+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 42
  1. Member Avatar von juno_
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.974

    AW: Flirtet ihr viel?

    Könnt ihr beschreiben, was ihr da genau macht / sagt?

  2. Ureinwohnerin Avatar von phaenomenal
    Registriert seit
    06.01.2011
    Beiträge
    27.174

    AW: Flirtet ihr viel?

    Das finde ich ganz hilfreich für den Anfang: YouTube (Ich fand alles davon extrem schwierig am Anfang und das reine üben von diesen simplen Sachen und dem gleichzeitigen bewusst machen, dass ich mich dabei nicht einem Mann zum Fraß vorwerfe, hat ganz schön viel geholfen :'))

    Das Video finde ich zusätzlich auch ganz gut: YouTube
    „Wir müssen unbedingt Raum für Zweifel lassen, sonst gibt es keinen Fortschritt, kein Dazulernen. Man kann nichts Neues herausfinden, wenn man nicht vorher eine Frage stellt. Und um zu fragen, bedarf es des Zweifelns.“ R. P. Feynman

  3. Member Avatar von juno_
    Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    1.974

    AW: Flirtet ihr viel?

    Danke!

  4. Member Avatar von hiwi
    Registriert seit
    15.12.2013
    Beiträge
    1.053

    AW: Flirtet ihr viel?

    Ich bin auch eher so Team Kalauer.
    Wenn ich interessiert bin, wird einfach um ein Date gebeten, alle Zwischenstufen kann ich nicht so richtig.
    Wobei meine "Freundlichkeit" auch oft als Flirten missverstanden wird.

  5. Senior Member Avatar von Ise
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    6.462

    AW: Flirtet ihr viel?

    phaenos erstes Video geht mir zu sehr in die Richtung "alle Frauen müssen so und so sein, damit Männer sie mögen" und "Männer checken ja nicht immer alles sofort, tihi"

    Bei mir ist flirten eher keine Absicht, sondern ich gehe einfach offen, nett und warm durch diese Welt. Ich hab mir auch schon gedacht, dass das vielleicht eine erlernte Technik ist um mich sicher zu fühlen. Jedenfalls kann es sein, dass es missverstanden wird und es ist mir unangenehm dann einen Rückzieher machen zu müssen. Aber ich möchte lernen besser damit umzugehen, schließlich bin ich niemandem zu irgendwas verpflichtet, nur weil ich nett zu ihm war...

  6. V.I.P. Avatar von hui
    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    10.195

    AW: Flirtet ihr viel?

    Zitat Zitat von MEERESBEWOHNER Beitrag anzeigen
    Ich habe eine sehr spezielle Flirttechnik - ich breche absurde Diskussionen vom Zaun und versuche, sie zu gewinnen :‘D
    Dabei mache ich noch kalauernde Wortwitze.
    Kann man sich ausrechnen, wie gut das funktioniert :‘)
    Das ist auch meine liebste Technik und die klappt auch nur so mittel.

    Ich bin mittlerweile ziemlich verunsichert, ob ich angeflirtet werde, ob ich das mag und auch, wann ich selber eigentlich flirte. Und was einfach nur eine nette und/oder angeregte Unterhaltung ist.
    Wenn ich denke, dass jemand mit mir flirtet bin ich mittlerweile erstmal getresst
    Wir wohnen nicht in erster Linie, um zu repräsentieren, sondern um uns wohlzufühlen.


  7. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.569

    AW: Flirtet ihr viel?

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    ich gehe einfach offen, nett und warm durch diese Welt. Ich hab mir auch schon gedacht, dass das vielleicht eine erlernte Technik ist um mich sicher zu fühlen.
    Das find ich interessant, inwiefern und vor was sicher, denkst Du?

    Ich hab mir nämlich meine Außenwirkung schon ein bisschen, ich sag mal, halbbewusst ausgebaut, so mit zwölf, dreizehn, also, bitchy resting face hab ich eh, aber da hab ich darauf geachtet, wie ein Junge zu laufen, um allein im Dunkeln nicht von weiter weg als Mädchen erkennbar zu sein (wusste nicht, dass Jungs öfter abgezogen werden oder so, so oder so ist mir nie was passiert, war aber auch keine gefährliche Umgebung, aber ich lauf immer noch mit starrer Hüfte).
    Und bei allen Nachteilen, sicher fühl ich mich mit meiner Auf-die-Fresse-Ausstrahlung schon.
    Freundlich bin ich im direkten Kontakt schon, aber ich lade halt nicht zu Kontakt ein.

  8. Senior Member Avatar von Ise
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    6.462

    AW: Flirtet ihr viel?

    Ich bin mir nicht ganz sicher (haha) aber es könnte auch ein eingetrichtertes "sei immer nett und freundlich, als Mädchen muss das so" sein.
    Bleibt wohl die Frage ob man mehr oder weniger ungewollte Aufmerksamkeit von Männern auf sich zieht, wenn man nett und freundlich ist. Wie waren denn deine Erfahrungen mit dem bitchy resting face? Ich hatte das auch eine Weile aber fühlte mich hinter dieser Maske (und für mich war es das) nicht so wohl.
    Meinem Gefühl nach passiert einem weniger schlimmes, wenn man von anderen als nett und menschlich wahrgenommen wird. Aber Vergewaltigungen etc gehen statistisch wohl doch eher weniger vom "großen unbekannten" aus, daher bin ich mir nicht sicher ob das korrekt ist.

  9. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.569

    AW: Flirtet ihr viel?

    Zitat Zitat von Ise Beitrag anzeigen
    Wie waren denn deine Erfahrungen mit dem bitchy resting face? Ich hatte das auch eine Weile aber fühlte mich hinter dieser Maske (und für mich war es das) nicht so wohl.
    Meinem Gefühl nach passiert einem weniger schlimmes, wenn man von anderen als nett und menschlich wahrgenommen wird. Aber Vergewaltigungen etc gehen statistisch wohl doch eher weniger vom "großen unbekannten" aus, daher bin ich mir nicht sicher ob das korrekt ist.
    Waren nicht, sind. Das IST einfach mein entspanntes, nicht kontrolliertes Gesicht. Abgesehen davon, dass alles andere eben auch ne Maske wär, ich komm nicht mal auf die Idee, daran zu denken. Wenn ich allein abends in der Bahn sitz und lese, am Handy chatte oder gar nichts mache, guck ich einfach automatisch und entspannt leicht grumpy-cat-mäßig.
    Ich bin fast 35 und muss hart nachdenken, um irgendeinen me-too-Moment in meinem Leben zu erinnern und so richtig gibt es eigentlich keinen (in Deutschland), also, Catcalling, anzügliche Bemerkungen, von mir unerwünschter durch einen Mann absichtlich herbeigeführten Körperkontakt auf der Tanzfläche oder im ÖPNV oder wo auch immer, gerade letzteres kenne ich gar nicht, ist mir nicht einmal in meinem Leben passiert, nicht mit 18, nicht mit 25 und auch seitdem nicht. Das sind ja Sachen, die auch viel von Fremden kommen, anders als die schweren Gewaltverbrechen.

    Es hat mich allerdings auch nie ein Mann positiv initiativ angesprochen, den ich noch nicht kannte und auch nur alle zehn Jahre mal einer, den ich schon kannte. (Insgesamt unerträglich bin ich aber nicht, aber jahrzehntelange enge Freund_innen und komme sehr gut mit meinen Kolleg_innen etc. zurecht).

    Wenn es zu Kontakt kommt, auch mit Fremden, bin ich eher überdurchschnittlich freundlich, denk ich, aber so ein erotisch/romantischer Mann-Frau-Kontakt (oder halt das, was sexistische Männer dafür halten) existiert halt hauptsächlich NICHT in meinem Leben. Wenn, dann durch meine Initiative, idR werden diese aber sofort zurückgewiesen/nicht beantwortet oder nach einem Treffen isses vorbei.

    Meine Eltern, v.a. mein Vater, haben mir von kleinst auf eingetrichtert, ich erinnere das wirklich noch mit drei oder vier, dass es nichts gibt, was Mädchen, einfach, weil sie Mädchen sind, nicht können, und dass ich mir nichts gefallen lassen muss und soll, schon gar nicht von Jungs. Ist jetzt nicht so, dass ich vor Jungs Angst hatte (vor unbekannten Männern als Kind ein bisschen) oder heute vor Männern, gar nicht, hab auch einen Bruder, eher im Gegenteil, ich sehe Männer als normale Menschen und lege die gleichen Erwartungen an Anstand, Höflichkeit und und Respekt an wie an Frauen.
    Boys will be boys gibt's bei mir nicht.
    Geändert von durga (31.08.2019 um 23:14 Uhr)

  10. Senior Member Avatar von Ise
    Registriert seit
    28.03.2006
    Beiträge
    6.462

    AW: Flirtet ihr viel?

    Super danke für deinen ausführlichen Bericht!
    Ich hatte tatsächlich auch noch keinen me too Moment in meinem Leben, bei dem mein Gesichtsausdruck die Situation hätte vermeiden können. Und daher auch eine ähnliche Einstellung wie du bzgl Männer.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  11. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.569

    AW: Flirtet ihr viel?

    Was meinst Du mit keinen me-too-Moment, den der Gesichtsausdruck hätte vermeiden können? Das weiß man ja nicht. Ist bei mir ja auch nur Mutmaßung, dass es da bei mir einen entsprechenden Zusammenhang gibt, vielleicht hab ich auch einfach nur Glück, war auch immer eher unterdurchschnittlich wenig unterwegs, aber wenn dann halt meistens allein.


    Mir fällt übrigens ein, ich "flirte" viel und ziemlich automatisch mit Babys und Kleinkindern im ÖPNV und an der Kasse. Wenn die mich so erwartungsvoll angucken, geh ich drauf ein und wenn sie schreien oder nörgeln versuch ich sie im allseitigen Interesse abzulenken, was oft zumindest kurzfristig klappt.

  12. Ureinwohnerin Avatar von sommerkind
    Registriert seit
    18.12.2003
    Beiträge
    21.233

    AW: Flirtet ihr viel?

    Ich bin schon ziemlich flirty, ja. Manchmal merke ich das gar nicht. Habe aber schon öfter gesagt bekommen, dass ich flirty bin. Das sind dann aber meist Menschen, die ich schon kenne. Ich mach das viel mit Blicken und Grinsen und herausfordernden Kommentaren. :')

    Manchmal spreche ich auch wen beim Weggehen an, aber das fängt dann auch erst mit Blicken an.
    Put me on a pedestal and I'll only disappoint you
    Tell me I'm exceptional, I promise to exploit you.






  13. Regular Client Avatar von das gnu
    Registriert seit
    04.04.2004
    Beiträge
    4.015

    AW: Flirtet ihr viel?

    Durga: Me too. Also beides. Kein ernsthaftes MeToo seit ich denken kann und ein böses Gesicht, ohne es zu wollen. Glaube auch, dass das zusammen hängt. Die me-too-Debatte verfolge ich interessiert, aber auch unbeteiligt. Kenne vieles davon absolut gar nicht.

    Als ich online gedatet hab, wurde ich auch nie plump angesext wie manche Freundinnen. (Nichts, was ich vermissen würde.) nach den treffen gab's dann doch einige, die mich wieder sehen wollten, also so hart abweisend kann mein Gesicht nicht sein, wenn man mich kennen lernt.

    In die Freundschaftszone rutsch ich auch nie unbeabsichtigt rein. Aber dass mich jemand Fremdes anspricht oder jemand ausm erweiterten Freundeskreis anbaggert: Never never never. Habe aber Freundinnen, denen das total oft passiert. Meistens der Typ kleiner, Kindchenschema, eher kurvig.
    Eine Freundin hat mir gebeichtet, dass sie immer extra verkniffen schaut in UBahnen, weil wenn sie normal schaut, heften sich Typen an ihre Backe. Sie ist null eitel, aber sehr niedlich.

    Ausgangsfrage: ich flirte kaum, weil ich nie angeflirtet werde. Selbst anfangen geht nur, wenn ich sehr gut drauf bin.
    With the record selection
    With the mirror reflection
    I'm dancing with myself
    Well there's nothing to lose
    And there's nothing to prove
    I'll be dancing with myself



  14. Junior Member
    Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    500

    AW: Flirtet ihr viel?

    Ich würde viel flirten, wenn ich öfter auf Männer treffen würde, die ich anziehend finde.
    Da das leider so gut wie nie passiert, flirte ich selten bis nie.

    Am bewussten Flirten mit Männern, die ich nicht anziehend finde, hab ich keinen Spaß. Kann höchstens sein, dass ich irgendwelche Witze mache, die beim Gegenüber vielleicht als Flirten rüberkommen, aber es ist dann von meiner Seite aus nicht so gemeint.

  15. Member Avatar von akinna*
    Registriert seit
    20.07.2008
    Beiträge
    1.197

    AW: Flirtet ihr viel?

    Leider flirte ich nur, wenn ich Alkohol getrunken habe.
    Im Alltag bin ich dbzgl. eine totale Niete ... lächelt mich z.B. ein Mann an der Kasse an, gucke ich weg. Ich glaube, ich wirke dann auch immer sehr arrogant. In dem Moment bin ich dann irgendwie peinlich berührt. Weiß auch nicht, wie ich das abstellen kann oder wie ich mutiger mit solchen Situationen umgehen kann.

  16. Ureinwohnerin Avatar von luxuspanda
    Registriert seit
    07.05.2014
    Beiträge
    21.063

    AW: Flirtet ihr viel?

    Zitat Zitat von das gnu Beitrag anzeigen
    Durga: Me too. Also beides. Kein ernsthaftes MeToo seit ich denken kann und ein böses Gesicht, ohne es zu wollen. Glaube auch, dass das zusammen hängt.
    Das bezweifle ich stark.
    "Ich verlange nicht nach einem Leben ohne Schwierigkeiten,
    aber ich will auf seiner Höhe sein können, wenn es schwierig wird." (Camus)


    Klamotten || Bücher

    wubbalubbadubdub.
    ʕ•͡ᴥ•ʔ

  17. Foreninventar Avatar von cyan
    Registriert seit
    26.01.2002
    Beiträge
    57.163

    AW: Flirtet ihr viel?

    Ja!
    „Schenk mir doch ein Lächeln!“
    „Wenn du lächelst, gefällst du mir noch besser!“
    „Führt ihr zwei gerade ein ernstes Gespräch?“
    „Entschuldige, ich kenne dich nicht, aber: Ist alles ok?“
    „Warum schaust du denn so skeptisch?“

    ...

    Ich könnte jetzt noch 400 Zeilen so weitermachen.


  18. Regular Client Avatar von rubysoho
    Registriert seit
    18.04.2007
    Beiträge
    4.946

    AW: Flirtet ihr viel?

    Zitat Zitat von juno_ Beitrag anzeigen
    Nein. Und ehrlich gesagt weiß ich auch nicht so 100%ig, wie man das definiert.
    Das kann ich so unterschreiben. Ich wüsste ehrlich gesagt gar nicht so richtig, was ich machen sollte um zu flirten. Okay, ersetze nicht so richtig durch überhaupt nicht.
    Und anscheinend bekomme ich es auch nicht mit wenn ich angeflirtet werde. Das wird mir dann später von anderen erzählt, und ich bin immer wieder überrascht.
    i expect to find him laughing

  19. Urgestein Avatar von durga
    Registriert seit
    01.01.2004
    Beiträge
    9.569

    AW: Flirtet ihr viel?

    Zitat Zitat von cyan Beitrag anzeigen
    Ja!
    „Schenk mir doch ein Lächeln!“
    „Wenn du lächelst, gefällst du mir noch besser!“
    „Führt ihr zwei gerade ein ernstes Gespräch?“
    „Entschuldige, ich kenne dich nicht, aber: Ist alles ok?“
    „Warum schaust du denn so skeptisch?“

    ...

    Ich könnte jetzt noch 400 Zeilen so weitermachen.

    Ja, ich denk auch nicht, dass das der Hauptzusammenhang ist, da ich all diese Sprüche vom Hörensagen auch kenn. Aber an mich gerichtet hat niemand je auch nur einen davon, außer einmal vor 15 Jahren beim Tanzen das abgeschmackte "Lach doch mal", da hab ich offenbar so angeekelt geguckt, wie ich von dem Typen war, zumindest hatte er sich im nächsten Moment in Luft aufgelöst bevor ich mich erinnern konnte, dass ich dann "Über dich oder was?" sagen sollte.

  20. V.I.P. Avatar von Ananasringi
    Registriert seit
    16.02.2004
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    14.965

    AW: Flirtet ihr viel?

    Ich flirte ein bisschen mit 2-3 Arbeitskollegen, aber das ist in aller Regel eher ein freundliches Hin-und-Her-Gefrotzel als tatsächliches Flirten. Ansonsten bin ich, glaube ich, unsichtbar und werde wirklich nie angeflirtet, aber immerhin auch nie unangenehm angegraben, ge-catcalled, was auch immer. Dementsprechend ist aber mein Selbstbewusstsein dahingehend auch eher so gar nicht vorhanden, sodass ich auch von mir aus nie jemanden beflirte.
    Herr Pisanelli! Herr Pisanelli!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •