Antworten
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 99
  1. Stranger

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    Also ich hab ihm heute Mittag mal geschrieben, ob er Lust hätte, sich mal mit mir zu treffen. Bisher kam noch nichts. Er hat es aber auch noch nicht gelesen. Er ist eben nicht der Typ, der dauernd am Handy klebt.

    Ich hab ne ganze Stunde gebraucht, um auf senden zu drücken, weil ich mich nicht getraut habe. Habs dann auch direkt bereut, aber anders gings ja nicht. Ich würde ihn sonst ewig nicht sehen... (vlt erst Februar)

    Ich hoffe so, dass das keine blöde Idee war, ihm zu schreiben...

  2. Member

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    was passiert schlimmstenfalls?
    formerly known as virgin.suicides

  3. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    Wieso sollte es eine blöde Idee sein ihm zu schreiben, wenn ihr doch angeblich Freunde seid?
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  4. Stranger

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    Ich weiß auch nicht. Hab einfach mega schiss, weil ich noch nie jemanden, der mir gefällt, nach einem Treffen gefragt habe. Zumindest nicht bevor wir uns nicht schon mal von ihm aus allein getroffen haben.
    Bin halt echt ein Schisser

    Wahrscheinlich denk ich einfach zu viel drüber nach...

    Er hat noch nicht geschrieben (auch noch nicht gelesen) und ich mach mich da iwie total verrückt... Aber ich hab ihm wohl dasselbe angetan, als ich meine Klappe nicht aufbekommen habe, als er mir gesagt hat, dass er mich mag Aber ich wusste halt einfach nicht, was ich sagen soll. Das kam so überraschend.

  5. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    Sei doch nicht so fies zu dir selber
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  6. Stranger

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    Es war ne blöde Idee!
    Er hat gerade geantwortet. Einfach bloß mit "Nein". Keine Begründung, gar nichts.
    Hab wahrscheinlich alles falsch interpretiert.

    Wie soll ich ihm in Zukunft in die Augen sehen? Hätte ich doch nur nie geschrieben. Das ist genau das, wovor ich die ganze Zeit Angst hatte.

  7. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    Das tut mir echt leid finde es aber super, dass du ihn gefragt hast. Jetzt weisst du, wie unsensibel und unhöflich er ist und kannst ihn hoffentlich bald mit anderen Augen sehen. Er ist jaeigentlich derjenige, der sich schämen sollte, die noch einmal unter die Augen zu treten
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  8. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    na, dann weißt du, dass er ein richtiger arsch ist. ist doch gut. und jetzt einmal schütteln und dir klar machen, dass du nicht der idiot in der geschichte bist, sondern er. es ist nicht peinlich, jemanden zu mögen, es ist peinlich, sich so zu verhalten wie er.

  9. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    Zitat Zitat von MEERESBEWOHNER Beitrag anzeigen
    na, dann weißt du, dass er ein richtiger arsch ist. ist doch gut. und jetzt einmal schütteln und dir klar machen, dass du nicht der idiot in der geschichte bist, sondern er. es ist nicht peinlich, jemanden zu mögen, es ist peinlich, sich so zu verhalten wie er.
    .
    A lot of bread was buttered on the side of no distinction

  10. Stranger

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    Es fühlt sich aber so an, dass ich der Depp bin, der alles versaut hat

    Meint ihr, ich soll ihm noch was schreiben? Sowas wie ob ich ihm was getan habe oder ob es mir nur so vorkommt, dass er mir in letzter Zeit ausm Weg geht, was los ist?
    Er ist kein Arsch.
    Wie kann ich das noch iwie retten, dass man noch normal miteinander umgehen kann? Ich hoffe nur, er behält das für sich und erzählt das nicht rum.

    Bedeutet das nein jetzt zwangsläufig, dass alles aus ist?
    Er hält sich beim schreiben immer kurz.

    Warum sagt er denn, dass er mich mag, wenn er mich nicht sehen will? Kann es sein, dass er einfach nur von mir loskommen will und mich deswegen nicht sehen will, weil er denkt, ich will nur Freundschaft?

    Sorry, bin gerade einfach total verzweifelt.
    Geändert von Kinoso (02.11.2020 um 19:48 Uhr)

  11. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    Was hast du denn genau geschrieben, dass du jetzt was retten willst? Wenn es tatsächlich nur die Frage war ob er Lust hat mal was mit dir zu machen, ist doch nichts dabei. Wie gesagt man kann auch einfach platonische Freunde nach einem Treffen fragen. Da ist nichts dabei.

    Es tut mir übrigens auch leid, dass seine Antwort so schrof war. Und du bist in der Sache sicher nicht der Depp

    Was meinst du damit, ob jetzt alles aus ist? Ihr habt euch doch bisher auch fast nur in der Gruppe gesehen. Das ist sicherlich weiterhin möglich ohne Probleme.

  12. Stranger

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    Zitat Zitat von mauri Beitrag anzeigen
    Was hast du denn genau geschrieben, dass du jetzt was retten willst? Wenn es tatsächlich nur die Frage war ob er Lust hat mal was mit dir zu machen, ist doch nichts dabei.
    Hab nur geschrieben, ob er lust auf ein treffen hätte. mehr nicht. Ich bin noch nie auf jemanden zugegangen und dann direkt ein klares nein.

    Zitat Zitat von mauri Beitrag anzeigen
    Es tut mir übrigens auch leid, dass seine Antwort so schrof war.
    Danke. Hatte echt weh getan. Er war kaum online und dann kam das so schnell. baam! War wohl eindeutig.

    Zitat Zitat von mauri Beitrag anzeigen
    Was meinst du damit, ob jetzt alles aus ist? Ihr habt euch doch bisher auch fast nur in der Gruppe gesehen. Das ist sicherlich weiterhin möglich ohne Probleme.
    Ich meine, vlt ist es jetzt komisch, wenn wir miteinander reden, oder er lässt mich vlt gleich links liegen. Ich weiß nicht, ob ich das ertragen kann. Ich mag ihn doch. Vlt geh ich dann nur noch zu den vereinstreffen, wenn es sein muss. auch wenn er gegenteiliges gesagt hat, mag er mich offensichtlich nicht, wenn er sich mit mir nicht treffen will, und wer weiß, ob die anderen nicht auch nur vornerum freundlich sind.
    mich mögen menschen halt einfach nicht. ich sollte das endlich mal kapieren und nicht mehr dauernd auf die fresse fliegen.

    blöd ist nur, dass ich auf ihn angewiesen bin, da ich sonst meinem hobby nicht mehr nachgehen kann. und das ist das einzige, was mich die letzten 17 jahre am leben gehalten hat (abgesehen von nem kumpel, der paar jahre lang für mich da war. jetzt wohnt er aber weiter weg und hat kaum noch zeit wegen beruf).

  13. Junior Member

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    Ok, also erstmal kannst du stolz auf dich sein, dass du dich getraut hast ihn zu kontaktieren. Ich weiß, dass dies echt Überwindung kostet wenn man damit sehr unerfahren ist

    Für sein klares 'Nein' bzw seine kurze Angebundenheit kann es mehrere Gründe geben. Ich möchte ihn nicht in Schutz nehmen, aber vielleicht hatte er viel um die Ohren. Du meintest ja auch, dass er grundsätzlich eher knapp in der Kommunikation ist.

    Zu den Vereinstreffen: Ich denke du malst dir hier wieder zu viel aus. Wieso sollte er komisch mit dir kommunizieren? Weshalb links liegen lassen? Vermutlich hast du dort doch auch mit anderen Kontakt und kannst mit denen reden.

    Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass so Zurückweisungen nicht toll sind. Ich hatte in Jugendjahren auch ein 'Nein' für ein Date von einem aus meinem damaligen Verein. Der mochte mich tatsächlich, aber halt nur für eine platonische Freundschaft. Die von mir erhoffte Beziehung gab es nicht. Hat erst sehr wehgetan, aber es wurde mit der Zeit gut und die Freundschaft zu ihm besteht immer noch.

    Es stimmt bestimmt nicht, dass dich niemand mag. Sei da nicht so streng mit dir!

    Inwiefern bist du bezüglich deines Hobbies von ihm abhängig? Kann dich dabei jemand anderes unterstützen?

  14. Stranger

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    Zitat Zitat von mauri Beitrag anzeigen
    Für sein klares 'Nein' bzw seine kurze Angebundenheit kann es mehrere Gründe geben. Ich möchte ihn nicht in Schutz nehmen, aber vielleicht hatte er viel um die Ohren. Du meintest ja auch, dass er grundsätzlich eher knapp in der Kommunikation ist.
    Er arbeitet immer viel. Kann also gut sein. Vlt auch wegen Corona. Wobei er meint, es sei wahrscheinlich gar nicht so schlimm wie die Politik tut (er hält sich aber an die Regeln). Kann vieles sein. Vlt finde ich es ja beim nächsten Treffen raus.

    Zitat Zitat von mauri Beitrag anzeigen
    Zu den Vereinstreffen: Ich denke du malst dir hier wieder zu viel aus. Wieso sollte er komisch mit dir kommunizieren? Weshalb links liegen lassen? Vermutlich hast du dort doch auch mit anderen Kontakt und kannst mit denen reden.
    Ich gehe grundsätzlich vom Schlimmsten aus. Erspart viele Enttäuschungen.
    Ich hab total Angst davor, dass mich Leute schräg ansehen oder mich sogar auslachen.
    Ich dachte, ich hätte es endlich geschafft, als festes Mitglied akzeptiert zu werden, aber da zweifel ich jetzt dran. Hatte es anfangs schwer. Man dachte, ich sei nur ein kleines, naives Mädchen, das keine Ahnung hat und es eh nicht packt, lange dabei zu bleiben.
    Ich komme durchaus auch mit 3-4 anderen gut aus, aber ich rede nicht allzu viel mit denen, außer übers hobby. weiß nicht, was ich mit denen reden soll. die sind noch älter als er.

    Zitat Zitat von mauri Beitrag anzeigen
    Ich hatte in Jugendjahren auch ein 'Nein' für ein Date von einem aus meinem damaligen Verein. Der mochte mich tatsächlich, aber halt nur für eine platonische Freundschaft. Die von mir erhoffte Beziehung gab es nicht. Hat erst sehr wehgetan, aber es wurde mit der Zeit gut und die Freundschaft zu ihm besteht immer noch.
    Tut mir echt leid für dich, dass daraus nicht mehr geworden ist. Aber, dass ihr noch Freunde seid, macht mir doch noch etwas Hoffnung.

    Zitat Zitat von mauri Beitrag anzeigen
    Es stimmt bestimmt nicht, dass dich niemand mag. Sei da nicht so streng mit dir!
    Na ja. Einen besten Freund hab ich. Aber fast alle "Freundschaften" bestanden nur, weil ich für irgendwas nützlich war. Und ich hab mitgespielt, weil ich nicht allein sein wollte. Bis ich nicht mehr gebraucht wurde.

    Zitat Zitat von mauri Beitrag anzeigen
    Inwiefern bist du bezüglich deines Hobbies von ihm abhängig? Kann dich dabei jemand anderes unterstützen?
    Ich züchte tiere und die, die nicht für die weiterzucht geeignet sind, müssen ja irgendwo hin. lebendverkauf ist kaum möglich wegen zu wenig nachfrage. ich kenne zwar noch 2 andere, die das machen könnten, aber der eine hat nie zeit und verlangt auch preislich viel und der andere hat mir ehrlich gesagt zu viel spaß dabei, auch wenn er seinen job bestimmt richtig macht. ER zeigt halt auch respekt und mitgefühl gegenüber den tieren.

  15. V.I.P.

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    Du züchtest Tiere und er schlachtet sie ?
    Wichtige Aufklärung: https://www.clankriminalitaet.de

    “Ob Links- oder Rechtsterrorismus – da sehe ich keinen Unterschied”

    “Doch, doch”, ruft das Känguru, “die einen zünden Ausländer an, die anderen Autos. Und Autos sind schlimmer, denn es hätte meines sein können. Ausländer besitze ich keine.”

  16. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    äh ok. jetzt wird es doch langsam ...

    ich schreibe es trotzdem hier noch mal hin, ist ja eine sehr allgemeine weisheit und vielleicht liest es ja jemand anders, die es hilfreich findet:

    wie jemand auf dich reagiert, sagt etwas über ihn aus und nicht über dich. und natürlich ist er ein arsch, auf eine freundliche und zugewandte nachricht von dir so schroff, unhöflich und von oben herab zu reagieren. wenn es ihm wichtig wäre, ein freundlicher und/oder respektvoller mensch zu sein, hätte er sich anders verhalten (zb eine erklärung dazu geschrieben, sich für deine nachricht bedankt, normales sozialverhalten halt).

    und NEIN, nicht noch mal schreiben. du hast deine antwort und deine informationen über ihn als person, das sollte reichen. ich persönlich würde befürchten, dass er jetzt noch ein zuckerbrot-peitsche-spiel spielen wird, weil du damals auf seine anmacherei nicht eindeutig eingestiegen bist, um dich doch noch ins bett zu kriegen. aber der wird nicht gut und respektvoll und freundlich mit dir und deinen gefühlen umgehen, das zeigt sich ja schon jetzt. du schuldest es dir, das nicht zu erlauben.

    und ja, jemand anders schrieb es schon - zurückweisung ist normal, passiert einem manchmal. du hast gerade eine erfahren, klar schmerzt das. aber daran kannst du jetzt gerade nichts ändern, vor allem macht es das nicht besser, wenn du noch weiter an ihm herumschraubst und dich noch kleiner machst. soll er es doch rumerzählen - du hast nach einem simplen treffen gefragt, wie das erwachsene leute halt machen. steh dazu.
    Geändert von MEERESBEWOHNER (03.11.2020 um 08:29 Uhr)

  17. Member

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    boah. schreib ihm nicht noch mal, damit demütigst du dich nur selbst. du hast deine antwort, wieso weshalb warum, ist egal.
    ich selbst neige sehr zum zerdenken, aber letztlich bringt das rein gar nichts.
    das positive: er ist offensichtlich ein arsch, denn diese abfuhr hätte er mit leichtigkeit deutlich netter formulieren können.
    & kaputt gemacht hast du damit auch nichts, offensichtlich war da einfach nichts.
    formerly known as virgin.suicides

  18. Stranger

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    Zitat Zitat von MEERESBEWOHNER Beitrag anzeigen
    ich persönlich würde befürchten, dass er jetzt noch ein zuckerbrot-peitsche-spiel spielen wird, weil du damals auf seine anmacherei nicht eindeutig eingestiegen bist, um dich doch noch ins bett zu kriegen.
    sorry für meine unerfahrenheit, aber was ist ein zuckerbrot-peitsche-spiel?

    Danke für deinen Post. Ich werde ganz sicher nicht mehr auf ihn zu gehen. Dass er mich mag und sich immer freut, mich zu sehen, war wohl gelogen. Warum auch immer. An dem tag damals wäre es mitm bett eh nix geworden. ich lief an krücken und hatte auch ihm gegenüber erwähnt, dass alles weh tut bzw taub ist.
    Wenn ich glück habe, seh ich ihn dieses Jahr nochmal. Bin mal gespannt, wie er sich verhält. Aber soll er das zwischen uns wieder richten (freundschaftlich) und sich entschuldigen. Ist ja nicht meine schuld.
    Weiß nur nicht wie ich mich verhalten soll, wenn er dann mit ner plausiblen begründung kommt. Aber auf jeden fall vorsichtig sein und nicht mit ihm ins bett springen, aber bin eh nicht der typ, wo das schnell geht.

    Hatte bisher von anfang an den eindruck, er sei ein freundlicher, stets gut gelaunter mann, auf den man sich wirklich verlassen kann. Dass er aber die Tochter eines toten, engen freundes nur fürs bett rumkriegen will und dabei auch noch gefühle vorspielt, hätte ich nie im leben gedacht. Auf jeden Fall hat mein Vertrauen jetzt nen großen knick.

    Zitat Zitat von SarahYasemin Beitrag anzeigen
    Du züchtest Tiere und er schlachtet sie ?
    Ja, sind nutztiere. Aber trotzdem mag ich alle und versuche auch alle möglichst gleich gut zu behandeln. wenn ich die leeren ställe sehe, blutet mein herz, aber man kann nicht alle behalten und ich weiß, dass sie es bei mir viel besser haben als in der massentierhaltung (wobei das auch nicht schwer ist). lebende werden bei mir idR deutlich unter wert verkauft, weil es mir lieber ist, dass es denen gut geht als mehr geld zu kassieren, wenn sie im topf landen.

  19. Get a life!

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    Es tut mir leid, dass es nichts geworden ist. Aber zumindest weißt du jetzt woran du bist. Und einfach nur "Nein" zu schreiben ist ziemlich arschig.
    I will dance
    when I walk away

  20. Regular Client

    User Info Menu

    AW: Mann verwirrt mich

    das meine ich damit:
    Zuckerbrot und Peitsche – Wikipedia

    sich zb demnächst doch nett melden und/oder avancen machen. und dann wieder ignorieren / nicht ansehen. (hat er ja in abgeschwächter form schon so gemacht). auf diese art werden menschen häufig "hineingezogen", weil sie nach jeder schlechten behandlung hoffen, dass die verletzung und das sich-klein-und-mies-fühlen gelindert werden durch neues freundliches verhalten der anderen person. so entsteht emotionale abhängigkeit.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •