträge
    1.301

    AW: Wenn Männer neue weibliche Bekanntschaften auf einen Thron stellen

    Zitat Zitat von jadore Beitrag anzeigen
    ich würde mich auch nicht mit so jemandem treffen. diese typen sind nicht ganz dicht, aber es gibt überraschend viele davon.
    jep
    miss almost, miss maybe, miss halfway

  12. Stranger
    Registriert seit
    25.09.2018
    Beiträge
    6

    AW: Wenn Männer neue weibliche Bekanntschaften auf einen Thron stellen

    Das ist echt seltsam, da würde ich wahrscheinlich sofort den Kontakt abbrechen.

  13. Enthusiast
    Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    789

    AW: Wenn Männer neue weibliche Bekanntschaften auf einen Thron stellen

    Ich kenne das auch, viele steigern sich da so extrem rein, dass es schon gruselig ist.
    Hatte dann sogar schon so welche, die sich Gedanken um Kinderplanung (wtf), Eltern-vorstellen, Zusammenziehen usw.. gemacht haben - ohne dass man sich jemals getroffen hat oder selbst irgendwelche Andeutungen gemacht hätte.
    Ja und Seelenverwandschaft ist es natürlich auch immer.

  14. Enthusiast Avatar von wunder
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    914

    AW: Wenn Männer neue weibliche Bekanntschaften auf einen Thron stellen

    Sind das eigentlich die gleichen Männer, die in ihren 20ern keine Bindung eingehen wollten und sich durch die Stadt gevögelt haben und allen was von "nix festes" erzählt haben? 🤣
    Ich hab den Eindruck, manche wachen dann plötzlich auf, wenn ihre Kumpels alle verheiratet sind und Kinder haben und dann muss alles ganz schnell gehen. *pauschalisier*

  15. Enthusiast Avatar von jadore
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    827

    AW: Wenn Männer neue weibliche Bekanntschaften auf einen Thron stellen

    Zitat Zitat von wunder Beitrag anzeigen
    Sind das eigentlich die gleichen Männer, die in ihren 20ern keine Bindung eingehen wollten und sich durch die Stadt gevögelt haben und allen was von "nix festes" erzählt haben? 🤣
    Ich hab den Eindruck, manche wachen dann plötzlich auf, wenn ihre Kumpels alle verheiratet sind und Kinder haben und dann muss alles ganz schnell gehen. *pauschalisier*
    ja, denn oft fällt diesen bewunderern dann nach 1-2 mal sex auch wieder ein, dass sie ja eigentlich "nix festes" wollen - nur, um die gleiche show dann bei der nächsten abzuziehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •