Antworten
Seite 134 von 136 ErsteErste ... 3484124132133134135136 LetzteLetzte
Ergebnis 2.661 bis 2.680 von 2714
  1. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Schön so viel von den Entwicklungen bei Euch zu hören! Ich wollte auch die ganze Zeit schon berichten was bei mir so los ist aber bin einfach nicht dazu gekommen....Ich ziehe dann mit um und weiter geht's ;-)

  2. Member

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von erdbärin Beitrag anzeigen
    Eine Kollegen Freunschaft kann ja auch irgendwann zu was anderem führen
    Nicht, wenn er eine Freundin hat!

    Zitat Zitat von erdbärin Beitrag anzeigen
    Coole Sache mit der Kneipe, erzähl mal hinterher wie es war, wenn du magst. Ich möchte auch gern neue Leute kennenlernen. Wie funnktioniert das mit Telegram?
    Ach es war nicht wirklich was, es ist nur der Typ gekommen, der die Gruppe "gegründet" hat und seine ca. 18-jährige Freundin, die extrem schweigsam war. Er war aber super nett, haben uns schon gut unterhalten. Vielleicht ist nächste Woche oder "nach Corona" mehr los.
    In der Telegram-Gruppe sind aber so 80 Leute.
    Ich habe irgendwann von einer Freundin in der Stadt eine Link-Sammlung über Telegram bekommen, in der lauter Gruppen verlinkt sind, sowas wie "Fotografie XY" oder "MusikerInnen in XY" und eben das mit der Kneipentour. Bin dann in so 7 Gruppen reingegangen.
    Aber wie man die von selbst findet keine Ahnung.
    Aber das scheint jetzt ein bisschen Facebook zu ersetzen!

  3. Member

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Aber sie hat mich dran erinnert, dass es das überhaupt gibt. Diese Pärchen, die nur miteinander reden. Sie hat sogar mit ihm drüber geredet, was sie essen/trinken möchte in der Kneipe, leise, und er hat dann bestellt. Oder auch wenn sie zum Gespräch was beitragen wollte, sie hat das dann nur an ihn gewandt gesagt und so leise, dass ich es kaum gehört hab, obwohl es etwas war, was das Gespräch von uns drei betroffen hat. Da bin ich doch froh, nicht mit 18 schon eine Beziehung geführt zu haben, vielleicht wäre ich genau so gewesen.

    Kennt ihr sowas?

    Mir ist das Verhalten irgendwie von früher bekannt vorgekommen aber ich fand's so albern.

  4. Stranger

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Also direkt so kenne ich das nicht. Bin auch eher ein ruhiger Typ und in größeren Gruppen unterhalte ich mich mehr mit den Leuten direkt um mich, als in der ganz großen Gruppe. Aber wenn man da zu dritt sitzt, finde ich das schon unsympathisch dann nur mit dem Freund zu reden. Da hätte man gleich daheim bleiben können.
    Meinst du es lag daran, dass sie sehr verschüchtert ist oder war das so ne seltsame Paardynamik?

  5. Member

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Beides. Sie war sehr schüchtern und sehr jung, ich finde ab einem gewissen Alter sollte man das dann überspielt können. Und ich fand die Paardynamik auch seltsam, schätze er war so 26, total nett aber ich hatte den Eindruck, sie ordnet sich ihm unter.

  6. Member

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Ich date jemanden seit fast 3 Monaten und kann es irgendwie nicht einschätzen.
    Wenn wir uns sehen, ist es sehr schön, wir haben tollen Sex, kochen zusammen gehen spazieren, was essen, oder liegen einfach entspannt auf dem Sofa rum und gucken was. Wir können über vieles reden und lachen. Es ist definitiv nicht nur Sex von seiner Seite aus. Wir halten Händchen in der Öffentlichkeit und er hat mich auch schon mal mit zu seinem Hobby genommen. Außerdem erzählt er seinen Freunden von mir.
    Als ich neulich mal fragte, ob ich seine Freunde auch mal kennenlernen kann, hat er aber sehr zurückhalten und eher ablehnend reagiert.
    Ich hab ihm schon vor einer Weile gesagt, dass ich in ihn verliebt bin und gerne mit ihm zusammen wäre. Daraufhin hat er gesagt, dass er mich mag und Gefühle für mich hat, aber nicht verliebt ist.
    Ich weiß nicht, ob es vielleicht daran liegen könnte, dass wir uns wegen Missverständnissen und Unsicherheit auch schon mal fies gestritten haben und das seine anfängliche Verknalltheit (hat er selbst mal gesagt) irgendwie zerstört hat. Mittlerweile haben wir unsere Kommunikation ziemlich verbessert und es fühlt sich zwischen uns lockerer an, das sagt er auch. Trotzdem verunsichert es mich, dass ich gerne mehr hätte (oder "offizieller") und er es gerade so gut findet, wie es ist.
    Als wir uns letztes Wochenende mal nicht gesehen haben, hat er zum ersten Mal gesagt, dass er mich vermisst.

    Mögt ihr mal eure Gedanken dazu sagen? Hattet ihr mal eine Situation, in der ein Mann erst nicht wollte oder nicht richtig verliebt war und sich das dann noch entwickelt hat? Oder besser irgendwann selbst einen Schlussstrich ziehen, wenn es bei "was lockerem" hängen bleibt?

  7. Stranger

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Schwierig. Ich kenne aus eigener Erfahrung und auch von Freunden beide Varianten: Es wurde nach einer Weile doch eine feste Beziehung, bei manchen sogar bis zur Hochzeit. Bei anderen war es auch nach Monaten nicht mehr als anfangs und ging dann irgendwann auseinander.
    Ich würde auf mich selbst schauen und gut auf mich aufpassen. Wenn es dir gerade damit grundsätzlich gut geht, genieß die Zeit und schau, wie es sich weiter entwickelt. Wenn es irgendwann kippt, du merkst du fühlst dich so nicht wohl und willst etwas offizelles, dann würde ich es nicht weiter in die Länge ziehen und es beenden.
    Und auch wenn man dazu neigt: Ich würde versuchen nicht zu viel zu grübeln und zu interpretieren. Bei solchen Konstellationen liegt es meiner Meinung nach nie an nem Missverständnis oder nem Streit, den es mal gab, wenn es sich nicht weiter entwickelt. Da steckt dann meiner Meinung nach schon was anderes dahinter. Sei es, dass einer eben gerade nicht bereit ist für mehr, grundsätzlich nicht mehr will oder es nicht passt, zwar nett ist, aber daraus keine Liebe entstehen wird, die Grundlage für eine Beziehung ist.
    Letztlich sind deine Bedürfnisse ok, du musst auf niemanden warten und es ist nicht zu fordernd, wenn du keine lockere Sache, sondern (nach der Zeit jetzt) eine offizielle Beziehung möchtest.

  8. Inaktiver User

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    .
    Geändert von Inaktiver User (22.11.2021 um 16:28 Uhr)

  9. Stranger

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Indem du dich dazu entschließt, in diesem Fall gemein zu sein.

  10. Inaktiver User

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    .
    Geändert von Inaktiver User (25.11.2021 um 19:43 Uhr)

  11. Member

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    @Kiruna: Danke für deine Antwort und Einschätzung.

  12. Inaktiver User

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    @zabu:

    Ich wäre echt genervt und würde wohl sowas schreiben wie "Dass du meinen Wunsch, keinen Kontakt mehr zu wollen, nicht respektierst, ist ein gutes Beispiel für das Verhalten, das nicht stört."

    ...aber das würde mit Sicherheit auch wieder eine Reaktion nach sich ziehen

    Keine Antwort wäre in diesem Fall wohl wirklich das Beste, aber mir würde es schwerfallen, nicht zu pöbeln.

  13. Member

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Keine Antwort ist ok, er hat um Rückmeldung gebeten, aber du bist ihm keine schuldig. Ab jetzt ist es kein Ghosting mehr.

  14. Stranger

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Aber es ist nicht gemein.

    Es ist ihr gutes Recht.
    Ich finde es ist beides. Und mir hilft es, wenn ich mir klar mache, dass ich es nicht allen recht machen muss und lieb, höflich oder freundlich sein. Wenn man anerkennt, dass andere Menschen negative Emotionen haben, das aber deren Emotionen sind und ich mich nicht um sie kümmern muss, sondern die das selber machen müssen, kann ich mich besser abgrenzen.
    Und ja, ich finde es gemein in dem Sinne, dass ich mir vorstellen kann, wie man sich fühlt, wenn man mit einer Frage in der Luft hängen gelassen wird. Das heißt aber nicht, dass irgendwo ne Verpflichtung besteht sich erklären zu müssen. Nur weil ich mich in jemanden hinein versetzen und etwas nachfühlen kann, kann ich dennoch meine eigenen Grenzen haben.
    Geändert von Kiruna (19.11.2021 um 19:29 Uhr)

  15. Inaktiver User

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    .

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von wunda Beitrag anzeigen
    Nicht, wenn er eine Freundin hat!

    Ich habe irgendwann von einer Freundin in der Stadt eine Link-Sammlung über Telegram bekommen, in der lauter Gruppen verlinkt sind, sowas wie "Fotografie XY" oder "MusikerInnen in XY" und eben das mit der Kneipentour. Bin dann in so 7 Gruppen reingegangen.
    Aber wie man die von selbst findet keine Ahnung.
    Aber das scheint jetzt ein bisschen Facebook zu ersetzen!
    Achso, das mit der Freundin hatte ich nicht auf dem Schirm.
    Interessant mit Telegram, ich hab den Messenger gar nicht und kenne mich nicht aus... Aber schön, dass du einen netten Abend hattest, nur mit der Freundin ein wenig seltsam. Ich kenne sowas nicht, würde aber auch auf Unerfahrenheit der 18-jährigen tippen bzw. irgendeine Art von Unterordnung oder so.
    Geändert von erdbärin (20.11.2021 um 11:51 Uhr)

  17. Inaktiver User

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    .
    Geändert von Inaktiver User (06.12.2021 um 22:07 Uhr)

  18. Inaktiver User

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    .
    Geändert von Inaktiver User (06.12.2021 um 22:07 Uhr)

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, das schlechte Gewissen und die Gedanken daran werden bald weniger. Mehr als mir gut zuzureden, dass es ok ist, nicht mehr zu antworten, kann ich dann scheinbar nicht tun.
    du solltest dich eher fragen, warum das so ist. warum du es anderen recht machen willst und deine grenzen überschreitest dafür.
    schade, dass du "das kind in dri muss heimat finden" schon gelesen hast und es dir dabei nicht geholfen hat. mir hat das bei so vielen dingen geholfen.

  20. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von melody. Beitrag anzeigen
    du solltest dich eher fragen, warum das so ist. warum du es anderen recht machen willst und deine grenzen überschreitest dafür.
    schade, dass du "das kind in dri muss heimat finden" schon gelesen hast und es dir dabei nicht geholfen hat. mir hat das bei so vielen dingen geholfen.
    Ja, genau, der Artikel sagt ja das gleiche aus.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •