+ Antworten
Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 154

Thema: online dating

  1. V.I.P. Avatar von Pinguine1981
    Registriert seit
    01.06.2003
    Beiträge
    13.026

    AW: online dating

    Aufgeklärter im Sinne, dass sie wissen, dass Globuli keinen Wirkstoff enthalten?
    Pingu: Watschelpokal, kann Kuchen backen, lackiert Fußgänger und hat eventuell einen exhibitionistischen Adler

    queen of anonymous birthday cards

    Zitat Zitat von Kaddykolumna
    Pingu kennt sie alle!


    Pingus Konfettiblog




  2. Urgestein Avatar von Wiesgart
    Registriert seit
    21.02.2013
    Beiträge
    8.666

    AW: online dating

    Jupp, aber das muss es auch nicht, um wirken zu können. Das sollte einem halt genauso klar sein. Ich finde das ne super Sache, die Marketingstrategie und die Verarsche dahinter aber natürlich nicht.

  3. V.I.P. Avatar von finessa
    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    15.656

    AW: online dating

    Zitat Zitat von Wiesgart Beitrag anzeigen
    Jupp, aber das muss es auch nicht, um wirken zu können. Das sollte einem halt genauso klar sein. Ich finde das ne super Sache, die Marketingstrategie und die Verarsche dahinter aber natürlich nicht.
    Liegt die Erklärung der Wirkung von Placebo üblicherweise nicht darin daran zu glauben, dass es wirkt? Wenn ich weiß, dass etwas keinen Wirkstoff enthält und wissenschaftlich keine Wirkung nachgewiesen ist - wie soll dieser Effekt dann zustande kommen? Da könnte ich doch genauso gut ein Bonbon schlucken.
    "Das Verliebtsein ist ja nicht mehr als ein psychiatrisches Durchgangsstadium und die zwanghafte Besessenheit von einem Menschen auf Dauer so ungesund wie Kokainkonsum." Um etwas Pepp in Vernunftbeziehungen zu bringen, empfiehlt der deutsche Paartherapeut Arno Retzer den gelegentlichen Einsatz von Wasserpistolen.

  4. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: online dating

    Zitat Zitat von Wiesgart Beitrag anzeigen
    Globuli als Humbug zu betiteln findest du top? Die wirken bei sehr vielen Leuten sehr zuverlässig und sind unschädlich (wenn die Leute nicht gleichzeitig gegen Schulmedizin sind). Was will man mehr von einem Arzneimittel? Besser als sich mit Medikamenten vollstopfen bei jedem Pups. Ich finde das ne sehr gute Sache, solange einem klar ist, dass man damit keinen Krebs heilt. Ich wäre definitiv dagegen das vom Markt zu verbannen. Nur günstiger sollte es natürlich werden. Und die Leute aufgeklärter.
    Das sind keine Arzneimittel für mich, weil sie keinen Wirkstoff enthalten. Für mich ist das übelste Bauernfängerei. Den wenigsten ist das doch bewusst. OK, man kann jetzt sagen, selbst schuld, wenn einer zu doof ist, sich zu informieren. Aber bei anderen Gebieten, zum Beispiel wenn es um Geldanlagen geht, wäre sowas Betrug und nicht erlaubt.
    Mom! Theron's dried his bed again!

  5. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.382

    AW: online dating

    Zitat Zitat von finessa Beitrag anzeigen
    Liegt die Erklärung der Wirkung von Placebo üblicherweise nicht darin daran zu glauben, dass es wirkt? Wenn ich weiß, dass etwas keinen Wirkstoff enthält und wissenschaftlich keine Wirkung nachgewiesen ist - wie soll dieser Effekt dann zustande kommen? Da könnte ich doch genauso gut ein Bonbon schlucken.
    Also ich glaube nicht an Homöopathie, ich weiß alles über die Herstellung und dass da kein Wirkstoff enthalten ist etc. Und gleichzeitig habe ich bei Globuli schon eine "Wirkung" verspürt (auch für mich vergleichbare Dinge: bei zwei OPs habe ich bei der einen homöopathische Mittel genommen, bei der anderen nicht. etc.).
    Erklären kann ich es mir nicht, ich kaufe auch keine Globuli oder würde sie kaufen. Eingenommen habe ich sie nur, wenn sie mir im KKH oder bei den Großeltern o.ä. angeboten wurden und somit eh schon gekauft waren.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  6. Senior Member Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    6.843

    AW: online dating

    Es gibt Krankenhäuser wo das ernsthaft verabreicht wird?
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  7. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    26.382

    AW: online dating

    Ja, also optional und neben der normalen Medikation.
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  8. Enthusiast Avatar von jadore
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    757

    AW: online dating

    Zitat Zitat von Wiesgart Beitrag anzeigen
    Globuli als Humbug zu betiteln findest du top? Die wirken bei sehr vielen Leuten sehr zuverlässig und sind unschädlich (wenn die Leute nicht gleichzeitig gegen Schulmedizin sind). Was will man mehr von einem Arzneimittel? Besser als sich mit Medikamenten vollstopfen bei jedem Pups. Ich finde das ne sehr gute Sache, solange einem klar ist, dass man damit keinen Krebs heilt. Ich wäre definitiv dagegen das vom Markt zu verbannen. Nur günstiger sollte es natürlich werden. Und die Leute aufgeklärter.
    ja, weil Globuli aus medizinischer Sicht Humbug sind. ich schätze da die gefahren, die ökonomische Ausbeutung der menschen, die daran glauben und die dazugehörige Ideologie als gefährlicher/schlechter ein als den Placebo-effekt, der einigen menschen hilft.
    natürlich ist es auch gut, wenn es menschen hilft und sie sich damit besser fühlen. aber ich halte es damit ein bisschen wie mit der Religion: nur, weil sie vielen Leuten hilft, heißt das nicht, dass man sie nicht trotzdem kritisieren kann und sollte. ebenso dumme Fernsehshows etc.
    nicht alles, was erstmal Leute glücklich und zufrieden zu machen scheint, ist auch auf jeden fall gut. daher, nein, ich hätte absolut nichts gegen einen differenzierten mann, der das auch so sieht und ausspricht.

  9. Urgestein Avatar von Wiesgart
    Registriert seit
    21.02.2013
    Beiträge
    8.666

    AW: online dating

    Zitat Zitat von finessa Beitrag anzeigen
    Liegt die Erklärung der Wirkung von Placebo üblicherweise nicht darin daran zu glauben, dass es wirkt? Wenn ich weiß, dass etwas keinen Wirkstoff enthält und wissenschaftlich keine Wirkung nachgewiesen ist - wie soll dieser Effekt dann zustande kommen? Da könnte ich doch genauso gut ein Bonbon schlucken.
    Nein, das ist ja das gute an Placebo. Man muss nicht dran glauben. Klappt trotzdem. Man kann sogar überzeugt sein es klappt nicht. Klappt trotzdem. Sogar Tiere, die nichts davon wissen, das es sowas gibt, genauso wie Kinder, können davon profitieren. Es ist nicht abschließend erforscht wie es funktioniert.

  10. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: online dating

    Zitat Zitat von jadore Beitrag anzeigen
    ja, weil Globuli aus medizinischer Sicht Humbug sind. ich schätze da die gefahren, die ökonomische Ausbeutung der menschen, die daran glauben und die dazugehörige Ideologie als gefährlicher/schlechter ein als den Placebo-effekt, der einigen menschen hilft.
    natürlich ist es auch gut, wenn es menschen hilft und sie sich damit besser fühlen. aber ich halte es damit ein bisschen wie mit der Religion: nur, weil sie vielen Leuten hilft, heißt das nicht, dass man sie nicht trotzdem kritisieren kann und sollte. ebenso dumme Fernsehshows etc.
    nicht alles, was erstmal Leute glücklich und zufrieden zu machen scheint, ist auch auf jeden fall gut. daher, nein, ich hätte absolut nichts gegen einen differenzierten mann, der das auch so sieht und ausspricht.
    gut beschrieben, danke.
    Mom! Theron's dried his bed again!

  11. Senior Member Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    6.843

    AW: online dating

    Zitat Zitat von Wiesgart Beitrag anzeigen
    Nein, das ist ja das gute an Placebo. Man muss nicht dran glauben. Klappt trotzdem. Man kann sogar überzeugt sein es klappt nicht. Klappt trotzdem. Sogar Tiere, die nichts davon wissen, das es sowas gibt, genauso wie Kinder, können davon profitieren. Es ist nicht abschließend erforscht wie es funktioniert.
    Es funktioniert nicht, es gibt keinerlei Studie über das Funktionieren. Es ist nicht erforscht, weil es da nichts zu erfassen gibt.

    Und bitte schlag noch mal das Wort „Placebo“ nach.

    Es ist einfach nur scheiss gefährlich zu behaupten, Zucker würde heilen.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  12. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: online dating

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Es funktioniert nicht, es gibt keinerlei Studie über das Funktionieren. Es ist nicht erforscht, weil es da nichts zu erfassen gibt.

    Und bitte schlag noch mal das Wort „Placebo“ nach.

    Es ist einfach nur scheiss gefährlich zu behaupten, Zucker würde heilen.
    Doch, ich glaube, da hat Wiesgart schon recht, den Placeboeffekt gibt es und er ist noch nicht abschliessend erforscht.
    Bei deinem letzten Satz stimme ich dir absolut zu!
    Mom! Theron's dried his bed again!

  13. Senior Member Avatar von SarahYasemin
    Registriert seit
    29.02.2012
    Beiträge
    6.843

    AW: online dating

    Zitat Zitat von Sublus Beitrag anzeigen
    Doch, ich glaube, da hat Wiesgart schon recht, den Placeboeffekt gibt es und er ist noch nicht abschliessend erforscht.
    Bei deinem letzten Satz stimme ich dir absolut zu!
    Ich rede von Homöopathie.
    geht doch adorno lesen, ihr lauchs!

  14. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: online dating

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Ich rede von Homöopathie.
    Alles klar, das ging aus dem von dir zitierten Absatz nicht hervor.
    Mom! Theron's dried his bed again!

  15. Member Avatar von Dampfwutz
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    1.053

    AW: online dating

    Verstehe auch nicht, wieso Typ "Impfbefürworter und Globuli-Verächter" raus ist.
    Selbst WENN Globuli durch den Placebo-Effekt eine Wirkung haben, sind sie dafür ganz schön überteuert und den Konsumenten wird durch blöde Marketingeffekte das Geld aus der Tasche gezogen. Sowas würde ich nicht unterstützen. Da kann man sich auch einfach Zucker und Nahrungsergänzungsmittel in der Drogerie kaufen.
    (Bin aber auch Wissenschafterin ^^)

  16. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: online dating

    Naja, wenn die Einstellungen so wenig übereinstimmen, wär sie für ihn wahrscheinlich auch recht schnell raus, insofern passt es ja.
    Mom! Theron's dried his bed again!

  17. Urgestein Avatar von Wiesgart
    Registriert seit
    21.02.2013
    Beiträge
    8.666

    AW: online dating

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Ich rede von Homöopathie.

    Die Wirkungsweise von Homöopathie ist Placebo.

    Dazu kommt, dass allein Fürsorge (Eltern beim Kind z. b) schon dafür sorgt, dass man sich schneller besser fühlt. Oder die Zeit, die sich ein Homöopath für einen nimmt im Gegensatz zu normalen Ärzten. Da spielt vieles rein, aber es hilft sehr vielen und das ist okay. Es steht jedem frei dafür Geld auszugeben. Kritisch wird es, wenn man eben damit Dinge zu heilen versucht, die Schulmedizin brauchen, sowas gibt's natürlich bei Fanatikern und Leuten, die denken da wäre wirklich Wirkstoff drin. Aber für alle normalen Leute ist das ne super Möglichkeit sich nebenwirkungsfrei besser zu fühlen.
    Geändert von Wiesgart (04.07.2019 um 16:33 Uhr)

  18. Regular Client Avatar von Caterpillar
    Registriert seit
    30.04.2008
    Beiträge
    3.539

    AW: online dating

    Ich hatte genau ein Tinder-Date und es hat sofort sowas von gepasst. Wir haben jetzt seit drei Monaten was und es ist schon ernster (von beiden Seiten, haben drüber gesprochen).
    Finde es selbst total skurril irgendwie, weil ich überhaupt nicht damit gerechnet habe und diese ganze Tinder-Sache null ernst genommen habe.
    Es hatte halt zufällig gepasst, dass wir uns treffen und ich fand ihn vom Profil her schon gut. In echt dann noch viel besser.

    Das Schreiben vorher war auch total nett und entspannt. Hatte dann schon gehofft, dass er sich nicht als ein mega Reinfall entpuppt.

    Die Geschichten davor habe ich immer offline, meistens beim ausgehen kennengelernt.

    Achso, ich bin Mitte 30 und habe zwei Kinder.
    Was ist das für 1 Update?

  19. Member Avatar von Sublus
    Registriert seit
    05.12.2018
    Beiträge
    1.562

    AW: online dating

    Grade bei Tinder find ich das so krass, wo das doch so oberflächlich ist. Kenne aber auch ein Pärchen, die so glücklich geworden sind. Schön!
    Mom! Theron's dried his bed again!

  20. Member Avatar von Dampfwutz
    Registriert seit
    24.02.2007
    Beiträge
    1.053

    AW: online dating

    Ich finde Tinder nicht oberflächlicher als andere Möglichkeiten, jemanden kennenzulernen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •