Antworten
Seite 3 von 15 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 292

Thema: online dating

  1. Inaktiver User

    AW: online dating

    Ich glaube es geht eher um das Argument "schadet ja nicht", als die Tatsache, dass es einem nicht so sehr schaden kann, wie tatsächlich wirksame Pharamzie.

    Das Problem ist dann halt nur, dann kann es halt auch einfach nicht helfen, weil nicht wirksam.

    Und es wird kranken Menschen suggeriert es würde helfen.


    Nicht umsonst gibt es zahlreiche Anklagen von unterlassener Hilfeleistung. Weil irgendwelche Bekloppten dachten, die Zuckerkügelchen ersetzen die Chemo bei ihrem krebskranken Kind.

  2. Member

    User Info Menu

    AW: online dating

    Zitat Zitat von durga Beitrag anzeigen
    Das nicht, aber man läuft mit den Globuli halt nicht Gefahr, sich zu vergiften, anders als wenn man dauernd (selbst niedrigpotente) Schmerzmittel einwirft.
    Finde ich kein Argument für Homöopathie. Klar muss man mit Arzneimitteln richtig umgehen können, dafür gibt's ja auch Beipackzettel etc.

  3. Inaktiver User

    AW: online dating

    Zitat Zitat von durga Beitrag anzeigen
    Das nicht, aber man läuft mit den Globuli halt nicht Gefahr, sich zu vergiften, anders als wenn man dauernd (selbst niedrigpotente) Schmerzmittel einwirft.
    Schon, aber ich finde einfach diesen Hang zu "was nehmen" bei jeglichen Wehwehchen schon ziemlich bedenklich. Wer als Kind von homöopathieaffinen Eltern aufwächst, verinnerlicht doch genau das, und nimmt aber dann vielleicht später nicht unbedingt nur homöopathische Mittelchen. Spätestens wenn man sie zum ersten Mal selbst kaufen will und feststellt, wie sauteuer das Zeug ist :-/ und dann landet man halt bei all dem anderen frei verkäuflichen und nicht so dringend notwendigen Krempel, finde ich auch nicht so toll.

  4. Member

    User Info Menu

    AW: online dating

    Es scheint halt auch so utopisch, drauf zu hoffen, dass irgendwann alle aufgeklärte Entscheidungen treffen und sich nicht von Quacksalbern ins Bockshorn jagen lassen werden. Wenn ich allein schon höre, wie viele davon ausgehen, dass "was natürliches" doch nie so viel schaden kann wie die böse Chemie.

  5. Member

    User Info Menu

    AW: online dating

    Zitat Zitat von durga Beitrag anzeigen
    Da kann man immer gut sagen, Eibe ist auch voll natürlich und nicht umfassend so richtig gesund... Oder Knollenblätterpilze.
    Das meine ich. Manche Leute wollen irgendwie gar nicht selber denken.

  6. Fresher

    User Info Menu

    AW: online dating

    Das ist so bym wieder mal...

  7. Member

    User Info Menu

    AW: online dating

    Eine Freundin von mir hatte am WE ein sehr erfolgreiches tinder-Date. Toller Typ, total aufmerksam, sie fühlt sich in seiner Nähe total wohl, alles ist leicht und unbeschwert, also direkt auf Wolke 7 gelandet. Die Beiden telefonieren wohl jeden Tag und sie ist wirklich hin und weg.
    Jetzt sehe ich ihn auch bei tinder, allerdings mit einem anderen Namen. Ich habe ihr nichts davon erzählt, will ja auch nicht den Teufel an die Wand malen, aber komisch finde ich das schon. Wenn ich so ein tolles Date hatte und mir davon auch mehr versprechen, schalte ich dann tinder nicht erstmal "ab/aus". Oder bin ich dafür zu naiv? Bringt Online-Dating sowas einfach mit sich?

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: online dating

    Zitat Zitat von akinna* Beitrag anzeigen
    Eine Freundin von mir hatte am WE ein sehr erfolgreiches tinder-Date. Toller Typ, total aufmerksam, sie fühlt sich in seiner Nähe total wohl, alles ist leicht und unbeschwert, also direkt auf Wolke 7 gelandet. Die Beiden telefonieren wohl jeden Tag und sie ist wirklich hin und weg.
    Jetzt sehe ich ihn auch bei tinder, allerdings mit einem anderen Namen. Ich habe ihr nichts davon erzählt, will ja auch nicht den Teufel an die Wand malen, aber komisch finde ich das schon. Wenn ich so ein tolles Date hatte und mir davon auch mehr versprechen, schalte ich dann tinder nicht erstmal "ab/aus". Oder bin ich dafür zu naiv? Bringt Online-Dating sowas einfach mit sich?
    die Frage ist doch, ob er die App noch nutzt. Ich persönlich kümmer mich nicht täglich darum, welche App nun sinnlos ist. Wenn er allerdings noch auf Kontaktanfragen eingeht, dann finde ich es bedenklich. Ich persönlich würde nach der ersten intimen Körperlichkeit erwarten, dassTinder nicht mehr genutzt wird. Treffen und telefonieren würde ich noch nicht als zwingenden Grund ansehen, dass mein gegenüber die App nicht mehr startet. Wäre nett. Aber auch nicht böse, wenn es doch genutzt wird.

  9. Inaktiver User

    AW: online dating

    Es kommt für mich eher drauf an, ob er dort noch mit anderen schreibt, bzw. ob er andere trifft. Vielleicht will er ja nur nochmal die Bilder von deiner Freundin angucken? Oder er war bei dir schon in der Liste, obwohl er seit ein paar Tagen nicht mehr on war,

    Aber wie meinst du das denn mit dem anderen Namen? Meinst du er ist neu angemeldet?

  10. Addict

    User Info Menu

    AW: online dating

    Viele daten zu Beginn parallel, das bringt Online Dating halt so mit sich. Einige vereinbaren dann, sich erst einmal exklusiv kennenzulernen, aber viele fahren am Anfang mehrgleisig. Und ein Treffen ist ja nun auch nicht wirklich viel. Man kennt sich ja echt noch gar nicht. Deswegen gleich ein Profil zu deaktivieren, fände ich auch übertrieben. Ob er die App immer noch zur Zeit aktiv nutzt, weißt du ja nicht dadurch, dass er Dir angezeigt wird.

    Also daraus würd ich jetzt kein Problem basteln. Eher, dass deine Freundin bereits nach einem Date so krass verknallt ist. Sie scheint da stark zu projizieren.

  11. Member

    User Info Menu

    AW: online dating

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Es kommt für mich eher drauf an, ob er dort noch mit anderen schreibt, bzw. ob er andere trifft. Vielleicht will er ja nur nochmal die Bilder von deiner Freundin angucken? Oder er war bei dir schon in der Liste, obwohl er seit ein paar Tagen nicht mehr on war,
    Aber er taucht regelmäßig mit unterschiedlichen Entfernungen bei mir auf. Ich habe ihn bislang weder nach rechts noch nach links gewischt, d.h. doch, er ist regelmäßig mit dieser App online, oder?

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Aber wie meinst du das denn mit dem anderen Namen? Meinst du er ist neu angemeldet?
    Sie hat mir halt erzählt, er heißt A, aber bei mir taucht er als B auf. Verstehst du, was ich meine?

  12. Inaktiver User

    AW: online dating

    Ah okay. Ja dann ist er wohl online. Ich glaub ich würds der Freundin sagen und die soll dann gucken was sie draus macht.
    Grundsätzlich kanns echt nur sein er guckt nochmal die Chats an oder sowas. Aber kann natürlich auch sein, dass er mit anderen schreibt.
    Sowas sollte man wahrscheinlich irgendwann mal ansprechen, wenn man sich etwas Exklusives wünscht und das Gefühl hat der andere sieht es vielleicht anders.
    Ich selbst bin auch eher so, dass ich mich auf eine Person konzentriere. Aber habe oft genug erlebt, dass andere es anders machen oder das Interesse dann halt doch nicht sooo groß war.

  13. Addict

    User Info Menu

    AW: online dating

    Zitat Zitat von fitzgerald Beitrag anzeigen
    Viele daten zu Beginn parallel, das bringt Online Dating halt so mit sich. Einige vereinbaren dann, sich erst einmal exklusiv kennenzulernen, aber viele fahren am Anfang mehrgleisig. Und ein Treffen ist ja nun auch nicht wirklich viel. Man kennt sich ja echt noch gar nicht. Deswegen gleich ein Profil zu deaktivieren, fände ich auch übertrieben. Ob er die App immer noch zur Zeit aktiv nutzt, weißt du ja nicht dadurch, dass er Dir angezeigt wird.

    Also daraus würd ich jetzt kein Problem basteln. Eher, dass deine Freundin bereits nach einem Date so krass verknallt ist. Sie scheint da stark zu projizieren.
    Sehe ich genauso.

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: online dating

    Schreib ihn doch mal an, sag du suchst was lockeres. Wenn er darauf eingeht würde ich es ihr sagen. Wenn er sagt er sucht ne Beziehung, dann schaut er sich wohl einfach nur um. Echte Namen würde ich auch nie angeben bei Tinder. Er heißt da wohl immer schon so und sie hat die seinen echten Namen genannt, denke ich mal.

  15. Inaktiver User

    AW: online dating

    Zitat Zitat von Wiesgart Beitrag anzeigen
    Schreib ihn doch mal an, sag du suchst was lockeres. Wenn er darauf eingeht würde ich es ihr sagen. Wenn er sagt er sucht ne Beziehung, dann schaut er sich wohl einfach nur um.
    Würde ich ehrlich gesagt auch so machen.

  16. Urgestein

    User Info Menu

    AW: online dating

    Zitat Zitat von fitzgerald Beitrag anzeigen
    Viele daten zu Beginn parallel, das bringt Online Dating halt so mit sich. Einige vereinbaren dann, sich erst einmal exklusiv kennenzulernen, aber viele fahren am Anfang mehrgleisig. Und ein Treffen ist ja nun auch nicht wirklich viel. Man kennt sich ja echt noch gar nicht. Deswegen gleich ein Profil zu deaktivieren, fände ich auch übertrieben. Ob er die App immer noch zur Zeit aktiv nutzt, weißt du ja nicht dadurch, dass er Dir angezeigt wird.

    Also daraus würd ich jetzt kein Problem basteln. Eher, dass deine Freundin bereits nach einem Date so krass verknallt ist.
    .

  17. Inaktiver User

    AW: online dating

    Dazu muss ich sagen, ich kann 0,0 nachvollziehen, wie man nach einem Date Exklusivität erwartet. Und das hat doch auch nichts mit "online" zu tun...? Wenn ich so jemanden treffe/anquatsche, in welchem Kontext auch immer, und ein "Date" habe, erwarte ich(!) auch nicht, dass der direkt niemanden sonst mehr trifft/"datet".
    Und steht für mich jetzt auch erstmal gar nicht in Zusammenhang mit der Qualität dieses Dates. Es war eben einfach erstmal nur _eins_.
    Den tinder- Auftritt mit unterschiedlichen Namen finde ich allerdings auch schräg, weil es dann eben diesen komischen Heimlichkeitsfaktor bekommt, den es wirklich nicht braucht.

  18. Member

    User Info Menu

    AW: online dating

    Den Gedanken hatte ich auch schon, aber dafür müssten wir ja erstmal ein Match haben und ich würde mich dabei auch nicht wohlfühlen.
    Meine Freundin stürzt sich von einem tinder-Date ins nächste und geht i.d.R. auch immer an dem ersten Abend mit den Kerlen ins Bett, obwohl sie sich eigentlich was anderes wünscht. Ich habe schon oft mit ihr darüber "gestritten". Dieser Typ behandelt sie endlich mal wie eine Lady, wenn ich jetzt hintenrum so eine Aktion starte .. ich weiß nicht, wie das bei ihr ankommt.

  19. Member

    User Info Menu

    AW: online dating

    Ich muss immer noch über den Punkt Exklusivität nachdenken ... bin da echt hin- und hergerissen.
    Mal angenommen, Beide suchen was ernstes und haben das dem Gegenüber auch deutlich kommuniziert. Man hat sich bereits geküsst, schreibt und telefoniert täglich, gibt Äußerungen wie "ich vermisse dich" von sich, usw.
    aber gleichzeitig ist man mehrmals am Tag bei einer Dating-App online? Was für einen Wert hat das alles dann noch?

  20. Inaktiver User

    AW: online dating

    Zitat Zitat von akinna* Beitrag anzeigen
    Ich muss immer noch über den Punkt Exklusivität nachdenken ... bin da echt hin- und hergerissen.
    Mal angenommen, Beide suchen was ernstes und haben das dem Gegenüber auch deutlich kommuniziert. Man hat sich bereits geküsst, schreibt und telefoniert täglich, gibt Äußerungen wie "ich vermisse dich" von sich, usw.
    aber gleichzeitig ist man mehrmals am Tag bei einer Dating-App online? Was für einen Wert hat das alles dann noch?
    In so einem Fall würd ich auch erwarten, dass derjenige (erst mal) nicht mehr weitersucht.
    Wenn das erste Date nur nen Kaffee trinken war, dann halt eher nicht.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •