Antworten
Seite 66 von 115 ErsteErste ... 1656646566676876 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.301 bis 1.320 von 2291
  1. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von melody. Beitrag anzeigen
    Ich kenne tatsächlich kein paar, dass mehr als 5 Jahre auseinanderliegt. Die meisten sind sogar 0-3 Jahre auseinander. Solche Geschichten mit deutlich älteren mann kenne ich nicht. Vielleicht ist mein umfeld dafür aber auch noch zu jung. Gerade mit Ende 20/ angang 30 trennen sich doch viele nochmal. Naja, ich sehe es dann in ein paar Jahren, ob es sich mit Mitte 30 ändert.
    Scheint sehr unterschiedlich zu sein, einige meiner Freundinnen hatten mit Anfang 20 mal eher so Affären mit >15 Jahren Differenz, bei den Ehen (alle mit Kindern) fallen mir ad hoc je vier mit fünf bis zehn und über zehn Jahren Differenz ein.

  2. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    ich schließ mich melody an, das ist so schön geschrieben.
    es tut mir leid delta, dass du unzufrieden bist u es nicht so läuft, wie du es dir erhoffst.

    aus meiner erfahrung kann ich sagen, dass man als gegenüber spüren kann, wenn jemand ungeduldig u unzufrieden ist, wenn gedrängelt wird. bitte nicht an den einzelnen worten jetzt aufhängen, ich kann es nicht besser beschreiben.
    nach einer einer trennung wollte ich sofort daten, mit betonung auf "ich wollte". ich hab da, gar nicht absichtlich, n schönes tempo beim schreiben an den tag gelegt u mir durchaus abfuhren deswegen einkassiert - mit der rückmeldung, dass ich so so ungeduldig u drängelnd wirke.
    als mir dann selbst solche männer begegnet sind, wußte ich, was gemeint war. das fühlte sich nicht passend an im sinne von, wir sollten uns bald mal treffen weil wir uns so nett finden, sondern eher in richtung "ich will klar schiffmachen"(kein sex), ich hab keine zeit für was weiß ich was. das hat mich sofort in die abwehrhaltung gehen lassen.

    das soll natürlich nicht negieren, dass es auch trotteln gibt, gell.

    ich bin bei caly was langes schreiben angeht. ich lass mich gerne unterhalten. check auch mal die lage. vielleicht auch mit mehreren typen parallel, why not, noch ist ja nix exklusiv.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

    die art, wie dich jemand behandelt, beurteilt & mit dir spricht, sagt aus, was für ein mensch sie/er ist. nicht was für ein mensch du bist.


  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Lieben Dank wieder für eure netten und gut tuenden Worte!
    Ich kann beide Seiten gut nachvollziehen. Nur fehlt mir bei ihm auch wieder die aktive Kommunikation , denn ich bin da wieder diejenige, die mehr Ambitionen zeigt. Da kommt mir einfach wieder viel zu wenig.Und ich merke langsam, wie mich das nervt
    Sicher trennen sich in meinem Alter Paare auch wieder, das ist mir auch klar. Ich WILL die Hoffnung auch einfach nicht aufgeben, gerade jetzt bin ich sowas von bereit

  4. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Ich komme von einer Grillparty deshalb fasse ich mich kurz.

    Ich brauchte auch immer etwas schreib-vorlauf vor einem Treffen, mit meinem Freund hat es 4-6 Wochen gedauert bis wir uns getroffen haben. Das war auch Corona-bedingt, aber generell mach ich mir gerne darüber erstmal einen Eindruck.

    Aber vielleicht ist entscheidender, wie es bei Dir ankam. Hör mal in Dich rein, ob Du wirklich denkst, es waren bei ihm nur blöde Ausreden, weil er eigentlich kein Interesse hat, oder ob Du einfach etwas enttäuscht warst, weil Du es Treffen jetzt passend fändest.

    Und Du bist wirklich nicht alt mit 36. Ich bin 37 und war 10 Jahre Single. Ich habe einen Freund, der mit über 40 die erste richtige Beziehung hatte und jetzt heiratet.

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von Caly Beitrag anzeigen
    Und du, liebe Wunda, bist nicht "die arbeitslose", sondern die, die sich gerade umstrukturiert und in eine neue, spannende Phase des Berufsleben startet. Merk dir das. So oft aufsagen, bis du mir glaubst.
    danke, das hilft mir grad auch total. ich habe diese gedanken wie wunda sie hat auch oft.

  6. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Wie sieht's bei Euch allen aus?

    Ich kann nur alle ermutigen bei Tinder geduldig zu bleiben. Bei mir entwickelt sich weiterhin alles super.
    Wenn mich meine Altlasten einholen, können wir gut darüber reden.

    Erinnert ihr Euch daran, wie es mir anfangs mit den Umarmungen zu viel war? Eigentlich bin ich ein sehr kuscheliger Mensch, und jetzt bin ich total froh, einen Freund zu haben, der auch so ist.

    Wir verbringen viel Zeit im Bett aber finden auch Zeit, Freunde voneinander kennenzulernen, zusammmen zu kochen oder Eis zu machen, hatten jetzt eine Tanzstunde, haben 3 Kurztrips zusammmen geplant.

    Manchmal bin ich noch immer irritiert, weil ich schon gar nicht mehr wusste, wie sich verliebt sein anfühlt.

  7. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Tinder gehört zu Facebook und erfordert Standortzugriff, oder? Oder geht das auch über Adressangabe?

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Gehört zu Facebook und ich denke es ist mit Standortzugriff.

  9. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Mein Standort ist immer aus und Apps, die Standortzugriff zwingend erfordern, installiere ich nicht.

    Aber gut, wenn der einzige Mann für mich auf tinder und sonst nirgends ist, bleib ich wohl allein, aber dass es am Tinderboycott scheitert, glaub ich nicht. (Gibt ja genug andere Gründe )

  10. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von durga Beitrag anzeigen
    Aber gut, wenn der einzige Mann für mich auf tinder und sonst nirgends ist, bleib ich wohl allein, aber dass es am Tinderboycott scheitert, glaub ich nicht. (Gibt ja genug andere Gründe )
    Haha, durga, ich bin da bei dir mit dem Tinderboykott. Nicht wegen der Standortsache, da bin ich irgendwie ziemlich unbesorgt (vllt auch zu unbesorgt), aber ich hasse es, schriftliche Unterhaltungen mit Fremden zu führen... (Bym ist da irgendwie eine Ausnahme. )
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  11. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Aku, das klingt schön! Und macht auch Mut.
    Tinderboykott bin ich mir nicht sicher.. Es kann halt was positives passieren und dafür muss man durch ganz viel Negatives durch und das ist es mir glaub ich nicht wert.

  12. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Ich hatte mich vor ein paar Wochen aus Verzweiflung bei OkCupid angemeldet. Mit zwei Typen geschrieben und den einen dann auch nach einigen Tagen getroffen.

    Und ähmja, seitdem haben wir täglich Kontakt, sehen uns alle paar Tage und es ist recht romantisch.
    So ganz trau ich dem Ganzen noch nicht, also weil es so plötzlich so eng ist, aber es tut mir auf jeden Fall gut.
    Ich hab natürlich Schiss, dass es so schnell wie es anfing, auch wieder vorbei ist. Versuche daher, meine Gefühle bisschen im Zaum zu halten, aber ohne ihm das Gefühl zu geben, dass ich nicht recht will.
    Wir haben beide ein großes Bedürfnis nach Nähe und enger Bindung. Aber ich bin einfach vorsichtig(er als er), weil ich keine guten Erfahrungen gemacht habe mit so plötzlichen Sachen.

  13. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Ist Deine schlechte Erfahrung eher, dass bei Dir oder ihm dann die Gefühle schnell wieder weg sind oder dass das dann irgendwie creepy Typen sind?


    An alle mit OKC-Erfahrung, wie viele Fragen beantwortet Ihr da so und wählt Ihr die stark aus?

  14. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    @hotel: Das kann ich gut verstehen, so ging es mir Anfangs auch.
    Mir hat es geholfen, zu sagen, ich will dass sich etwas festes daraus entwickelt, aber muss mir das ne Weile anschauen.

    Also wir haben vor 18 Wochen angefangen zu schreiben und uns vor 12 Wochen das erste Mal getroffen und seitdem gab es irgendwie keine "red flags" deshalb bin ich einfach zuversichtlich und traue mich, mich da so ganz drauf einzulassen.

  15. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Eher, dass die Begeisterung dann schnell wieder verblasst, wenn man sich besser kennen lernt. Leider ist das bisher immer eher bei den Männern so gewesen, ich wäre auch noch länger begeistert gewesen.

    Ich hab vielleicht so ein Dutzend Fragen beantwortet und nur solche, die ich relevant oder witzig und nicht zu persönlich finde.
    Finde, dass die Vorauswahl bzw diese Match-Berechnung auf den ersten Blick (hab ja nur einen persönlich getroffen) ganz in Ordnung ist.

  16. Addict

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Ich habe einer meiner Tinderdates nach unserem zweiten Date geschrieben, dass ich an einer Freundschaft interessiert wäre. Seither schreibt sie nicht mehr. Na ja, sit auch ok - sie scheint schon viele Freundschaften zu haben und wenn man wirklich eine Freundin finden will, ist man dann vielleicht auch erstmal ziemlich enttäuscht.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  17. Addict

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von das hotel Beitrag anzeigen
    Ich hatte mich vor ein paar Wochen aus Verzweiflung bei OkCupid angemeldet. Mit zwei Typen geschrieben und den einen dann auch nach einigen Tagen getroffen.

    Und ähmja, seitdem haben wir täglich Kontakt, sehen uns alle paar Tage und es ist recht romantisch.
    So ganz trau ich dem Ganzen noch nicht, also weil es so plötzlich so eng ist, aber es tut mir auf jeden Fall gut.
    Ich hab natürlich Schiss, dass es so schnell wie es anfing, auch wieder vorbei ist. Versuche daher, meine Gefühle bisschen im Zaum zu halten, aber ohne ihm das Gefühl zu geben, dass ich nicht recht will.
    Wir haben beide ein großes Bedürfnis nach Nähe und enger Bindung. Aber ich bin einfach vorsichtig(er als er), weil ich keine guten Erfahrungen gemacht habe mit so plötzlichen Sachen.
    Das klingt doch gut, hotel! Ein bisschen gesunde Skepsis ist aber auch immer gut, finde ich.
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  18. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Zitat Zitat von das hotel Beitrag anzeigen
    Eher, dass die Begeisterung dann schnell wieder verblasst, wenn man sich besser kennen lernt. Leider ist das bisher immer eher bei den Männern so gewesen, ich wäre auch noch länger begeistert gewesen.

    Ich hab vielleicht so ein Dutzend Fragen beantwortet und nur solche, die ich relevant oder witzig und nicht zu persönlich finde.
    Finde, dass die Vorauswahl bzw diese Match-Berechnung auf den ersten Blick (hab ja nur einen persönlich getroffen) ganz in Ordnung ist.
    Krass, so wenige Fragen!? Ich hab das vor fünf oder sechs Jahren Mal gemacht, hatte sehr viele Fragen beantwortet und mit so für mich langweiligen Leuten hab ich offline in meinem Leben noch nicht gesprochen...

  19. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Ich hatte auch viele Fragen beantwortet, aber fand es auch komisch.
    Oft wurde mir eine hohe Übereinstimmung berechnet und beim Durchlesen waren dann Antworten dabei, die ich als Ausschlusskriterien gesehen habe. Vielleicht ist es doch besser sich über Gespräche kennenzulernen, da hat alles mehr Kontext.

  20. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Allgemeiner Singleleben-Laber-Thread II

    Das klingt schön bei dir, Aku =) Genieß es!

    Ich hab mir nur wegen euch jetzt OKC auch mal angeschaut, hab viele Fragen beantwortet, dann per SMS einen Code zum verifizieren bekommen, und der wird nun nicht angenommen, weil falsch. Er ist nicht falsch, aber wie dem auch sei, sowas nervt mich aus Prinzip und ich werde da jetzt wohl kein Profil anlegen. Scheinbar sind die Mächte des Schicksals dagegen!

    Ansonsten kann ich gerade nicht klagen, ich hab momentan den Luxus, mit gleich zwei Menschen hemmungslos flirten zu können. Bei beiden ist klar, dass es nirgends hinführen wird, was mich unfassbar entspannt, und ich genieße das Geplänkel einfach von Herzen und freu mich darüber.

    Vor zwei Wochen war ich auf einem Geburtstag und hab mich dort mit einem jungen Mann unterhalten, der genauso lange Single ist wie ich und dass man sich dann total in der eigenen Welt einrichtet und irgendwann echt wunderbar klarkommt, etc. Die Menschen um uns rum waren dann aufgeregt und wollten uns ausm Stand verkuppeln, so nach dem Motto "Ihr habt so viel gemeinsam, ihr seid beide solo!!!". Dann ist ihnen aufgefallen, dass er 10 Jahre jünger ist als ich, was natürlich nicht geht, und außerdem der Bruder einer Freundin, was ja auch irgendwie komisch wäre, aber eigentlich müssten wir schon, weil beide alleine und so und ach, wie soll man da nur entscheiden. Wir haben da mit großen Augen und offenem Mund einfach mal zugehört (Dass wir sie hören können hatten sie scheinbar vergessen) und uns gewundert, aber ich fands ja herrlich. Manche Leute sind wirklich sehr nervös und kriegen merkwürdigen Aktionismus, sobald sie Singles in die Finger kriegen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •