Antworten
Seite 15 von 110 ErsteErste ... 513141516172565 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 300 von 2189
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Ich bin heute etwas traurig darüber, dass mir das Küssen halt gar nicht zugesagt hat. Und das war nicht nur ein Kuss, sondern eher 30-45min Knutschen.

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    anzunehmen, dass es ihm ähnlich geht in bezug auf dich und deine anziehung auf ihn!
    und keine sorge, deine blokaden sind mir nicht fremd. ist nur nicht nützlich, das jetzt zu bringen
    wann seht ihr euch denn wieder?
    Am Sonntag sehen wir uns wieder

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Ich bin heute etwas traurig darüber, dass mir das Küssen halt gar nicht zugesagt hat. Und das war nicht nur ein Kuss, sondern eher 30-45min Knutschen.
    Oh, und warum genau?

  4. Member

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Delta Beitrag anzeigen
    Am Sonntag sehen wir uns wieder
    du, der weiß schon, dass du keine 22 mehr bist. & offenbar will er dich doch wiedersehen! ich weiß, leicht gesagt, aber zerdenk es nicht.
    formerly known as virgin.suicides

  5. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Ich bin heute etwas traurig darüber, dass mir das Küssen halt gar nicht zugesagt hat. Und das war nicht nur ein Kuss, sondern eher 30-45min Knutschen.
    Kann man vielleicht "üben"?
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Ich bin heute etwas traurig darüber, dass mir das Küssen halt gar nicht zugesagt hat. Und das war nicht nur ein Kuss, sondern eher 30-45min Knutschen.
    meinst du das date gestern? Wenn ich deine vorigen posts richtig verstehe, findest du ihn gut, aber das geknutsche hat dir nicht getaugt?
    ich nehme an, da is nimmer viel zu retten, 30 - 45 minuten sind ja schon eher lang wo man sich durchprobieren kann, hm? schade. wie seid ihr verblieben?
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  7. Addict

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Ich bin heute etwas traurig darüber, dass mir das Küssen halt gar nicht zugesagt hat. Und das war nicht nur ein Kuss, sondern eher 30-45min Knutschen.
    Wie geht das zusammen?
    Wenn mir das Küssen mit jmd. nicht gefällt, würde/könnte ich das nicht auf fast eine h ausdehnen?!

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Also, es war nicht unangenehm, aber ich fand es auch nicht gut. Ich habe etwas versucht es nach meinem Vorlieben zu beeinflussen.
    Also er neigt dazu einfach ziemlich lange an meiner Zunge oder Lippe zu saugen. Ich habe immer wieder versucht etwas mehr Spielraum zu bekommen. Ihm schien einfach alles voll gut zu gefallen.
    Insgesamt stört mich aber auch, dass er sich etwas an mich gerieben hat und immer wieder mit seinen Händen unter meine Klamotten wollte. Finde ich irgendwie zu früh, vor allem weil ich ja eigentlich gar nicht knutschen wollte beim ersten Kennenlernen.

    Aber er hat nicht versucht mich zu überreden, dass ich ihn mit zu mir nehme und war eigentlich total romantisch.

    Ich glaube er ist sehr interessiert. Und ich finde ihn halt auch recht gut, bis auf das Küssen und ich wollte ihn eigentlich besser kennen lernen bevor das so eine Richtung einschlägt.
    Geändert von Akureyri (17.01.2020 um 23:07 Uhr)

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Ich bin heute etwas traurig darüber, dass mir das Küssen halt gar nicht zugesagt hat. Und das war nicht nur ein Kuss, sondern eher 30-45min Knutschen.
    Mir ging's mit meinem Mann am Anfang so, dass mich küssen nicht so umgehauen hat. Es hat irgendwie noch nicht so gepasst (beim Sex aber schon), hat sich dann aber eingespielt und inzwischen haut's mich sehr wohl um.

    Also ob das bei dir und ihm noch passieren wird oder wie wenig es dir gefallen hat, ist natürlich noch eine andere Frage. Aber es ist zumindest meiner Erfahrung nach nicht völlig ausgeschlossen, dass sich so etwas noch ganz deutlich weiter entwickeln kann.

  10. Inaktiver User

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Delta Beitrag anzeigen
    Aber ich hab nun mal keine Topmodelfigur, gut, muss man ja auch nicht haben, aber ich bin auch keine 22 mehr :/
    Dass du nicht mehr 22 bist ist ihm vermutlich bewusst und er ist eventuell auch keine 22 mehr oder gar nicht interessiert an einer Topmodelfigur?
    Es könnte helfen, wenn du dich von der Denkweise verabschiedest, dass nur "attraktive" Menschen guten Sex haben können/dürfen und nur deren Körper heiß sein kann.
    Du musst da doch auch gar nichts überstürzen. Wenn du dich noch nicht bereit fühlst weitere Schritte zu gehen, lässt du dir so lange Zeit, bis du dich wohl fühlst. Falls er dir das Gefühl gibt, dass er dich nicht attraktiv findet ist er doch ohnehin der Falsche für alles weitere.

  11. Inaktiver User

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von durga Beitrag anzeigen
    Ich finde das zwar auch gut, seitdem ein Freund mit vor zehn Jahren diesen Tip gab, hat mir aber bislang auch nichts gebracht und ich finde es ehrlich gesagt nicht weniger frustrierend, wenn der Andere nicht haben will, was ich für ihn hab, als wenn er nicht für mich hat, was ich von ihm will.

    Also, ich freu mich schon, dass ich oft Menschen kennenlerne, die ich toll finde, von liebenswerten Menschen umgeben bin, emotional ansprechbar bin, blablub, unterm Strich bin ich aber halt trotzdem immer allein.
    Dann hast du doch aber auch nicht umgeschaltet auf "ich hab was für dich", sondern auf "ich hab was für dich und du sollst es haben wollen".
    Ich denke der springende Punkt an dem Satz "ich hab was für dich" ist, dass man bei sich bleibt und sich auf das fokussiert, was man selbst hat und mitbringt und nicht auf den Mangel "ich will etwas, das ich nicht habe/ich will, dass der andere mir etwas gibt". Es steht also nicht die Zurückweisung im Fokus, sondern Selbstwertschätzung. Das was ich an mir selber toll finde und zu bieten habe ist ja immer da, unabhängig davon, ob jemand es haben will oder nicht. Also müsste man vermutlich an dieser Stelle den gedanklichen cut machen und nach "ich bin toll, weil.../ich mag an mir xyz" nicht noch weiter denken hin zu "aber keiner sieht es/keiner schätzt mich dafür".

  12. Inaktiver User

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Akureyri Beitrag anzeigen
    Also, es war nicht unangenehm, aber ich fand es auch nicht gut. Ich habe etwas versucht es nach meinem Vorlieben zu beeinflussen.
    Also er neigt dazu einfach ziemlich lange an meiner Zunge oder Lippe zu saugen. Ich habe immer wieder versucht etwas mehr Spielraum zu bekommen. Ihm schien einfach alles voll gut zu gefallen.

    Ich glaube er ist sehr interessiert. Und ich finde ihn halt auch recht gut, bis auf das Küssen und ich wollte ihn eigentlich besser kennen lernen bevor das so eine Richtung einschlägt.
    So ein Kuss würde mich auch nicht anmachen muss ich ehrlich sagen. Ist halt die Frage, ob man sich da noch annähern kann, das sind ja schon recht spezifische Dinge.
    Willst du ihn denn jetzt noch weiter kennenlernen? Ich wäre vermutlich schon etwas reservierter, weil Küssen und Nähe für mich schon auch wichtig ist und ich mir eine Partnerschaft nicht vorstellen könnte, wenn es da nicht passt. Selbst wenn der andere sonst total toll ist.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Ich würde mich da auch nicht mehr treffen.
    Aber wenn jmd mit mir so lange knutschen würde, würde ich wohl davon ausgehen, dass der mich gut findet. Also vielleicht würde ich sowas wie an ihm rumgrabbeln auch machen.
    Ich weiss ja nicht, wie du ihm signalisiert hast, dass du das nicht willst.

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Dann hast du doch aber auch nicht umgeschaltet auf "ich hab was für dich", sondern auf "ich hab was für dich und du sollst es haben wollen".
    Ich denke der springende Punkt an dem Satz "ich hab was für dich" ist, dass man bei sich bleibt und sich auf das fokussiert, was man selbst hat und mitbringt und nicht auf den Mangel "ich will etwas, das ich nicht habe/ich will, dass der andere mir etwas gibt". Es steht also nicht die Zurückweisung im Fokus, sondern Selbstwertschätzung. Das was ich an mir selber toll finde und zu bieten habe ist ja immer da, unabhängig davon, ob jemand es haben will oder nicht. Also müsste man vermutlich an dieser Stelle den gedanklichen cut machen und nach "ich bin toll, weil.../ich mag an mir xyz" nicht noch weiter denken hin zu "aber keiner sieht es/keiner schätzt mich dafür.
    Sehe ich nicht ganz so, denn selbst, wenn ich mich schätze und mag: wenn es nie ein Mann macht, den ich gut finde, bleiben dennoch Enttäuschung, Schmerz und Traurigkeit - und ich denke, das sollte auch einfach so stehen bleiben können, ohne das auf mangelnde Selbstwertschätzung zurückzuführen. Wenn man ab und an Zurückweisunbg erlebt - ok. Aber wenn es die ausschließliche Erfahrung mit Männern ist wäre es für mich sogar schon psychisch ungesund, das nicht als Zurückweisung mit den entsprechenden Gefühlen wahrzunehmen. Ich kann mich selbst wertschätzen und sehen, was ich anderen geben kann und traurig darüber sein, wenn es nicht gewollt wird.
    "Das Verliebtsein ist ja nicht mehr als ein psychiatrisches Durchgangsstadium und die zwanghafte Besessenheit von einem Menschen auf Dauer so ungesund wie Kokainkonsum." Um etwas Pepp in Vernunftbeziehungen zu bringen, empfiehlt der deutsche Paartherapeut Arno Retzer den gelegentlichen Einsatz von Wasserpistolen.

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Mit dem "begrabbeln" ist es schwierig, ich fühlte mich nicht bedrängt, aber ich fand es halt nicht grad romantisch.

    Das ist ja nicht alles schwarz und weiß. Vielleicht hatte ich auch Spaß, weil ich ihn attraktiv finde, aber das Küssen fände ich auf Dauer so nicht gut genug und dass ich eigentlich nicht knutschen wollte, lag auch nicht daran, dass ich keine Lust hatte ihn zu küssen (ich habe es mir vorher vorgestellt, weil er einen schönen Mund hat) sondern weil ich mir das Kennenlernen anders vorstelle.

    Und dass ich nicht klar signalisiere, weiß ich selbst, darüber kann ich mit meiner Psychologin sprechen, aber das ändert ja nichts an meiner generellen Ambivalenz, dass er mich interessiert, aber es eben Dinge gibt, die mich stören.

    Wir haben aber den Plan für das nächste Treffen geändert, nicht bei ihm kochen, sondern uns wo anders treffen.

  16. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Dass du nicht mehr 22 bist ist ihm vermutlich bewusst und er ist eventuell auch keine 22 mehr oder gar nicht interessiert an einer Topmodelfigur?
    Es könnte helfen, wenn du dich von der Denkweise verabschiedest, dass nur "attraktive" Menschen guten Sex haben können/dürfen und nur deren Körper heiß sein kann.
    Du musst da doch auch gar nichts überstürzen. Wenn du dich noch nicht bereit fühlst weitere Schritte zu gehen, lässt du dir so lange Zeit, bis du dich wohl fühlst. Falls er dir das Gefühl gibt, dass er dich nicht attraktiv findet ist er doch ohnehin der Falsche für alles weitere.
    Jaa, danke für deine Worte, du hast ja Recht Ich muss einfach versuchen, das alles nicht zu verkrampft zu sehen und dass jeder auf der Welt sich einmal kennenlernt und einfach auch jeder Sex hat. Ich hoffe, dass ich das schaffe

  17. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Inaktiver User Beitrag anzeigen
    Dann hast du doch aber auch nicht umgeschaltet auf "ich hab was für dich", sondern auf "ich hab was für dich und du sollst es haben wollen".
    Ich denke der springende Punkt an dem Satz "ich hab was für dich" ist, dass man bei sich bleibt und sich auf das fokussiert, was man selbst hat und mitbringt und nicht auf den Mangel "ich will etwas, das ich nicht habe/ich will, dass der andere mir etwas gibt". Es steht also nicht die Zurückweisung im Fokus, sondern Selbstwertschätzung. Das was ich an mir selber toll finde und zu bieten habe ist ja immer da, unabhängig davon, ob jemand es haben will oder nicht. Also müsste man vermutlich an dieser Stelle den gedanklichen cut machen und nach "ich bin toll, weil.../ich mag an mir xyz" nicht noch weiter denken hin zu "aber keiner sieht es/keiner schätzt mich dafür".
    Interessant, wie Du aus zwei Sätzen zu solchen Aussagen über mich kommst. Sind zum Glück völlig falsch. Ich sehe zwischenmenschlichen Kontakt und auch "was von jemandem wollen" bzw. "was für jemanden haben" als sehr viel mehr als als Austausch positiver Rückmeldungen. Selbstwert ist tatsächlich ein Thema, mit dem ich kein Problem habe, darum bringen mir die Vergebenen, die ich toll finde und sie mich offenbar so aus der Ferne auch, auch recht wenig, denn toll finde ich mich schon selber, dafür brauch ich keinen Anderen. Aber Gegenseitigkeit, Gemeinschaft, Kontakt, Nähe hätte ich halt gern - wobei ich das in einer guten Beziehung, nicht nur Partnerschaft, sondern jeglicher menschlicher Beziehung, nicht als etwas sehe, das man gibt oder meinetwegen austauscht, sondern etwas, das im Miteinandersein ENTSTEHT - und wenn Du Dir nicht vorstellen kannst, dass es frustrierend ist, das mit 35 noch keine Sekunde erlebt zu haben, .... (Also, WIE das ist, kann sich niemand vorstellen, der nicht selbst in der Situation ist, behaupte ich mal, das menschliche Hirn kann Verneinung nicht sonderlich gut, aber dass Selbstwertstärkung nicht die Hauptmotivation für Beziehung sein muss und dass der dauernd frustrierte Wunsch aus anderen Gründen blöd ist, ist denk ich schon nachvollziehbar.)
    Geändert von admin (20.01.2020 um 16:28 Uhr) Grund: Unangebrachte Äußerung gelöscht

  18. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zum Thema Knutschen noch: Ich hatte mal was mit jemand, dessen Küsse mich völlig umgehauen haben, so grandios waren sie - er hielt aber nicht viel vom Knutschen ("das tut man nicht, wenn man nicht fest zusammen ist, dafür ist es zu intim" ... andere sehr intime Sachen waren völlig okay, aber beim Knutschen hatte der feine Herr Prinzipien) und anstatt Stunden damit zu verbringen, wie es sich gehört hätte, habe ich alle paar Tage in besonderen Situationen mal EINEN Kuss bekommen. FURCHTBAR!

  19. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Zum Thema Knutschen noch: Ich hatte mal was mit jemand, dessen Küsse mich völlig umgehauen haben, so grandios waren sie - er hielt aber nicht viel vom Knutschen ("das tut man nicht, wenn man nicht fest zusammen ist, dafür ist es zu intim" ... andere sehr intime Sachen waren völlig okay, aber beim Knutschen hatte der feine Herr Prinzipien) und anstatt Stunden damit zu verbringen, wie es sich gehört hätte, habe ich alle paar Tage in besonderen Situationen mal EINEN Kuss bekommen. FURCHTBAR!
    Meinst du das ernst? Du hast doch keinen Anspruch auf Knutschen mit jemandem. Zumal außerhalb einer Beziehung doch jeder machen sollte, worauf er mit der Affaire/F+ Lust hat, dafür ist das doch gedacht.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Ja, ach. Und ich hätte Lust auf Knutschen gehabt, weswegen ich das als eine wahrlich katastrophale Verschwendung empfunden habe. Und nun?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •