+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Stranger
    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    41

    Sexuelle Anziehung

    Ich arbeite seit einigen Jahren beim selben Arbeitgeber und es gibt da einen Kollegen den ich sexuell sehr anziehend finde. schon immer. Er hat in einer anderen Abteilung gearbeitet und wir haben uns immer gut verstanden und es war immer eine Spannung da. Ich war damals Single, er in einer langjährigen und sehr ernsten Beziehung darum hab ich ihn mir - mühsam - aus dem Kopf geschlagen.

    Irgendwann hatten wir doch was miteinander, war auch gut, aber er wollte dann nicht mehr wegen seiner Freundin. Ich hab eine Weile gebraucht das zu verdauen, war auch gekränkt, hab dann meinen neuen Freund kennengelernt und wir haben miteinander ein Kind. Nach der Karenz fing ich wieder zu arbeiten an und seh den Kollegen nun jeden Tag. Wir haben ein kollegiales Verhältnis und ich war die ersten Monate sehr zufrieden, dass er mir völlig egal war- einfach ein netter Kollege.

    Nun hatten wir wieder mehr miteinander zu tun und ich stell mir plötzlich wieder ständig vor, wie wir sex haben🙄🙄

    Dabei will ich das eigentlich gar nicht. Es wäre von meiner Beziehung aus zwar kein Problem da ein- zweimal abzustürzen, aber von seiner aus glaub ich schon. Vor allem bin ich aber eigentlich durch mit ihm.

    Es nervt mich so, kam von einem Tag auf den anderen wieder zurück. Kennt ihr sowas ?

  2. Newbie Avatar von Fred vom Jupiter
    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    102

    AW: Sexuelle Anziehung

    Oh ja, allerdings. Ich habe so eine ähnliche Situation seit vielen Jahren, ebenfalls mit einem Arbeitskollegen. Wir hatten nie was miteinander, aber wir flirten (platonisch aber, es ist eher ein gut verstehen mit Frotzelei) und ich finde ihn unheimlich anziehend. So sehr, wie noch nie jemanden vorher. Der Haken: Ich habe seit sehr vielen Jahren einen Freund. Bei dem Kollegen wechselt das immer mal, aber nun ist er schon seit längerem Single. Und ich kriege ihn nicht aus dem Kopf, egal wie diszipliniert ich versuche zu sein.

  3. Stranger
    Registriert seit
    10.10.2016
    Beiträge
    41

    AW: Sexuelle Anziehung

    Ist das belastend für dich oder findest du es ganz unterhaltsam? Bei mir wars wohl nur eine kurze Rückkehr. Jetzt ist die Anziehung wieder vollkommen weg. Es nervt mich, dass ich das so schlecht steuern kann.

  4. Newbie Avatar von Fred vom Jupiter
    Registriert seit
    29.02.2004
    Beiträge
    102

    AW: Sexuelle Anziehung

    Das wechselt immer mal, je nachdem, wie meine Beziehung läuft. Gerade läuft sie schlecht, daher finde ich es eher belastend, weil ich immer denke, wie es vielleicht in einem anderen Leben sein könnte.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •