Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. Junior Member

    User Info Menu

    Orgasmus "lernen"?

    Habt ihr Tipps/Bücher/Podcasts, wie ich es üben kann, nicht nur bei Selbtbefriedigung zu kommen, sondern auch beim penetrativen Sex/Oralsex? Ich weiß, dass nur 20% der Frauen von penetrativem Sex kommen können, bei mir hat es bis jetzt einmal ganz überraschend geklappt (da war ich nicht wie sonst glatt rasiert, vielleicht hatte die Reibung was damit zu tun?).
    Meine Freundinnen sagen immer, dass es Kopfsache ist, und man sich gedanklich auf den Sex einlassen muss, aber wenn ich mich zu sehr darauf konzentriere, bin ich zu sehr in meinen Kopf. Ich weiß nicht, wohin mit meinen Gedanken und bin davon überfordert, mich zu entspannen. Meint man damit diese Entspannung, wie man sie bei der progressiven Muskelentspannung übt, also die Muskeln bewusst erschlaffen zu lassen? Ist es ein Zustand wie bei der Meditation? Helft mir

    (Und ich finde Sex auch ohne Orgasmus befriedigend etc, falls ich aber durch Übungen oder eine andere Herangehensweise an Sex mein Klimax-Potential verbessern könnte, fänd ich das ziemlich schön)

  2. Addict

    User Info Menu

    AW: Orgasmus "lernen"?

    Ich kann da nur meine persoenliche Erfahrung teilen. Es ist definitiv eine Sache der Entspannung und vor Allem der Atmung, die bei mir einen grossen Unterschied macht. Ich habe keine gezielten Uebungen machen muessen, aber kann mir durch den Zusammenhang schon vorstellen, dass Meditation oder Yoga was bringen kann.

    Ansonsten auch definitiv, das Wissen, welche Art der Stimulation, also Ort, Intensitaet, Geschwindigkeit, dich bei Selbstbefriedigung am besten kommen laesst und dann dem Partner kommunizieren. Die falsche Stimulation kann mich uebelst raus bringen, weil es zu empfindlich wird oder es schlichtweg nervig ist, wenn der andere kurz vorm kommen immer aufhoert oder sowas

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  3. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Orgasmus "lernen"?

    Also ich finde Entspannung da nicht so hilfreich bei mir; ich spanne eher den Beckenboden an.
    Außerdem hilft natürlich, sich selbst dabei anzufassen.
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  4. Enthusiast

    User Info Menu

    AW: Orgasmus "lernen"?

    Aus eigener Erfahrung sage ich: Entspannen und selbst mit anpacken

  5. Member

    User Info Menu

    AW: Orgasmus "lernen"?

    Aber geht es nicht gerade um vaginalen Orgasmus?

  6. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Orgasmus "lernen"?

    Geht es grundsätzlich darum oder um den Typ mit dem schlechten Sex?
    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  7. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Orgasmus "lernen"?

    Haha, nee, grundsätzlich. Der schlechte Sex Typ bekommt keine zweite Chance.

    Ich meinte jetzt aber halt gerade nicht die Art des Orgasmus, den ich dadurch erreiche, mich noch zusätzlich zu fingern. Eher die Art von Orgasmus, die von alleine kommt, ohne klitorale Handstimulation. Ich hatte das halt einmal, dass ich mit den Gedanken nicht bei meinem damaligen Freund war (wir haben am nächsten Tag Schluss gemacht und mir war das in dem Moment schon klar), sondern mir vorgestellt habe, wie ich was mit irgendeinem heißen Typen habe und dann bin ich einfach so gekommen und war erstmal komplett perplex. Aber das funktioniert halt leider nicht beliebig, ich glaube es ging in dem Moment auch weniger um die konkrete Fantasie, sondern um dieses befreite Gefühl und ich weiß nicht, wie ich da wieder hinkomme...

  8. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Orgasmus "lernen"?

    Zur Frage klitoraler oder vaginaler Orgasmus fand ich die Doku sehr, sehr interessant (Spoiler: jeder Orgasmus ist klitoral und die Unterscheidung, dass vaginale Orgasmen die besseren sind, einfach nur misogyn): Vulva und Vagina – Neue Einblicke in die weibliche Lust - 3sat-Mediathek

    Da wird auch darauf eingegangen, wie die Klitoris eigentlich aufgebaut ist.

    Ansonsten: Unterschiede zwischen rasiert/nicht rasiert hatte ich auch schon. Das kann definitiv was ausmachen
    "Thanks, but I don’t really like to eat breakfast after lunch, it spoils my dinner."

  9. Ureinwohnerin

    User Info Menu

    AW: Orgasmus "lernen"?

    Ja, die Unterscheidung in "vaginal" und "klitoral" ist Blödsinn im Grunde.
    Du kannst dir bei jedem Sex vorstellen, dass du mit irgendwem anderes gerade Sex hast
    Ich hatte immer den Eindruck, dass es quasi auch "übt", wenn ich selbst nachhelfe, bzw. halt die Lust größer wird. Man muss das ja nicht bis zum Orgasmus machen.
    Und, echt: Beckenboden bewusst anspannen. Das geht auf verschiedene Weisen, also zusammenziehen (wie, wenn man dringend pinkeln muss) oder eher "drücken" (als würdest du den Penis rausschieben wollen).
    „Jeder Mensch muss sich verschleißen. Wenn man noch gut ist, wenn man stirbt, ist das Verschwendung. Man muss lebendig zu Asche verbrennen, nicht erst im Tod.“ J. Beuys

  10. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Orgasmus "lernen"?

    Was meint ihr mit auf die Atmung achten, langsam ein und aus? Wie beim Yoga? Eher flach?

  11. Addict

    User Info Menu

    AW: Orgasmus "lernen"?

    Zitat Zitat von DebbieDowner Beitrag anzeigen
    Was meint ihr mit auf die Atmung achten, langsam ein und aus? Wie beim Yoga? Eher flach?
    Erstmal bewusst, um alles gut zu durchbluten und so Aber wenn sich die Erregung steigert bzw steigern soll, hat das bei mir eher schon was von hyperventilieren

    Glaciers have melted to the sea
    I wish the tide would take me over
    I've been down on my knees
    And you just keep on getting closer

  12. Alter Hase

    User Info Menu

    AW: Orgasmus "lernen"?

    Bei mir hat das mit dem Alter immer besser funktioniert und inzwischen bekomme ich fast jedes Mal einen Orgasmus durch Penetration. Dafür jetzt eher seltener durch andere Stimulation Mir hilft ein bestimmter Winkel und Anspannung auch im Bauch. Oh und es klappt nur, wenn ich oben bin, dann aber meistens innerhalb von 3-10 Minuten.
    See the line where the sky meets the sea? It calls me!

  13. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Orgasmus "lernen"?

    Zitat Zitat von Samsara Beitrag anzeigen
    Zur Frage klitoraler oder vaginaler Orgasmus fand ich die Doku sehr, sehr interessant (Spoiler: jeder Orgasmus ist klitoral und die Unterscheidung, dass vaginale Orgasmen die besseren sind, einfach nur misogyn): Vulva und Vagina – Neue Einblicke in die weibliche Lust - 3sat-Mediathek

    Da wird auch darauf eingegangen, wie die Klitoris eigentlich aufgebaut ist.

    Ansonsten: Unterschiede zwischen rasiert/nicht rasiert hatte ich auch schon. Das kann definitiv was ausmachen
    Danke für die Doku, super interessant!

  14. Urgestein

    User Info Menu

    AW: Orgasmus "lernen"?

    Entspannung klappt da bei mir gar nicht gut, ich spanne alle Muskeln an und dann brauch ich gar keine Stimulation mehr. Dahin kommen dürfte aber lange dauern.

    Wenn du aber auch bei Oralsex nicht kommst, wo ja die Klitoris normalerweise sehr stimuliert wird, ist es ja eben gar keine Frage mehr, ob vaginal oder klitoral, geht ja beides nicht gut bei dir.


    Und da ist es natürlich eine Sache des Vertrauens und Fallenlassens. Ich weiß nicht, ob das für dich in Frage kommt, aber ich würde erstmal so schauen, dass ich mich mit der anderen Person wohlfühle und der Orgasmus vor dem anderen nicht merkwürdig ist. Also vllt kannst du es dir selbst machen und die andere Person guckt dir nur zu. Damit es sich normal anfühlt. Und wenn das so ist, hörst du kurz vorher auf (da ist edging ganz hilfreich) und der andere macht weiter. Da nicht zu kommen, dürfte dann eher schwierig sein, weil man fast da ist.

    Und dann so hinarbeiten. Und natürlich nur Sex mit Leuten haben, die du wirklich mega heiß findest. Und die was können. Am einfachsten ist es klitoral und vaginal, auch nicht vorsichtig, sondern mit viel Druck, ne Frau ist da ja in der Regel nicht sehr empfindlich innendrin. Den richtigen Punkt finden ist das wichtigste. Ich kann da unendlich oft kommen, wenn's jemand richtig macht, also bis man halt aufhört. Ich mag vaginale Orgasmen sehr lieber, das ist auch für mich was komplett anderes als klitoral. Und man ist nicht schnell überreizt.

    Also ich würde es mit edging probieren, damit du mehr ein Gefühl für alles bekommst. Ich mag Orgasmen lieber, wenn ich nix dagegen tun kann, als wenn ich was dafür tun muss. Vielleicht könntest du auch mit visueller Stimulation arbeiten. Vielleicht stehst du einfach auf ganz andere Dinge als du glaubst, es gibt da ja ganz vieles. Finde raus, was dich richtig anmacht. Vllt magst du Dinge, die du nie ausprobiert hast. Manchmal eröffnen sich da einem andere Welten. Und immer erst Sex haben, wenn du sowieso schon erregt bist. Also knutschen, anfassen, reden, bis du es nicht mehr aushältst. Dieses nackt unerregt erstmal rumliegen und dann anfangen, finde ich z. b abturnend.
    Geändert von Wiesgart (23.08.2020 um 10:46 Uhr)

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Orgasmus "lernen"?

    Zitat Zitat von Wiesgart Beitrag anzeigen
    Dieses nackt unerregt erstmal rumliegen und dann anfangen, finde ich z. b abturnend.
    Das klingt total absurd für mich. Wer fängt denn einfach unerregt mit dem Sex an?


    Zur Frage. Für mich ist es ein unnötiges Ziel unbedingt durch Penetration alleine zu kommen. Wenns mal so passiert ist auch nett, aber hauptsache ich habe insgesamt Spaß.

    Wenn Du alleine kommst, aber bei Stimulation durch den Partner nicht, denke ich, es liegt an 2 Faktoren:
    a) Du bist ggf. gehemmt
    b) der Partner stimuliert dich nicht so exakt passend, wie Du es kannst. Das ist dann eine Frage der Übung und Kommunikation.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •