+ Antworten
Ergebnis 1 bis 20 von 20
  1. Alter Hase Avatar von ~snow06~
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    7.624

    Situationseinschätzung

    Also... ich war Mitte/ Ende November in Jerusalem und habe eine Person dort besser kennengelernt, die ich schon von einer Demo in Berlin kannte. Sie hat mich netterweise fünf Nächte in ihrer Wohnung übernachten lassen und wir hatten super Gespräche, haben viele Gemeinsamkeiten in unseren Biographien entdeckt, sind zusammen ausgegangen und so. Als ich zurückgekommen bin, habe ich endlich Dinge angepackt, die mich schon seit Monaten nerven - insbesondere habe ich die Wohnung mit meinem Messie-Mitbewohner gekündigt (das wäre noch eine längere Geschichte, warum ich ihn nicht einfach rauswerfen kann, ist aber hier nicht relevant) und kann ab Ende Februar/ Anfang März in ein freies Zimmer in der Wohnung eines Freundes ziehen. Sie und ich schrieben über in den letzten Tagen ein bisschen über WhatsApp hin und her. Ich erwähnte meine Aufbruchstimmung und schrieb, dass die sicher auch mit ihr und Jerusalem (was ein besonderer Ort für mich ist) zu tun hat. Sie schrieb dann nur noch "Gute Nacht" und dann nichts mehr... ich überlege jetzt, ob ich das nicht hätte schreiben sollen, dass sie auch teilweise die Aufbruchsstimmung bei mir verursacht hat. Wenn ich das definieren sollte, dann würde ich sagen, dass sie für mich in den Tagen das Gegenteil von einem Energie-Vampir war... gibt es dafür überhaupt einen Ausdruck? Jedenfalls hoffe ich, dass ich nicht zu schnell etwas zu Intimes gesagt habe... möglicherweise bin ich ihr zu nahegetreten mit der Aussage, dass sie quasi wirklich einen Einfluss auf mich hat/ hatte.

    Wie schätzt ihr die Situation ein und wie würdet ihr an meiner Stelle reagieren? Sollte ich noch mal erklären, was ich meinte?

    (Oh, und sie hat gerade ein blödes Zahnproblem (ohne Schmerzen) und muss deshalb in den nächsten Wochen nach Deutschland zur Behandlung fliegen. Das könnte auch ein Grund sein, warum sie gerade nicht antwortet. Aber ich würde gerne mit ihr in Kontakt bleiben und frage mich eben, ob ich ihr zu nahe getreten bin und noch mal etwas erklären sollte oder ob es besser ist, mich jetzt erst mal nicht zu melden und abzuwarten, dass sie sich wieder meldet.)
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  2. Enthusiast Avatar von wunder
    Registriert seit
    21.11.2017
    Beiträge
    810

    AW: Situationseinschätzung

    Hm, ich habe mal überlegt, was es noch so für Möglichkeiten gäbe, warum sie nur so kurz reagiert.

    Vielleicht ist sie überfordert im Sinne von verlegen, weiß nicht, was sie auf so ein großes Kompliment antworten soll, obwohl sie sich durchaus freut.
    Oder sie hat es gelesen, zur Kenntnis genommen, sich gefreut und es ist ihr gar nicht so richtig klar, dass man darauf nochmal eingehen sollte/könnte.
    Oder sie war tatsächlich gerade in Gedanken gerade wo anders, z.B. bei ihrem Problem.
    Halte ich alles für genau so wahrscheinlich, wie, dass sie sich tatsächlich überrumpel fühlt und es ihr zu viel war. Aber selbst wenn, dann ist es eher ihr Problem, als deins würd ich sagen. Du hast nichts falsch gemacht.

    Ich würde erst mal nichts dazu schreiben und die Kommunikation vielleicht auf ein etwas weniger emotionales Level bringen, vielleicht auch tatsächlich ein bisschen abwarten, was von ihr kommt. Thematisieren würde ich es erst, wenn sich ab jetzt echt was verändert und sie total abkühlt.. (aber das glaub ich nicht. ) sonst könnte es etwas "akward" werden. Krampfig.

  3. Junior Member
    Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    517

    AW: Situationseinschätzung

    Zitat Zitat von wunder Beitrag anzeigen

    Ich würde erst mal nichts dazu schreiben und die Kommunikation vielleicht auf ein etwas weniger emotionales Level bringen, vielleicht auch tatsächlich ein bisschen abwarten, was von ihr kommt. Thematisieren würde ich es erst, wenn sich ab jetzt echt was verändert und sie total abkühlt.. (aber das glaub ich nicht. ) sonst könnte es etwas "akward" werden. Krampfig.
    Genau so!
    Würde auf keinen Fall noch was erklärendes dazu schreiben.

  4. V.I.P. Avatar von felissi
    Registriert seit
    16.02.2013
    Beiträge
    12.706

    AW: Situationseinschätzung

    was hast du erwartet, dass sie antwortet?
    ich seh da jetzt irgendwie nix so überschwengliches, allerdings wieß man ja nie, was sie da raus gelesen hat.
    du kannst ja mal n bissi abwarten und dann wegen der zähne nachfragen, oder?
    wenn es dir keine ruhe läßt, könntest du auch schreiben, dass du sie nicht überrumpeln wollstest.
    das einzig beständige im leben ist die veränderung

  5. Senior Member Avatar von Maritty
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    6.635

    AW: Situationseinschätzung

    Ich glaub ich würde was kurzes nochmal schreiben a la "hei, nur falls das irgendwie falsch ankam, ich meinte die ganze Situation und das erlebte in Jerusalem und bin froh, so positive Menschen um mich rum zu haben, meld dich wenn du Zeit und Lust hast, viel Erfolg mit m Zahn" oder so ähnlich und es dann gut sein lassen.
    neu.gierig.toll.kühn

  6. Addict Avatar von Rhyme
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    2.510

    AW: Situationseinschätzung

    Was genau möchtest du denn überhaupt klarstellen oder erklären? Es war doch genau so, wie du schriebst, die Zeit dort und sie als Person haben dir gut getan. Da jetzt zurück zu rudern, wäre doch erst recht komisch... Und ehrlich gesagt finde ich persönlich das gar nicht soo intim, dass ich denken würde, dass sie da großartig überrumpelt wäre.
    Eher frage ich mich, wieso du dir denn deswegen solche Gedanken machst? Ist da noch irgendetwas "offen" zwischen euch oder hast du Erwartungen? Sonst ist das doch einfach ein Kompliment und ich würde vielleicht an ihrer Stelle auch nur mit "Freut mich sehr!" oder so antworten...
    Also: ich an deiner Stelle würde es so machen wie wunder schrieb, freundliche und normale Konversation machen und vielleicht auch erst einmal ein bisschen abwarten.

  7. Senior Member Avatar von Maritty
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    6.635

    AW: Situationseinschätzung

    Zitat Zitat von Rhyme Beitrag anzeigen
    Was genau möchtest du denn überhaupt klarstellen oder erklären? Es war doch genau so, wie du schriebst, die Zeit dort und sie als Person haben dir gut getan. Da jetzt zurück zu rudern, wäre doch erst recht komisch... Und ehrlich gesagt finde ich persönlich das gar nicht soo intim, dass ich denken würde, dass sie da großartig überrumpelt wäre.
    Eher frage ich mich, wieso du dir denn deswegen solche Gedanken machst? Ist da noch irgendetwas "offen" zwischen euch oder hast du Erwartungen? Sonst ist das doch einfach ein Kompliment und ich würde vielleicht an ihrer Stelle auch nur mit "Freut mich sehr!" oder so antworten...
    Also: ich an deiner Stelle würde es so machen wie wunder schrieb, freundliche und normale Konversation machen und vielleicht auch erst einmal ein bisschen abwarten.
    Also ich habe da amouröse Gefühle rein interpretiert bzw gedacht, dass man das denken könnte, deswegen die "klarstellung".. Also dieses "AufbruchStimmung die mit dir zu tun hat"(jetzt kurz geschrieben) fände ich, wenn ich es bekomme, wir uns aber sonst nicht so gut kennen (von ner demo) und wir ne sehr intensive, kurze Zeit gehabt hätten, vielleicht irritierend. Vielleicht auch nicht, kommt glaub aber auch auf das sonstige Kommunikationsverhalten drauf an.
    neu.gierig.toll.kühn

  8. Foreninventar Avatar von Ally Mc Beal
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    54.847

    AW: Situationseinschätzung

    Zitat Zitat von wunder Beitrag anzeigen
    Ich würde erst mal nichts dazu schreiben und die Kommunikation vielleicht auf ein etwas weniger emotionales Level bringen, vielleicht auch tatsächlich ein bisschen abwarten, was von ihr kommt. Thematisieren würde ich es erst, wenn sich ab jetzt echt was verändert und sie total abkühlt.. (aber das glaub ich nicht. ) sonst könnte es etwas "akward" werden. Krampfig.
    ich auch nicht, weil ich es rational für besser halte. ich müsste mich aber sehr dazu zwingen, weil ich mir auch nen kopf machen würde (das ist eh meine baustelle sowas). i

    ch muss aber auch sagen, nur 'gute nacht' klingt auch für mich seltsam. also klar, was soll man groß schreiben aber irgendwas wie 'das freut mich für dich' oder sowas vielleicht?

    ich wills jetzt aber auch nicht überinterpretieren, wie gesagt, in sowas bin ich leider gut.
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  9. Addict Avatar von Rhyme
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    2.510

    AW: Situationseinschätzung

    Zitat Zitat von Maritty Beitrag anzeigen
    Also ich habe da amouröse Gefühle rein interpretiert bzw gedacht, dass man das denken könnte, deswegen die "klarstellung"...
    Ja. Nur kommt das doch viel komischer, wenn man das nochmal aufgreift und seltsam rumeiert, von wegen "war nicht so gemeint". Das wirkt auf mich im Zweifel viel "auffälliger" weil sie sich offensichtlich so viele Gedanken macht. Ich würde es einfach so stehen lassen und dazu stehen (haha) und eben eine normal-freundliche Nachricht verfassen, sollte sie nicht mehr von sich aus darauf eingehen.
    Geändert von Rhyme (05.12.2019 um 19:23 Uhr)

  10. Alter Hase Avatar von ~snow06~
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    7.624

    AW: Situationseinschätzung

    Danke euch für eure Antworten!
    Zitat Zitat von Maritty Beitrag anzeigen
    Ich glaub ich würde was kurzes nochmal schreiben a la "hei, nur falls das irgendwie falsch ankam, ich meinte die ganze Situation und das erlebte in Jerusalem und bin froh, so positive Menschen um mich rum zu haben, meld dich wenn du Zeit und Lust hast, viel Erfolg mit m Zahn" oder so ähnlich und es dann gut sein lassen.
    Ja, das ist eine gute Idee!
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  11. Alter Hase Avatar von ~snow06~
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    7.624

    AW: Situationseinschätzung

    Zitat Zitat von Maritty Beitrag anzeigen
    Also ich habe da amouröse Gefühle rein interpretiert bzw gedacht, dass man das denken könnte, deswegen die "klarstellung".. Also dieses "AufbruchStimmung die mit dir zu tun hat"(jetzt kurz geschrieben) fände ich, wenn ich es bekomme, wir uns aber sonst nicht so gut kennen (von ner demo) und wir ne sehr intensive, kurze Zeit gehabt hätten, vielleicht irritierend. Vielleicht auch nicht, kommt glaub aber auch auf das sonstige Kommunikationsverhalten drauf an.
    Ja, ganz genau, das ist meine Befürchtung, dass es amourös rübergekommen ist, gerade, weil ich bis vor Kurzem in einer Beziehung mit einer Frau war und sie das auch weiß... also es gibt null amouröse Gefühle von meiner Seite, ich bin immer noch dabei, die letzte Beziehung zu verarbeiten bzw. loszulassen. Aber klar, man könnte meine Nachricht auch anders verstehen.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  12. Alter Hase Avatar von ~snow06~
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    7.624

    AW: Situationseinschätzung

    Zitat Zitat von felissi Beitrag anzeigen
    was hast du erwartet, dass sie antwortet?
    ich seh da jetzt irgendwie nix so überschwengliches, allerdings wieß man ja nie, was sie da raus gelesen hat.
    du kannst ja mal n bissi abwarten und dann wegen der zähne nachfragen, oder?
    wenn es dir keine ruhe läßt, könntest du auch schreiben, dass du sie nicht überrumpeln wollstest.
    Ha, so pragmatisch kann ich das (leider) gerade nicht sehen.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  13. Alter Hase Avatar von ~snow06~
    Registriert seit
    03.07.2008
    Beiträge
    7.624

    AW: Situationseinschätzung

    Zitat Zitat von Ally Mc Beal Beitrag anzeigen
    ich auch nicht, weil ich es rational für besser halte. ich müsste mich aber sehr dazu zwingen, weil ich mir auch nen kopf machen würde (das ist eh meine baustelle sowas). i

    ch muss aber auch sagen, nur 'gute nacht' klingt auch für mich seltsam. also klar, was soll man groß schreiben aber irgendwas wie 'das freut mich für dich' oder sowas vielleicht?

    ich wills jetzt aber auch nicht überinterpretieren, wie gesagt, in sowas bin ich leider gut.
    Haha, ja, ganz genau das sind meine Gedanken... ich schreibe ihr heute Abend mal.
    כל המקומות שבהם היית
    עולמות שראית וגילית
    כל השאלות שבדרך שאלת
    לפעמים לא העזת לגלות

    אורות מהבהבים
    בשתי שניות
    חולפים חיי אל מול עיני
    קולות מזמן אחר
    הלב אומר להתעורר מהר

    אורות - אברהם טל

  14. Regular Client Avatar von MEERESBEWOHNER
    Registriert seit
    11.07.2009
    Beiträge
    4.726

    AW: Situationseinschätzung

    ich würde es eher auf sich beruhen lassen und etwas ruhe reinbringen, so eine klarstellungsnachricht fände ich persönlich wohl etwas zu dramatisch ...
    ohmann.

  15. Foreninventar Avatar von Ally Mc Beal
    Registriert seit
    11.05.2001
    Beiträge
    54.847

    AW: Situationseinschätzung

    Zitat Zitat von ~snow06~ Beitrag anzeigen
    Haha, ja, ganz genau das sind meine Gedanken... ich schreibe ihr heute Abend mal.
    das ist jetzt hoffentlich keine reaktion auf meine äußerung`? ich meinte nämlich das gegenteil, also dass ich nicht schreiben würde, es mir aber schwer fiele
    «Le monde est irréel, sauf quand il est chiant.»

  16. Addict Avatar von Rhyme
    Registriert seit
    17.07.2008
    Beiträge
    2.510

    AW: Situationseinschätzung

    Zitat Zitat von ~snow06~ Beitrag anzeigen
    Ja, ganz genau, das ist meine Befürchtung, dass es amourös rübergekommen ist
    Ich weiß nicht, ob deine Nachricht tatsächlich so rüberkam, denn für mich stützt eher die Tatsache, dass du dir so viele Gedanken darum machst, diese These. Genau deswegen würde ich auch nichts mehr hinterherschicken

  17. Junior Member
    Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    517

    AW: Situationseinschätzung

    Ich glaub auch, dass eine zusätzliche Klarstellungsnachricht genau das Gegenteil bewirkt von dem, was du rüberbringen willst.

    Ich würd ihr demnächst mal ne ganz lockere Nachricht schreiben, wie es ihr geht mir ihrem Zahn.

  18. V.I.P. Avatar von finessa
    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    15.698

    AW: Situationseinschätzung

    Zitat Zitat von BrooklynGirl Beitrag anzeigen
    Ich glaub auch, dass eine zusätzliche Klarstellungsnachricht genau das Gegenteil bewirkt von dem, was du rüberbringen willst.

    Ich würd ihr demnächst mal ne ganz lockere Nachricht schreiben, wie es ihr geht mir ihrem Zahn.
    Dem schließe ich mich an.
    "Das Verliebtsein ist ja nicht mehr als ein psychiatrisches Durchgangsstadium und die zwanghafte Besessenheit von einem Menschen auf Dauer so ungesund wie Kokainkonsum." Um etwas Pepp in Vernunftbeziehungen zu bringen, empfiehlt der deutsche Paartherapeut Arno Retzer den gelegentlichen Einsatz von Wasserpistolen.

  19. Regular Client Avatar von dzairia
    Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    4.000

    AW: Situationseinschätzung

    Zitat Zitat von MEERESBEWOHNER Beitrag anzeigen
    ich würde es eher auf sich beruhen lassen und etwas ruhe reinbringen, so eine klarstellungsnachricht fände ich persönlich wohl etwas zu dramatisch ...
    .

    Zitat Zitat von BrooklynGirl Beitrag anzeigen
    Ich glaub auch, dass eine zusätzliche Klarstellungsnachricht genau das Gegenteil bewirkt von dem, was du rüberbringen willst.

    Ich würd ihr demnächst mal ne ganz lockere Nachricht schreiben, wie es ihr geht mir ihrem Zahn.
    So würde ich das auch machen.

  20. Stranger
    Registriert seit
    01.07.2017
    Beiträge
    60

    AW: Situationseinschätzung

    Zitat Zitat von BrooklynGirl Beitrag anzeigen
    Ich glaub auch, dass eine zusätzliche Klarstellungsnachricht genau das Gegenteil bewirkt von dem, was du rüberbringen willst.

    Ich würd ihr demnächst mal ne ganz lockere Nachricht schreiben, wie es ihr geht mir ihrem Zahn.

    Ja, so würde ich es auch machen. Oder halt nett anbieten, wenn sie in Deutschland ist und in der Nähe ist.... du würdest dich auf einen Kaffee freuen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •