Antworten
Seite 111 von 119 ErsteErste ... 1161101109110111112113 ... LetzteLetzte
Ergebnis 2.201 bis 2.220 von 2376
  1. Addict

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von sommerkind Beitrag anzeigen
    Hehe. Aber eigentlich ist es andersrum ja unangemessener, oder? (also von der "übergeordneten" Position aus)

    Vielleicht sollte ich es doch nochmal austesten, bevor alles zu spät ist.
    Ja. Also meine Angebetete ist ja nur so ein bisschen über mir in der Hierarchie. Ach ich weiss auch nicht. Es macht mich ganz verrückt.

    Bei dir kommt natürlich noch erschwerend die Beziehung von ihr in die Quere...
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Heute vor einem Jahr hatte ich mein erstes Date mit meinem Freund. Wir hatten heute einen einen sehr schönen Tag und jetzt gibts Netflix und Craft Beer. Unser selbst gebrautes braucht noch ein paar Wochen.
    Wie schön!

    Wir hatten letztens unser halbjähriges (krass ) und planen schon ein bisschen unsere gemeinsame Zukunft. Es passt einfach und Schwiegereltern kennen jetzt auch beide Seiten
    Schon krass, wie sich das noch entwickelt hat. Vor einem Jahr hätte ich über den aktuellen Zustand wohl nur schallend gelacht

  3. Fresher

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Ich bin jetzt seit fast einem Jahr auf Tinder unterwegs und habe mittlerweile die Hoffnung aufgegeben, dass ich noch mal jemanden treffe, mit dem es halbwegs passt. Zuletzt hatte ich mit einem relativ netten Typ Kontakt, der zumindest einen guten Musikgeschmack hat (ja, ich lege auf sowas auch jenseits der 30 noch Wert, weil es in meinem Leben einen hohen Stellenwert hat, ohne allzu identitär zu sein), aber 50 Bahnminuten entfernt von meiner Stadt wohnt und optisch leider nicht meinem Typ entspricht Zu diesem Problem hatte ich ja einen eigenen Thread eröffnet, was sich aber leider eben nicht so einfach ändern lässt. Ich habe im Glamourforum ein bisschen im Tinderthread mitgelesen und kann immerhin behaupten, innerhalb des ganzen Jahre keinen einziges Dickpick, keine blöde Anmache oder keine unfreundliche Absage erhalten zu haben. Es wurden zwar auch mal Matches gelöst, aber das waren dann ohnehin eher unpassende Kandidaten.

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Mir fehlt irgendwie die Motivation, einen neuen Partner kennenzulernen und die Tatsache verunsichert mich irgendwie.
    Ich bin gerade offenbar ganz okay damit, Single zu sein und finde es super, dass ich meinen Alltag gestalten kann, wie ich will. Auf Dates und Kennenlern-Smalltalk habe ich auch überhaupt keine Lust (auch wenn ich generell schon gern mal neue Leute kennenlernen würde).
    Ab und zu swipe ich ein bisschen lustlos auf Tinder rum und das war's.
    Geht es jemandem so ähnlich?

  5. Addict

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Aber dann ist doch alles gut wenn du Single bist und das auch sein willst.
    Ich hab meistens keine Lust auf Kennenlernsmalltalk, darum mag ich Tinder und co überhaupt nicht.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Ja, mir geht es genauso und das auch schon seit einer guten Weile. Wenn ich manchmal mit einer anderen Freundin drüber spreche, kommt es mir so vor, als wenn ich das Ganze nicht ernst genug nehme.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    So ging es mir mehrere Jahre.

  8. Addict

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    .
    Geändert von Kainene (03.05.2021 um 06:21 Uhr)
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  9. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Dampfwutz Beitrag anzeigen
    Mir fehlt irgendwie die Motivation, einen neuen Partner kennenzulernen und die Tatsache verunsichert mich irgendwie.
    Ich bin gerade offenbar ganz okay damit, Single zu sein und finde es super, dass ich meinen Alltag gestalten kann, wie ich will. Auf Dates und Kennenlern-Smalltalk habe ich auch überhaupt keine Lust (auch wenn ich generell schon gern mal neue Leute kennenlernen würde).
    Ab und zu swipe ich ein bisschen lustlos auf Tinder rum und das war's.
    Geht es jemandem so ähnlich?
    Ja, mir geht's ganz genau so.

    Letztes Jahr war ich länger arbeitslos und dachte,naja wenn ich erst mal wieder nen Job habe, dann kann ich mich wieder umsehen, vorher macht es keinen Sinn.
    Dann hab ich den Job gefunden und bin umgezogen und dachte, naja jetzt lebst du noch so im Chaos und profisorisch, so ohne Küche kannst du ja niemanden einladen,das macht jetzt einfach keinen Sinn. Jetzt ist die Küche schon lange da und die Wohnung echt schön und ich bin immer noch nicht motiviert.
    Auf tinder war ich zwischenzeitlich aber bald hab ich mich einfach nicht mehr eingeloggt...


    Irgendwie kann ich mir auch einfach nicht vorstellen, mich zu verlieben.

  10. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Dampfwutz Beitrag anzeigen
    Mir fehlt irgendwie die Motivation, einen neuen Partner kennenzulernen und die Tatsache verunsichert mich irgendwie.
    Ich bin gerade offenbar ganz okay damit, Single zu sein und finde es super, dass ich meinen Alltag gestalten kann, wie ich will. Auf Dates und Kennenlern-Smalltalk habe ich auch überhaupt keine Lust (auch wenn ich generell schon gern mal neue Leute kennenlernen würde).
    Ab und zu swipe ich ein bisschen lustlos auf Tinder rum und das war's.
    Geht es jemandem so ähnlich?
    Ja geht mir ganz genau so. Ich habe auch absolut keine Motivation gerade, jemanden kennenzulernen. Aber es stört mich auch momentan nicht wirklich, dass ich Single bin. Ich denke mir immer „Ist ja eh gerade Corona.“

  11. Member

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Danke für eure Antworten.
    Das beruhigt mich irgendwie ein bisschen, weil ich manchmal denke, dass mit mir was "komisch" sein muss, wenn mir kein Partner "fehlt".

  12. Member

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von wunda Beitrag anzeigen
    Ja, mir geht's ganz genau so.

    Letztes Jahr war ich länger arbeitslos und dachte,naja wenn ich erst mal wieder nen Job habe, dann kann ich mich wieder umsehen, vorher macht es keinen Sinn.
    Dann hab ich den Job gefunden und bin umgezogen und dachte, naja jetzt lebst du noch so im Chaos und profisorisch, so ohne Küche kannst du ja niemanden einladen,das macht jetzt einfach keinen Sinn. Jetzt ist die Küche schon lange da und die Wohnung echt schön und ich bin immer noch nicht motiviert.
    Auf tinder war ich zwischenzeitlich aber bald hab ich mich einfach nicht mehr eingeloggt...


    Irgendwie kann ich mir auch einfach nicht vorstellen, mich zu verlieben.
    So ähnlich ist das bei mir auch! Mein Job war befristet und es war relativ absehbar, dass ich für einen neuen Job irgendwo anders hinziehen muss. Jetzt hab ich einen neuen Job und bin umgezogen und die Motivation fehlt. ^^

  13. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Ich hätte gerne eine Beziehung (einfach weil sonst grad alle weiteren Kontakte weggefallen sind und es sehr angenehm wäre, da jemand zu haben so allgemein und für äh Körperkontakt :'D), aber gleichzeitig hab ich 0 Lust auf Smalltalk und schreiben und Kennenlernphase, also läuft bei mir
    One thought that calms me is that, no matter which self-care routine I choose,
    all the things I was worrying about before will still be there when I'm done.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Ich glaube bei mir waren es auch ungünstige Umstände und die Unlust, mich Dating-mäßig zu präsentieren als ich mit mir und meinem Leben unzufrieden war. Dann war ich ne zeitlang so zufrieden mit den besseren Umständen, Job, Hobby, Reisen, dass ich mir keine Zeit genommen habe, jemanden kennenzulernen.
    Aber ich hatte so ein grundsätzliches Gefühl, dass es mir gefallen würde, mein Leben mit jemandem zu teilen. Deshalb habe ich irgendwann beschlossen mich "an die Arbeit" zu machen. Also auf die Suche zu gehen.

  15. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Ich bin offiziell seit August 2020 Single und hatte danach ne halbernsthafte halb lockere Geschichte an der ich auch noch n bisschen knabbere, weil er echt großes Potential hatte. Jetzt kann ich mir nicht vorstellen, dass es jemanden geben kann, in den ich mich vielversprechend und ernsthaft verliebe.

    Aktuell finde ich es ganz schön für mich zu sein und niemandem Rechenschaft ablegen zu müssen. Dadurch, dass ich auch noch so restverliebt bin, gefällt mir ohnehin niemand wirklich, auch nervig.
    Eigentlich würd es mir gerade soweit echt gut gehen aber ich bin 35 und setze mich biologisch auch selbst unter Druck. Wuah!
    *~* "Schicker Mantel, Nanny Fine. Wieviele Muppets mussten dafür sterben?" C.C *~*

  16. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Uff, ich habe in letzter Zeit mit zwei Leuten geknutscht. In Pandemiezeiten und ohne Tinder. Ich fühl mich ganz komisch und bekomme fast ein schlechtes Gewissen irgendwie. Beides aber Fälle, in denen ich gar nicht emotional involviert bin. Aber es war vielleicht einfach an der Zeit. Ich weiß auch nicht.

    Mit der, für die ich richtig Gefühle habe, ist es immer noch kompliziert. Aber auch schön. Gestern hab ich ihr ein Kompliment gemacht! Und sie hat sofort eins erwidert, das war ein schöner Moment.
    Life imitates Art.





  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Wie toll mit den Komplimenten, sommerkind!

    Wir hast du denn das mit dem Knutschen geschafft?

    Ich glaube, ich habe meine etwas verschreckt Ich habe ihr gesagt, dass ich es nachvollziehen kann, dass eine entfernte Arbeitskollegin mit ihr flirtet... es ist zwar immer noch alles ok zwischen uns, aber von ihr kam jetzt nichts dergleichen. Wir haben uns aber auch schon lange nicht mehr wirklich gesehen.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  18. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Ja, sie ist so toll! Ich weiß, dass sie mich mag und sich mir nahe fühlt. Aber das kann ja auch freundschaftlich sein. Alles verwirrend.

    Knutschen, ich glaube, größtenteils habe ich es einer Freundin zu verdanken, die das quasi eingefädelt hat. Es waren Menschen in meinem Bekanntenkreis. Auf weitere Details kann ich leider nicht eingehen. Die eine werde ich auch noch häufiger sehen, ich hoffe, das wird nicht awkward. Ohje. Ohje.

    Oh, das finde ich aber mutig von dir, also auf eine gute Art und Weise. Ich habe letztens wieder gelernt, dass Leute ja auch nicht Gedanken lesen können. Deswegen gut mit deutlicheren Ansagen. Es war ja deutlich, aber jetzt auch nicht anzüglich oder so, finde ich zumindest.
    Life imitates Art.





  19. Addict

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Die Frage ob freundschaftlich oder mehr stelle ich mir auch immer, so nervig.

    Das ist aber eine gute Freundin

    Danke, ich hoffe, sie hat es auch so empfunden.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  20. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    .
    Geändert von sommerkind (25.05.2021 um 21:30 Uhr)
    Life imitates Art.





Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •